Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 22:50

Whatsapp an Bene

Mach das und viel Glück das dich niemand erwischt:)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 22:59

"Tschuldigung", murmelte er als Oliver ihm öffnete. "Ich mach mir Sorgen um Roman Hirnhautentzündung hört sich nicht gut an. Ich kann noch nichtmal schlafen deswegen. Roman ist mein bester Freund und ich will einfach für ihn da sein und vor allem will ich wissen wie es ihm wirklich geht. Darf ich zu ihm?", fragte er. Dab
ei schaute er den Manager aus großen traurigen,braunen Augen an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 15 Dez 2013 - 23:03

Oliver sah Bene verschlafen an und versuchte die Worte zu sortieren. Roman - Hirnhautentzündung. "Komm kurz rein", er machte die Tür etwas weiter auf, sodass Bene eintreten konnte. "Setz dich", sagte er und schloss die Tür.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 23:04

Er setzte sich in einen Sessel. "Soll ich nochmal alles wiederholen?" hibbelig wippte er mit seinen Füßen. Wenn er auf flog, könnte er die EM knicken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 15 Dez 2013 - 23:08

"Soll ich nochmal alles wiederholen?" hibbelig wippte er mit seinen Füßen. Oliver saß auf dem Bett. "Ja bitte, irgendwas hab ich da nicht mitbekommen." Er war etwas durcheinander, Roman war doch in der Quarantänestation.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 23:10

"Roman ist im Krankenhaus weil er eine Hirnhautentzüdnung hat. Er ist hiner so ner Scheibe eingesperrt. Und ich mach mir Sorgen um ihn. Er ist mein bester Freund. Deswegen kann ich nicht schlafen Und wollte dich fragen ob ich zu ihm kann?" Nervös sah Bene auf den Boden. Er hasste es zu lügen. Obowhl das hier nicht ganz gelogen war. Er hätte einfach behaupten sollen er hätte verschlafen. Mist...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 15 Dez 2013 - 23:18

"Roman ist im Krankenhaus weil er eine Hirnhautentzüdnung hat." Erklärte ihm Bene. Oliver sah ihn überrascht an. "Wieso weiß ich nichts davon? Ich dachte er wäre noch hier, in der Quarantänestation." Jetzt machte er sich auch Sorgen, das einer der Spieler im Krankenhaus lag. Er wusste nicht so Recht, was er machen sollte. Er wollte ja auch nicht, das Bene etwas passierte. Auf der anderen Seite, hatte er letztens Kuba auch geholfen. Oliver befand sich im Zwiespalt.
"Ok. Wir machen es so. Du gehst zu ihm, bist aber zum Frühstück wieder hier. Wenn nicht...!" Er sah Bene fordernd an.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am Mo 16 Dez 2013 - 18:22

Whatsapp an Bene


Bene, wird das noch was? Sonst geh ich wieder schlafen oder jetzt zum Frühstück.
Jule

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am Mo 16 Dez 2013 - 21:49

Whatsapp an Bene


Geh eben kurz in Richtung Speisesaal, kannst ja dahinkommen.
Bis gleich Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am Mo 16 Dez 2013 - 22:18

Er sah kurz auf die Uhr. Toll... "Na hat sich jetzt wohl eh erledigt es gibt gleich frühstück.. Kann ich danach den mal kurz zu ihm?", wandte er sich an Oli.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Mo 16 Dez 2013 - 22:24

"Na hat sich jetzt wohl eh erledigt es gibt gleich frühstück.. Kann ich danach den mal kurz zu ihm?", wandte er sich an den Manger. Oliver atmete tief durch. Die Beiden hatten echt den Rest der Nacht, mit Diskutieren verbracht. "Das musst du mit Jürgen klären." Er stand auf, ging zur Tür und öffnete sie. "Geh frühstücken und dann sehen wir weiter", gähnte er.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gast am Mo 16 Dez 2013 - 22:27

WHATSAPP von LISA an BENE

Such keinen Stress, bitte.
Nicht meinetwegen.
ich... ich komm schon irgendwie klar, denk ich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Mo 16 Dez 2013 - 22:46

Nachdem Benedikt gegangen war, entschloss sich Oliver duschen zu gehen. Durch das Backen hatte er das Gefühl, Mehl klebte noch an ihm.
Als er fertig war, zog er sich an, schaute auf die Uhr. "Mist, bin mal wieder der Letzte, der unten ist", grummelte er.
Er schloss die Tür und ging in den Speisesaal.

Tbc Speisesaal

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Sa 21 Dez 2013 - 13:40

cf Konferenzraum

Oliver musste aufpassen, das er nicht im Laufen einschlief. Er betrat sein Hotelzimmer und zog sich gleich sein Shirt aus. Die Hose legte er ordentlich über den Stuhl. Das Handy legte er auf den Tisch. Oliver gähnte, legte sich ins Bett und schlief sofort ein.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 22 Dez 2013 - 13:15

Durch ein Geräusch wurde Oliver wach. Er blinzelte, sah auf den Wecker und grummelte. 'Noch ein paar Minuten ruhen'. Er drehte sich nochmal um, zog die Decke über den Kopf und schlief weiter.
Er musste ja nicht der Erste sein, beim Mittagessen.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Andreas Köpke am So 22 Dez 2013 - 19:28

SMS von Andreas an Oliver


Na du alte Schlafmütze!

Ich werde jetzt Mitagessen gehen. Solltest du, wenn ich fertig bin, immer noch im Bett liegen...wecke ich dich persönlich.  Very Happy Also beweg dein hübschen Hintern, in den Speisesaal.  Razz 

Andy

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 22 Dez 2013 - 19:36

Eigentlich wollte Oliver sein Handy auslassen, aber was ist wenn irgendwas passiert. Er musste erreichbar sein, schließlich ist er Manager. Alls es piepste, angelte er es blind vom Nachtisch. Er rieb sich die Augen und las die SMS. 'Ich bin ja schon unterwegs', brummelte er. Oliver stand auf, ging kurz ins Bad und zog sich an.
Danach ging er langsam, da er noch nicht richtig wach war, in den Speisesaal.

Tbc Speisesaal

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Mo 23 Dez 2013 - 22:34

cf Tischtennisraum

Völlig verschwitzt kam Oliver an seinem Zimmer an. Er schloss die Tür auf, sagte zu Andy noch "Bis gleich" und betrat das Zimmer. Er ging ins Bad, die Klamotten schmiss er auf den Boden und ging duschen. Er genoss die warme Dusche, aber er machte sich auch Sorgen um Klara. Warum meldet sie sich nicht bei ihm? Er hoffte das ihr nichts passiert ist. Wenn er eines der Mädels sieht, will er mal nachfragen, ob sie Klara gesehen haben. Er trocknete sich ab, schlüpfte in die Jeans und kramte ein neues Poloshirt aus dem Schrank. Das Handy steckte er sich in die Hosentasche und die Kamera hängte er sich um den Hals. Denn Oliver fotografierte gerne, wenn er in anderen Städten unterwegs ist.

Tbc Park

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Sa 4 Jan 2014 - 13:27

cf Lounge/Bar

Oliver war froh mit Per über Kevin gesprochen zu haben. Jetzt fühlt er sich einfach besser. er betrat sein Zimmer und überlegte, was er zum Abendessen anziehen sollte. Die beige knielange Hose und das schwarze Polo würden gut passen. Er legte sich die Sachen raus und ging duschen.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Sa 4 Jan 2014 - 22:23

Mit einem Handtuch um den Hüften, kam Oliver aus dem Bad.
Er trocknete sich ab, zog sich an und machte sich fertig für das Abendessen. Als er fertig war, nahm er sein Handy und ging zu Andy rüber.

Tbc Hotelzimmer Andreas Köpke

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Di 7 Jan 2014 - 22:33

cf Hoteleigener Strandabschnitt

Gähnend betrat Oliver sein Zimmer und ging gleich ins Bad. Während er sich die Zähne putzte, grübelte er, ob er vielleicht Klara noch schnell anrufen sollte. Aber sein Blick auf die Uhr verriet ihm, das es auch bis morgen noch Zeit hat. Solange sie sich nicht meldet, ist es doch ein gutes Zeichen. Oder? Bevor er sich weiter den Kopf zerbrach, ging er ins Bett. Oliver stellte sich den Wecker, damit er pünktlich zum Frühstück erschien.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Do 9 Jan 2014 - 20:59

Schweißgebadet wachte Oliver auf. Verwirrt sah er sich um. 'Zum Glück nur ein Traum', murmelte er. Oliver stand auf und ging kurz duschen, die durchgeschwitzten Sachen hing er erst mal, auf dem Balkon auf. Seufzend setzte sich Oliver auf das Bett. 'Was für ein Albtraum'. Und von Klara gabs immer noch keine neue Nachricht. Es waren noch ein paar Stunden bis zum Frühstück, aber schlafen konnte Oliver nach diesem Traum nicht mehr. Er zog sich an, nahm eine Decke und ging auf die Dachterrasse.


Tbc Dachterrasse

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Fr 10 Jan 2014 - 14:53

cf Dachterrasse

Erleichtert und hell wach, betrat Oliver sein Zimmer. Ans Schlafen dachte er jetzt nicht mehr. Es würde sich auch nicht mehr wirklich lohnen, in ein paar Stunden würde es Frühstück geben. "So ein Mist, meine Bücher hat Andy noch. Was mach ich denn jetzt noch?" Er kratzte sich am Hinterkopf. "Erstmal ziehe ich mich an und dann geh ich einfach noch ein bisschen FIFA zocken." Gesagt getan. Oliver zog sich eine Adidas Jogginghose und ein T-Shirt an. Mit seinem Handy bewaffnet, ging er Zocken.


Tbc Play Station Zimmer


_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 26 Jan 2014 - 16:11

cf Trainingsplatz

Verschwitzt und gut gelaunt kam Oliver in seinem Zimmer an. Er ging direkt ins Bad, um zu duschen.
Nachdem er fertig war, zog er seine Jeans und Poloshirt an, schnappte sich sein Handy. Und ging zu Andy rüber.

Tbc Hotelzimmer Andreas Köpke

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Oliver Bierhoff am Fr 31 Jan 2014 - 15:49

cf Hotelzimmer Andreas Köpke

Gähnend kramte Oliver in seiner Hosentasche, nach der Schlüsselkarte. Da er so müde war, hatte er Mühe die Tür zu öffnen. 'Wenn mich jetzt einer sieht, der denkt ich bin besoffen.' Nach zig versuchen, öffnete sich die Tür. Das Licht machte er gar nicht erst an. Den Bücherbeutel legte er auf den Sessel. Er tastete sich ins Bad vor und machte das Spiegellicht an. "Du wirst langsam alt", sagte er zu seinem Spiegelbild. Nachdem er sich fertig gewaschen hatte und in sein Schlafzeug geschlüpft ist, machte er das kleine Licht aus und ging ins Zimmer. Er legte sich ins Bett, zog die Decke bis zur Nase und schlief ein.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Oliver Bierhoff

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 3:12


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten