Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Das Tor

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Di 14 Jan 2014 - 21:54

Er grinste. "Wenn ich darf...?" fragte er, stellte sich aber einfach ins Tor. Das war eine Aufgabe nach seinem Geschmack. Nicht umsonst war er bei Gerry Ehrmann über Hürden und Fahrräder gesprungen. Da sollte diese Kooradinationsübung doch ein Klacks sein. Sie stellte sich als schwieriger heraus als gedacht, er kam schnell ins schwitzen, doch parierte Ball um Ball.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am Di 14 Jan 2014 - 21:56

Andreas staunte nicht schlecht, wie Kevin diese Aufgabe meisterte. "Kevin, das war klasse von dir. Aber lass Marc auch mal ran." Er gab Kevin ein Zeichen, das die Zwei Torhüter tauschen sollten.

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Di 14 Jan 2014 - 22:01

Er hätte wahrscheinlich noch länger weiter gemacht, aber Andreas gab ihm das Zeichen Marc ins Tor zu lassen. Er schwitzte und atmte tief ein und aus. Er beobachtete Marc in seinen Bewegungen ganz genau, habe deine Freunde nah und deine Rivalen noch näher! dachte er kurz und konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Di 14 Jan 2014 - 22:04

Da diese Übung zum kleinen Torwart 1x1 gehört, war Marc sich seiner Sache sicher. Er sprang wie ein Weltmeister und war froh, sich Kevin gegenüber beweisen zu können. Außerdem tat es total gut mal wieder ein Erfolgserlebnis zu haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am Di 14 Jan 2014 - 22:09

Andreas machte die Übungen mit den Beiden Torhüter noch einige Male. "Jungs, ihr wart klasse. Ich glaub so ein Einzeltraining tut euch gut. Aber nun ist Schluss, für den Moment, geht duschen. Wir sehen uns später." Er schickte die Torhüter in die Freizeit, räumte noch auf und verschwand dann ebenfalls im Hotel.

tbc Hotelzimmer Andreas Köpke

OUT: Sorry, das ich das Training beende. Aber mein Bett groovt. Sad 

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Di 14 Jan 2014 - 22:12

Marc war froh, dass er mal wieder Trainiert hatte. Er hatte durchgehend ein Grinsen in seinem Gesicht kleben, das auch blieb als er den Platz wieder verließ und sich Richtung Hotel fortbewegte.

Tbc: Marcs Hotelzimmer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Di 14 Jan 2014 - 22:19

OUT: Kein Problem, schlaf gut ! Smile

Er sah Andreas noch kurz beim aufräumen zu und wartete ab, bis Marc gegangen war. Dann setzte er sich auf die Linie und schloss kurz seine Augen, dachte einfach nur nach.
Ihm war noch nicht wirklich danach "fertig zu sein" und ging noch in den Fitnessraum.

TBC Fitnessraum.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am Fr 7 März 2014 - 20:47

Andreas ging wie immer, wenn sich die Spieler warm machten, zum Tor. Diesmal hatte sich etwas mit Olli verquatscht, als die das Training anfingen. Somit stand Kevin bei den anderen.
Während er auf seine Jungs wartete, legte er sich ein paar Bälle parat. Mit seinen Torhütern hatte er keine Probleme, sie machten ihre Sache gut. Vorallem Kevin, der langsam die Nachfolge von Manuel antreten könnte. Aber bis er letztendlich immer im Tor stünde, war es noch ein weiter Weg. Er hatte mit Manuel Neuer, doch einen sehr großen Gegner. Schließlich war er Welttorhüter.

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am So 9 März 2014 - 20:33

Er sah sich unsicher um. Sollte er da jetzt mit gehen?
Andy stand noch am Tor, also ging er erst Mal zu ihm rüber, in den Trainingsraum konnte er später auch noch immer gehen. "In den Fitnessraum geh ich zwischendurch immer mal wieder, wenn Zeit ist, ich würd gern noch was "richtiges" heut machen, wenn es okay ist..." sagte er und kratzte sich verlegen am Hinterkopf, weil der das Gespräch von Andy und Oliver unterbrochen hatte.
Normalerweise stellte er die Anweisungen der Trainer nicht in Frage. Aber in den Fitnessraum konnte er schließlich auch alleine gehen, er wollte gefordert und gefördert werden und das wurde er seiner Ansicht nach im Fitnessraum nicht genug.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am So 9 März 2014 - 20:45

Andreas hatte das Training, der Spieler, vom Tor aus mit verfolgt. Er schüttelte innerlich den Kopf. 'Was soll das bloß werden?' Er sah und hörte, wie Jürgen das Training für beendet erklärte. Andy wollte auch schon genervt gehen, als Kevin zu ihm kam. "...ich würd gern noch was "richtiges" heut machen, wenn es okay ist..." Wenigstens einer, der seine Aufgabe ernst nimmt. "Na klar können wir das. Wir wollen doch das nächste Spiel gewinnen, oder?" Ernst sah er den Torhüter an. "Ok, ich hab mir heute folgendes überlegt. Zuerst üben wir heute den Richtungswechsel. Du bewegst dich um die beiden Hütchen, die ich vor dem Tor aufgestellt habe. Dein Blick ist dabei immer auf den Ball gerichtet. Nach einmaliger Hütchenumrundung erfolgt der Torschuss von mir. Und du parierst den Schuss. Wir werden auch öfter eine Pause einlegen. Hast du alles soweit verstanden?"


OUT: http://www.soccerdrills.de/Torwart%20Training%20Fussball/torwart%20seiten/torwart%2023.htm

Fußballtraining - Torwart - Richtungswechsel

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am So 9 März 2014 - 20:55

Er machte seine Handschuhe immer wieder auf und zu, als Andy die Übung erklärte, nickte aber. "Alles klar." sagte er, als er sich auf die Torlinie stellte. Ihm war Andys ernster Blick nicht entgangen, aber darüber konnte und wollte er nicht nachdenken. Er konzentrierte sich auf die Übung, er musste sich richtig zusammenreißen NUR auf den Ball zu sehen, normalerweise versuchte er eher dem Schützen in die Augen zu blicken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am So 9 März 2014 - 21:09

Insgeheim ärgerte sich Andreas, das IMMER nur Kevin sich so ins Zeug legt. Sie hatten 3 Torhüter mitgenommen, aber im Moment ist nur 1 präsent. Marc war noch auf dem Trainingsplatz. "Ok Kevin, mach eine Pause. Trink was, ruh dich aus. Ich werde mir Marc mit dazu holen. Wir sind hier ja nicht beim Einzeltraining." Er pfiff einmal laut über den Platz und winkte Marc zu sich. Auch ihm erklärte er die Übung.
Immer abwechselnd trainierte er mit den Beiden.

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am So 9 März 2014 - 21:16

Er nickte, kaute auf seiner Unterlippe herum, als er seine Handschuhe auszog um seine Wasserflasche aufzuschrauben. Er ging in die Hocke und sah Marc bei parieren der Bälle zu. Zähneknirschend sah er Marc zu. Er stellte die Wasserflasche vor sich ab. Er war kein Träumer, er war Realist. Und Manuel einfach ein verdammt guter Torwart. Aber er hoffte doch. Sonst wäre er nicht hier.
Er machte die Flasche wieder zu und zog sich seine Handschuhe wieder an, signalisierte, das er wieder konnte, weiter machen wollte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am So 9 März 2014 - 21:39

Andy schoss noch den ein oder anderen Ball auf Marc zu. Danach musste auch er eine kleine Pause einlegen. Er nutzte die Zeit, um mit den Jungs zu sprechen.
"Jungs, jetzt seid mal ganz ehrlich. Könnt ihr mit eurer jetzigen Einstellung, eine EM gewinnen?" Er sah die Beiden ernst an.

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am So 9 März 2014 - 21:52

Die Frage verwunderte ihn. Er zuckte mit seinen Schultern. Eigentlich wurde er nie nach seiner Meinung gefragt, nicht von den Offiziellen. "Keine Ahnung. Wahrscheinlich nicht." sagte er und knetete seinen Handinnenflächen. "Gerade ich brauch keine großen Reden schwingen, mehr als MICH reinhängen kann ich nicht, ich kann meine Kollegen nicht zwingen." sagte er und zuckte erneut mit seinen Schultern. Zumal er auch nicht gerade mit 100 % dabei war, wenn er ehrlich war. Klar, er hing sich im Training rein, aber das reicht nicht um an Manuel vorbei zu kommen. Das er da lieber Zeit mit Jo verbrachte, als mit seinen Teamkollegen, war für ihn nachvollziehbar. Es war nicht richtig fürs Team oder den Titel. Aber für ihn. "Vielleicht müssen wir alle mal wieder an unsere Prioritäten denken." nuschelte er in seinen Bart.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am So 9 März 2014 - 22:11

"Danke für deine ehrliche Antwort Kevin. Genau das wollte ich hören. Und an dieser Stelle mache auch ich Schluss für heute. Ihr könnt zu den anderen, in den Fitnessraum gehen, oder ihr bleibt noch etwas hier. Wie ihr das gerne möchtet. Aber übertreibt es nicht", dabei sah er Kevin an. "Ich bin heute zufrieden mit euch." Andy beendet das Torwarttraining und räumte noch etwas auf.

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am So 9 März 2014 - 22:25

Er nickte nur. "Danke." nuschelte er. Er räumte seine Sachen zusammen, bevor er sich auf den Weg zum Fitnessraum machte. Immerhin war Andreas zufrieden mit ihnen, er war es noch nicht.

TBC Fitnessraum.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am Do 20 März 2014 - 19:42

Alle Spieler waren gut gelaunt und fingen mit der Übung an, die Jürgen ihnen gab.
Andreas sah, vom Tor aus, dass auch Marc den Weg zum Training gefunden hatte. Er pfiff quer über den Platz und winkte den Torhüter zu sich. Es freute ihn, das Marc heute der Erste war, der zum Torwarttraining erschien.


Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Do 20 März 2014 - 20:11

(out: sorry hab leider keine ahnung wo ich herkomme und zeit hab ich eigentlich auch keine aber was solls Very Happy *hust* )

Zähneknirschend stellte er fest, dass Marc-André vor ihm da war. Er ärgerte sich über sich selbst, während er seine Schuhe noch mal zumachte und danach in seine Handschuhe schlüpfte. Er trank umständlich noch einen Schluck aus seiner Flasche, während die Jungs auf dem Platz schon mit André und Jürgen ihre zweite Übung absolvierten. "Sorry, nächstes Mal bin ich wieder pünktlich." entschuldigte er sich reumütig und sich immer noch über sich selbst ärgernd bei Andy.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am Do 20 März 2014 - 20:23

"Das ist nicht so schlimm, wir haben noch nicht angefangen. Da ihr euch heute morgen schon so ins Zeug gelegt habt, möchte ich mit euch jetzt nur eine kleine Übung machen. Was nicht heißt, das ihr euch nicht konzentriert dabei." Andy sah seine zwei Schützlinge an und erklärte die Übung.
"Ich werde euch abwechselnd den Ball hoch zuwerfen. Ihr verändert die Richtung des Balles leicht, indem ihr den Ball gefühlvoll hoch und rückwärts pritscht (Mit beiden Händen). Das Pritschen des Balles erfolgt mit offenen Händen. Wir werden es gleich am Tor üben, da wird es schwieriger und ihr habt gleich ein Gefühl dafür."



OUT: Es tut mir leid, aber ich muss los. Dieser blöde Nachtdienst! Versucht das Training i.wie zu Ende zu bringen, wenn nicht ist auch nicht schlimm...ich bin morgen Nachmittag wieder on.  

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Do 20 März 2014 - 20:28

"Fang ruhig an, Marc." ließ er dem anderen wie immer den Vortritt.
Er selbst fühlte sich wohler, wenn er seinen Konkurrenten zuerst beobachten konnte, dass hatte Gerry ihm schon immer eingebläut. Erst die Lage, die Situation einschätzen und dann handeln. Das war im Spiel nicht immer einfach, er hatte meist nur wenige Sekunden, oft nur Hunderstel um eine Entscheidung zu treffen. Aber meistens klappte es dann auch und er reagierte schnell genug.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Andreas Köpke am Fr 21 März 2014 - 14:51

Die Torhüter hingen sich mächtig ins Zeug. Andreas war wie immer sehr zufrieden mit ihnen. So wurde es schwer, wer die Nachfolge von Manuel werden könnte.
Andreas gab den Jungs ein Zeichen, das das Training vorbei ist.
"Jungs, ihr wart wieder super. Ich muss ehrlich sagen, ihr Beide seid würdige Nachfolger von Manuel. Das Training ist für heute beendet. Wenn ihr möchtet, könnt ihr selber noch etwas trainieren, aber übertreibt es nicht. Oder ihr ruht euch aus, für heute."

Andreas Köpke
Trainer

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 05.10.13
Alter : 54
Ort : Herzogenaurach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gast am Di 25 März 2014 - 15:16

"Alles klar." murmelte er, warf einen letzten Blick zu Marc-André, bevor er sich seine Sachen schnappte und zurück ins Hotel ging.
Auf dem Weg dort hin dachte er nach. Über das, was Andy gesagt hatte. Würdige Nachfolger... Er und Marc-André waren gemeint. Er UND Marc-André. Er seufzte. Egal wie sehr er sich reinhängte, er UND Marc-André waren beide gut. Aber die Sache mit Johanna hatte seine Chancen auf einen Einsatz wahrscheinlich geschmälert. Trübsal blasend ging er erst in sein Zimmer um sich umzuziehen und machte sich dann auf den Weg zum Speisesaal.

TBC Speisaal mit Abstecher zu Trappis Zimmer.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von André Schürrle am Mo 25 Aug 2014 - 20:55

EINSTIEG
MONTAG, 20.06. | NACHMITTAGS

Als André gesehen hatte, was heute für ein Training auf dem Plan stand, hatte der Pfälzer kurz das Gesicht verzogen, allerdings war er schnell wieder darauf bedacht, das ja nicht Jürgen sehen zu lassen. Aber es war nun einmal so, dass Fitness nicht gerade seine Lieblingsbeschäftigung war. Joggen gehen, Runden um den Platz laufen, alles kein Problem, aber durch Reifen springen? Seine Abneigung mochte aber vielleicht auch einfach daher kommen, dass er bei solchen Übungen grundsätzlich nicht der Geschickteste war, ohne dass er auch nur den Ansatz eines Grundes kannte. Eigentlich war er sehr geschickt, konnte sich schnell und filigran bewegen, aber wenn es um Reifen ging…
Wie auch immer. Das Training hatte er überstanden und die Rückmeldung, die er bekam, fiel noch nicht einmal schlecht aus. Eigentlich kein Wunder, drehte er doch normalerweise seine Runden in London regelmäßig zu zuverlässig und hatte auch hier mit seinem persönlichen Fitnesstraining nicht nachgelassen. Aber noch einmal darin bestärkt zu werden, dass man gut war, war vermutlich nie verkehrt, besonders wenn man an das letzte vergeigte Spiel dachte.
Während sich die meisten der anderen nach der spannenden Zimmerverteilung, die für ihn glimpflicher ausgegangen war als für so manch anderen, in die Umkleidekabine verzogen, trat André nach draußen auf den Trainingsplatz, begann André auszulaufen und dabei seine Muskeln zu lockern. Das Training war eben doch… nunja, anspruchsvoll gewesen.

Er hatte es gerade einmal um den Platz geschafft und war fast wieder beim Tor angekommen, als er Per, Manu und Andreas bemerkte, die anscheinend auch noch eine Extraschicht einlegten. Und sie hatten einen Ball! Da begannen doch die Augen des 25-Jährigen gleich zu strahlen.

ooc: Manu war so lieb mir anzubieten, dass ich hier dazukomme für meinen Einstieg. Ich hoffe, es ist wirklich für alle okay, wenn ich André hier mal dazuschicke, wenn nicht, dann bitte einfach bei mir melden ^^


Zuletzt von André Schürrle am So 31 Aug 2014 - 12:05 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

André Schürrle
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 26
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Manuel Neuer am Mo 25 Aug 2014 - 21:00

cf: Sporthalle

Hatte Manu gerade eben noch getrödelt, kam er nun als erster am Tor an, immer noch breit und freudig grinsend, mit einem aufgeregten Funkeln in den Augen. Er hatte sich das zwar auch anders und mit ein wenig mehr Publikum vorgestellt, allerdings machte Andys Anwesenheit den Mangel an schadenfreudigen Zuschauern mehr als nur wett. Ihm ging bereits sein Schlitzohrherz auf, wenn er sich Pers Gesichtsausdruck vorstellte, wenn Andy ihm zum ersten Mal Tipps zum Torwartspiel gab. Die freundlich, aber hin und wieder auch etwas ruppig gebrüllten Anweisungen von Andy, die ansonsten dem Gelsenkirchener galten, hatte Per ja bereits hier im Training gehört, doch aktiver Teilnehmer eines wirklich Torwarttrainings war der lange Abwehrspieler mit Sicherheit noch nie gewesen.
Etwas achtlos warf Manu seine Wasserflasche an den Spielfeldrand, bevor er sich einen der Bälle schnappte, die wohl ein Zeugwart in weiser Voraussicht einfach liegen gelassen hatte. Rein instinktiv begann er, das runde Leder mit den Fingern zu massieren, den Ball zu erfühlen, zu ertasten. Das war ein Ritual, das er, ähnlich wie das Berühren der Pfosten und der Latte vor einem jeden Spiel, sich irgendwann einmal angewöhnt hatte, bevor er aufs Spielfeld ging. Schließlich berührte er den Ball ja meistens mit den Händen. Als ihm jedoch bewusst wurde, dass es ihm jetzt eigentlich ums Schießen gehen sollte, ließ er grinsend den Ball fallen, um ihn ein paar Mal in die Luft zu schießen, bevor er das Spielgerät in Richtung Elfemeterpunkt kickte und sofort hinterher lief. "Nimm' Per ruhig hart 'ran, Andy. Tu' einfach so, als würdest du mich trainieren.", grinste er den Trainer an und wartete, bis Per im Tor stand.

Manuel Neuer
Tor

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tor

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 20:55


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten