Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Einkaufscenter Carrefour

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:03

Sie lächelte als sie den spanisch-französischen Akzent hörte. Das klang wirklich lustig wie sie sich bemühte gues Deutsch zu reden. "Was hast du denn studiert?", fragte sie neugierig. "Und wegen dem Deutsch mach dir mal keine Gedanken, du sprichst besser Deutsch als ich Französisch!", sagte sie lachend. Ihr Französisch war wirklich schlecht. Aber das lag schlichtweg darand das sie die Sprache nicht mochte und nach vier Jahren Französisch hatte sie nicht mehr viel an Grammatik behalten. "Mit etwas Spanisch kann ich auch dienen", sagte sie auf spanisch. Die Sprache beherschte sie jeden falls besser als Französisch.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Noelle Luiz am Sa 1 Feb 2014 - 0:12

„Illustrationsdesign.“, antwortete Noelle wie aus der Kanone geschossen auf die Frage, was sie denn studierte. Das war eines der ersten Wörter, die sie in Deutschland gelernt hatte und war auch eines der wichtigsten, wenn es nach ihr ging. Dass die Blonde scheinbar der Meinung war, dass Noelle besser Deutsch konnte als die Blonde Französisch, verstand Noelle nicht so ganz, denn sie war immer noch der Meinung, dass das Französisch der Blondine ganz gut geklungen hatte, aber weiter diskutieren wollte sie nicht, ohnehin hätte sie es nicht geschafft mit dem wenigem Deutsch was sie noch behalten hatte, da müsste sie sich erst mal wieder ‚aufwärmen‘, wie man so schön sagte. Nahezu begeistert nahm die gebürtige Spanierin dann allerdings wahr, dass ihre Gegenüber Spanisch sprechen konnte, weshalb sie auch gleich in jene Sprache wechselte, denn immerhin war das noch ihre Muttersprache und somit konnte sie jene am besten. Fröhlich lächelnd fragte sie also auch sofort nach dem Namen ihrer Gesprächspartnerin. Natürlich auf Spanisch.

Noelle Luiz
OC

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:17

"Illustrationsdesign?", fragte sie ungläubig, konnte sie sich darunter nun wirklich nichts vorstellen. Sie sah das die Brünnette sehr erfeut darüber zu sein schien, dass sie Spanisch sprach. "Johanna, un du?", antwortete sie auf Spanisch. Ihr lag die Sprache einfach und sie liebte die Sprache einfach. Das einzige was ihr Sorgen machte, war der Dialekt der Spanierin, hatte sie schließlich nur Schulspanisch gehabt. "Wo aus Spanien kommst du denn her?", fragte sie neugierig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:23

WHATSAPP an JO

Ich hab doch nur vermutet, dass du shoppen bist und ich hatte recht Very Happy
Ja, ich bin Chef ;)Schön, dass du das auch endlich einsiehst.
Oh man, ich sehne mich richtig danach dich zu sehen Wink
Ich hab den neuen Tagesplan noch nicht hängen sehen, aber ich denke mal SO viel neues wirds nicht geben, ich meld mich, sobald ich weiß wann ich mich hier losreißen kann Very Happy
Noch sitz ich "gemütlich" beim Frühstück und versuche mich wegen ter Stegen zusammen zu reißen - der bringt mich irgendwie auf die Palme...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Noelle Luiz am Sa 1 Feb 2014 - 0:28

Auf die ungläubige Frage der Blonden, die sich später als Johanna vorstellte und nach dem Namen der Spanierin fragte. „Noelle.“, antwortete diese und ließ dabei ihren zweiten Namen unter den Tisch fallen, da sie diesen ohnehin nicht wirklich mochte und davon abgesehen auch Johanna keinen erwähnt hatte, weshalb es ihr unsinnig vorkam dies hinzu zu fügen. „Ich komm ausm Norden. San Sebástian, um genau zu sein.“, antwortete Noelle auf die Frage, woher aus Spanien sie denn genau kam. „Und du? Da ich jetzt weiß, dass du Deutsche bist, wo kommst du genau her?“, warf sie den imaginären Frageball zurück und ignorierte dabei geflissentlich ihr Handy, das in ihrer Tasche leise vibrierte.

Noelle Luiz
OC

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:33

"Das kenn ich! Da bin ich mit dem Spanisch Kurs hin gefahren! Eine wirklich sehr schöne Stadt!", sie war froh Spanisch LK gehabt zu haben. Noelle warf ihr den imaginären Frageball zurück in dem sie fragte woher sie kam. "Ach aus einer kleinen Stadt im Westen. In Nordrhein-Westfalen. Weißt du wo das ist?", fragte sie. Schließlich wusste sie nicht wo in Deutschland sie studiert hatte. Ihr Magen grummelte leicht und sie sah Noelle entschuldigend an. "Hast du schon gefrühstückt?", fragte sie. Die Spanierin schien ihr wirklich nett zu sein, also warum sollte sie nicht mit ihr zusammen frühstücken?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Noelle Luiz am Sa 1 Feb 2014 - 0:38

Noelle freute sich über die Begeisterung von Johanna, was ihre Heimatstadt anging und nickte deshalb zustimmend. Weiterhin sagte sie, dass sie aus einer kleinen Stadt im Westen kommen würde. In Nordrhein-Westfalen, genauer gesagt. Sie wusste sehr wohl noch wo das war, allerdings würde sie mit kleinen Städten nix anfangen können, da sie ja in Hamburg studiert hatte und auch sonst eher die größeren Städte besucht hatte, was Noelle ihr natürlich auch so erklärte. Als ihre Gesprächspartnerin dann fragte, ob sie schon gefrühstückt hätte, nickte sie. „Ja, tut mir leid, ich hätte heute eigentlich arbeiten müssten, weshalb ich in der Früh schon was gegessen habe.“

Noelle Luiz
OC

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:40

WHATSAPP an JO

Abheben? Ich? Aber nur wenn du mitabhebst Wink
Jajaaa jetzt bin ich wieder der böse böse Bösewicht, der keine Zeit hat Razz
Ja, er atmet Very Happy gestern beim Training... hach keine Ahnung. Ich mochte den noch nie.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:47

"Wo arbeitest du denn?", fragte sie neugierig. "Wie kommt es eigentlich das du aus Spanien 'geflüchtet' bist?", fragte sie immer noch neugierig und hoffte das sie ihr damit nicht auf den Schlipps getreten war. Ihr Magen grummelte erneut und sie lachte. Oh man wie verfressen konnte sie eigentlich sein? "Ok du scheinst dich hier ja etwas auszukennen, dann kannst du mir doch bestimmt sagen wo ich nachher am besten frühstücken kann, oder?" Sie lachte als sie daran dachte das es mit fast genau den gleichen Worten zwischen ihr und Kevin ebenfalls so angefangen hatte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 0:57

WHATSAPP an JO

Du? Bodenständig? Ja sicher Very Happy Very Happy Very Happy
Jajaaaaa, stimmt. Immer diese Studenten, die sich ihre Zeit selbst einteilen können Razz
Ich mag den Marc auch nicht xD Ist aber eher so ein Fußballding, bei mir Wink
Ich weiß nicht, was ich von ihm halten soll, dass ist die Sache. Ich kann ihn schlecht einschätzen und das macht mich misstrauisch, vor allem weil er teilweise Glanzparaden macht zum mit der Zunge schnalzen und dann aber wieder bei den einfachsten Sachen nix hinbekommt... Hach keine Ahnung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Noelle Luiz am Sa 1 Feb 2014 - 13:06

„Ich arbeite als Zimmermädchen in einem Hotel hier in der Stadt.“, antwortete Noelle sofort auf die erste Frage von Johanna. Bei der zweiten allerdings, da musste sie ein wenig überlegen. „Keine Ahnung, ich wollte einfach nicht auf ewig in Spanien sitzen und welchen besseren Weg als die Welt zu erkunden gibt es da?“, beantwortete sie wenig später dann aber auch diese. Auch was das mit dem Frühstücken anging musste sie ein wenig überlegen, denn meistens aß sie Zuhause, da sie es unterwegs zur Arbeit nie schaffte und auch wenn sie zur Uni musste, dann hatte sie nie sonderlich viel Zeit dazu. „Ja, sicherlich.“, gab sie von sich und ging kurz die kleinen Cafés durch, die sie hier in der Nähe kannte, ehe sie sagte: „Die Straße runter ist ein ziemlich süßes Café.“

Noelle Luiz
OC

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 15:13

WHATSAPP an JO

Natürlich, du bist der bodenständigste Mensch den ich kenne Very Happy
Sag ich doch: faule Studenten Very Happy
Ach, so beurteilst du also Torhüter, gut zu wissen... Was denkst du so über mich ? Rolling Eyes 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 16:17

"Hm ja das stimmt. Ich bin auch froh das ich mal aus Deutschland weg komme!", sagte sie lachend. "In welchem Hotel arbeitest du denn?" Sie war einfach schrecklich neugierig und hoffte das sie Noelle damit nicht auf die Füße trat. Aber sie konnte ihre Neugierde einfach nicht abschalten. Zu Mal die Brünnette ein ziemlich interessantes Leben zu haben schien. Auch das sie noch Mal dazu kam ihr Spanisch auf zu bessern, war ein Vorteil. Sie merkte das es doch schon ganz schön eingerostet war, aber um so mehr sie wieder in die Sprach fand um so automatischer kamen die Spanischen Sätze aus ihrem Mund. Ihr Handy vibrierte erneut, aber dies Mal ließ sie es in der Tasche. "Kannst du den Weg genau beschreiben? Ich hab hier nämlich NULL Orientierung!", antwortete sie lachend. Noelle schien wirklich nett zu sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Noelle Luiz am Sa 1 Feb 2014 - 17:15

Freundlich lächelnd beantwortete Noelle die Frage der Deutschen nach ihrem Arbeitsplatz, während ihr Handy schon wieder anfing in ihrer Tasche zu vibrieren, doch genauso wie einige Minuten zu vor schon, ignorierte sie es wieder. Johanna schien eine echt neugierige Person zu sein und wahrscheinlich hätte es mittlerweile schon jeden genervt, doch die gebürtige Spanierin fand es eher süß, weshalb sie bisher ja auch ehrlich auf jede Frage der Blonden geantwortet hatte. „Ja, klar, ich kann dich sogar hinbringen..“, bot sie ihrer Gegenüber an und als in dem Moment schon wieder ihr Handy vibrierte, entschuldigte sie sich mit den Worten: „Sorry, aber ich muss da jetzt mal ran gehen, scheint ja dringend zu sein, wenn da jemand so oft anruft.“ Es kam aber wie’s kommen musste und es war ihr Chef. Eine andere Kollegin konnte nicht zur Arbeit kommen, da ihr Kind einen Unfall gehabt hatte und jetzt musste Noelle ran. Wie uncool. „Okay, ich kann dich hinbringen, aber danach muss ich leider doch zur Arbeit.“ Genervt verdrehte sie kurz die Augen und wartete dann auf eine Reaktion von Johanna.

Noelle Luiz
OC

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gast am Sa 1 Feb 2014 - 18:43

"Ja das wäre wirklich nett!", sagte sie als Noelle aufgelwgt hatte. "Und entschuldige das ich so neugierig bin, aber wenn Menschen ein interessantes Leben zu haben scheinen, kann ich nicht anders als tausend Fragen zu stellen!", entschuldigte sie sich lachend bei der Spanierin. Aber diese schien bis jetzt nichts dagegen gehabt zu habend das sie so neugierig war. Oftmals kamen Leute mit ihrer offenen, direkten und neugierigen Art nicht klar. Lächelnd hängt sie die Jeans wieder auf den Ständer und sah kurz auf ihr Handy, um auf die Uhr zu sehen. So langsam bekam sie wirklich Hunger. Als sie dann sah das Kevin schlich sich wieder ein kleines Lächeln auf ihre Lippen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Noelle Luiz am Sa 1 Feb 2014 - 19:30

„Ach, quatsch, brauchst dich nicht zu entschuldigen.“, antwortete Noelle sofort und war fast schon ein bisschen erschrocken, dass Johanna dachte, dass sie sich für sowas entschuldigen musste. „Hätte es mich gestört, würde ich hier schon lange nicht mehr stehen.“, erklärte sie deshalb noch schnell, bevor sie beobachtete wie die Blonde die Hose wieder auf den Kleiderständer hängte und dann hier Handy kurz hinaus zog und auf den Bildschirm sah. Ein Lächeln schlich sich dabei auf die Lippen der Deutschen und Noelle grinste kurz, doch sagte sie dazu nicht. Sie kannte die Blondine zu kurz um nach ihrem Liebesleben zu fragen, wobei sie ohnehin fand, dass es offensichtlich war, dass es wohl ihr Freund oder so war, der ihr geschrieben hatte. „Na, dann lass uns gehen.“, forderte Noelle die andere auf.

tbc: kleines café

Noelle Luiz
OC

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einkaufscenter Carrefour

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 6:56


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten