Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Die Zeit danach

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Di 24 Dez 2013 - 13:07

Roman bog von der Autobahn ab und schaltete das Navi mit Marcos Adresse ein. Er war in letzter Zeit öfter bei Marco gewesen, aber irgendwie bekam er den Weg nie ganz auf die Reihe.
Er grinste über das ganze Gesicht, als Marco bereits mit seiner dicken Winterjacke vor der Tür seines Hauses stand und auf Roman wartete.
"Na los, steig ein. Ich hab Hunger", begrüßte Roman Marco, nachdem sie sich kurz umarmt hatten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Di 24 Dez 2013 - 14:16

"Was hat das denn so lange gedauert?" fragte Marco lachend und stieg in Romans Auto ein. Die beiden verstehen sich so gut wie noch nie zuvor. "Drück aufs Gas, ich verhunger gleich" drängelte Marco und lachte.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Di 24 Dez 2013 - 16:30

"Zuerst einmal ist es der zweite Advent. Also findest du viel Stau auf den Straßen. Und zum Anderen, als ob du verhungerst. So dünn bist du jetzt auch nicht", scherzte Roman und sah Marco an. Er war froh, dass die EM die Beiden wieder so zusammen geschweißt hatte. Es war eigentlich das Beste, was ihnen beiden passieren konnte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Mi 25 Dez 2013 - 15:32

"Jaja du mich auch" scherzte Marco und boxte Roman leicht gegen die Schulter. "Wie gehts Mona eigentlich? Ich hab sie lange nicht mehr gesehen" fragte er. Marco spielte schon oft mit dem Gedanken einfach mal bei Roman vorbei zufahren, aber momentan lässt es die Zeit leider nicht zu.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Mi 25 Dez 2013 - 22:40

"Kann es sein, dass du vielleicht sogar zugenommen hast?", stichelte Roman weiter.
Als Marco dann nach Mona fragte, verschwand Romans gute Laune. "Sie arbeitet viel. Aber es geht ihr gut", sagte er und sah stur auf die Straße. Er bog in die Straße zum Vapiano ab und parkte das Auto im Parkhaus.


OUT: kp, obs da irgendwo ein Parkhaus gibt, so gut kenn ich mich in Dortmund nicht aus Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Do 26 Dez 2013 - 14:28

"Tja das Training in Dortmund ist halt nicht so hart wie das in Gladbach" sagte er lachend. "gibts Probleme bei euch?" fragte er vorsichtig, als er mitbekam dass Romans gute Laune verschwand als das Thema Mona aufkam. Leise seufzte er. Er musste unbedingt mal wieder zu Mona und Roman fahren!

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Do 26 Dez 2013 - 14:48

"Naja Probleme nicht wirklich. Wir sehen und halt nur noch selten", erzählte Roman und stieg aus dem Auto. Er schluckte einmal und atmete einmal tief durch. Er ging zur Treppe und wartete auf Marco. "Na los, komm", rief Roman.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Do 26 Dez 2013 - 15:14

Marco seufzte. "Ich komm euch mal wieder besuchen.. hab Mona lange nicht mehr gesehen" stellte er fest und lief zu Roman, der schon an der Treppe wartete. Zusammen gingen sie rein und Marco begrüßte kurz den Kellner, der sie dann auch sofort zum Tisch im hintersten Teil des Vapianos brachte. "Hier haben wir unsere Ruhe" erklärte Marco und zog seine Jacke aus.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Do 26 Dez 2013 - 21:30

Roman hatte sic auch seine Jacke ausgezogen. Er bestellte sich etwas zu trinken und schaute dann in die Karte nach etwas zu essen zu sehen.
"Was nimmst du?", fragte er Marco und sah ihn an. Er wollte mit über Mona und ihm reden. Es Lief seit der EM nicht mehr so gut. Aber das war relativ. Er war hier um den Abend mit seinem besten Freund zu geniessen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Do 26 Dez 2013 - 21:34

Marco zuckte mit den Schultern und sah fragend in die Karte. "Ich habe echt keine Ahnung was ich nehme" gestand er und seufzte. Wieso musste es auch immer so viel gutes Essen geben?
Mit einem kurzen lauten Knall ließ er die Speisekarte auf den Tisch sinken. "Ich nehm die Pasta" sagte er und lächelte zufrieden.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Do 26 Dez 2013 - 21:56

"Ich glaube ich auch", sagte Roman und klappte auch die Speisekarte zu. Er sah durch die Anwesenden Gaste . "Und wie läufts bei dir so?", wollte Roman wissen. Roman wollte alles andere als an sich denken oder über sich zu reden. Alles andere war egal, nur er sollte nicht das Thema sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Fr 27 Dez 2013 - 17:50

"Ach alles okay.. Mats und ich denken über eine Adoption nach" erzählte Marco voller Begeisterung seinem besten Freund. Eigentlich gab es so viele Dinge die er Roman unbedingt erzählen wollte, aber er musste auch erst auf den richtigen Moment warten.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Fr 27 Dez 2013 - 19:12

"Dein Ernst?", fragte Roman und konnte sich ein Lachen nicht verkneifen, "Ihr wollt wirklich ein Kind?"
Irgendwie ärgerte es ihn, dass er mit Mona da noch nicht drüber gesprochen hatte. Immerhin hatte er es geschafft ihr im Urlaub einen Heiratsantrag zu machen. Aber wann sie heiraten würden stand auch noch nicht fest, geschweige denn, dass sie mal über Kinder geredet hatten. "Ich mein, findet ihr das nicht ein bisschen kompliziert, wenn ihr Beide noch Fußball spielt und am Wochenende nie da seid?", ließ er seine Zweifel verlauten.
Dass Marco ein guter Vater wurde, stand nicht in Frage, er liebte Kinder. Aber Roman hatte schon seine Bedenken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Fr 27 Dez 2013 - 21:36

"Ich will aufhören mit Fußball" gestand Marco leise und senkte seinen Blick zu Boden. Für ein Kind würde Marco einfach alles tun! "Du weißt wie sehr ich mir ein Kind wünsche.. seitdem Caro damals unser Kind verloren hatte, merkte ich dass mir doch noch irgendwas fehlt um glücklich zu sein.. und das ist halt ein Kind" erklärte Marco seufzend. Die Fehlgeburt von Caro hatte Marco damals wirklich aus der Bahn geworfen.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am Fr 27 Dez 2013 - 22:08

"Nein. Du kannst nicht aufhören. Marco. Bitte. Jetzt noch nicht." Roman sah verzweifelt zu Marco. Das konnte er nicht machen. Er war vielleicht einer der besten Deutschen Fußballer momentan. Und da dachte er ernsthaft ans Aufhören. Roman schüttelte den Kopf. Das konnte einfach nicht wahr sein. Kinder konnte er auch noch in zwei Jahren bekommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am Sa 28 Dez 2013 - 11:46

Marco seufzte. "Kannst du mich denn nicht verstehen? Ich will in meinem Leben endlich mal was richtig machen, was nicht den Fußball betrifft. Mit Mats hab ich das gefunden, was mir bei Caro gefehlt hat, die wirkliche Liebe. Sie hatte mich nur betrogen und bei Mats bin ich mir wirklich sicher dass er es niemals machen würde. Und außerdem werden wir auch nicht jünger.. wir sind jetzt im Jahre 2017, ich bin jetzt 28, geh ich schnellen Schritten auf die 30 zu. Irgendwann ist man zu alt für ein Kind!" versuchte er seinem bestem Freund klar zumachen. "Ich will mein Leben endlich genießen und nicht jeden Tag auf dem Platz stehen.. auch wenn es mein Leben ist" sagte er leise und trank ein Schluck von seiner Cola.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013 - 11:15

"Ich denke, du weißt, was du tust. Aber eine Sache hab ich noch: Wenn ich nicht Patenonkel werde, bin ich echt sauer", sagte Roman und grinste. Irgendwie hatte Marco ja schon Recht. Sie waren beide "alt", nur mit der Tatsache, dass Roman schon im nächsten Februar 30 werden würde und noch keine Kinder hatte. Er musste dringend mit Mona reden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am So 29 Dez 2013 - 11:45

Marco lachte. "Keine Sorge Alter, du wirst Patenonkel" versicherte er seinem besten Freund. Marco war froh das Roman die ganze Sache jetzt verstand. Es war ihm wichtig das okay von seinem besten Freund zu bekommen. "Aber jetzt erzähl mal.. wann kann ich euch zwei Hübschen denn mal besuchen kommen?" fragte er und schaute Roman an.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013 - 12:06

"Mir egal, ich bin ja eh fast die ganze Zeit zu hause. Und Mona ist dann vermutlich eh arbeiten, wenn du nicht mal abends um 10 kommen willst", sagte Roman und sah Marco an.
Der Kellner brachte den Beiden das Essen. "Guten Appetit", wünschte Roman Marco und grinste ihn an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am So 29 Dez 2013 - 12:18

Marco sah Roman an. "Zwischen dir und ihr läuft es nicht mehr so gut, was?" fragte er vorsichtig. "Hast du schon mal über eine Trennung nachgedacht?" fragte er weiter und ließ sein Besteck zurück auf den Tisch sinken. Er verschränkte seine Arme vor der Brust.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013 - 12:28

"Ich hab ihr im Urlaub den Heiratsantrag gemacht, schon vergessen? Aber da wussste ich ja nicht - , verstehst du?" Roman liebte Mona. Sehr sogar. Aber es war im Moment halt nicht perfekt. Im Gegenteil. Es lief gerade gar nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am So 29 Dez 2013 - 12:32

"Nein natürlich hab ich das nicht vergessen, aber meinst du das eine Hochzeit alles ändern wird? Ich seh doch wie unglücklich du im Moment bist.." sagte Marco leise. "Tu mir einen Gefallen und mach dich nicht kaputt." fuhr er fort und nahm jetzt sein Besteck in die Hand um etwas von seiner Pasta zu essen.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013 - 15:35

"Ich weiß es nicht. Ich liebe sie ja. Aber es ist im Moment halt nicht das, was ich mir vorgestellt habe. Wenn sie dann mal zu Hause ist, ist das was ganz anderes. Aber sie ist meistens dann da, wenn ich weg bin. Das ist das Problem."
Roman stocherte in seiner Pasta rum. Irgendwie war ihm der Appetit vergangen. Er aß ein bisschen was und schob dann den Teller von sich weg. "Sorry", murmelte er und stand kurz auf. Er musste eben ein bisschen frische Luft haben und sich daran erinnern, dass er Zeit mit seinem besten Freund verbringen wollte und ihn nicht vollheulen wollte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Marco Reus am So 29 Dez 2013 - 15:42

Marco stand auf und lief Roman hinterher. An der Tür blieb er stehen, lehnte sich am Türrahmen an und beobachtete Roman. "Rede mit ihr" gab er ihm den Tipp und ging nun zu ihm. Marco schlang seine Arme um Roman. "Das wird alles wieder, glaub mir. Denk an die Anfänge von mir und Mats" versuchte er seinen besten Freund aufzuheitern und lächelte.

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013 - 15:46

"Ja, vermutlich." Roman sah Marco an und drückte ihn fester an sich. Er hatte bisher mit keinem überhaupt über das Problem gesprochen. Nicht einmal mit Lisa. Er schloss für einen kurzen Moment die Augen und drückte Marco von sich weg. "Na komm. Wir gehen wieder rein und essen, sonst wird die Pasta nachher kalt", sagte er und öffnete die Tür.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zeit danach

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 14:43


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten