Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

New friends, and this to the end <3

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Do 7 Nov 2013 - 17:40

New friends, and this to the end <3
Jule und Cece/ in der Vergangenheit

Es war mal wieder so ein Tag an dem Cece keine Lust auf Schule hatte. Immer sah sie dich gleichen menschen und musste sich das gleiche gejammer anhören, dabei träumte sie doch davon endlich nach new York zu können. Aber sie war dafür wohl noch viel zu jung. Also machte sie brav ihr Abi und quälte sich durch die Schulzeit.

In ihrer Mittagspause saßs sie mit einigen Freundinnen an einem Tisch. Eigentlich unterhielten sie sich wie immer über alles mögliche. Da kam plötzlich Julian Draxler in den Raum. Ein bis gestern unbekannter für die meisten hier. Doch gestern hatte er sein Debüt im Schalketriko. Ja Julian war Fußballer und noch dazu ein richtig guter. Cece kannte ihn ja schon vom sehen und wusste das er mit der Mannschaft von Schalke trainierte. Irgendwie muss das komisch sein, dachte sie bei sich, man geht ewig auf diese Schule und aufeinmal starren alle einen an nur weil man den Raum betrad. Cece musste leicht grinsen bei diesem Gedanken. Sie schätze ihn aber auch als einen sehr Bodenständigen typen ein dem es vielleicht sogar unangenehm war das nun alle Blick auf ihm lagen.

Cece lächelte kurz in seine Richtung, für sie war er ja nichts besonderes nur weil er Fußballer war, immerhin kannte sie durch ihre Schwester schon den halben Kater von Schalke. Doch ihr Freundinen konnten gar nicht aufhören ihn an zu starren. "Mein Gott Mädels, er geht schon immer hier zur Schule und ein Weltwunder ist er nun auch nicht." sagte sie genervt in dei Runde.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 21:44

Julian betrat die Mensa, und wie auch die restlichen 6 Stunden die er endlich hinter sich hatte, wurde er angestarrt. Es regte ihn tierrisch auf, aber was konnte er denn schon machen? Tja eben nichts. Wie auch, am Wochenende hatte er sein Bundesliga Debüt. Es war ein ziemlich tolles Spiel gewesen, auch wenn sie 0:1 verloren hatten.
Er ließ sein Blick kurz durch die Mensa schweifen und entdeckte eine Gruppe von Mädchen, die ihn natürlich wie konnte es auch anders sein nur so anstarrten. Sein Schulleiter hatte ihm immer wieder als er neu an die Schule gekommen war, gesagt das das anstarren sowie das Autogramme geben an die Jüngeren vergehen würde. Na hoffentlich! Sonst würde Julian sofort zurück nach Gladbeck auf seine alte Schule gehen! Seine Kumpels sowie seine Freundin mit der er nun ein Jahr zusammen war, vermisste er hier ziemlich.
Die Mädchen saßen zu viert an einem Tisch, wo ein blondes Mädchen kurz rüber lächelte. Ihm schien sie ziemlich sympatisch. Sie sah kein Stück aus wie die 0815 Schlampen von den immer alle sprachen, und Julian stand auch ehrlich gesagt nicht auf solche Mädchen. Eher klein, brünett und grünäugig wie Lena.
Er sah in ihre Richtung und schenkte ihr kurz ein Lächeln, bis er seine neuen Kumpels sah die ebenfalls gerade kamen. Schnell schaute er nochmal in ihre Richtung bis er sich mit seinen Kumpels an einen Tisch setze und anfing zu essen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 21:58

Natürlich blieb das lächeln, welches Jule ihr schenkte, nicht unbemerkt. "Du kennst ihn schon?" fragte einer ihrer Freundinen. Cece sah diese genervt an. "Entschuldigung bitte der Freund meiner Schwester is Kapitän bei Schalke, ja ich habe Herrn Draxler schon gesehen." gab sie als Antwort.
Ihr war es immer schon egal gewesen was andere über sie dachten

In diesem Moment begannen die Mädchen mit ihren Hochwissenschaftlichen Diskusionen über Fußballer und Freundinen. "Gott das ist ja echt nicht zum aus halten mit euch heute." meinte sie, dann packte sie ihr Tablett und ging zu dem Tisch an dem einige Jungs saßen, sowei auch Jule. "Jungs ich kann die Themaen da nicht ertragen kann ich mich bitte zu euch setzen?" fragte sie und lächelte leicht. Nur gut das sie nicht gerade unbeliebt an der Schule war, im Gegenteil sie war eigentlich eine der beliebtesten Mädchen hier, vielleicht hatte sie so Glück das sie Ja sagen würden.

Cece sah Jule kurz an und lächelte wieder. "War ein echt gutes Spiel gestern."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 22:07

Das Mädchen das er angelächelt hatte, kam nun zu ihnen hinüber und fragte ob sie sich setzen könnte. Einstimmig nickten alle und sie setze sich.
Die Blonde sah ihn kurz an und lächelte dabei. "War ein echt gutes Spiel gestern."
"Vorgestern Blondi, nicht gestern. Aber danke", antwortete Julian und aß weiter an seinem Essen.
Tja vielleicht war ihr Aussehen auch dran Schuld, sodass er kurz gedacht hatte sie wäre normal und nicht so unterbelichtet sowie ultra beliebt das sie einen auf Kumpel machte. Ja mit solchen Mädchen kannte sich Juli bestens aus. An seiner alten Schule hatte es gleich drei davon gegeben. Unterbelichtet und er wusst nicht was die noch waren.
"Jule, was haben wir eigentlich gleich?", wurde er von Lars einem seiner neuen Kumpel gefragt.
"Äääh Deutsch?", rätselte er und wurde kurzerhand von Fynn verbessert, dieser sagte das sie gleich Bio hatten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 22:21

Cecfe lächelte bei seinem Kommentar leicht. "Oh stimmt heut is ja Monat. Den verdräng ich nur gern immer." meinte sie kurz. "Euer Kapitän sah beim Gegentor allerdings nicht so gut aus." grinste sie frech und alle anderen am Tisch mussten leicht lachen. War ihnen doch bewusst warum sie gerade Bene immer kritisierte. Dann trank sie von ihrem Wasser "Und nur weil ich Blond bin heißt das nicht das ich keine Ahnung hab Herr Draxler." fügte sie dann noch hinzu.

Dann nickte sie Fynn zu "Jap Bio in Raum 209. Ich darf mich allerdings mit Deutsch herumschlagen Romeo und Julia. Echt zum Kotzen." meinte sie dann eher zu den andern Jungs.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 22:37

"Tut das nicht jeder?", lachte Julian setzte dann wieder zum Sprechen an. "Wie man´s nimmt, man kann ja nicht immer gewinnen", meinte er dann. Juli wendete sich dann wieder seinem Essen zu. Vielleicht war sie doch nicht so unterbelichtet und blond...
"Ey Jule, hast du nach der Schule schon was vor?", fragte ihn Fynn. "Nö, außer vielleicht Englisch lernen", antwortete er. "Englisch lernen. Wer macht das denn bitte?"
"Du bestimmt nicht Fynn, aber alle anderen da wir Mittwoch schreiben", sagte Lars. "Ok gut zu wissen. Dann lass zusammen lernen, oder oder oder wir alle die hier gerade sitzen könnten uns im Park treffen und da was machen", schlug Fynn vor.
Hmm. Den nächsten Bus nach Gladbeck könnte ich auch noch am Abend nehmen., dachte Jule.
Und nickte wie der rest. Nur von Blondi war bis jetzt noch keine Antwort gekommen, ob sie Zeit hatte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 22:46

"Muss man ja auch nicht. Es kommt doch eh nur drauf an wieviele Punkte man am Ende hat, wobei ein Sieg schon immer schöner ist." erklärte sie kurz.

Dann hörte sie denn Jungs kurz einfach zu. "Naja eigentlich sollte ich mit Lisa irgendwas machen, fragt mich nicht was." meinte sie kurz. "Aber so wie ich sie kenne hängt sie eh weider bei ihrem Mister Perfect rum also hätte ich wohl Zeit." Cece mochte die Jungs auch wenn sie wohl, wie immer, als einziges Mädchen mitkommen würde. "Aber Lars diesmal mit Ball, ich will meine Revange im Elfmeter schießen." grinste sie ihn an. Ja man glaubt es kaum aber auch Cece konnte FUßball spielen, vielleicht nicht so gut wie Jule aber für ein Spiel unter Freunden reichte es alle male aus. Eigentlich hätte sie da mehr draus machen können aber das Tanzen war ihr einfach wichtiger geswesen. Als Lars nur grinste und mit "Klar, aber gönn mir doch mal den einen Sieg ey." antwortete mussten irgendwie alle lachen. "Du bist nur so gut, weil den zukünftiger Schwager mit dir übt, gebs zu." Kam es dann von Fynn. Cece schenkte ihm nur ein lächeln. "Ne mit dem hab ich tatsächlich noch nie gespielt."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 22:56

"Dann wirds wohl mal Zeit", lachte Julian. Ob Cece wirklich, wie sie von allen genannt wurde, gut im Fußball spielen war. Wusste er nicht. Wie auch? Eben. Aber irgendwie kam es ihm ein wenig rätselhaft vor. Wie konnte ihre Schwester nur Bene zusammen sein? Ok, er hatte nicht gegen Bene da er ihm in der Zeit wo in die Profimannschaft aufgestiegen war ziemlich geholfen hatte. Aber trotzdem wie bitteschön war ihre Schwester mit Benedikt zusammen? Da Julian noch nicht solange in der Profimannschaft war, kannte er natürlich noch nicht alle Spielerfrauen.
Es klingelte zur nächsten Stunde und alle bis auf Cece hatten Bio. Lars rief ihr noch so etwas wie bis 17 Uhr an den Fahrradständern zu und da war sie auch schon außer Sichtweite.



OUT.: Yeah 300 Post :3 Und das ist dann mein 301 Post Very Happy Oh yeah!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Fr 8 Nov 2013 - 23:24

Cece quälte sich mehr oder weniger durch die nächsten Stunden, sie hatte echt keinen Bock mehr auf Schule und am Montag sowie so nicht. Als es dann endlich klingelte und alles vorbei war lief sie zum Fahrradständer und grinste etwas da Lars schon da war. "Na wieder eher gegangen." meinte sie. Als Antwort bekam sie allerdings nur ein lächeln. Manche würden es komisch finden das Cece immer mit den Jungs unterwegs war aber es machte ihr einfach Spaß auch wenn sie genau wusste das sich Fynn immer noch mehr erwartete als Freundschaft. Nach einigen Minuten kam dann auc der Rest hinzu. "Na alles da? Super dann können wir ja los." Mit diesen Worten machten sich alle auf den Weg in den Park.

Dort angekommen stellten sie ihre Taschen in eine Ecke und Lars begann sofort mit dem Ball zu trixen, was Cece ein Müdes lächeln abquäte. Sie lief auf ihn zu und nahm ihm den Ball ab, natürlich mit dem Fuß, dabei spielte sie etwas. "So wie siehts aus? Elfmeterschießen?" fragte sie dann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 10:13

"Immer doch", rief Lars. Er lief auf zum Tor zu das extra im Park aufgebaut wurde, da in Gelsenkirchen ziemlich viele Fußball spielten. Das Elfermeterschießen begann und Julian versenkte sofort den Ball im Tor, dabei grinste er ziemlich. Darauf bekam er ein Gemurmel wie : Nur weil er bei Schalke spielt oder ähnliches. "Och Leute, nicht so drepri sein. Ich kann ja beim nächsten Mal vorbei schießen"
Cece lachte und schoss als nächstes, dieser auch im Tor landete. Auch sie wurde nicht vom Gemurmel der Jungs verschont, sie streckte ihn nur die Zunge raus und stellte sich wieder an.
Der restliche Nachmittag war echt schön. Da es dunkel wurde verabschiedeten sie alle und liefen in kleinen Grüppchen nach Hause. Nur Blondi und er waren noch da. "Kommst du nicht von hier?", sprach er sie an, als beide sich in Richtung Bushalte machten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 12:35

Das Julian den Ball sofort im Netz versenkte war ihr eigentlich schon klar gewesen. Sie hatte ihn ja nciht nur bei seinem Spiel gesehen sondern auhc im Training kurz und wusste wie gut er eigentlich war. Auch sie schoss natürlich ins Tor. Die Jungs waren davon wohl etwas genervt aber sie kannten es ja nicht anders. Sie streckte ihnen die Zunge raus und lachte deswegen nur.

Als es langsam dunkel wurde gingen sie alle nach Hause Jule und sie liefen RIchtung Bushaltestelle. Da sprach er sie dann an. "Nein ich komme von Haltern am See." antwortete sie ihm kurz. Sie fand es ja ganz nett das er fragte. "Und du? Wohnst du gar nicht in einem der Wohnheime hier?" fragte sie dann nach, denn so gut kannte sie seine Geschichte auch nicht. "War cool das du mitgekommen bist, die Jungs hat das echt gefreut."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 12:40

"Ne, würde sich auch gar nicht mehr lohnen für ein Jahr. Ich wohn bei meinen Eltern in Gladbeck", antwortete er. "Ja find ich auch. Vielleicht könnten wir uns ja morgen nach dem Training treffen?", fragte er sie. Jule würde sie gerne näher kennen lernen nur freundschaftlich versteht sich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 12:52

Cece lächelte etwas. "Stimmt würde sich wirklich nicht lohnen." Als er vorschlug sich morgen zu treffen überlegte sie kurz. "Also ich hab eigentlich nichts vor. Wie lange habt ihr denn Training? Ich hab morgen nämlich noch Unterricht zu geben, aber ich glaube das dürfte nicht länger gehen als euer Training." Ja Cece gab Unterricht, natürlich nur Tanzunterricht. Sie liebte das Tanzen und wollte das den Kindern weiter geben deswegen unterrichtet sie seit einem Jahr an einer Tanzschule die kleinen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 13:00

"Bis vier, dann hätte ich Zeit", antwortete er. "Wir könnten uns ja beim Trainingsgelände treffen, da bist du schließlich bekannt. Dann könnten wir ein wenig durch Gelsenkirchen oder so schlendern"
Julian schaute auf seine Uhr, diese zeigte an das der Bus jede Minute kommen müsste. Nein, er wollte nicht so schnellstmöglich von ihr weg, da Cece ziemlich freundlich war aber er wollte sich nur vergewissern.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 13:04

"Klingt gut ich habe bis 15:30 Unterricht dann müsste ich es bis vier schaffen am Trainingsgelände zu sein." Cece lächelte leicht. "Naja so bekannt bin ich da auch nicht war je erst ein paar mal mit meiner Schwester da." fügte sie dann noch hinzu. "Kennst du dich schon gut in Gelsenkirchen aus?" fragte sie dann. Wenn nicht könnte sie hm ja ein bisschen was zeigen immer hin ging sie shcon ewig hier zu Schule und hatte auch einige lieblingsplätze hier.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 13:16

"Ok. Klar kenn ich mich hier gut aus, ich spiel hier ja schon seit 10 Jahren", lachte er.
"Also dann bis morgen um 4 beim Trainingsgelände", verabschiedtete sich Julian von der blonden. Cece war echt nett und jetzt wusste er schon das da vielleicht eine gute Freundschaft draus entstehen könnte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am Sa 9 Nov 2013 - 15:12

"Ja bis morgen dann." meinte sie und ließ sich auf einen Wartesitz fallen, da sie noch 5 Minuten auf ihren Bus warten musste. Als dieser endlich kam stieg sie ein und fuhr nach Hause. Dort erwartete sie schon ihr Bruder der natürlich wissen wollte wo sie war. Mit einem kleinen grinsen und "geht dich nichts an" verschwand sie in ihr Zimmer.

Am nächsten Tag hatte sie nach der Schule gleich ihren Unterricht zu geben, es machte ihr wie immer sehr viel Spaß. Danch zog sie sich schnell um und fuhr mit dem Bus zum Trainingsgelände wo ihr schon einige Fußballer entgegen kamen. Nach einigen Minuten kam auch Bene an ihr vorbei, welcher sie freundlich begrüßte und fragte was sie hier machte kurz erklärte sie es ihm. bene verstand das natürlich falsch und dachte das die beiden ein Date hatten, Cece stellte dies schnell klar und in diesem Monten kam auch Jule dazu. "Hey Jule." begrüßte sie ihn schnell und lächelte ihn leicht an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 12:49

"Hey Cece. Und hast du Lust Eis essen zu gehen? Auch wenn wir Januar haben?", begrüßte er sie.
Jule schulterte seine Tasche und setze zum gehen an. Dabei musterte er sie kurz. Die blonde trug eine Winterjacke und einen Rock. Ob ihr nicht kalt war?, fragte er sich. Sie hatte ebenfalls eine Sporttasche dabei. Also konnte ihr Nachhilfeunterricht nur etwas mit Sport zu tun haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 12:54

"Klar klingt gut." Cece war sowieso nicht der Typ der leicht froh und Eis ging doch immer. Sie sah Jule kurz an und ging dann mit ihm. "Und Training war gut?" Sie wollte gewiss keine einzelheiten über die geheimestrategie von Schalke wissen, nein einfach ob für Jule alles gut gelaufen ist. Sie grinste leicht, es war schon merkwürdig das die beiden alleine unterwegs waren, das würden bestimmt viele falsch auffassen aber es war ihr egal.

In der Eisdiele angekommen setzten sie sich an einen Tisch und schauten in die Karte. "Ist übrigens meine Lieblingseisdiele." verreit Cece noch kurz.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 13:30

"Och war eigentlich ganz gut", meinte er. Gerade erzählte sie davon das es ihre Lieblingseisdiele war. "Ach echt? Meine ganz zufällig auch", schmunzelte Jule. Julian fand das Blondi und er ziemlich viele Gemeinsamkeiten teilten. Sie mochte Fußball wie er, hatten beide die gleiche Lieblingseisdiele und kamen nicht aus Gelsenkirchen. Er fragte sich ob sie noch mehr Gemeinsamkeiten teilten.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 13:35

Cece grisnte bei seinen Worten "Na das passt ja ganz gut. Was amchst du sonst ncoh so außer Fußball spielen?" fragte sie dann weil sie einfach interessierte ob sie noch mehr Gemeinsam hatten. Sie fand ihn wirklich nett und konnte sich gut Vorstellen das darauß eine gute Freundschaft entstehen würde. Cece lächelte leicht und bestellte kurz ihr Eis bei der Bedienung die gerade gekommen war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 13:53

"Tennis, Musik hören und shoppen. Denk aber jetzt nicht das ich schwul oder so bin", grinste er.
Ja, ja Jule hatte eine kleine Leidenschaft fürs shoppen entwickelt. Er wusste auch nicht so recht wie das gekommen war. Aber vermutete das es an seiner lag.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 14:02

Cece lachte leicht. "Musik hören ist immer gut. Ich mache Musik." grinste sie ihn an. "Und Shoppen bin ich Wltmeisterin also musst du dich wohl anstrengen." Sie fand es toll sich einfach so mit ihm unterhalten zu können. "Ich denke doch nciht das du schwul bist nur weil du auf Shoppen stehst. Da gibt es mehr Männer die das tun." erklärte sie ihm und grinste. "Tennis spielen kann ich nicht aber dafür Tanzen."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 15:01

"Tanzen? Und welches Tanzen?", fragte er.
Sie tanzte, das hörte sich interessant an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gast am So 10 Nov 2013 - 18:27

"Naja eigentlich tanze ich recht viel. Angefangen habe ich als Kind mit ballet, dann habe ich standart getanzt was ich auch jetzt noch mache und irgendwann kam dann noch das Hip Hop tanzen dazu. Irgendwie ist das wohl meine große Leidenschaft und ich kann nie aufhören." Cece liebte das Tanzen einfach es war wohl so wie für Jule der Fußball. Auch ihr größter Traum hatte ja mit dem tanzen zu tun, irgendwann an der Julliard zu studieren.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: New friends, and this to the end <3

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:23


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten