Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Die medizinische Abteilung

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die medizinische Abteilung

Beitrag von Per Mertesacker am So 29 Sep 2013 - 11:12


_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 29 Sep 2013 - 11:23

cf Hotelzimmer

Oliver erklärte dem Doc was passiert ist. Und setzte sich auf die Liege, damit der Doc seinen Fuß untersuchen konnte.
"Das ist nur eine kleine Prellung. da hast du nochmal Glück gehabt. Ich geb dir ne Salbe mit, den Fuß damit morgens einreiben. Für heute verbind ich ihn noch, aber bitte keine großen Sprünge heute, Oliver." Oliver nickte traurig, wollte er doch beim Training mitmachen. "Geht klar, Doc. Da muss ich heute zugucken, beim Training." Oliver bedankte sich beim Doc und ging wieder zurück in sein Zimmer. Humpelnd würde wohl eher treffen.


Tbc Hotelzimmer

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am So 29 Sep 2013 - 20:47

Nach der Behandlung von Oliver hatte Mü-Wo seinen Koffer überprüft.

Als er sicher war, dass alles enthalten war, verschloss er den Koffer sorgfältig und stellte ihn ab. Den würde er hoffentlich nicht so schnell brauchen.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 10:33

cf Hotelzimmer
Javi betratt den Raum und suchte ihn mit den Augen nach dem Doc ab. Als er ihn nirgendwo entdecken konnnte setzte er sich auf die Liege und wartete. Er hoffte, dass seine alte Verletzung nicht wieder anfing sich zu melden, denn dann könnte er die EM fast vergessen. Deshalb war er auch gleich zu Mü-Wo gegangen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 10:44

Mü-Wo kam mit einer Tasse Kaffee zurück in seine Behandlungsräume. Er war etwas überrascht, dass die Tür offen stand. Als er den Raum betrat, sah er Javi Martinez auf der Behandlungsliege sitzen. Schnell stellte er die Tasse ab und ging zu Javi um ihn zu begrüßen. "Hallo Javi, was führt dich zu mir? Ihr habt doch gerade erst die zweite Trainingseinheit hinter euch. Was ist passiert?"

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 11:00

"Beim Training habe ich gemerkt, dass mit meinem Fuß etwas nicht so stimmt. Erinnerst du dich an diese langwierige Verletzung in München? Ich habe Angst, dass diese Verletzung nochmal anfängt und deshalb bin ich zu dir." Javi sah den Doc fragend an: "Ich hoffe, du verstehst das ich vorsichtiger geworden bin, oder?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 11:08

"Beim Training habe ich gemerkt, dass mit meinem Fuß etwas nicht so stimmt. Erinnerst du dich an diese langwierige Verletzung in München? Ich habe Angst, dass diese Verletzung nochmal anfängt und deshalb bin ich zu dir." erklärte ihm Javi "Ich hoffe, du verstehst das ich vorsichtiger geworden bin, oder?". Dr. Müller-Wohlfahrt hörte aufmerksam zu und nickte. "Okay, dann zieh mal die Schuhe und die Socken aus, und krempel mal die Hosenbeine hoch und ich schau es mir gleich mal an." Der Arzt kehrte Javi den Rücken zu und desinfizierte sich die Hände.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 11:12

Javi tat das, was der Doc ihm gesagt hatte. "Hoffentlich ist es nichts schlimmes", dachte er.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 11:19

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt kam zurück zur Behandlungsliege. "Okay Javi, du kennst das ja schon, wenn was weh tut, sagst du Bescheid." Der Arzt begann damit die Plantarflexion zu überprüfen. "Also Javi setz dich mal auf die Liege, so dass die Beine gestreckt sind. Und nun strecke den Fuß und die Fußspitzen mal. So als ob die Fußspitzen Richtung Boden zeigen wollen." Der Arzt beobachtete die Füße genau. "Und tut dir dabei etwas weh?"

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 11:21

"Naja, ich spüre ein leichtes Ziehen sonst passt alles", Javi sah den Arzt an. "Was heißt das für mich?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 11:25

"Naja, ich spüre ein leichtes Ziehen sonst passt alles", Javi sah den Arzt an. "Was heißt das für mich?" Der Arzt lachte leise. "Javi, nicht so ungeduldig, wir wollen doch sicher gehen, dass alles in Ordnung ist, das war doch nur ein Teil der Untersuchung." Der Arzt wurde wieder ernst "Nun testen wir die Dorsalextension. Zieh mal die Fußspitzen nach oben, also in Richtung Oberkörper und sag mir dann, ob und was du spürst."

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 11:28

Javi lächelte:"Du weißt ja, dass ich manchmal ungeduldig bin." Javi zog die Fußspitze nach oben, wie der Doc gesagt hatte. "Autsch, das tut jetzt ein bisschen weh."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 11:34

Javi lächelte:"Du weißt ja, dass ich manchmal ungeduldig bin." Javi zog die Fußspitze nach oben, wie der Doc gesagt hatte. "Autsch, das tut jetzt ein bisschen weh." Der Arzt legte Javi beruhigend eine Hand auf die Schulter. "Okay Javi, du hast es gleich geschafft noch zwei Übungen und dann wissen wir mehr. Nun kommen wir zur Supination. Während du die Innenseite der Fußkanten aneinander legst, senkst du die Fußaußenseite zum Boden. Und dann sagst du mir, was du fühlst."

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 11:37

"Das tut ein bisschen weh", sagte Javi langsam. Er fühlte sich bei Mü-Wo in guten Händen und seine Angst war fast weg.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 11:43

"Das tut ein bisschen weh", sagte Javi langsam. "Gut Javi, gleich sind wir fertig. Nur noch Pronation und dann schauen wir mal. Mach mal das von eben nur genau andersrum, also die Innenkante nach oben. Spürst du dabei auch was?"

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 11:52

"Da ist eigentlich alles ganz normal", sagte Javi. Er war gespannt, was die Untersuchung bringen würde.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 12:02

"Da ist eigentlich alles ganz normal", sagte Javi. Mü-Wo beendete die Untersuchung, zog sich einen Stuhl an die Behandlungsliege. "Javi, wir sind fertig. Kannst dich wieder hinsetzen. Wie sehen deine Einlagen aus? Die müssten doch ..." Der Arzt überlegte kurz "... schon älter als ein halbes Jahr sein." Er stand auf und tippte in seinem Computer herum. "Also pass auf, wir versuchen es erst mal herkömmlich, neue Einlagen und du tapst dein Sprunggelenk vor dem Training. Und du beobachtest es weiter. Ich werde Jürgen und André auf alle Fälle Bescheid geben, dass sie ein Auge auf dich haben. Wenn es schlimmer wird, kommst du wieder und wir müssten notfalls Röntgen. Im Moment denke ich aber eher dass du dich an die Bedingungen hier gewöhnen musst und dein Fuß diese Belastung noch nicht so mitmacht, wie du es dir vorstellst. Eventuell müssen wir beim Ausrüster auch neue Schuhe besorgen." Er legte Javi eine Hand aufs Knie. "Mach dir erst mal nicht allzu viele Sorgen."

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 12:07

"Danke, Doc!", sagte Javi freudig. Er war ziemlich erleichtert, das Ergebnis der Untersuchung war eigentlich positiv. Er verabschiedete sich vom Doctor und ging zum Abendessen.
tbc Speisesaal

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 12:15

"Danke, Doc!", sagte Javi freudig.Er verabschiedete sich vom Doctor. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt sah Javi hinterher. Er war froh, wenn er die Spieler mit guten Nachrichten aus einer Behandlung entlassen konnte. Er wusste, dass die Karriere der Spieler davon abhing. Er nahm seine Tasse Kaffee und nahm einen Schluck, dass der Kaffee inzwischen kalt war, störte ihn nur leicht. Er konnte beim Abendessen noch einen neuen trinken. Er tippte noch ein paar Informationen in den Computer ein, schrieb eine Notiz mit der Hand für Jürgen und André und lehnte sich entspannt zurück.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 16:41

cf: Hotelzimmer von Manuel Neuer

Manu klopfte kurz an die Tür des Untersuchungszimmer und trat danach ein. Er lies sich lächelnd auf den Stuhl gegenüber vom Doc fallen. "Hallo Hans.", begrüßte er ihn freundlich. "Du, weswegen ich hier bin. Ich war ehrlich gesagt noch nie so müde. Ich hab seit der Ankunft gestern eigentlich nur geschlafen. Mein Zimmer hatte ich genug durchgelüftet. Keine Ahnung was mit mir los ist.", erklärte er seine Probleme. Dabei schlief er fast schon wieder ein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 18:11

Nach einem Klopfen erschien Manuel Neuer in seinem Sprechzimmer "Hallo Hans.", begrüßte ihn er Torhüter freundlich. "Du, weswegen ich hier bin. Ich war ehrlich gesagt noch nie so müde. Ich hab seit der Ankunft gestern eigentlich nur geschlafen. Mein Zimmer hatte ich genug durchgelüftet. Keine Ahnung was mit mir los ist." erklärte ihm Manu recht müde. "Hallo Manu, das klingt aber merkwürdig. Fühlst du dich sonst in Ordnung, oder hast du irgendwelche anderen Beschwerden? Halsschmerzen, Schnupfen, Fieber?" fragte er den Spieler besorgt. Nun war Manu schon der zweite, der in so kurzer Zeit bei ihm aufschlug. Wenn er keine weiteren Symptom aufwies, würde er Manu Blut abnehmen müssen.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 18:33

Manuel fühlte mit seiner Hand an seine Stirn, doch die war eher normal warm. Halsschmerzen hatte er auch nicht und Anzeichen von Schnupfen hatte er auch nicht. "Nein, gar nichts davon. Irgendwie ist das schon komisch, oder? Sowas ist mir ja noch nie passiert, außer als ich mal mit einer Grippe im Bett lag, aber Anzeichen so einer hab ich ja nicht.", meinte Manu schon etwas panisch.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 18:38

"Nein, gar nichts davon. Irgendwie ist das schon komisch, oder? Sowas ist mir ja noch nie passiert, außer als ich mal mit einer Grippe im Bett lag, aber Anzeichen so einer hab ich ja nicht.", meinte Manu schon etwas panisch. Der Arzt sah in beruhigend an. "Okay Manu, so leid es mir jetzt tut, ich muss dir Blut abnehmen. Ich hab da einen Verdacht und den möchte ich gerne so schnell wie es geht abklären. Mach mal den Arm frei, und ich nehm dir jetzt ein wenig Blut ab." Dr. Müller-Wohlfahrt stand auf, öffnete den Schrank und holt die entsprechenden Sachen raus. Er wusch sich die Hände, desinfiziertes sie, zog Handschuhe an und kam wieder zurück, nahm einen Tupfer und wartete bis Manu soweit war.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 3 Okt 2013 - 18:42

Toll. Blutabnehmen. Manu konnte es noch nie leiden. Als kleines Kind hatte er sich immer davor gesträubt. Er hatte immer Angst vor diesen Nadeln. Selbst als Erwachsener ist diese Angst nicht wirklich weg gewesen. Er folgte den Anweisungen des Doc und krempelte seinen Pullover hoch, damit MüWo ihm Blut abnehmen konnte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Okt 2013 - 18:54

Als Manu soweit war, sprach Mü-Wo beruhigend auf ihn ein. "Manu versuch dich zu entspannen, ich weiß es ist schwer, aber versuch es." Der Arzt band ihm das Stauband an, desinfizierte die Stelle für ein Einstich. "Jetzt mach mal ne Faust, dann wieder auf und zu." Manu machte es genauso nur Sekunden später hatte der Arzt die Nadel gesetzt. "Okay, jetzt Faust wieder aufmachen." Der Arzt zapfte einige Röhrchen ab, während dessen hatte er das Stauband schon gelöst. "So schon fertig Manu." Er reichte Manu einen Tupfer. "Press den mal auf den Einstich und winkel den Arm mal an." Mü-Wo ging an seinen Schreibtisch und beschriftete die Röhrchen, dann kam er zurück und nahm Manu den Tupfer ab. "Ich kleb dir noch ein Pflaster drauf. Dann kümmere ich mich drum, dass wir schnellstens die Ergebnisse bekommen und morgen kommst du nochmal zu mir und wir sehen, wie wir weitermachen. Für heute nimmst du erstmal ein paar Vitamine. Ich sag Jürgen und André Bescheid und dann sehen wir weiter. Und jetzt ab mit dir und iss was."

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 18:17


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten