Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am So 10 Jan 2016 - 19:40

„Geregelt? Was habe ich denn geregelt?“ Das wusste er ganz genau. „Ihre Hausaufgabe vom letzten Mal…ich würde die gerne mit Ihnen besprechen. Seien Sie gegen 16 Uhr in meinem Büro.“ Er biss sich auf die Lippe. Das war ihm eine willkommene Einladung. Glücklicherweise hatte er um diese Uhrzeit auch keine Kurse mehr. Am Nachmittag klopfte er an und betrat dann das Büro des Dozenten. „Hallo“, begrüßte er ihn und setzte sich ihm gegenüber auf den Stuhl. „Meine Hausaufgabe habe ich leider vergessen.“

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am So 10 Jan 2016 - 20:15


Er sah noch, wie Hansi sich auf die Lippe biss. Doch darum würde er sich später kümmern. Die Kurse, die er noch hatte, liefen ziemlich reibungslos und so wartete er schließlich ziemlich ungeduldig in seinem Büro. „Hallo. Meine Hausaufgaben habe ich leider vergessen.“ Er seufzte. Eigentlich hatte er gedacht, dass Hansi wusste, warum er ihn hergebeten hatte. Doch wenn er auf diese Förmlichkeiten bestand, würde er mitspielen. „Das habe ich gemerkt. Deshalb werden Sie das jetzt nachholen. Ich möchte, dass Sie das übersetzen.“ Ohne mit der Wimper zu zucken, reichte er ihm ein Blatt Papier. Dass es sich um ein Liebesgedicht handelte, würde er hoffentlich schnell erkennen.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am So 10 Jan 2016 - 20:32

„Das habe ich gemerkt. Deshalb werden Sie das jetzt nachholen. Ich möchte, dass Sie das übersetzen.“ Eigentlich war das nicht wirklich sein Ernst gewesen, aber wenn Herr Charlen darauf bestand, würde er eben diese Aufgabe machen. Er schnappte sich einen Stift und notierte sich einige Übersetzungen daneben. Schnell wurde ihm bewusst, dass es sich um ein Liebesgedicht handelte und er schmunzelte. „Feurige Leidenschaft?“, fragte er irgendwann und sah zu ihm. Dass das zwischen ihnen auch irgendwann entstehen könnte, ließ ihn erschaudern.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am So 10 Jan 2016 - 20:48

Während Hansi an dem Text arbeitete, beobachtete er ihn. Auch jetzt kaute er sich auf der Lippe herum, weil er so konzentriert war. „Feurige Leidenschaft?“ Er grinste ebenfalls. „Glauben Sie, Spanier schreiben über die Schönheit einer Schneelandschaft?“ Das konnte er sich kaum vorstellen. Hansi schrieb weiter und er selbst räumte einige Unterlagen weg. So stand er irgendwann hinter dem Studenten und schmunzelte. Leise trat er einen Schritt näher und streckte die Hand aus, um ihm leicht über den Nacken zu streichen. Das ging eher in die Richtung, weshalb er hier war.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am So 10 Jan 2016 - 20:57

„Glauben Sie, Spanier schreiben über die Schönheit einer Schneelandschaft?“ Schnell schüttelte er den Kopf. Das passte wirklich überhaupt nicht. Da dachte er eher an Zorro als an irgendwelche deutschen Dichter. Irgendwann stand Herr Charlen hinter ihm und strich kaum spürbar über seinen Nacken. Er war dort so empfindlich und biss sich prompt wieder auf die Lippe, um keine Geräusche von sich zu geben. „Ich glaube, Sie müssen mir bei den Übersetzungen noch etwas helfen.“ Am besten konnten sie alles gleich praktisch ausprobieren.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am So 10 Jan 2016 - 21:01


„Ich glaube, Sie müssen mir bei den Übersetzungen noch etwas helfen.“ Er grinste und war froh, dass Hansi das nicht sehen konnte. Aber ihm war nicht entgangen, wie er sich angespannt hatte bei seiner Berührung. Auch jetzt lehnte er sich langsam zu ihm, bis seine Lippen fast an seinem Ohr lagen. „Wo liegen denn die Probleme?“, fragte er leise und hauchte ihm beiläufig einen Kuss auf den Hals. Dieses Spiel begann, ihm eindeutig Spaß zu machen.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am So 10 Jan 2016 - 21:21

Er spürte, dass Herr Charlen sich ihm näherte und ein aufregendes Kribbeln breitete sich in seinem Körper aus. „Wo liegen denn die Probleme?“, flüsterte er ihm ins Ohr und er bekam eine Gänsehaut. Als er ihn dann auch noch auf den Hals küsste, war sein Verstand für einen Moment ausgeschaltet. Davon wollte er noch viel mehr haben. „Ich kann mir das…praktisch…einfach nicht vorstellen.“ Das war gelogen, aber Herr Charlen sollte gerade auf keinen Fall aufhören.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am So 10 Jan 2016 - 21:35


„Ich kann mir das…praktisch…einfach nicht vorstellen.“ Er lächelte vor sich hin. An seiner Stimme hörte er genau, was er mit dem Studenten anstellte. Doch aus seinen Worten konnte er keine Abneigung hören, weshalb er seinen Hals weiter mit sanften Küssen bedeckte. „Dann bedarf es wohl wirklich etwas…“ Er legte seine Hand an Hansis Kinn, um sein Gesicht zu sich zu drehen, ehe er weitersprach. „…Hilfe“, flüsterte er und küsste ihn einfach.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am So 10 Jan 2016 - 21:56

Herr Charlen bedeckte seinen Hals mit weiteren Küssen und er schloss irgendwann die Augen. Hin und wieder entwich ihm ein leises Keuchen. Er war einfach viel zu gut. „Dann bedarf es wohl wirklich etwas Hilfe.“ Herr Charlen drehte sein Gesicht zu sich und dann lagen seine Lippen auf seinen eigenen. Er ließ seine Hand in seinen Nacken wandern, aber er merkte schnell, dass das so unangenehm war. Deswegen zog er José mit sich. Er setzte sich auf seinen Schreibtisch und verwickelte ihn in einen deutlich intensivieren Kuss.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am So 10 Jan 2016 - 22:13

Er lächelte über seine Reaktion. Dann wusste er in Zukunft, wie er Hansi umstimmen konnte. Diese Tatsache würde ihm irgendwann bestimmt noch einmal nützlich sein. Er erwiderte den Kuss und stützte sich irgendwie auf dem Stuhl ab. Aber angenehm war das wirklich nicht. Deshalb war er froh, als er sich einfach auf seinen Schreibtisch setzte. Jetzt dürfte nur niemand mehr hereinkommen. Doch eigentlich warteten alle, bis er es Besuchern gewährte. Dass Hansi ihn so drängend küsste, ließ ihn leise seufzen. Das hatte er schon im Seminar jedes Mal tun wollen, wenn er ihn angesehen hatte. Sanft glitten seine Hände über seinen Rücken und schoben sich ungeniert unter sein Shirt.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am So 10 Jan 2016 - 22:45

Ihre Küsse waren anders als am Freitagabend in seiner Wohnung. Das hier war wilder und leidenschaftlicher. Plötzlich spürte er seine Hände unter seinem Shirt und er lächelte kurz gegen seine Lippen. Davon wollte er noch viel mehr haben. Bestimmt ließ er seine Hände über seinen Oberkörper streichen. Wenn er seine Haut berühren wollte, musste er erst sein Hemd aus der Hose ziehen und das wäre vielleicht ein bisschen zu viel an diesem Ort. Letztendlich entschied er sich allerdings doch dafür und strich sanft über seinen Bauch.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am So 10 Jan 2016 - 22:53

Er spürte sein Lächeln. Da gefiel ihm die Berührung. Auch Hansi machte sich an seinem Hemd zu schaffen und schien doch zu zögern. Dazu bestand allerdings in seinen Augen gar kein Grund und er biss leicht in seine Unterlippe. Das schien ihn dann doch umzustimmen und er spürte seine Hände auf seinem Bauch. Leise seufzend trat er noch enger an ihn. Diese Nähe war einfach nur schön und er hätte gerne mehr davon. Doch das war zu diesem Zeitpunkt und an diesem Ort kaum möglich.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 18:04

Er keuchte leise, als er ihm auf die Unterlippe biss. Das ging in Richtungen, die hier vielleicht nicht vorteilhaft waren. Aber aufhören wollte er auch nicht mehr, als er die nackte Haut des Dozenten berührte. Er schob seine Hände weiter zu seinem Rücken und zog ihn weiter an sich. Es passte beinahe kein Blatt mehr zwischen sie und das in jeder Körperregion, was ihn doch ein bisschen nervös machte. Leise keuchte er seinen Namen gegen seine Lippen. Er würde sich in Spanisch nicht mehr richtig konzentrieren.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am Mo 11 Jan 2016 - 18:32

Er zog ihn weiter an sich und das war für einige Körperstellen nicht vorteilhaft. Deshalb lehnte er sich irgendwann doch zurück und atmete tief durch. Er wusste nicht, wie Hansi darauf reagieren würde, aber auch er war eben nur ein Mann. „Wir…sollten das…verschieben“, hauchte er und legte seine Hände an seinen Hals, während er ihn in einen Kuss verwickelte. Es sollte nicht wie eine Abfuhr wirken, denn erstens hatte er selbst hiermit angefangen und zweitens würde er definitiv auf eine Fortsetzung bestehen.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 20:02

José ab ihm eine Verschnaufpause und vermutlich war das auch besser so. „Wir…sollten das…verschieben.“ Den Kuss erwiderte er nur zu gerne, auch wenn er deutlich ruhiger war als die anderen zuvor. „Ach das“, grinste er gegen seine Lippen und zog sich dann doch zurück. „Wir sollten das allerdings nicht zu weit nach hinten verschieben.“ Sanft legte er seine Hände an Josés Seiten und er hauchte ihm noch einen Kuss auf die Lippen.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am Mo 11 Jan 2016 - 20:28

„Ach das…“ Irritiert sah er ihn an. Ob es daran lag, dass Deutsch nicht seine Muttersprache war oder daran, dass er noch damit kämpfte, seinen Körper unter Kontrolle zu halten, wusste er nicht. Auf jeden Fall war ihm nicht ganz klar, was Hansi mit seinen Worten meinte. „Wir sollten das allerdings nicht zu weit nach hinten verschieben.“ Er lächelte, als er ihn einfach erneut küsste. Dann ging es ihm genauso. „Ich muss mich ja noch für das Essen revanchieren“, erklärte er mit einem Zwinkern und hoffte, dass er die indirekte Einladung verstand.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 20:55

„Ich muss mich ja noch für das Essen revanchieren.“ Sanft strich er über seine Unterlippe und grinste. „Dann müsste ich bloß noch wissen wann und wo.“ Er freute sich jetzt schon darauf, wenn er ihn wirklich zu sich einladen würde. Schließlich wusste José mittlerweile, wie er wohnte, aber umgekehrt war das definitiv nicht der Fall. Außerdem mussten sie das, was sie hier angefangen hatten ja noch fortsetzen.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am Mo 11 Jan 2016 - 21:09

Dass er einfach über seine Unterlippe strich, half ihm nicht wirklich, einen kühlen Kopf zu behalten. „Dann müsste ich bloß noch wissen, wann und wo.“ Er lächelte. Es ging gerade alles wahnsinnig schnell und doch hatte er nicht das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren. Kurz beugte er sich an Hansi vorbei und notierte seine Adresse. „Freitag?“ Fragend sah er ihn an. Es wäre das leichteste, weil am nächsten Tag keine Uni wäre. Aber alleine konnte er diese Entscheidung auch nicht treffen.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 21:18

Das, was sie taten, fühlte sich so einfach an. Lockere Treffen an schönen Frühlingsabenden waren einfach immer wieder romantisch. Innerlich schüttelte er den Kopf. Seit wann war er denn bitte romantisch? Das war was für Frauen. „Freitag?“ Er sah auf die Adresse und schluckte. Das lag definitiv im reichen Viertel der Stadt und seine Wohnung war nun mal ziemlich gewöhnlich. Er nickte und hauchte ihm noch einen Kuss auf die Lippen. „Dann sehen wir uns morgen.“ Denn er hatte ja noch Spanisch. „Und am Freitagabend.“ Gut gelaunt verließ er sein Büro.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am Mo 11 Jan 2016 - 21:48

Hansi nickte und er freute sich jetzt schon. „Dann sehen wir uns morgen. Und am Freitagabend.“ Er schmunzelte. Für einen Moment war er verwundert, weil er erst im zweiten Satz auf seine Frage antwortete. Mit einem Lächeln verabschiedete er ihn und packte seine Sachen zusammen. Seine Kurse für heute waren vorbei und er fuhr mit überraschend guter Laune nach Hause. Die Tage bis zum Wochenende vergingen wie im Flug. Am Dienstag saß ihm Hansi wieder gegenüber und sie warfen sich Blicke zu, die hoffentlich niemand richtig interpretieren konnte.
Pfeifend rührte er im Topf und warf einen Blick auf die Uhr. Lange konnte es nicht mehr dauern, bis sein Student hier ankam. Deshalb schnappte er sich eine Flasche Wein sowie zwei Gläser und ging nach draußen. Von seinem Balkon hatte man einen herrlichen Blick über einen kleinen Park und da es schon recht warm war, würden sie die erste Zeit einfach hier verbringen. Er stellte alles auf einem kleinen Tisch ab und verschwand im Bad.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 22:13

Die nächsten Tage verstrichen ziemlich schnell und er war mehr als aufgeregt, als er am Freitag unter die Dusche sprang. Er war so nervös, dass er eine halbe Ewigkeit duschte. Nachdem er sich ein schickes Hemd und eine Jeans angezogen hatte, eilte er zum Bus. Ein Auto hatte er leider nicht, aber ihn störte das auch nicht. Als er den Bus verließ, spürte er sofort, dass in diesem Stadtteil definitiv niemand Armes wohnte. Staunend sah er sich um und konnte nicht glauben, vor welchem Haus er gelandet war. Das übertraf seine Wohnung ja tausendmal. Nervös klingelte er.

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am Mo 11 Jan 2016 - 22:29

Er knöpfte gerade sein Hemd zu, da klingelte es. Eilig fuhr er noch einmal mit dem Handtuch durch die Haare und warf einen prüfenden Blick in den Spiegel. Mit ein paar Handgriffen saß seine Frisur und er ging zur Tür. „Hola, Señor“, lächelte er und ließ ihn eintreten. Nachdem er seine Jacke ausgezogen hatte, führte er ihn auf den Balkon. „Moment.“ Ihm fiel das Essen ein, das gerade einen unguten Geruch verströmte. Doch er war gerade noch rechtzeitig in die Küche gekommen, um das Schlimmste zu verhindern.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 23:05

„Hola Señor.“ Den Duft, den José ausstrahlte, war beinahe unwiderstehlich und er musste wirklich aufpassen, dass er ihn nicht jetzt schon in wilde Küsse involvierte. Doch sein Dozent führte ihn auf den Balkon. „Moment.“ Er lächelte und lehnte sich gegen das Geländer. Es war herrlich hier und kurz schloss er die Augen und stellte sich vor, dass sie in Spanien waren und er stellte sich José in einem tief ausgeschnittenen weißen Hemd…Er blinzelte. Das ging jetzt vielleicht doch zu weit. Er sah sich weiter um und bemerkte den Wein auf dem Tisch. Gerade betrat José wieder den Balkon. „Was haben Sie denn mit dem ganzen Wein vor?“

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von José Charlen am Mo 11 Jan 2016 - 23:12

Er nahm die Töpfe vorsichtshalber vom Herd und betrat wieder den Balkon. Hansi schien sich genau umzusehen und er konnte deutlich die Neugier erkennen. „Was haben Sie denn mit dem ganzen Wein vor?“ Er lachte leise und lehnte sich neben ihn an das Geländer. Es stand nur eine Flasche auf dem Tisch, aber er würde ihn ebenso ärgern können. „Naja, wer hat denn letztes Mal den größeren Anteil getrunken?“, fragte er grinsend.

José Charlen
OC

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Hansi Flick am Mo 11 Jan 2016 - 23:21

Er lehnte sich einfach neben ihn an das Geländer und sie lächelten sich an. „Naja, wer hat denn letztes Mal den größeren Anteil getrunken?“ Gespielt empört sah er ihn an. „Ich glaube, das waren Sie.“ Er drehte sich zu ihm und tippte ihm auf die Brust. Sie hatten beide gleich viel getrunken, zumindest hatte er das so in Erinnerung. „Oder haben Sie Ihren völlig unschuldigen Studenten einfach abgefüllt?“

Hansi Flick
Sportdirektor

Anzahl der Beiträge : 1716
Anmeldedatum : 17.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ohne dich schlaf' ich heut' Nacht nicht ein

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 8:58


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten