Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Die Lobby

Seite 28 von 29 Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Jürgen Klopp am So 11 Mai 2014 - 20:06

„Nochmal, dass ich das alles verstanden habe. André ist nun bei seiner Familie und wir sind jetzt alleine? Kannst du dir keinen Ersatz holen? Obwohl, Olli hat ja die Trainerlizenz.“ Er nickte und seufzte bei den letzten Worten. „Ein schwerer Krankheitsfall…ich konnte ihn nicht hier behalten.“ Das hätte er nie übers Herz gebracht. „Und Ersatz…Ich weiß, dass ich auf Olli zählen kann, aber er ist mit so vielen anderen Aufgaben ausgelastet. Das wäre nur eine Notlösung. Mir ist eine Idee gekommen, aber…die Presse wird sich auf uns stürzen. Ich weiß, dass Jogi auch in Frankreich ist…“ Mehr musste er wohl nicht sagen.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Andreas Köpke am So 11 Mai 2014 - 20:15

„Und Ersatz…Ich weiß, dass ich auf Olli zählen kann, aber er ist mit so vielen anderen Aufgaben ausgelastet. Das wäre nur eine Notlösung. Mir ist eine Idee gekommen, aber…die Presse wird sich auf uns stürzen. Ich weiß, dass Jogi auch in Frankreich ist…“ Mehr musste er wohl nicht sagen.
"Es ist zwar sehr schwer, aber für André das Beste. Was nützt uns ein Trainer der mit den Gedanken zu Hause ist", seufzte er. "Und du willst Jogi holen? Dann wird das so ähnlich werden, wie 2002 mit Rudi und Michael. Warum nicht..." Andy überlegte und fand die Idee gar nicht so schlecht. "Hast du schon mit ihm gesprochen?"


Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Jürgen Klopp am So 11 Mai 2014 - 20:52

„Es ist zwar sehr schwer, aber für André das Beste. Was nützt uns ein Trainer, der mit den Gedanken zu Hause ist.“ Er nickte. Genau diese Bedenken hatte er auch gehabt. „Und du willst Jogi holen? Dann wird das so ähnlich werden wie 2002 mit Rudi und Michael. Warum nicht…Hast du schon mit ihm gesprochen?“ Er schüttelte den Kopf. „Nein. Aber es wäre vermutlich die beste Lösung. Er kennt die Mannschaft. Zumindest den Großteil. Ich wollte nur erst mit euch sprechen.“ Er war froh, dass Andi so auf die Idee reagierte.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Andreas Köpke am So 11 Mai 2014 - 22:18

„Nein. Aber es wäre vermutlich die beste Lösung. Er kennt die Mannschaft. Zumindest den Großteil. Ich wollte nur erst mit euch sprechen.“ Er war froh, dass Andi so auf die Idee reagierte.
"Mein Segen hast du, das Jogi wieder zurück kommt. Und Olli hat bestimmt auch nix dagegen. Und ich glaube, der ein oder andere Spieler würde sich riesig freuen, wenn Jogi wieder da ist. Da bin ich mir sicher." Andy freute sich, das sein alter Freund Jogi wieder die deutsche Mannschaft trainieren soll.

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Jürgen Klopp am So 11 Mai 2014 - 23:24

„Meinen Segen hast du, dass Jogi wieder zurückkommt. Und Olli hat bestimmt auch nix dagegen. Und ich glaube, der ein oder andere Spieler würde sich riesig freuen, wenn Jogi wieder da ist. Da bin ich mir sicher.“ Er lächelte. „Das glaube ich auch. Danke, dass du hinter mir stehst.“ Damit stand er auf. „Dann sollte ich jetzt wohl mal dringend telefonieren gehen.“

Tbc: Jürgens Zimmer

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Miroslav Klose am Sa 24 Mai 2014 - 19:27

cf: Konferenzraum

Miro drückte Per in einen der Sessel. "Ich organisiere dir jetzt nen Kaffee und dann versuch das mal zu vergessen.". Kurz darauf kam er mit einem Kaffeebecher zurück und setzte sich Per gegenüber. Er hielt ihm den Kaffeebecher hin und sah den Abwehrriesen aufmerksam an.

Miroslav Klose
Sturm

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 38
Ort : Rom

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 24 Mai 2014 - 19:40

Per nahm den Kaffeebecher entgegen und blies in die Tasse, dann stellte er die Tasse so plötzlich auf dem Tischchen ab, dass der Kaffee überschwappte. "Das ist doch echt nicht normal." schimpfte er. "Das kann doch nicht wahr sein. Marco kann doch nicht während einer Besprechung so auf Jürgen los gehen. Wie der den angegangen ist. Sowas kann man unter vier Augen klären, aber doch nicht auf die Art. Ich mein in der Besprechnung ging es einzig und allein zu erklären, was mit André ist und dass Jogi kommt. Und eben, dass es an der geplanten Aufstellung keine Änderung gibt. Aber so wie Marco in letzter Zeit reagiert, bucht er echt langsam aber sich sein Ticket nach Hause. Das kann doch eigentlich nicht in seinem Intersse sein. Ich hab im Trainingslager echt den Eindruck gehabt, dass er genau so wie wir anderen, total heiß auf den Titel ist. Es wäre schade, wenn ich mich so getäuscht hätte." Der Londoner seufzte laut und sah Miro unglücklich an.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Miroslav Klose am Sa 24 Mai 2014 - 19:49

Miro hatte stumm die Kaffeetasse hochgehoben und diese mit einem Taschentuch abgewischt, während er Per zugehört hatte. "Per, du kannst nicht überall aufpassen. Vielleicht wäre es für alle wirklich besser. Entweder Marco reißt sich jetzt echt zusammen, oder aber er macht das ganze Team damit kaputt. Ich stimme dir ja zu, dass er sich nicht so hätte verhalten dürfen. Aber vielleicht hat sich bei ihm schon zuviel angestaut. Ich bin ja nunmal noch nicht so lange hier, und hab nicht all zu viel mitbekommen, was vorher passiert ist, aber es muss ja echt chaotisch zwischen Mats und Marco, den zwei M&Ms gewesen sein. Oder besser, es ist noch so." Miro nahm nun selber einen Schluck Kaffee aus der Tasse. Nachdenklich kratzte er sich über den Handrücken.

Miroslav Klose
Sturm

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 38
Ort : Rom

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 24 Mai 2014 - 20:29

Per nahm ihm die Tasse aus den Händen und trank einen großen Schluck. "Weißt du, ich versteh ihn einfach nicht. Er ist wie ausgewechselt. So als wenn nicht der Marco da wäre, der im Trainingslager dabei war. So als hätte er einen Zwilling. Der eine war bei uns im Trainingslager und der andere ist jetzt hier bei uns in Frankreich. Wie kann denn das sein. Meinst du echt, dass ich das so laufen lassen soll, ohne dass ich mich da weiter reinhänge." Per war schon etwas ruhiger geworden und starrte in die Kaffeetasse.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Miroslav Klose am Sa 24 Mai 2014 - 20:37

Miro sah Per ernst an. "Per, du sollst nicht nur. Du musst. Wir brauchen dich da hinten in der Abwehr. Und das nicht nur so neben her, sondern zu 100%. Es darf nicht sein, dass du dich während des Spiel gedanklich auf die Probleme der anderen versteifst. Glaub mir Per, ich weiß wovon ich rede. Was denkst du warum ich mich zeitweilig so schwer getan hab, ein Tor zu machen. Wenn du nicht hundertprozentig an die Aufgabe denkst und glaubst, dann kann es nichts werden." erklärte er dem Jüngeren ruhig.

Miroslav Klose
Sturm

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 38
Ort : Rom

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 24 Mai 2014 - 20:59

Per seufzte und sützte die Hände auf die Knie. "Mag schon sein." murmelte er. "Aber ich kann nun mal nicht aus meiner Haut." knurrte er unglücklich. "Ich bin nunmal immer für die anderen da. Das war schon immer so und wird es auch immer sein." Per drehte den Kopf hin und her um die sich ankündigende Verspannung im Nacken zu lockern. Immer wenn er sich ärgerte, verspannte er sich unheimlich schnell. "Ich hoffe einfach, dass sich alle am Riemen reißen für das Spiel. Stell dir mal vor, Marco dreht im Stadion durch. Der bringt Mats doch dann völlig aus dem Konzept. Und du weißt ja wie das dann ausgeht." Per erinnerte sich missmutig an die Abwehrfehler die Mats machte, wenn er nicht völlig dabei war. Er selber konnte nun mal nicht alles retten.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Joachim Löw am Sa 24 Mai 2014 - 22:21

Cf: Nizza
Mit ziemlichem Entsetzen hatte er Jürgens Anruf beendet. Er hatte ja damals schon mit Problemen zu kämpfen gehabt. Wenn er nur an die WM in Brasilien dachte. Sie waren eher ein Reha-Zentrum als eine Nationalmannschaft gewesen. Aber dass er das Projekt EM-Pokal jetzt alleine stemmen musste. Er hatte sofort mit Emma gesprochen. Auch sie hatte sich ihren Frankreich-Aufenthalt anders vorgestellt, stand aber dennoch hinter ihr. Und als sie gesehen hatte, wie er herumgetigert war, hatte sie ihn regelrecht in das nächste Flugzeug gesetzt. Natürlich wusste er, dass Deutschland das nächste Spiel mehr als vor der Nase hatte. Er würde Jürgen nicht ins Training eingreifen, aber vielleicht half es generell schon einmal, wenn er im Notfall an seiner Seite war. Wie sie das Training koordinieren wollten, wusste er noch nicht. Sie hatten zwar meistens die gleichen Ansichten, aber in einigen Dingen unterschieden sich ihre Vorstellungen doch gewaltig.
Als er wenige Stunden später vor dem Hotel stand, legte er beeindruckt den Kopf in den Nacken. Der DFB hatte sich nicht lumpen lassen. Und auch im Inneren war das Hotel der pure Luxus. Solange sie hart trainieren, sei es ihnen gegönnt, dachte er und erkannte zwei bekannte Gestalten. Mit einem Grinsen ging er näher und legte beiden einen Arm auf die Schulter. „Ich erwarte högschde Disziplin.“ Auf die Reaktion der beiden war er mehr als gespannt.

Joachim Löw
Trainer

Anzahl der Beiträge : 1039
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Miroslav Klose am Sa 24 Mai 2014 - 23:17

Miro erschrak fürchterlich, nicht als er die Hand auf der Schulter spürte, vielmehr war es der Satz, der ihm die Sprache verschlug „Ich erwarte högschde Disziplin.“ Miro suchte den Blick von Per und der guckte nicht wirklich anders. Miro stand als erstes auf, drehte sich zu der Stimme um. Er streckte ihm die Hand entgegen und begrüßte ihn. "Herr Löw, wir haben Sie erst in zwei Tagen erwartet."

Miroslav Klose
Sturm

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 38
Ort : Rom

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Joachim Löw am Sa 24 Mai 2014 - 23:36

Er lachte amüsiert auf, als er die Blicke der beiden sah. Er wusste nicht, was Jürgen ihnen bereits erzählt hatte, aber die Überraschung war ihm eindeutig gelungen. „Herr Löw, wir haben Sie erst in zwei Tagen erwartet.“ Lächelnd begrüßte er zuerst seinen Routinier und gab dann auch Per die Hand. „Hallo erstmal“, begrüßte er die beiden und setzte sich zu ihnen. „Ich konnte nicht ruhig in Nizza sitzen, während es hier scheinbar drunter und drüber geht.“ Sein Blick wurde besorgt und er schlug die Beine übereinander. „Aber wie geht es euch beiden?“ Er hatte so lange mit den beiden zusammengearbeitet, da interessierte es ihn natürlich, wie sie sich fühlten und ob sie fit waren.

Joachim Löw
Trainer

Anzahl der Beiträge : 1039
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 24 Mai 2014 - 23:52

„Ich konnte nicht ruhig in Nizza sitzen, während es hier scheinbar drunter und drüber geht.“ Sein Blick wurde besorgt und er schlug die Beine übereinander. „Aber wie geht es euch beiden?“ Per und Miro setzten sich wieder und durch einen kurzen Blickkontakt war klar, dass Per anfangen würde. "Miro ist erst kurzfrisitg nachgereist, aber was ich so gesehen hab, ist er sehr fit. Er hat sich halt gut gehalten. Ich bin Kapitän geworden und ganz ehrlich, inzwischen weiß ich, was Phil so immer durch gemacht hat." erklärte er seufzend. "Bis auf ein paar Verletzte sah die Situation zeitweilig ganz gut aus. Das letzte Spiel haben Sie ja sicherlich gesehen. Allerdings haben sich irgendwie danach ..." Per machte eine kurze Pause und dachte nach, aber da Jogi jetzt der neue Co-Trainer war, müsste irgendwer ihm reinen Wein einschenken. "... Unarten eingeschlichen. Teilweise haben die Partner der Spieler die Jungs durcheinander gebracht. In den letzten Trainings war irgendwie jeder zweite mehr mit sich selbst beschäftigt, als dass es um Teamgeist ging. Ich hab nach Rücksprache mit Jürgen daraufhin ein Experiment gewagt, ich hab das Training ausfallen lassen und es ist fast keinem aufgefallen, dass ich gefehlt hab. Ich hab die Einheiten natürlich mit Shad und Ben nachgeholt. Also Trainingsrückstand hab ich eigentlich nicht." Per wusste nicht, ob er von Anfang erzählen sollte, oder ob Joachim durch Jürgen nicht schon über die Situation aufgeklärt worden war. "Und was grad aktuell schwierig ist, ist das Verhältnis zwischen Marco und Mats. Die beiden sind sich grad überhaupt nicht mehr grün." Per nahm seine Kaffeetasse in die Hand und blickte hinein, als ihm einfiel, dass Jogi ja auch gerne Kaffee trank. "Sollen wir Sie um Hotel rumführen?"

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Joachim Löw am So 25 Mai 2014 - 13:03

„Miro ist erst kurzfrisitg nachgereist, aber was ich so gesehen hab, ist er sehr fit. Er hat sich halt gut gehalten. Ich bin Kapitän geworden und ganz ehrlich, inzwischen weiß ich, was Phil so immer durch gemacht hat. Bis auf ein paar Verletzte sah die Situation zeitweilig ganz gut aus. Das letzte Spiel haben Sie ja sicherlich gesehen. Allerdings haben sich irgendwie danach...Unarten eingeschlichen. Teilweise haben die Partner der Spieler die Jungs durcheinander gebracht. In den letzten Trainings war irgendwie jeder zweite mehr mit sich selbst beschäftigt, als dass es um Teamgeist ging. Ich hab nach Rücksprache mit Jürgen daraufhin ein Experiment gewagt, ich hab das Training ausfallen lassen und es ist fast keinem aufgefallen, dass ich gefehlt hab. Ich hab die Einheiten natürlich mit Shad und Ben nachgeholt. Also Trainingsrückstand hab ich eigentlich nicht. Und was grad aktuell schwierig ist, ist das Verhältnis zwischen Marco und Mats. Die beiden sind sich grad überhaupt nicht mehr grün.“ Er hatte Per ruhig und aufmerksam zugehört, auch wenn es in seinem Inneren ganz anders aussah. Die Mannschaft konnte froh sein, dass noch nichts an die Presse gedrungen war. So viel Chaos… „Ich weiß nicht, was ich sagen soll“, gestand er leise. Das war wirklich viel auf einmal. „Wie kann denn das Teamgefühl so plötzlich abfallen?“ Das war ihm vor allem ein Rätsel. Nachdenklich starrte er auf Pers Tasse. „Sollen wir Sie um Hotel rumführen?“ Er sah auf und lächelte. „Gerne“, nahm er das Angebot an. „Aber erst bringe ich mal meine Sachen ins Zimmer.“ Auch wenn er nur eine kleine Tasche dabei hatte, wollte er die nicht die ganze Zeit mitschleppen. Die DFB-Kleidung würde er wohl später bekommen. „Wollen wir uns vielleicht in einer halben Stunde wieder hier treffen?“ Als die beiden nickten, stand er auf und verabschiedete sich von ihnen. Dann klärte er kurz alles an der Rezeption und machte sich auf den Weg zu seinem Hotelzimmer.

Tbc: Jogis Zimmer

Joachim Löw
Trainer

Anzahl der Beiträge : 1039
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Miroslav Klose am So 25 Mai 2014 - 13:48

„Ich weiß nicht, was ich sagen soll“, Miro kam es so vor, als hatte Jogi davon noch nichts gewusst.„Wie kann denn das Teamgefühl so plötzlich abfallen?“ Selten hatte er den ehemaligen Trainer so schockiert und still erlebt. Pers Frage nach der Hotelführung sorgete zumindest dafür, dass die Situation etwas gelockert wurde. „Gerne. Aber erst bringe ich mal meine Sachen ins Zimmer. „Wollen wir uns vielleicht in einer halben Stunde wieder hier treffen?“ Jogi war dann aufgestanden und nach oben gegangen. Miro atmete aus. Unbewusst hatte er bei Pers Schilderung die Luft angehalten gehabt. Er hatte nicht im Traum daran gedacht, dass so extrem war. Das kannte er auch von den früheren Turnieren nicht. Stumm sah er Per einfach nur an.

Miroslav Klose
Sturm

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 38
Ort : Rom

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am So 25 Mai 2014 - 13:56

Per seufzte. "Aber weißt du was ganz blöd ist. Manchmal versteh ich den Kerl einfach nicht richtig. Es war ja früher schon schwierig mit dem Dialekt, man hat sich ja dann arrangiert, aber inzwischen kriegt der immer seltener die Zähne beim Reden auseinander. Ich weiß nicht ob er damit verhindern will zu sabbern, oder ob er damit verhindert, dass das Gebiss rausfällt." sinnierte der lange Abwehrspieler.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Joachim Löw am So 25 Mai 2014 - 19:21

Cf: Jogis Zimmer

Er war fünf Minuten zu früh, aber das würde wohl nicht weiter schlimm sein. Nach der Dusche hatte er auch seine Gedanken sortieren können. „Es war ja früher schon schwierig mit dem Dialekt, man hat sich ja dann arrangiert, aber inzwischen kriegt der immer seltener die Zähne beim Reden auseinander. Ich weiß nicht, ob er damit verhindern will zu sabbern oder ob er damit verhindert, dass das Gebiss rausfällt.“ Er hielt abrupt inne. Das konnte doch nicht sein. Er musste sich verhört haben. Doch ein Blick um die Ecke ließ keinen Zweifel zu. Per und Miro saßen schon wieder oder immer noch in der Lobby und unterhielten sich. Das würde definitiv Konsequenzen nach sich ziehen, aber erst würde er sich für diese Worte rächen. Leise schlich er sich zur Rezeption, die die beiden glücklicherweise nicht sehen konnten und bat um ein Glas Wasser. Dann ging er wieder zurück zu den beiden. „Da bin ich wieder.“ Er blieb bewusst hinter Per stehen. „Können wir vielleicht zuerst irgendwo einen Kaffee organisieren?“ Während er sprach, ließ er einige Tropfen Wasser in Pers Nacken tröpfeln.

Joachim Löw
Trainer

Anzahl der Beiträge : 1039
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am So 25 Mai 2014 - 19:59

„Da bin ich wieder. Können wir vielleicht zuerst irgendwo einen Kaffee organisieren?“ hörte Per Jogis Stimme. Und dabei wurde es feucht im Nacken. Er sah leicht verstört zu Miro, der ahnungslos aussah. Per erhob sich und sah den Trainer an. "Können wir gerne machen." Ihm war es eindeutig lieber, wenn er größer war, wie Joachim Löw. Das mit dem Sabbern ließ ihn grad nervös werden. Er versuchte unauffällig die Feuchtigkeit im Nacken zu beseitigen und wischte sich die Hand an der Trainingshose ab. "Dann sollten wir mal im Speisesaal vorbeigehen. Entweder gibt es da noch welchen, oder dann bei Holger in der Küche."

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Joachim Löw am So 25 Mai 2014 - 21:00

Er grinste vor sich hin, als er sah, wie Per zusammenzuckte. Geschah ihm ganz recht. „Können wir gerne machen. Dann sollten wir mal im Speisesaal vorbeigehen. Entweder gibt es da noch welchen oder dann bei Holger in der Küche.“ Er nickte und folgte den beiden dann. Es war logisch, dass die beiden Spieler vor ihm hergingen. Immerhin kannte er sich hier noch nicht aus. Deshalb gelang es ihm auch, seine Finger noch einmal in das Glas zu tauchen. „Wie geht es denn deiner Frau und den Kindern?“, fragte er beiläufig und schnippte ihm erneut ein paar Wassertropfen in den Nacken. Im Speisesaal war bereits alles abgeräumt, deshalb gingen sie direkt weiter in die Hotelküche.

Tbc: Holgers Reich

Joachim Löw
Trainer

Anzahl der Beiträge : 1039
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Mats Hummels am Fr 6 Jun 2014 - 23:05

cf: Stadion

Er hatte die ganze Fahrt über nicht geredet. Denn seine Wut war wirklich grenzenlos und er hatte sich einfach nicht beruhigen können. Dass Per ihn tatsächlich noch geschubst hatte, hatte das Fass zum überlaufen gebracht. Wütend ließ er sich in seinen Sessel fallen und starrte auf seine Knie. Er hatte so wirklich keine Lust irgendetwas zu tun.

Mats Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 29.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am Fr 6 Jun 2014 - 23:09

Per war stocksauer, bereits im Bus hätte er ausrasten können. Eigentlich schon in der Kabine, aber da überwog einfach die stumme Frustration. Bei diesem Spiel hatte nichts, aber auch gar nichts geklappt. Portugal hatte sie einfach überrannt und sie selber hatten nichts entgegen zu setzen. Die Abstimmung klappte nicht, die Pässe kamen über all an, nur nicht da wo sie ankommen sollten. Sogar die Fans hatte zeitweilig gegen die Deutsche Nationalmannschaft gepfiffen und die Aktionen der Portugiesen bejubelt. Es war so, als wäre ein Großteil der Spieler mit ihren Gedanken nicht beim Spiel, sondern bei ihren Partnerinnen und Partnern. Bevor alle nach oben verschwanden, wollte der Londoner gerne noch seinem Unmut Luft machen.

"Stop, bevor hier einer nach oben verschwindet, will ich was los werden." hielt er die anderen auf. "Wir haben heute so schlecht wie noch nie gespielt. Das sollte jedem von euch aufgefallen sein. Wir haben uns nicht auf einander verlassen können. Weil fast jeder mit seinen Gedanken woanders war. So können wir kein Turnier gewinnen. Mit der Einstellung können wir direkt nach Hause fahren und den Pokal hergeben. Wir müssen das abstellen. Wir sind hier mit nem großen Ziel, einem Traum hergekommen. Einen Traum, den wir uns erfüllen wollten. Einige von uns laufen diesem Traum schon länger nach. Und sind einfach heiß drauf, und vor allem hatten wir gehofft, dass sich mit einer modifizierten Mannschaft, einem neuen Trainerteam dieser Traum realisieren lässt. Aber statt dessen wirkt es hier so wie auf Klassenfahrt oder im Urlaub, jeder hat seinen Spaß, schließt Freundschaften, größtenteils auch außerhalb der Mannschaft. Und kaum einer hat das eigentliche Ziel noch vor Augen. Das stört die Routine. Nicht, dass ich euch das nicht gönne, das dürft ihr nicht falsch verstehen, aber es lenkt ab. Leute, das geht so nicht weiter. Ich denke, wir alle wissen woran es liegt. Und wer noch keine Idee hat, der sollte sich heute Nacht mal Gedanken machen."
Per schnaufte etwas durch. "Basti, Miro, Roman, Mats, euch würde ich gern gleich noch sprechen wollen. Ich versuche mich auch kurz zu halten. Wir könnten gleich hierbleiben während die anderen dann hochgehen." Per sah nochmal in die Runde. "Ich will diesen verdammten Titel. Seit 12 Jahren ist das mein Ziel und ich will mir diesen Traum nicht von euch kaputt machen lassen. Wo ist der Teamgeist hin? Geht mal in euch und denkt drüber nach." Damit schloss er seine kleine Ansprache. Er wollte es unbedingt mit Mats vorher noch klären. Er fühlte sich beschissen.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Mats Hummels am Fr 6 Jun 2014 - 23:16

Er hörte Pers pädagogisch wertvollem Vortrag zu und verdrehte beim Thema Teamgeist die Augen. Der Kapitän hatte sich auf dem Platz so lächerlich benommen, da brauchte er den anderen hier wirklich nicht die Schuld geben. "Basti, Miro, Roman, Mats, euch würde ich gern gleich noch sprechen wollen. Ich versuche mich auch kurz zu halten. Wir könnten gleich hierbleiben während die anderen dann hochgehen." Er erhob sich seufzend von seinem Platz und ging zu den Vieren. "Mach es kurz bevor ich mich nochmal vergesse", sagte er merkwürdig neutral und verschränkte die Arme. Heute brauchte Per nicht mehr mit ihm über diese Sache sprechen. Lieber würde er gleich nochmal mit Robin reden und da Roman vermutlich auch dabei wäre, würde ihm das sicher gut tun.

Mats Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 29.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Per Mertesacker am Fr 6 Jun 2014 - 23:24

"Mach es kurz bevor ich mich nochmal vergesse" Per seufzte innerlich, er konnte es Mats nicht verübeln. "Als erstes möchte ich mich bei dir aufrichtig entschuldigen. Ich hab Mist gebaut. Ich wünschte ich könnte es rückgängig machen. Ich hab überreagiert. Du weißt, dass ich normalerweise so nicht reagiere. Es tut mir ehrlich leid..." Per sah Mats unglücklich an. "... Und den Rest, den möchte ich besprechen, wenn die anderen weg sind." Er kratzte sich am Hinterkopf.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Lobby

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 18:56


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 28 von 29 Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten