Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hafen

Seite 2 von 34 Zurück  1, 2, 3 ... 18 ... 34  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Helena de Chevallier am Mi 4 Sep 2013 - 15:21

"Hallo Helena, der nette Herr dort ist André und ich bin Jürgen", stellte der Bundestrainer sie beide vor. Vollkommen aus dem Konzept gebracht, wandte sie ihren Blick von André ab. Sie war wirklich ein bisschen verwirrt. Warum hatte er das gemacht? Doch dann riss sie sich wieder zusammen. Der Abend würde gut werden, wenn sie bloß nicht alle so verkrampft wären. Vielleicht wollten die beiden das hier auch gar nicht. Was war denn, wenn sie nur störte? "Ihr müsst das hier nicht machen. Wenn ihr lieber ins Hotel wollt, kann ich das verstehen." Sie wollte sich nicht aufdrängen. Natürlich wäre sie dann enttäuscht, aber es wäre okay. Sie hatte es schon genossen endlich mal wieder ein wenig Deutsch zu sprechen. Leider hörte man ihren französischen Akzent viel zu klar heraus.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Jürgen Klopp am Mi 4 Sep 2013 - 15:36

"Ihr müsst das hier nicht machen. Wenn ihr lieber ins Hotel wollt, kann ich das verstehen." Er runzelte die Stirn. Dass sie schüchtern war, hatte er ja bemerkt. Aber es schien fast so, als wollte sie das alles hier gar nicht. Doch warum hatte sie dann überhaupt mitgemacht? Ehe er etwas sagen konnte, kam André ihm zuvor. "Wenn wir das hier nicht machen wollten, hätten wir doch gar nicht erst zugestimmt." Mit diesen Worten hakte er sich bei Helena ein und Jürgen konnte nur irritiert zwischen den beiden hin und her sehen. Merkte André denn nicht, dass die junge Frau verunsichert war und er es nicht gerade besser machte? Zögernd legte er seine Hand leicht auf ihre Schulter. "André hat Recht. Im Hotel sind wir noch lange genug." Er lächelte und zog seine Hand dann wieder zurück. "Aber vielleicht kennst du ein paar Geheimtipps, was man in Marseille gesehen haben muss?" Fragend sah er sie an. Er hoffte, dass sie sich etwas entspannen würde, wenn sie von 'ihrer' Stadt erzählen konnte.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 15:47

cf: Lobby

Rennend kam Schmelle an den Hafen und stieß zu den anderen. "Manu, du hast mich garnicht mehr in der Lobby gehört! Ich bin dir den ganzen Weg hinter gerannt! Man machst du große Schritte." Schmelles Haare waren nun wieder ganz wirr. Das Glätteisen war wohl im Hotelzimmer umsonst. "Über was redet ihr gerade?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Helena de Chevallier am Mi 4 Sep 2013 - 16:11

„Wenn wir das hier nicht machen wollten, hätten wir doch gar nicht erst zugestimmt.“ Als André sich bei ihr einhakte, war sie völlig durcheinander. War das hier gerade ein Flirtversuch oder versuchte er sie gerade aufzumuntern? Sie sah zu ihm auf und versuchte ihm irgendwie mitzuteilen, dass sie verwirrt war. Doch dann spürte sie auch noch eine Berührung an ihrer Schulter. Was sollte das hier denn bitte werden? „André hat Recht. Im Hotel sind wir noch lange genug. Aber vielleicht kennst du ein paar Geheimtipps, was man in Marseille gesehen haben muss?" Ihr Blick wandte sich erst jetzt wieder zu Jürgen. André brachte sie vollkommen durcheinander. „Ich glaube, dass Wichtigste habt ihr schon gesehen. Der Hafen ist gerade am Abend sehr schön. Außerdem solltet ihr unbedingt die Altstadt besichtigen die ist toll und ich wohne da.“ Dass André dabei seltsam lächelte, war ihr aufgefallen, aber sie ignorierte es. Unsicher sah sie wieder zu Jürgen. Sie hoffte, dass er das hier irgendwie drehen konnte. Er war doch für seine lockere Art bekannt.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 16:29

Schmelle schaute sich um. "Das hier ist der schönste Ort von Marseille?" Klar war der Hafen schön und viele teure Schiffen legten hier an. Aber da musste es doch bestimmt noch ein Ort geben, an dem es noch viel schöner war. Er erhoffte sich, dass die Frau mit den langen braunen Haaren vielleicht ihm einen Tipp geben konnte. Denn wenn Jenny Zeit hatte, würde er mit Sicherheit sie zu dem Platz entführen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Jürgen Klopp am Mi 4 Sep 2013 - 16:34

"Ich glaube, das Wichtigste habt ihr schon gesehen. Der Hafen ist gerade am Abend sehr schön. Außerdem solltet ihr unbedingt die Altstadt besichtigen. Die ist toll und ich wohne da." Er lachte leise. Er hatte Recht behalten. Sie wirkte wirklich sicherer, wenn sie etwas erzählen konnte. Bevor André antworten konnte, ergriff er das Wort. "Der Hafen ist wirklich beeindruckend." Die vielen beleuchteten Schiffe und Spiegelungen im Wasser...Ja, hier ließ es sich aushalten. "Möchtest du etwas trinken? André wollte uns was ausgeben", grinste er mit einem Seitenblick auf den Mann. Der schnappte nur empört nach Luft, gab dann aber nach und nahm ihre Bestellung auf.
Als er außer Hörweite war, wandte Jürgen sich an die junge Frau. "Bitte entschuldige sein Verhalten. Ich weiß auch nicht, was da in ihn gefahren ist. Eigentlich ist er ganz harmlos", lächelte er und führte sie zu einer Bank, von der man einen Blick über den Hafen hatte. "Wie kommt man auf die Idee, bei er Verlosung für Nationaltrainer mitzumachen?", begann er ein Gespräch. Normalerweise würden Frauen in ihrem Alter doch viel lieber mit einem Spieler hier sitzen. Mats zum Beispiel...oder Mario...Neugierig drehte er sich zu ihr und sah sie an.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Helena de Chevallier am Mi 4 Sep 2013 - 16:46

„Möchtest du etwas trinken? André wollte uns was ausgeben." André schien diese Idee nicht zu gefallen, aber das war ja nicht ihr Problem. Er brachte sie durcheinander und sie war nicht mehr ganz so angespannt, als er weg war. „Bitte entschuldige sein Verhalten. Ich weiß auch nicht, was da in ihn gefahren ist. Eigentlich ist er ganz harmlos.“ Sie lächelte knapp. Normalerweise war er harmlos? Das klang doch gar nicht schlecht. Sie setzten sich auf eine Bank etwas abseits der Menschenmasse und beobachteten den Hafen. Ein super romantischer Ort für Paare. Aber daran brauchte sie jetzt gar nicht denken. Mit Männern war sie ja eh nicht so sicher. „Wie kommt man auf die Idee, bei er Verlosung für Nationaltrainer mitzumachen?" Was sollte sie darauf antworten? Wenn sie ihm von ihrem Plan erzählte, würde er lachen. Auf der anderen Seite würden sie sich nie wieder sehen. „Ich hab gedacht, dass es vielleicht etwas verändert.“ Sie sah ihn an und lächelte leicht. Das klang nicht gerade sehr schlau. „Und ich bin ein Fan der Mannschaft.“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 16:46

Während wir zu die Bühne rüber sahen, hörte er plötztlich "Manu, du hast mich garnicht mehr in der Lobby gehört! Ich bin dir den ganzen Weg hinter gerannt! Man machst du große Schritte." Schnell drehte sich Manu um und sah das Marcel angerannt kam."So große Schritte, hab ich auch nicht" antwortete er lachend. "Über was redet ihr gerade?" fragt Marcel ihn. "Wir schauen grad zu, was auf der Bühne grad passiert. Da oben stehen ja Jürgen und André und so ein Mädchen, die glaub, was gewonnen hat" sagte Manu zu Marcel.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Jürgen Klopp am Mi 4 Sep 2013 - 16:59

"Ich hab gedacht, dass es vielleicht etwas verändert." Er sah sie etwas verwirrt an. Was sollte sich denn ändern, wenn man ihn traf? "Und ich bin ein Fan der Mannschaft." Jetzt musste er doch lachen. "Das ist doch schonmal was. Aber dein erster Satz..." Er zögerte, denn er wollte ihr nicht zu nahe treten. "Du musst nicht antworten, aber...was soll sich denn ändern?" Er hoffte, dass André mit den Getränken noch länger brauchen würde. Irgendwie hatte er das Gefühl, dass seine Anwesenheit Helena noch mehr verunsicherte. Und nach seinem Verhalten eben konnte er das auch irgendwie nachvollziehen.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:01

"Aber ich hab doch genatwortet :(Nur was später...", murmelte er traurig. Lisa scheint sich darauf hin entschlossen zu haben doch bei ihm zu bleiben und nicht zu Roman zu gehen. Immer noch verdattert von ihrer Standpauke und den darauf folgenden Stimmungsschwankungen, ließ er sich mit zur Bühne schleifen. Jürgen und André holten gearde eine Mädchen auf die Bühne, was anscheinden irgendetwas gewonnen hatte, als Marcel zu ihn stieß . Er war Manuel und ihm anscheinden gefolgt und leifert sich nun ein Wortgefecht mit Manu. "Tut mir leid, Marcel, aber ich habe ihn etwas gehezt", erklärte Bene halb lachend.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:08

Schmelle schaute Manu komisch an. "War ich so lange weg dass ich ein gewinnspiel verpennt hab?" Er überlegte was es für ein gewinnspiel war. Irgendwie kam ihm dass Mädchen bekanmt vor.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:11

"Tut mir leid, Marcel, aber ich habe ihn etwas gehezt", erklärt Bene halb lachend Marcel. "Aber jetzt bis du ja bei uns und muss nicht mehr hinter her rennen! antwortet Manu lachend. Marcel schien beleidigt zu schein. Jürgen und André und auch das Mädchen gingen von der Bühne runter. "Du Bene, weißt du vieleicht, was das Mädchen gewonnen hat. Ich habe das gar nicht mit bekommen" sagt Manu. "War ich so lange weg dass ich ein gewinnspiel verpennt hab?" auch Marcel schien es gar nicht mit bekommen zu haben. Fragend sahen wir Bene an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:13

"Jaja lasst mich nur immer und überall stehen. selbst wenn wir sprints üben rennt ihr mir weg." mit einem schmollmund schaute er Bene und Manu an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Helena de Chevallier am Mi 4 Sep 2013 - 17:13

Sie lächelte noch etwas breiter, als er anfing zu lachen. Es schien so ehrlich. „Das ist doch schonmal was. Aber dein erster Satz...Du musst nicht antworten, aber...was soll sich denn ändern?" Sie schluckte. Natürlich musste er das hinterfragen. Aber sie wollte ihm jetzt nicht mit ihrem Leben auf die Nerven gehen. „Ich will einfach, dass sich etwas verändert. Es ist alles so normal hier.“ Seufzend wandte sie den Blick ab und sah auf ihre Hände, die sie in ihrem Schoß zusamengelegt hatte. Sie sollte dem Trainer das eigentlich nicht erzählen, aber worüber sollten sie sonst sprechen? Über was redete man mit völlig fremden Menschen?

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:14

"Was guckt ihr denn mich so an. Ich bin auch erst vor wenigen Minuten gekommen", scherzte er. "Vielleicht weiß Lisa ja was hier abgeht?" Vorsichtige tippte er seine Freundin an. Doch diese schein so vertieft in das Gespräch mit Roman zu sein, das sie es gar nicht bemerkte. Ratlos zuckte er die Schultern.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:19

Etwas abwesend stand Mats neben den anderen. Er träumte wie es werden könnte mit Bene wärend der Em. Wenn Lisa nicht da wäre, Benes verlobte. Innerlich hasste Mats sie gerade deshalb. Aber er konnte nichts machen. Er guckte sich ein bisschen um. Eigentlich war es richtig schön hier, aber kann das eifach nicht richtig genießen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:20

"Was guckt ihr denn mich so an. Ich bin auch erst vor wenigen Minuten gekommen" sagt Bene lachend zu uns. Und daraud sagt er noch "Vielleicht weiß Lisa ja was hier abgeht?". Er tippte sie an, aber sie schien ihn gar nicht zu bemerken, weil sie sich mit Roman redete. "Na toll keiner weiß wer was gewonnen hat" erklärte Manu die Lage.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:22

"Wir fahren einfach Jürgen wenn er mal von der Bühne runter kommt." zufrieden mit seiner Idee grinste er die anderen an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:24

"Na toll keiner weiß was wer gewonnen hat", erklärte Manu uns nochmal die Lage. Bene reckte seinen Kopf etwas um sehen zu können wer noch da war. Etwas abseits stehend, endeckte er Mats. "Maats!!", rief er strahlend über die kurze Distanz. Irgendwie wirkte er vertrüumt und bedrückt gleichzeitig. Bene nahm sich vor ihn später, ohne Lisa, mal drauf an zu sprechen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:28

"Wir fahren einfach Jürgen wenn er mal von der Bühne runter kommt." sagte Marcel seine Idee. " Du Marcel die sind schon runter gegangen! antwortete er Marcel, zeigt dabei auf die Bühne. Während sich Manu und Marcel sich unterhalten, rief Bene plötztlich "Maats!!". Da sah er Mats, der am Rand Stand.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:28

Jemand tippte ihr auf die Schulter und wollte sie wohl etwas fragen, aber sie unterhielt sich gerade mit Roman. Über Mona, mal wieder. Und den morgigen Tag.
Nach einem Augenblick sah sie sich um, wollte wissen wer sie angetippt hatte und sah in die fragenden Gesichter von Benedikt, Marcel und Manuel. Sie hörte noch, wie Manuel sagte, dass niemand wisse, wer gewonnen habe. Sie schaute ebenso ratlos zurück und zuckte dann mit ihren Schultern. Sie wand sich von Roman ab und lehnte sich an Bene, um ihm etwas ins Ohr zu flüstern: "Schatz, ich wollte dich vorhin nur ein bisschen ärgern. Ich hab dich vermisst." murmelte sie und lächelte ihn an. Sie strich über seinen Rücken und kuschelte sich an ihn, Bene entdeckte aber in diesem Augenblick seinen Kumpel Mats und rief freudestrahlend seinen Namen. Lisa seufzte leise und waretet darauf, dass Mats sich zu ihnen gesellte. Keine Ahnung warum, aber so wirklich mögen tat sie ihn nicht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:32

Während er Mats Namen rief, merkte er wie sich jemand an ihn kuschelte und ihm den Rücken streichelte. Dabei flüsterte dieser jemand ihm ins Ohr: " Schatz, ich wollte dich vorhin nur ein bisschen ärgern. Ich hab dich vermisst." Lachend drehte er sich um und sah in Lisas Gesicht. "Schön das du mich auch mal bemerkst", schmollte er. Im selben Moment aber und ohne das Lisa ihm hätte antworten können, küsste er sie und fuhr ihr liebevoll über die Wange. Manus traurigen Blick ignorierte er gekonnt. Er wollte einfach nur etwas Zeit mit seiner Verlobten verbringen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Jürgen Klopp am Mi 4 Sep 2013 - 17:34

„Ich will einfach, dass sich etwas verändert. Es ist alles so normal hier.“ Er lächelte. Er selbst wünschte sich manchmal ein bisschen mehr Normalität. Er war ständig unterwegs. Jetzt mit der Nationalmannschaft noch mehr als vorher beim BVB. Und vor allem wünschte er sich, dass er Zeit hatte, den Tod seiner Frau zu verarbeiten. Als er an sie dachte, wurde sein Blick glasig und er war froh, dass Helena ihn nicht ansah. Warum hatte sie auch unbedingt zu ihrer Freundin fahren müssen? Bei Eis und Schnee? Er schluckte. Er durfte sich die Schwäche nicht anmerken lassen. Nicht hier und schon gar nicht vor Helena. Sie sollte den Abend genießen. Beiläufig fuhr er sich über die Augen und setzte wieder ein Lächeln auf. „Dann stell ich dir heute Abend die Spieler vor und du wirst dir dein 'normales' Leben zurückwünschen“, meinte er mit einem Zwinkern.


_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gast am Mi 4 Sep 2013 - 17:36

Manu sah wie Bene und Lisa sich küsste und er musste wieder an seine Ex denken. Es tat immer noch weh, obwohl er sich bemühte, dass es keiner mitbekam. Er gönnte es ja Bene, dass er glücklich war. Trozdem konnte er den schmerz sich nicht weg wünschen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Helena de Chevallier am Mi 4 Sep 2013 - 17:49

Sie spürte, das hier etwas nicht stimmte. Gerade noch sah sie, wie er sich über die Augen strich. Spätestens jetzt war klar, dass hier etwas gar nicht passte. Aber was war es? Hatte sie etwas Falsches gesagt? „Dann stell ich dir heute Abend die Spieler vor und du wirst dir dein 'normales' Leben zurückwünschen.“ Sein Lächeln und Zwinkern überzeugte sie kein bisschen. Aber durfte sie ihn so etwas Persönliches fragen? Sie schüttelte den Kopf. Wenn es ihm nicht so gut ging, brauchte er ihr nicht auch noch die Mannschaft vorstellen. Da hätte sie ein viel zu schlechtes Gewissen. Besorgt beobachtete sie ihn weiter. „Ich glaube nicht, dass das gerade so gut wäre.“ Sie hoffte, dass er sie verstehen würde. Und dann kam ihr da noch eine andere Idee. „Darf ich dir vielleicht was zeigen?“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 17:25


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 34 Zurück  1, 2, 3 ... 18 ... 34  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten