Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Verrücktes von Per

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am Do 10 Okt 2013 - 20:08

So ihr Lieben, nun ist es so weit und ihr müsst/könnt meine geistigen Ergüsse lesen. dieser erste ist mein Traum von heute Nacht. Ich bin jedenfalls total gerädert aufgewacht und hatte echt Probleme auf Arbeit, da ich total müde war.

Also, wenn ihr Lust habt, zu lesen, vieeeeel Spaß dabei. Und jaaaaa ich weiß, es ist echt total schräg.



"Das ist krank, total krank." murmelte ich meinem Spiegelbild entgegen. Es war 6 Uhr morgens an einem Montag im September. Ich sah auch wie sonst auch aber irgendwas war anders. "Kommst du frühstücken, du musst bald los." hörte ich die Stimme meiner Mutter. 'Was macht meine Mutter hier?' dachte ich überrascht. Aber ich ging in meine Küche und da stand sie, sie hielt mir einen Rucksack hin und packte mir etwas zu essen ein. "Was machst du hier?" fragte ich sie überrascht. "Warum sollte ich nicht hier sein?" gab sie verwundert zurück. "Weil ich dreiunddreißig bin und alleine wohne." gab ich bissig zurück. Sie sah mich erstaunt an. "Du und dreiunddreißig, dass wüsste ich aber. Immerhin bin ich deine Mutter." Sie schon mich ins Wohnzimmer an den Esstisch, dort stand schon Frühstück. Ich schaufelte das essen in mich rein, normalerweise esse ich morgens nichts. Als ich fertig war, räumte meine Mutter alles wieder weg und rief mir zu, dass ich schon mal Jacke und Schuhe anziehen soll. "Warum, ich hab noch Zeit, ich geh immer erst um 6:40 Uhr los." gab ich zurück "Das mag ja sein, aber in deine Schule musste du schon zeitiger sein." hörte ich meine Mutter zwischen dem Geklapper des Geschirrs. Unwillig befolgte ich die Förderung und zog mich an. Ich muss sagen, ich bin morgens einfach nie wirklich wach und meine Reaktionen sind zu langsam. Sonst hätte ich vermutlich sofort reagiert. "Wie meine Schule?!" fragte ich nach einer gefühlten Ewigkeit. "Bist du nachts gegen die Wand gerannt?" fragte mich meine Erzeugerin. "Du hast dich an einer Schule angemeldet, um dein Abi zu machen." Ich muss wohl an einer Wand gelehnt haben, jedenfalls bin ich nicht umgekippt, was schon erstaunlich war. Denn eigentlich hatte ich in Erinnerung, dass ich seit 13 Jahren eigentlich bereits arbeiten gehe und seit 13 Jahren in der gleichen Firma. Warum also sollte ich nun tagsüber wie jeder normale Schüler tagsüber für das Abitur lernen gehen. Ich versuchte es noch mal sie auf mein Alter hinzuweisen, aber irgendwie kam ich nicht zu ihr durch. Im Gegenteil, sie legte mir einen Zettel auf den Flur, direkt vor meine Nase. "Was ist das?" fragte ich gleich. "Das meine Liebe ist die Fahrtverbindung in deine neue Schule." hatte sie mir emotionslos zu verstehen gegeben. Ich wusste nach wie vor nicht, was ich von der ganzen Sache halten sollte. Es war einfach zu absurd. 'In dieser Schule werden die schon wissen, dass ich da völlig falsch bin und mit mir nichts anfangen können.' dachte und hoffte ich. Also machte ich mich auf den Weg zu "meiner" Schule. 'Wie das klingt,  ...'

Ich war um 7:45 Uhr am Ort des Geschehens und sah mich um. Was erwartete ich eigentlich? Dass da jemand ist, den ich kenne? 'Hallo mein Hirn, ich bin 13 und mehr Jahre älter wie die. Ich könnte eher als Lehrer durchgehen.'  Doch die Überraschung die mich dann eiskalt erwischte, hätte ich definitiv nicht erwartet. In der Ferne sah ich auf dem Schulhof ein paar Hände wild fuchteln und mich zu sich winken. Ich kniff die Augen zusammen und versuchte die Person zu erkennen. Ich ging näher und näher und stand dann vor der Person, die vorher noch wild durch die Gegend gefuchtelt hatte. "Guido?" fragte ich nun vollends verwirrt. "Live und in Farbe." Wir begrüßten uns wie ich es gewohnt war. Und er machte nicht den Eindruck, als dass ich mich verändert hätte. Obwohl, Männer kriegen das ja eh nicht wirklich mit. "Was machst du hier?" wollte ich wissen. "Ich bin hier Musiklehrer. Aber viel wichtiger ist, was tust du hier." gab er zurück. Ich seufzte und sah ihn an. "Für die ganzen Geschichte ist nicht mehr genug Zeit. In der Kurzfassung, ich mache hier scheinbar mein Abi." Seinem Blick nach zu urteilen, glaubte er mir kein Wort, er nahm mich schweigend bei der Hand und brachte mich in das Innere der Schule. Er ließ mich vor einer Tür stehen und sagte mir noch bei einer Umarmung, dass ich nachher zu ihm in den Musikraum kommen soll. Da stand ich also 33 Jahre alt, im Inneren einer Schule vor der Tür des Sekretariats. Anständig wie ich war, klopfte ich höflich an und wartete auf das freundliche "Herein" wie ich es an meiner alten Schule kannte. Nun gut, hier war es nicht wirklich freundlich, aber ich nahm es einfach mal hin und betrat den Raum. "Ach da ist ja unsere letzte Neue." wurde ich begrüßt. Ein Anflug von Panik überkam mich. Warum wussten die von mir? 'Das muss ein Irrtum sein.' dachte ich verzweifelt. Doch als sie mir einen Stapel Papiere in die Hand drückte und und ich dort meinen Namen, mein Geburtsdatum und auch meine Anschrift fand, schien der Zweifel über eine Verwechslung ausgeräumt. Ich verstand trotz allem nicht, warum ich hier war. Als letztes bekam ich meinen Stundenplan. Ich warf einen kurzen Blick drauf und stellte fest, dass ich heute kein Musik hatte. Dafür aber gleich eine Stunde bei meinem Klassenlehrer. Ich kannte hier doch bis auf Guido keinen. Ich fragte nach einem Raumplan, so dass ich mich schneller in der Schule zurecht finden konnte. Nach ein paar aufmunternden Worte der Schulsekretärin verließ ich das Büro und stand im menschenleeren Flur.

Nach einigem Suchen fand ich den Raum in dem wir Mathe haben sollten, bei unserem Klassenlehrer. 'Warum hab ich eigentlich meist nur Klassenlehrer gehabt, die Mathe unterrichten?' fragte ich mich, während ich anklopfte. Kurz danach wurde die Tür schwungvoll aufgerissen und ich konnte den Blick auf meine neue Klasse erhaschen. Neugierig wurde ich gemustert. Ich trat ein und schloss die Tür hinter mir, blieb stehen und sah meine neuen Mitschüler an. Sie alle waren natürlich jünger wie ich und bei einigen fragte ich mich, wie sie das Abitur schaffen wollten. Motiviert sahen die jedenfalls nicht aus. Mein neuer Klassenlehrer Mario Schmidt begrüßte mich freundlich und ich musste feststellen, dass er durchaus ein Talent zum Reden besaß. Er wies mir den letzten freien Platz zu, der, warum sollt es auch anders sein, natürlich in der ersten Reihe war. Von da aus hatte ich Gelegenheit mir meinen Lehrer genauer anzusehen. Plötzlich schlug ich mir mit der Hand an die Stirn. Natürlich kannte ich ihn auch. Ich habe ihn vor 5 Jahre bei einem Kart-Rennen in Düsseldorf kennengelernt. Er war dort der Moderator gewesen. Wie er allerdings zum Lehrerberuf kam, ist mir schleierhaft. Ich nahm mir fest vor, ihn nachher darauf anzusprechen. In der Zwischenzeit hatte Mario ein paar organisatorische Dinge besprochen und ich hatte mitbekommen, dass außer mir noch 5 weitere Personen in der Klasse waren, die ihr Abitur machen wollten. Als er uns sagte, dass wir uns jetzt der Klasse mal vorstellen sollten, war ich verwirrt. Ich fragte mich, ob mir die Klasse Glauben würde, dass ich hier falsch war. Als sich der erste erhob, um sich vorzustellen, drehte ich mich um. Mich traf fast der Schlag, die Person die sich da grad erhoben hatte, war Arne, Arne Friedrich. Okay, ich wusste, bei ihm ging es sportlich nicht mehr. 'Aber warum geht er in die Schule, hätte er es nicht genauso gut in der Abendschule machen können.' ich atmete tief ein. Auch die nächsten zwei Personen waren keine Unbekannten für mich. Alles Profifußballer, die vor kurzem ihre Karriere beendet hatten. Blieben also noch zwei weitere und ich. Die anderen zwei kannte ich nicht. Und dann war ich dran. Ich versuchte es mit Humor. "Ja hallo erstmal, ich weiß ja nicht ob ihr es wusstet, aber ich bin hier falsch." begann ich meine Vorstellung. Ich hatte zwar die Lacher auf meiner Seite, aber es glaubte mir natürlich keiner. Also versuchte ich es weiter, in dem ich in Kurzfassung meinen Lebenslauf runterleierte. Und noch immer keine Reaktion. Bis mein Lehrer meinte, dass ich mich wieder setzen könnte. "Wenn du ein Deutsch bei deinen Aufsätzen auch so kreativ bist, sofern es das Thema zulässt, solltest du da schon mal keine Probleme haben." Äh ja, seit wann war der so ernst? Ich ertrug eine Mathestunde in meiner neuen Klasse. Erstaunlich, aber ich kam mit dem Stoff klar, dabei war Mathe nie wirklich mein Fach gewesen. Im Gegenteil, ich stand bisher eher auf Kriegsfuß mit dem Fach. Das Klingelzeichen erlöste mich aus dieser Stunde. Wir ich es mir vorgenommen hatte, ging ich also zu meinem neuen Lehrer. Die anderen waren schon weg und so hatte ich die Möglichkeit, ihn offen an zu sprechen. Er schien zu ahnen, um was es ging, denn er imitierte mich perfekt, wie wir damals drauf waren. Also hatte ich mich auch in ihm nicht getäuscht. Man sagt ja, dass es von jedem Menschen auf der Welt einen Doppelgänger irgendwo anders gibt, aber in dem Falle, wäre es fast unmöglich.

Nicht wirklich schlauer bei der Situation machte ich mich auf den Weg zu meiner nächsten Stunde, Chemie. Genauso eines der Fächer, die mir nie Spaß machten. Okay das Experimentieren schon, aber eben nie das theoretische Zeugs. Ich dachte ja mich trifft der Schlag, meine ehemalige Chemielehrerin stand in dem Raum. Eigentlich müsste sie längst in Rente sein. Wie war ich froh, dass sich zumindest bei Chemie nichts geändert hatte, ich mochte das Fach nicht und hatte keinen Plan davon. Das wird abgewählt, war die Entscheidung mehr oder minder sofort getroffen. Nach dem Klingeln hatte ich endlich Zeit und machte mich auf den Weg zu Guido, wir verließen das Schulgebäude und stellten uns vor die Tür. Ich brauchte dringend eine Zigarette. Ihm schien es genauso zu gehen. Nach den ersten Zügen bat er mich, ihm nochmal zu erzählen, wie sich alles abgespielt hatte. Als ich fertig war, klingelte es und ich hatte wieder keine Zeit von ihm zu erfahren, wie er über die Situation dachte. Ich wanderte also zu meinem nächsten Raum, Englisch, endlich mal was wo ich meinen Spaß haben würde. Und so kam es natürlich auch. Während mir alles spielend gelang, auch die Profifußballer hatten da natürlich keine Probleme, hatte der Rest mächtig zu knabbern. Viel zu schnell waren die 45 Minuten dann auch schon vorbei. Ich seufzte leicht, als mit jemand auf die Schulter tippte, mein neuer Klassenkamerad Arne war es und wir quatschten etwas, bis wir zu unserem nächsten Raum kamen, Kunst. Oh jaaaa, ich bin ja soooo toll in Kunst, wenn es darum geht mit Photoshop Kunst zu machen ja, aber ansonsten sollte man lieber nicht sehen was passiert. Da der Rest der Klasse die hinteren Reihen beansprucht hatte, blieb für uns neuen nur die erste Reihe. Flankiert von Profifußballern platzierte ich mich vorne. Zu viert hatten wir definitiv Spaß. Portraits malen, war schon witzig, was wir da versuchten. Natürlich quatschten wir dabei die ganze Stunde. Frau Freitag war da nicht so begeistert von. Aber das störte uns nicht. Ich glaube auch, dass das Klingeln eher für sie eine Erlösung war, als für uns vier.

Laut Stundenplan stand jetzt Sport auf dem Plan. Ich wollte schon immer mal dabei sein, wenn Profisportler zeigen was sie können.  Nach dem Umziehen kam ich in die Halle, die drei diskutierten gerade über Fußball, als ich mich dazugesellte und eindeutig mit reden konnte, war auch das Eis bei den anderen Beiden gebrochen. Wieso ich die beiden vorher nicht direkt erkannt hatte, keine Ahnung, aber es waren Boro und der Lutscher. Zu viert blödelten wir also in der Halle rum, bis die anderen die Halle betraten. Kurz darauf traf mich erneut der Schlag. Unser Sportlehrer war mir, ebenso wie den drei Ex-Fußballern, kein Unbekannter. Wir vier sahen uns an runzelten die Stirn und warteten was da kommen würde. Er kam natürlich direkt zu uns, begrüßte uns wie alte Bekannte. Dieser Tag wurde immer merkwürdiger. Da wir vier wussten, mit wem wir es zu tun hatten, kannten wir natürlich auch die Übungen mit denen er die Klasse "quälte". Wir hatten nicht mehr als ein müdes Lächeln dafür übrig und absolvierten alles mit sehr viel Spaß. Leider war diese Stunde dann auch recht schnell rum, und ich glaube, wir vier waren die einzigen, die darüber echt enttäuscht waren.

Die letzte Stunde dieses Tages stand nun an, Deutsch. Mein absolutes Lieblingsfach, zumindest bisher. Was mir hier geboten wurde, war echt nicht zu glauben. Unsere Deutschlehrerin, eigentlich noch nicht so alt, hatte nicht wirklich einen Plan, was sie machen wollte, oder sollte. Ich beschloss einfach den Kopf auf den Tisch zu legen und ein wenig vor mich hin zu träumen. Nach einer Weile wurde ich wach, ich hatte ein Klingeln im Ohr? Das Stundenklingeln dachte ich. 'Aber müsste es nicht schon längst aufgehört haben?'

Doch das Klingeln hörte nicht auf, bis ich bemerkte, dass es mein Wecker war, und ich alles nur geträumt hatte...

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 11:58

Da ja alle meine Bilder soooo lieben *hust* besonders der Trappi, habe ich beschlossen, die auch nochmal hier zu sammeln Very Happy.

Nach und nach werden hier auch meine kleinen Kunstwerke zu finden sein.


_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 11:59



Unser NP  Laughing

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Helena de Chevallier am So 5 Jan 2014 - 12:05

NP *-*

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:19



Let's get ready to ruuuuuuuuumble  Laughing 

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:29



Der Pate *passende Musik vorstell*

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gast am So 5 Jan 2014 - 12:30

*passende Musik anstell*

http://www.youtube.com/watch?v=1aV9X2d-f5g

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:32



Die Glitzerfeen und Trappis heißgeliebter Porsche

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:39



Ich wusste, es gibt fleischfressende Pflanzen. Aber auch Managerfressende, das war mir neu  Laughing 

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Oliver Bierhoff am So 5 Jan 2014 - 12:40

Dann pass mal auf, das ich DICH nicht auffresse.  Razz 

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:46



Kleiner Hai

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:52



Matsihasi

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 12:56



Zu Hause bei Trapwedes
Der Titel der heutigen Folge: Wenn du mich weiter provozierst, trägst du die Konsequenzen. - Du hast es nicht anders gewollt.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 13:01



Atze Trapp oder Kevin Schröder

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 13:05



Ich möcht' ein Tapp-Bärchi sein

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 5 Jan 2014 - 19:15



Super Trappi Bros.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gast am So 5 Jan 2014 - 19:19

Per deine Fantasie ist echt genial Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gast am So 5 Jan 2014 - 19:41

Das stimmt Very Happy Deine Ideen sind echt die besten!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gast am Do 6 Feb 2014 - 21:38

Wenn du Zeit hast Smile
Wir würden uns über ein Kuba mit Kuscheldecke freuen Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Jakub Blaszczykowski am Do 6 Feb 2014 - 22:37

Plus Papa Jürgen!

Jakub Blaszczykowski
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 7948
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 30
Ort : Mein Herz gehört nach Dortmund :)

Benutzerprofil anzeigen http://hanniixxx.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 9 Feb 2014 - 9:45

Euer Wunsch war mir Befehl  Very Happy 

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gast am So 9 Feb 2014 - 11:28

Es ist echt toll Very Happy
Kuba is so süß mit der Kuscheldecke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Per Mertesacker am So 9 Feb 2014 - 12:10

Stellt euch jetzt noch Per singend vor:

Schlaf Kuba schlaf,
der Kloppo hütet die Schaf (also die Mannschaft)
Der André schüttelts Bäumelein (oder auch die Leibchen)
da fällt herab ein Träumelein (Der EM-Titel)
Schlaf Kuba schlaf.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gast am So 9 Feb 2014 - 12:24

Unglaublich perfekt Smile
Jetzt kann ich heute Abend gut einschlafen..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Jakub Blaszczykowski am So 9 Feb 2014 - 12:32

Jetzt sind wir schon schafe Very Happy
Stellt euch mal vor wie alle auf allen Vieren über den Rasen hüpfen und grad fressen. Und mähen!

Jakub Blaszczykowski
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 7948
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 30
Ort : Mein Herz gehört nach Dortmund :)

Benutzerprofil anzeigen http://hanniixxx.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: Verrücktes von Per

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 18:53


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten