Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am So 23 Feb 2014 - 20:59

Er lächelte, als er ihren gedankenverlorenen Blick sah. Deshalb hörte er für einen Moment mit den Berührungen auf. Die schienen sie ja zu sehr abzulenken. Auch wenn er das ziemlich niedlich fand, wollte er doch gerne eine Antwort hören. „Ich…ich…also…Eigentlich wollte ich dir nur gefallen.“ Sein Blick wurde sanft und er nahm seine Berührungen wieder auf. „Du gefällst mir immer“, lächelte er. „Ob du jetzt ein Trikot aus meinem Schrank trägst oder diese Kostüm, was eigentlich aus viel zu wenig Stoff besteht.“ Kopfschüttelnd hob er die Bänder an ihren Armen und sah sie einen Moment an. Den Stoff hätte man wohl besser an anderen Stellen verarbeitet. Als er sie wieder ansah, fiel ihm auf, dass sie ihn immer noch ansah. Lachend stupste er mit seiner Nase gegen ihre. „Lebst du noch?“, fragte er grinsend und verwickelte sie dann in einen Kuss.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am So 23 Feb 2014 - 21:44

„Du gefällst mir immer. Ob du jetzt ein Trikot aus meinem Schrank trägst oder diese Kostüm, was eigentlich aus viel zu wenig Stoff besteht.“ Sie wusste nicht, ob sich ihre Wangen noch mehr röten konnten. Als er den Stoff an ihren Armen anhob, sah sie ihn einfach nur an. Was wurde das denn? Als er mit seiner Nase gegen ihre stupste, verlor sie für einen Moment die Orientierung. „Lebst du noch?“ Sie erwiderte den Kuss erst nach einem Moment. Die Orientierung war irgendwie zu schlecht gewesen.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am So 23 Feb 2014 - 21:51

Helena war wirklich gerade nur körperlich anwesend. Das merkte er auch, da sie den Kuss erst einige Sekunden später erwiderte. Innerlich zwang er sich zur Ruhe. Ihr forsches Verhalten war vielleicht nicht gespielt, aber eigentlich war sie eben wirklich schüchtern und zurückhaltend. Er musste einfach ruhig bleiben. Als er den Kuss löste, streichelte er ihr sanft über die Wange und rutschte dann neben sie. „Helena, wir…“ Er suchte nach den richtigen Worten. Er wollte sie nicht vor den Kopf stoßen. „Wir müssen hier nichts…tun…Wenn dir das lieber ist, können wir uns auch…ich weiß nicht…einfach unter die Decke kuscheln?“ Fragend sah er sie an.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am So 23 Feb 2014 - 22:09

Sie schloss kurz die Augen, als er ihr über die Wange streichelte. „Helena, wir…Wir müssen hier nichts…tun…Wenn dir das lieber ist, können wir uns auch…ich weiß nicht…einfach unter die Decke kuscheln?“ Sie schüttelte den Kopf und setzte sich dann auf. „Ich weiß ja, wie schüchtern ich bin“, begann sie unsicher. „Und ich weiß, dass mir das ganz viel kaputt macht und glaub mir, es gibt nicht viele Männer, die das anziehend finden.“ Vermutlich war sie deswegen auch so unerfahren. „Aber ich will das hier. Jetzt.“ Sie hielt kurz die Luft an. So ehrlich war sie bis jetzt noch nicht mal zu sich selbst gewesen.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am So 23 Feb 2014 - 22:17

Er seufzte lautlos, als Helena den Kopf schüttelte. Stur war sie also auch. „Ich weiß ja, wie schüchtern ich bin. Und ich weiß, dass mir das ganz viel kaputt macht und glaub mir, es gibt nicht viele Männer, die das anziehend finden. Aber ich will das hier. Jetzt.“ Er sah, wie sie die Luft anhielt, denn ihr Körper erstarrte für einen Moment. Und auch wenn ihre letzten Worte einen Schauer über seinen Rücken schickten, blendete er das für einen Moment aus. Sanft griff er nach ihren Händen und verschränkte sie mit seinen. Er wusste, was für eine Überwindung es gewesen sein musste, ihm das zu sagen. „Die anderen Männer müssen blind gewesen sein“, murmelte er und legte seine Lippen für einen sanften Kuss auf ihre. „Aber ich müsste lügen, wenn ich sage, dass ich es nicht will“, hauchte er gegen ihre Lippen und zog sie langsam weiter zu sich.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am So 23 Feb 2014 - 22:24

„Die anderen Männer müssen blind gewesen sein.“ Sie war so erleichtert über seine Worte, dass sie in den Kuss lächeln musste. Er akzeptierte sie so, wie sie war. Sie hatte das Gefühl gerade wirklich zu spüren, wie sehr er sie liebte. „Aber ich müsste lügen, wenn ich sage, dass ich es nicht will.“ Sie kam ihm noch entgegen, als er sie weiter zu sich zog. Es war richtig, wenn sie es beide wollten und durch ihr Kostüm hatte sie dazu wohl eindeutig viel zu viel beigetragen. „So langsam könnte das Kostüm allerdings wirklich aus“, lachte sie gegen seine Lippen. Der Moment war gerade einfach so leicht, obwohl so viel Anziehung zwischen ihnen herrschte.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am So 23 Feb 2014 - 22:27

Er spürte ihr Lächeln und tat es ihr automatisch nach. Sie vertrauten sich. Und das war mehr wert als alles andere. „So langsam könnte das Kostüm allerdings wirklich aus.“ Er konnte nur den Kopf schütteln. Die Stimmung zwischen ihnen war gelöst und diese Spielchen von eben waren verschwunden. Das hier waren wieder Helena und Jürgen. Und das war ihm dann doch lieber. „Darling, von deinem Kostüm ist doch eh nicht mehr viel übrig“, lachte er und küsste sie erneut. Währenddessen löste er sanft die Bänder an ihren Armen. Auch wenn er ahnte, dass sie diese Teile nicht gemeint hatte.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am Mo 24 Feb 2014 - 15:08

„Darling, von deinem Kostüm ist doch eh nicht mehr viel übrig“ Sanft erwiderte sie den Kuss und bekam nur nebenbei mit, wie er die Bänder von ihrem Arm entfernte. „Jürgen“, hauchte sie leise gegen seine Lippen und legte nachdem die Armreifen weg waren, ihre Arme um seinen Hals. Kurz löste sie sich wieder aus dem Kuss, um zu Atem zu kommen. Dabei ließ sie ihre Hände auf seinen Rücken wandern und streichelte sanft darüber.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Mo 24 Feb 2014 - 19:09

„Jürgen.“ Er lachte leise und seufzte im nächsten Moment, als er ihre Hände auf seinem Rücken spürte. Unbewusst beugte er sich ihr weiter entgegen und wanderte mit seinen Lippen zu ihrem Hals, als er den Kuss irgendwann doch beenden musste. Lächelnd hauchte er kleine Küsse auf die Haut und konnte über ihre Reaktion nur lächeln. „Ich bin ja für die Gleichberechtigung der Frauen, aber kleidungstechnisch bin ich eindeutig benachteiligt“, murmelte er und sah sie dann mit einem frechen Grinsen an.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am Mo 24 Feb 2014 - 20:35

Sie keuchte leise, als sie seine Lippen auf ihrem Hals spürte. Das fühlte sich so gut an, auch wenn es ein wenig kitzelte wegen seinem Bart. „Ich bin ja für die Gleichberechtigung der Frauen, aber kleidungstechnisch bin ich eindeutig benachteiligt.“ Sie erwiderte sein Grinsen, setzte sich ein Stück auf und streifte einen Träger des Oberteils über ihre Schulter. „Also wenn du willst, dann kannst du das Kostüm gerne haben.“ Die Vorstellung war wirklich gruselig. Aber es war ja auch nur Spaß.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Mo 24 Feb 2014 - 21:23

Er wusste nicht, was er von ihrem Grinsen halten sollte, aber er wertete es einfach mal als positives Zeichen. Als sie sich aufsetzte, rutschte er ein Stück zurück und sah irritiert, wie sie den Träger des Oberteils abstreifte. „Also wenn du willst, dann kannst du das Kostüm gerne haben.“ Das konnte nicht ihr Ernst sein? Und ihr Grinsen hatte ihm eigentlich schon vorher klargemacht, dass sie auf seinen Spaß einging. „Du bist doch blöd“, lachte er und fing an, sie zu kitzeln.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am Di 25 Feb 2014 - 18:23

„Du bist blöd.“ Sie zuckte bei jeder Berührung zusammen. Woher wusste er bitte, dass sie so empfindlich war? Sie versuchte sich irgendwie von seinen Händen zu befreien. „Nein“, lachte sie. „Hör auf. Du bist gemein.“ Aber so wirklich konnte sie sich nicht wehren. Als er sie endlich entließ, blieb sie atemlos unter ihm liegen. „Du bist doof“, hauchte sie leise und schloss für einen Moment ihre Augen. Jetzt saß das Kostüm sowieso an Stellen, an denen es nicht sitzen sollte.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Di 25 Feb 2014 - 21:29

„Nein. Hör auf. Du bist gemein.“ Irgendwann hatte er doch von ihr abgelassen. Er wollte sie ärgern, aber nicht verärgern. „Du bist doof.“ Grinsend sah er sie an, als sie die Augen schloss. Das sah er dann doch ein bisschen anders. Noch wären sie die Augen geschlossen hielt, beugte er sich zu ihr hinunter. Das Kostüm blendete er für einen Augenblick auf. Dass das nicht mehr optimal saß, war ihm aufgefallen, aber damit würde er sich gleich beschäftigen. „Bin ich nicht“, widersprach er ihr, als sie die Augen öffnete und küsste sie dann einfach.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Per Mertesacker am Do 27 Feb 2014 - 7:22

SMS an Jürgen

Moin Chef,
Da mir die anderen irgendwie zuviel mit sich und ihren Partner beschäftigt sind und den Fokus nicht mehr so auf die Mannschaft legen, plane ich einen Versuch. Die anderen werden mich heute nicht weiter sehen. Ich werde zu keiner der Mahlzeiten oder dem Training unten erscheinen. Mal gucken, ob denen überhaupt was auffällt. Es nicht so dass ich den anderen ihr Glück nicht gönne, aber wir sind hier, um den Titel zu holen und nicht vorrangig nen Partner fürs Leben abzuschleppen. Kannst dir ja mal bei Jogi nen Tipp abholen, vielleicht kann man das irgendwie eher kontrollieren, dass man mehr mit der Mannschaft macht und nicht ständig mit dem Partner abhängt.
Gruß der Lange
PS: Ich schlaf derweil noch ne Runde, hab nämlich mit Olli und Andy am Strand gestern nach der Klettertour noch gekickt und war dann nochmal für zwei Stunden im Fitnessraum gewesen.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Do 20 März 2014 - 14:30

SMS ans Helenchen

Ich habe dich lieb

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Andreas Köpke am Mi 2 Apr 2014 - 14:09

Da ich nicht genau weiß, wo du genau bist... Crying or Very sad 

SMS von Andreas an Jürgen

Hallo Jürgen,

ich wollte dich vor der Besprechung noch schnell über Marco informieren. Ich erzähle dir später gerne genauer,was passiert ist. Aber hier hast du erstmal einen groben Bericht...
Er hat sich mir gegenüber sehr ausfällig verhalten. Er ist auch der Meinung, das wir Trainer uns nicht um die Jungs kümmern. Wenn sie Sorgen, Probleme etc. haben. Und wenn es sein muss, würde er auch schnell seine Koffer packen und abreisen - den Titel möchte er sowieso nicht. Sein Ton war jedenfalls nicht professionell, er ähnelte eher einem pubertierendem Kind.

Bis später, Andy

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Helena de Chevallier am So 4 Mai 2014 - 19:17

Jürgen hatte sich zu einem wichtigen Termin verabschiedet und sie wollte wirklich nicht die ganze Zeit bei ihm verbringen. Das fühlte sich einfach falsch an. Also stand sie auf, machte sich im Bad kurz frisch und ging dann wieder zurück in die Stadt.

tbc: Marseille

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Mi 14 Mai 2014 - 22:55

cf: Lobby

Als er in seinem Zimmer war, suchte er ziemlich direkt die Nummer des ehemaligen Bundestrainers. Nach wenigen Minuten hatte er ihn auch am Apparat und schilderte ihm die Situation. "Und deshalb wäre es geradezu ideal, wenn du kommen könntest", schloss er und lehnte sich gegen das Balkongeländer. Wenn er 'nein' sagte... Doch er bescherte ihm keine Albträume, sondern versprach, am nächsten Tag nach Marseille zu kommen. "Ich danke dir", seufzte er wirklich erleichtert. Dann hatte er eine Sorge weniger.
Als nächstes schrieb er dem Kapitän eine kurze Nachricht. Immerhin würde es eine Zusatzbesprechung geben.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Per Mertesacker am Do 15 Mai 2014 - 7:57

SMS vom Kapitän

Danke für die Info. Ich habe den anderen schon eine Nachricht geschickt, habe aber den Grund noch nicht genannt.
Übrigens denke ich, dass es wirklich von Vorteil sein könnte, wenn er dabei ist. Ich glaube damit haben wir eindeutig das beste Trainerteam aller EM-Teilnehmer. Und ich freu mich auch, ihn wieder zu sehen. - den alten Haudegen *lach* - lass ihn das bitte nie lesen.

Bis nachher dann

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Mi 28 Mai 2014 - 9:28

cf: Konferenzraum

Er warf die Tasche auf einen Sessel und streckte sich. So eine EM...Seufzend öffnete er die Balkontür und ließ die frische Luft ins Zimmer. Er konnte sogar das Meer rauschen hören. Fast wie Urlaub, dachte er sehnsüchtig und setzte sich mit seinen Aufzeichnungen und einer Flasche Wasser auf den Balkon. Hier ließ es sich eindeutig besser arbeiten. Doch bevor er anfing, schrieb er Helena noch eine kurze Nachricht.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 7 Jun 2014 - 9:41

cf: Stadion

Wortlos war er auf sein Zimmer gegangen. Auf Gesellschaft hatte er jetzt wirklich keine Lust. Bei der Analyse hatte man ihnen wieder einmal unterstellt, dass ihnen 'Typen' fehlten, die das Kommando übernahmen. Und wieder hatte er die fast schon auswendig gelernte Antwort gegeben. Jetzt nahm er sich direkt den Laptop und setzte sich damit aufs Bett. Er wollte sich noch einmal ansehen, wo ihre Fehler entstanden waren. Schlafen könnte er jetzt eh nicht. Während er die Wiederholung sah, machte er sich immer wieder Notizen. Das würde er beim nächsten Training ansprechen.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am So 22 Jun 2014 - 20:23

cf: Trainingsplatz

In seinem Zimmer zog er als erstes die Trainingsjacke aus. Hier war es eindeutig wärmer als auf dem Platz. Es wunderte ihn, warum er nicht schon eher auf diese Regeln gekommen war. Aber da fehlte wohl einfach die Turniererfahrung. Kopfschüttelnd starrte er auf das Blatt. Schönschrift war eindeutig etwas anderes. Seufzend setzte er sich an den kleinen Tisch und begann, den Text ordentlich abzuschreiben.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Mats Hummels am Mo 23 Jun 2014 - 18:43

SMS an den Bundestrainer

Hallo Jürgen,
ich habe ein Angebot von einem interessanten Club bekommen und weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Vielleicht hast du einen Moment und könntest mir helfen?
Liebe Grüße,
Mats

Mats Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 29.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Jürgen Klopp am Mo 23 Jun 2014 - 19:31

Er schaute irritiert auf sein Handy. Transferangebote während eines Turniers? Das war eindeutig unpassend. Die Spieler sollten sich auf ihre Spiele konzentrieren können und nicht über einen möglichen Wechsel nachdenken müssen. Trotzdem stand er ihnen natürlich zur Seite. Dementsprechend fiel auch seine Antwort an Mats aus.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Mats Hummels am Mo 23 Jun 2014 - 20:23

Cf: Hotelzimmer von Mats Hummels

Er hatte sich viele Gedanken darüber gemacht, wie er seinem ehemaligen Trainer sagen sollte, dass sein Konkurrenzverein ihm vielleicht ein Angebot machen würde. So wirklich gab es ja noch keins. Aber ein persönliches Gespräch mit Pep Guardiola-eindeutiger ging es wohl kaum. Er atmete tief durch und klopfte dann an. Jürgen würde ihm sicher nicht den Kopf abreißen.

Mats Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 29.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Jürgen Klopp

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:21


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten