Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Die medizinische Abteilung

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Di 22 Okt 2013 - 20:29

Als es klopfte, hob Mü-Wo den Kopf, "Hallo Doc.", begrüßte ihn Holger und setzte sich auf die Liege. Der Arzt stand auf und zog sich einen Hocker zur Liege. "Hallo Holger, bevor ich mir deine Hand angucke, würde ich gerne verstehen wollen, wie es dazu kam. Habt ihr euch gestritten?" er sah Holger abwartend an.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Di 22 Okt 2013 - 20:39

Das hatte Holger sich gedacht. Diese Frage würde kommen und sie ist gerade angekommen. Er knetete in seinem Schoß seine Hände und starrte diese an. "Nein, gestritten haben wir uns nicht. Ich hatte mich Mats eher ein sehr gutes Gespräch gehabt und mit anderen hatte ich mich auch nicht gestritten. Es.. es ist nur so schwierig zu erklären. Eigentlich kann ich dir das gar nicht erklären. Es ist halt so kompliziert.", erklärte Holger seine Lage. Den wirklichen Grund würde er dem Doc nicht verraten. Das wäre ihm vielleicht zu persönlich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Di 22 Okt 2013 - 20:45

Holger wirkte wie in die Enge getrieben "Nein, gestritten haben wir uns nicht. Ich hatte mich Mats eher ein sehr gutes Gespräch gehabt und mit anderen hatte ich mich auch nicht gestritten. Es.. es ist nur so schwierig zu erklären. Eigentlich kann ich dir das gar nicht erklären. Es ist halt so kompliziert." versuchte er sich zu erklären. Der Arzt seufzte "Holger, du weißt dass ich mich an die ärztliche Schweigepflicht halten muss, du mir also alles erzählen kannst. Wie du aus der Vergangenheit wissen solltest, werde ich den Trainern nur mitteilen, wie der Gesundheitszustand von euch ist, damit die drei entsprechend planen kann. Alles andere geht die drei nichts an und wird diesen Raum nie verlassen. Wenn du mir also etwas erzählen willst, höre ich zu. Und wenn es dir lieber ist, werde ich nicht mal nen Kommentar dazu abgeben was du mir erzählst. Und wenn du nichts erzählen willst, auch gut. Dann guck ich mir deine Hand an und du kannst gehen."

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Di 22 Okt 2013 - 20:53

Holger nickte auf die Aussagen des Docs. Früher, wo er seinen Kreuzbandriss hatte, hatte er ihm auch immer ziemlich alles erzählt und es ist nichts in die Aussenwelt gedrunken. Sein Kopf hob er hoch und seufzte. "Weißt du, ich bin schwul und ich habe mich in Mario verguckt.", gestand er ziemlich leise. Der blondhaarige wusste nicht, ob Mull das überhaupt mitgekriegt hatte, aber er glaubte daran. Kleine Tränen liefen seinen Wangen runter, die er jetzt nur noch wegdrückte und mit seinem Handrücken abstrich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Di 22 Okt 2013 - 20:59

Holger hob den Kopf und seufzte. "Weißt du, ich bin schwul und ich habe mich in Mario verguckt.", gestand er ziemlich leise. Mü-Wo hatte die Worte gehört und sah nun, dass Holger die Tränen nur schwer zurückhalten konnte. Er rückte näher an den Spieler und sprach leise weiter. "Mensch Holger, schwul zu sein ist heutzutage doch schon total normal. Gut als Fußballer sollte man es leider noch immer nicht laut rum posaunen. Was ich persönlich echt blöd finde. Immerhin ist es nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie viel Zeit ein Fußballer mit seinen Kollegen verbringt. Da bleibt eigentlich keine Zeit für jemand anderes. Und ich denke auch, dass es sicherlich genügend Scheinbeziehungen gibt. Allerdings kann ich mir jetzt nicht vorstellen, dass dein Outing der Grund für die Verletzung ist, sondern vermutlich eher Mario der Grund ist?"

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Di 22 Okt 2013 - 21:31

Die Aussagen vom Doc liesen Holger wieder etwas lächeln. Die Tränen verschwanden dann auch wieder. "Jap genau. Das ist der Grund. Aber ich möchte dazu auch jetzt auch nicht wirklich eingehen, wenn es okay ist.", meinte Holger und lächelte leicht. Ihm wäre es nur recht, dass alles hinter ihm zu lassen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Di 22 Okt 2013 - 21:38

"Jap genau. Das ist der Grund. Aber ich möchte dazu auch jetzt auch nicht wirklich eingehen, wenn es okay ist.", meinte Holger und lächelte leicht. Der Arzt nickte. "Okay Holger, aber du weißt, wenn du reden willst, komm zu mir. Ihr wisst, dass ihr mich, wenn ich nicht hier bin, ansonsten in meinem Zimmer finden könnt." Er stand auf und ging an den Schrank um einige Sachen heraus zu holen. "Okay, dann wollen wir uns mal die Hand ansehen." Er entfernte den Verband und begutachtete die Hand. "Da hast du ja echt Glück gehabt mein Lieber. Der Verband war übrigens echt ordentlich gemacht." Er desinfizierte die Wunden noch mal. "Sei froh, dass du kein Torhüter bist, denn dann hätte ich das nicht so ohne weiteres durchgehen lassen." er warf das benutzte Verbandszeug weg. "Jetzt lass Luft ran und pass auf, dass nichts weiter passiert. Und tu mir einen Gefallen, schlag das nächste Mal bitte in ein Kissen." ergänzte er augenzwinkernd.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Mi 23 Okt 2013 - 17:26

Holger nickte wieder. Er wusste es und er würde dieses Angebot eventuell mal irgendwann annehmen. Aber erstmal muss er die Sachen mit Mario klären. Als der Doc sich seine Hand ansah, musste er schmunzeln. "Ich kanns halt.", grinste er und musste sich ein Lachen verkneifen. Als der Doc fertig war, atmete er erleichtert aus. Es hätte auch schlimmer kommen können. "Haha, war grade keins in der Nähe und an Mats wollte ich es nicht auslassen.", grinste Holger und fing dann doch etwas an zu lachen. "Danke dir.", meinte er noch und stand auf. Er winkte nochmal kurz und verschwand dann wieder.

tbc: Hotelzimmer von Holger Badstuber

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Mi 23 Okt 2013 - 18:08

Der sah Holger lächelnd hinterher. Um Antworten verlegen waren die Jungs noch nie, musste er sich eingestehen. Als Arzt hatte er natürlich auch einige Semester Psychologie studiert und hatte ein Gespür dafür entwickelt, wenn mit den Jungs was war. Holger schien nicht der einzige zu sein, der sich anderweitig orientiert hatte. Doch wie er dem Abwehrspieler ja bereits versichert hatte, war es inzwischen völlig normal. Mü-Wo wusch sich die Hände und atmete tief durch.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Oliver Bierhoff am Mi 23 Okt 2013 - 22:33

cf Speisesaal

Oliver kam am Doczimmer an und klopfte vorsichtig. Er machte die Tür auf und ging hinein. "Hallo Doc, da bin ich wieder. Ich wollte nur das du dir mein Fuß nochmal anguckst, der scheint wieder in Ordnung zu sein." Oliver setzte sich, wie das letzte Mal auf die Liege.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Do 24 Okt 2013 - 16:59

SMS von Klara an Oliver
Hey Schatz! I love you 

Ich wollte dir mitteilen das ich kurzfristig auch nach Frankreich gekommen bin und bin nun in ein Hotel in Marseille. Ich hoffe Mila geht es gut und ich seh euch beide heute noch. Ich liebe dich  

Deine Klara I love you 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Oliver Bierhoff am Do 24 Okt 2013 - 22:25

Während Olli wartete, bis MüWo mit der Untersuchung anfing, piepste sein Handy.
Er kramte es aus der Hosentasche hervor. Als er die SMS las, wurde er blas. "Oh nein!"

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Fr 25 Okt 2013 - 7:13

Es klopfte an der Tür und nach seinem leisen "Herein." ging die Tür auf und der Manager kam. "Hallo Doc, da bin ich wieder. Ich wollte nur das du dir mein Fuß nochmal anguckst, der scheint wieder in Ordnung zu sein." Oliver setzte sich, wie das letzte Mal auf die Liege. Noch bevor Mü-Wo anfangen konnte, piepste es. Olli hatte eine SMS bekommen. Dieser wurde plötzlich sehr blass. Und Mull hörte ihn "oh nein!" sagen. "Was ist los?" fragte er, während er den Fuß gründlich untersuchte. Vom medizinischen Standpunkt war mit dem Fuß alles okay. Nur schien der Manager ein neuerliches Problem zu haben was anderer Natur war.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Oliver Bierhoff am Fr 25 Okt 2013 - 13:49

Während der Doc Ollis Fuß untersuchte, hing er seinen Gedanken nach. "Äh was hast du gesagt? Tschuldigung, Klara schrieb mir grad das sie hier ist. Was soll ich ihr sagen, wegen Mila. Oh man...!" Oliver lehnte sich zurück. "Was soll ich ihr antworten?"

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Fr 25 Okt 2013 - 14:44

Der Manager war echt total durch den Wind in letzter Zeit. Und auch jetzt wurde es wieder deutlich. "Äh was hast du gesagt? Tschuldigung, Klara schrieb mir grad das sie hier ist. Was soll ich ihr sagen, wegen Mila. Oh man...!" Oliver lehnte sich zurück. "Was soll ich ihr antworten?" Hans-Wilhelm war überrascht, "vielleicht erstmal, dass du dich freust, dass sie hier ist und dass du sie liebst?!" er seufzte. "Und wegen Mila, bleib doch bei der Wahrheit, dass du sie nur kurz gesehen hast. Es ist nun mal so. Und jetzt wo Klara da ist, kann sie sich mit dem Thema Mila auseinandersetzen und du kommst wieder zur Ruhe. Wenn du so weiter machst, bist du nur noch ein Schatten deiner selbst. Der Manager-Job ist schon nervenaufreibend genug. Da brauchst du echt nicht noch familiäre Probleme. Wenn Klara nachher zum Lagerfeuer kommt, mach ihr das klar. Mila ist euer gemeinsames Kind und du bist hier zum Arbeiten." Der Teamarzt kannte die Probleme, doch war er froh, dass seine beiden Kinder inzwischen ihren Weg gingen. Kilian sein Sohn war dabei in seine Fußstapfen zu treten, was ihn mit Stolz erfüllte.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Oliver Bierhoff am Fr 25 Okt 2013 - 14:58

Oliver seufzte. "Du hast wie immer Recht, Mull. Ich werde ihr zurück schreiben und mich mit ihr treffen. Vielleicht wird es ja nicht so schlimm, wie ich dachte." Oliver stand auf und ging zur Tür. "Danke Mull, für den Fuß und deinen Rat." Oliver verabschiedete sich und ging in sein Zimmer zurück.

Tbc Hotelzimmer.

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Fr 25 Okt 2013 - 18:48

SMS von Klara an Oliver
Ich freu mich das es euch gut geht. Ich bin gerade am Hafen, du kannst ja vorbeikommen. Ich freu mich schon total auf dich! I love you 

Deine Klara

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am So 27 Okt 2013 - 19:51

cf.: Trainingsplatz mit einem kurzen Abstecher in die Kabinen.

Als Jule frisch geduscht zu der Medizinischen Abteilung kam hoffte er das MüWo da war. Seine rechte Schulter tat höllisch weh, als er geduscht und sich umgezogen hatte, jetzt tat es genauso noch weh. Hoffentlich war es nichts schlimmes. Julian klopfte an die Tür. Bis jetzt rührte sich nichts im inneren des Raumes. Jule klopfte nochmal wieder nichts, also setzte er auf den Boden an der gegenüberliegenden Wand. Er zog sein Handy aus seiner Hosentasche und schrieb eine SMS an Lena und Benni. An Lena wegen dem Lagerfeuer und an Benni ob er Lisa mitnahm.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am So 27 Okt 2013 - 20:30

Whatsapp von Lena an Juli

Hey Juli :-**

Ja klar komm ich, da ich doch endlich wieder Zeit mit dir verbringen will Smile
Bis später Schatz <3

Kuss, kuss zurück <3


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am So 27 Okt 2013 - 20:43

Jule lächelte, Lena würde mitkommen super! Sein Handy verschwand zurück in der Hosentasche und er stand auf um nochmal zu klopfen. Nichts. Julian seufzte genervt. Wie konnte der Doc ihn hier nur vegammeln lassen? Seine Schulter tat höllisch weh und er machte ihm nicht auf. Also ließ sich Jule zurück auf den Boden gleiten und spielte mit einem losen Faden seiner Jacke. Hoffentlich würde MüWo noch kommen..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am So 27 Okt 2013 - 21:28

Whatsapp von Bene an Jule:

Hey Jule,
ja habe Lisa eben geschrieben aber sie hat noch nicht genatwortet :schmoll: :'(
Oh nicht gut, warst du schon bei MüWo? Es ging meinem Fuß ging es ganz gut, wollte nachher aber nochmal bei MüWwo vorbei schauen wegen einer Bandage oder ähnlichem.
LG Bene

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Mo 28 Okt 2013 - 7:24

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt stöhnte innerlich auf. Was konnte denn jetzt schon wieder passiert sein. Das Taining müsste gerade erst zu Ende sein. Er erhob sich und öffnete die Tür. "Alter Mann ist doch kein D-Zug." sagte er auf dem Weg. "Julian, was kann ich für dich tun?" fragte er den jungen Spielr freundlich und ließ in eintreten.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Mo 28 Okt 2013 - 16:50

Nachdem Jule in das Behandlungszimmer eingetreten war erklärte er dem Doc die Sache mit seiner rechten Schulter. "Naja es ist so, seit dem Training schmerzt meine rechte Schulter höllisch. Und da ich auf Nummer sicher gehen wollte, das es auch ja nichts schlimmes ist bin ich zu ihnen gekommen. Wissen sie was mit meiner Schulter ist?", fragte er MüWo unsicher, dabei rieb er mit seiner linken Hand immer wieder seine Schulter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gast am Mo 28 Okt 2013 - 17:32

Whatsapp von Lena an Juli

Hey mein Süßer :-**
Ich hoffe ich stör nicht, da ich sagen wollte das Cece auch mitkommt, aber du müsstest uns dann vom Hotel abholen weil wir den Weg nicht wissen..
Und wie gehts dir so? Hoffentlich gut Wink
Ich freu mich auf heute Abend richtig doll, das wird einer der besten Abende seit langem!

Ich liebe dich Juli <3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Mo 28 Okt 2013 - 19:34

"Naja es ist so, seit dem Training schmerzt meine rechte Schulter höllisch. Und da ich auf Nummer sicher gehen wollte, das es auch ja nichts schlimmes ist bin ich zu ihnen gekommen. Wissen sie was mit meiner Schulter ist?", fragte er MüWo unsicher, dabei rieb er mit seiner linken Hand immer wieder seine Schulter. Der Teamarzt lächelte aufmunternd. "Langsam Julian, ohne das ich dich untersucht habe, werde ich nichts sagen. Setz dich da mal hin." Er deutete auf die Behandlungsliege. "Bist du beim Training gestürzt?" fragte Mü-Wo.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die medizinische Abteilung

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 6:53


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten