Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hotel der Spielerfrauen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Jürgen Klopp am Di 5 Nov 2013 - 17:12


_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 19:44

cf.: Hafen

Am Hotel angekommen hatte Juli sich beeilt ihr zu folgen. Wenn der werte Herr eben zu seiner Therapie wollte sollte er sich auch wenigtens beeilen, hatte sie nur gedacht.
"Und zufrieden?", fragte sie schnippisch.
Dabei verschränkte sie die Arme demonstrativ vor Brust.


Zuletzt von Lena Kramer am Mo 18 Nov 2013 - 20:03 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 19:45

cf.: Hafen

"Ja bin ich", antwortete er.
Jule machte Anstalten sie zu küssen aber sie drehte sich weg.
"Lena bist du jetzt sauer?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 19:47

"Ja ein wenig. Wolltest du nicht gehen?"
Sie schaute ihn sauer an und hatte immer noch die Arme vor der Brust verschränkt. Was fiel ihm auch ein?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 19:53

"Tut mir leid Lena", sagte Jule nur.
Warum mussten Frauen auch nur so schnell beleidigt sein? Kurzerhand nahm er ihre Hände und drückte ihr einen Kuss auf.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 19:56

"Hmm", machte sie nur. Kurz drauf bekam sie einen Kuss von ihm. Diesen erwiderte die braunhaarige auch. Aber trotzdem war sie sauer, nur weil er auf einmal drängelte und sie gleich anmeckerte. Nur weil Lisa ihr nicht zurück schrieb? Ihre Freundin konnte wirklich nichts dafür trotzdem wurde Lena gleich angemeckert.
"Dann geh jetzt aber auch Juli. Oder willst du noch mehr Ärger als du jetzt schon hast?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 20:01

"Nein"
Schnell küsste er sie nochmal und zog sie in eine kurze Umarmung.
"Ich liebe dich"
Sie nickte und machte anstalten das er jetzt endlich gehen sollte.
"Bis später Leni"
Er war ein wenig erleichtert das es nicht zu einem größeren Streit ausgerartet war. Aber so waren Frauen. Bekamen gleich immer alles in den falschen Hals. Bestimmt war Lena immer noch sauer, aber das war ihr persönliches Recht.


tbc.: Physiotherapie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 20:11

Sie sah ihrem Freund hinterher wie er in der nächsten Straße verschwand. Warum musste alles sich auch immer so plötzlich ändern? Gerade war man noch ziemlich happy und aufeinmal ziemlich sauer. Ach verletzt kam auch noch dazu. Ja Lena verstand vieles oft falsch und war dann gleich sauer.
Gerade war ihr auch zum Weinen zumute, aber die Tränen kamen irgendwie nicht. Mit Juli war wohl wieder alles geklärt und er hatte sie auch wieder geküsst aber gerade lief alles ein wenig scheiße.
Lena setze sich an einen der Tische die an der Seite des Hotels standen. Jetzt schniefte sie sogar schon. Na dann frohes Heulen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 18 Nov 2013 - 23:25

Zum Glück hatten die Leute die an Lena vorbeigekommen waren sie nicht angestarrt, wie sie ihren Tränen freien Lauf ließ. Ihr war einfach nach Weinen zumute. So war halt ihre Natur. Immer wenn die Gladbeckerin etwas falsch verstand oder so, musste sie einfach weinen. Zum Glück passierte ihr das nicht häufig, eher selten.
Mit zittrigen Händen griff sie in ihre Handtasche um ihr Handy rauszuholen. Sie brauchte einfach gerade seelische Unterstützung von ihrer besten Freundin. Lena hatte von ihrer besten gehört das Kaylee ebenfalls in Frankreich war wegen eines Shootings und Lena irgendwann noch besuchen wollte.
Ihren anderen Freundinnen konnte sie einfach keine Sms schreiben, da diese sowieso ihr nicht antworteten. Bestimmt machten Mona, Cece und Lisa gerade etwas wo sie ihre Handys nicht bemerkten. Und da wollte Lena halt nicht gerne stören.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Di 19 Nov 2013 - 19:32

Whatsapp von Mona an Lena

Wir sind am Strand Smile Komm her! Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Di 19 Nov 2013 - 21:09

WHATSAPP von LISA an LENA

Hej Leni,
sorry, war grade mit Mona im Meer schwimmen, du musst unbedingt auch zum Strand kommen, bring deine Badsachen mit! Es ist eiskalt, aber echt schön!
Ich bin sauer, wenn du nicht rum kommst Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mi 20 Nov 2013 - 20:06

Was sollte sie denn jetzt machen? Zu Mona und Lisa gehen oder darauf warten das Kaylee fertig war?
Wirklich lust zum Schwimmen hatte sie schon. Aber sie brauchte ihre beste Freundin hier einfach
Lena nahm sich ein Taschentuch aus ihrer Tasche und wischte sich damit die verschmierte Mascara weg. Am besten bevor sie etwas tat sollte sie sich erst mal neu schminken.
Sie atmete tief ein und aus. Dann machte sie sich auf in ihr Hotelzimmer zu gehen.


tbc.: Lenas Hotelzimmer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Oliver Bierhoff am Mi 20 Nov 2013 - 20:53

cf Restaurant am Hafen

Oliver und Klara kamen Arm in Arm, am Hotel an. Sie betraten die Lobby. "Soll ich dich noch ins Zimmer bringen?" Oliver legte seine Arme um ihre Hüfte. "Lieber nicht, sonst kommst du erst zum Frühstück in euer Hotel", kicherte Klara. Sie küssten sich leidenschaftlich. "Ich schreib dir eine SMS, wenn ich im Hotel bin." Er gab ihr zum Abschied noch einen Kuss und ging.

Tbc Hotel

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mi 1 Jan 2014 - 22:04

cf.: Lenas Hotelzimmer

In der Lobby warteten die beiden auf Lisa und Bene. Die Lobby war nicht grad pompös wie in seinem Hotel, aber dafür war sie klein und hatte irgendwas an sich das Jule aus anderen Lobbys kannte. Warum beschäftigte ihn so etwas? Ganz klar war ihm das auch nicht, aber es konnte daran liegen das er ziemlich aufgeregt wegen heute Nacht war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mi 1 Jan 2014 - 22:10

cf Lisas Hotelzimmer.
Den ganzen Weg runter in die Lobby hatte sie ihn für den Klaps auf den Po gepieckst oder gehauen, ihn genervt. Was fiel ihm auch ein?!?
"Da sind wir schon!" rief sie, als sie Lena und Jule in der Lobby warten sah und zog Bene an seiner Hand mit sich zu den anderen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mi 1 Jan 2014 - 22:24

Lachend legte er den Arm um Lisa. "Können wir dann? Ich glaube Orangensaft gibt es übrigens auch in der Minibar im Hotelzimmer", wandte er sich an Jule und Lena. Lisa hatte ihn zwar den ganzen Weg gehauen oder gepiekst, aber bereuen tat er es trotzdem nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Do 2 Jan 2014 - 13:19

"Ja, dann mal los", stimmte er zu.
Mit Lena an der Hand schritten alle aus dem Hotel in Richtung Spielerhotel.


tbc.: Benedikt Höwedes Hotelzimmer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Mo 13 Jan 2014 - 22:08

mit LENA cf Benes Zimmer.

Sie verabschiedete sich von Lena mit den Worten: "Wir sehen uns im Laufe des Tages noch.", brachte schnell ihre Sachen in ihr Zimmer und ging dann los um sich mit Jo zu treffen.

TBC Boulangerie.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Sa 18 Jan 2014 - 20:44

cf Einkaufsstraße

Roman betrat die Lobby des Hotels. Er atmete noch einmal tief durch bevor er sich auf den Weg zu Monas Zimmer machte. Wenn er ehrlich war, hatte er doch ein wenig Angst davor, wie Mona reagieren würde.

tbc Monas Hotelzimmer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gast am Fr 24 Jan 2014 - 20:15

cf: Benes Hotelzimmer (mit Jule und Roman)

Er lud die beiden vor den Hotelzimmern ihrer Freundinnen ab. "Ich geh zu Lisa. Schreib euch dann nachher wenn wir fertig sind, und dann treffen wir uns irgendwo, ja?", er wartete gar nicht erst auf eine Antwort sondern ging schnurstracks zu Lisas Zimmer.

tbc: Lisas Hotelzimmer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotel der Spielerfrauen

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 18:21


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten