Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Do 16 Jan 2014 - 18:24

Marc war kurz davor seine Beherrschung und somit auch seine Maske zu verlieren. "Heißt das du hast mich belogen?". Der Towart wollte es nicht glauben. Jo war doch sein bester Freund.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am Do 16 Jan 2014 - 20:13

"Ich wollte dir nicht das Herz brechen. Klar am Anfang war sie super nett und echt perfekt für dich, doch mit der Zeit hat man so ihre Marotten erkannt und dann hat sie mich ständig angemotzt, ich solle ihr dich nicht wegnehmen. Es tut mir so Leid Marc, aber ich wollte dir das nicht versauen. Du warst doch so glücklich mit ihr und dann habe ich gesagt solange du mit ihr glücklich bist ist alles ok."
Johannes rannte jetzt schon eine Träne über die Wange. Er hatte das nicht gewollte. Er hatte nur Marc glücklich sehen wollen.

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Do 16 Jan 2014 - 20:15

Marc wollte Jo nicht sehen. Nicht jetzt. Er war tief enttäuscht, er dachte, dass Jo ihm alles erzählen würde so wie beste Freunde das machen. "Geh bitte", flüsterte er. Er wollte nur alleine sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am Do 16 Jan 2014 - 20:16

Johannes nickte.
"Es tut mir leid Marc. Wirklich."

Tbc.: Hotelzimmer Johannes Geis

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Do 16 Jan 2014 - 20:28

"Lew? Magst du auch auch gehen?" Der Halbengländer verstand sofort und verließ das Zimmer. Marc war überfordert. Er wusste nicht was er denken oder fühlen sollte.  Er legte sich aufs Bett und vergub sein Gesicht im Kissen.  Langsam wurde das Kissen nass.  Der Towart raffte sich auf,  er hatte den Einfall seinem großen Bruder zu schreiben, dass er mal nach Dani Ausschau halten sollte,  schließlich studierten die beiden an einer Uni.  Als er die Nachricht abgeschickt hatte versuchte er sein Gespräch mit Jo zu rekonstruieren. Das machte doch alles keinen Sinn,  so eine Persone war seine Ex-Freundin nicht. Der Gladbacher schrieb seinem besten Freund,  so konnten sie nicht auseinander gehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am Do 16 Jan 2014 - 20:52

Whatsapp an Marc

Marc, bitte versteh doch, dass ich nicht sehen wollte, wie dein Herz zerbricht, nur weil ich nicht so super mit deiner Freundin zurechtkomme.
Wenn du jetzt nicht so mit Lewis zurechtkommen würdest, dann wäre mir das egal.
Ich bin ein schlechter Bester Freund. Tut mir leid Sad

Geisi

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am Do 16 Jan 2014 - 21:04

Whatsapp an Marc

Ich dachte, dass gibt sich mit der Zeit und es ist nur so ne Phase von mir oder ihr. Tut mir so unglaublich leid Marc!
Ich sitze im Park.

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am Do 16 Jan 2014 - 21:08

Whatsapp an Marc

Ich kann nicht Marc. Ich habe gesehen, wie verletzt du warst und zwar so schlimm wie noch nie.
Ich kann das nicht noch mal sehen.

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am Do 16 Jan 2014 - 21:30

Whatsapp an Marc

Es ist aber so. Ich habe scheiße gebaut.
Warum kommst du nicht her?

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Do 16 Jan 2014 - 21:31

Marc las Jo's Nachricht und ging sofort Richtung Park.

Tbc: Park

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Sa 18 Jan 2014 - 22:05

Cf: Speisesaal 

Marc öffnete sein Zimmer und legte sich sofort auf sein Bett,  vergrub sein Gesicht im Kissen und schlief fast sofort ein.  Er war fertig von diesen ganzen Schuldzuweisungen und Nachdenkereien.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am So 19 Jan 2014 - 19:19

Marc schlief unruhig,  er träumte von Dani,  wie sie sich kennengelernt hatten,  wie glücklich sie waren und wie er schließlich mit ihr Schluss gemacht hatte. Der Torwart schreckte hoch und riss die Augen auf.  Nein,  sie lag nicht neben ihm. Er ließ sich wieder in das vom Schweiß nasse Kissen fallen und schloss die Augen erneut.  Es entwickelte sich hier alles zum Albtraum.  Er beschloss Jo zu schreiben und ihn zu fragen,  ob sein bester Freund ihn ablenken könne.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Johannes Geis am So 19 Jan 2014 - 19:35

Whatsapp an Marc

Sorry großer. Ich schaue grade einen Film mit Lewis . Ich würde ja echt gerne was mit dir machen, aber das hier ist einfach zu schön. Tut mir leid!

Geisi

Johannes Geis
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 2429
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 20
Ort : MAINZ :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Clove05

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am So 19 Jan 2014 - 20:01

Niedergeschlagen legte Marc sein Handy aus der Hand und fuhr sich mit der Hand übers Gesicht. Er wollte nicht,  dass ihm die Decke auf den Kopf fiel,  also beschloss er andere Mitspieler zu fragen,  ob sie Zeit hätten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am So 19 Jan 2014 - 20:06

Whatsapp an Marc

Komm zu den Hängematten. Ist echt schön hier ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am So 19 Jan 2014 - 20:10

Marc lächelte und machte sich auf den Weg zum Ex-Gladbacher. 

Tbc: Hängematten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Mo 20 Jan 2014 - 18:33

Cf: Die Hängematten 

Kaum war Marc wieder alleine dachte er wieder an Dani. Also versuchte er möglichst schnell seine Sachen zusammen zu suchen und sich umzuziehen. Nach 2 Minuten machte er sich wieder auf den Weg zur Lobby. 

Tbc: Lobby

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Do 23 Jan 2014 - 22:31

Cf: Trainingsgelände 

Der Gladbacher öffnete seine Zimmertür und warf seine Karte auf den Tisch. Er tippte seine Nachricht an Jo ein und verschickte diese. Dann sprang er schnell unter die Dusche,  kaum 3 Minuten später stand er schon wieder in Boxershorts in seinem Zimmer.  Jo hatte nicht geantwortet, dafür aber sein Bruder. 'Hey Kleiner,  ich hab Dani heute nicht gesehen. Ist denn irgendwas passiert? Pass auf dich auf und viel Spaß noch.  Marcel'  
Der Torwart war erschrocken. War vielleicht doch etwas mit seiner Ex-Freundin passiert? 
Er antwortete : 'Nein,  hatte nur so ein ungutes Gefühl. Aber danke.  Du auch und wehe du guckst sie Spiele nicht zumindestens im Fernsehen, wenn du schon nicht hier sein kannst.  Marc' 
Er schloss die Augen und wollte nicht mehr an Dani denken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Sa 25 Jan 2014 - 21:20

Da weder eine Antwort von Jo noch von Marcel bekommen hatte,  wusste Marc nicht,  was er jetzt anfangen sollte. Er beschloss Roman zu schreiben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Marco Reus am So 26 Jan 2014 - 16:21

Nachricht an Marc


klein Woody wurde ins Krankenhaus eingeliefert Sad
Kommt mich der große Marc mal besuchen?

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am So 26 Jan 2014 - 18:55

Whatsapp an Marc

Sorry ich war bis gerade bei Mona. Kommst du zum Speisesaal? Dann treffen wir uns da. Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am So 26 Jan 2014 - 20:34

Als Roman antwortete breitete sich ein Lächeln auf seinem Gesicht aus. Er machte sich also auch gleich auf den Weg.

Tbc:Speisesaal

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gast am Di 28 Jan 2014 - 21:14

Cf: Speisesaal 

Der Torwart kramte seine Zimmerkarte aus seiner Hosentasche und öffnete die Tür. Er trat ein und legte sich wie so oft auf das Bett.  Er war nicht müde,  aber dennoch hatte er keine Lust irgendetwas zu unternehmen. Er ließ sich durch den Kopf gehen, dass dies vielleicht eine schlechte Idee war,  allerdings schien auch niemand Zeit zu haben. Marc nahm sein Handy und schrieb eine Nachricht an Jo in welcher er ihm zum erfolgreichen 'Coming-Out'  gratulierte. Das hatte er vorhin vollkommen vergessen.  Dann schaltete er den Fernseher an und machte es sich auf seinem Bett bequem.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Marco Reus am Di 28 Jan 2014 - 21:15

Nachricht an Marc


Marc? Was machst du?

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Marco Reus am Di 28 Jan 2014 - 21:33

Nachricht an Marc


Ich wurde vorhin ins Krankenhaus eingeliefert, kurz um, bei mir läuft nichts außer die Infusion. Ich bin hier so einsam! Sad

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Marc ter Stegen

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 6:54


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten