Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Roman Weidenfeller

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Roman Weidenfeller

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 9 Mai 2014 - 9:35


Fakten!

Vor- und Nachname: Roman Weidenfeller
Spitzname: "Weide", "die Katze aus dem Eisbachtal"
Geburtsdatum: 6. August 1980
Geburtsort: Diez (Rheinland-Pfalz)
Sternzeichen: Löwe
Nationalität: Deutsch


Aussehen!

Körper: Roman ist 188cm groß und wiegt um die 90kg. Er selbst würde sich wohl am ehesten als 'normal' beschreiben, nicht zu dünn und nicht zu dick. Seine braun-grünen Augen schauen jeden freundlich an. Doch wenn er wütend wird, kann er sein Gegenüber mit seinen Blicken förmlich töten. Durch seine Größe wird dieser Eindruck noch verstärkt. Romans Frisur hat sich im Laufe der Jahre nicht groß geändert. Er trägt die dunkelblonden Haare nicht zu kurz, aber meist mit etwas Gel leicht in Form gebracht. Je nach Laune (und Zeitmanagement) trägt er auch mal einen Dreitagebart.
Kleidungsstil: Romans Kleidungsstil ist sportlich und lässt sich auch als 'cool' beschreiben. Turnschuhe, Jeans, Print-Shirt und Sonnenbrille, das ist ein typisches Outfit, mit dem man den Torwart in der Dortmunder Innenstadt sieht. Auch bei öffentlichen Anlässen trägt er lieber ein einfaches Jackett über seinem Hemd als einen Anzug.
Avaperson: Roman Weidenfeller

Der erste Eindruck
Aussehen: Auf den ersten Blick fällt einem vermutlich sofort das Zahnpastalächeln auf. Zusammen mit weißen 'Nike'-Turnschuhen und einer Sonnenbrille ist das (angebliche) Image als arroganter Fußballspieler komplett.
Charakter: Auch wenn Roman seinen Fans gegenüber immer offen und für Autogramm- oder Fotowünsche zu haben ist, ist er Fremden sonst etwas distanziert gegenüber.
Wirkung: Roman wirkt meist ziemlich selbstbewusst. Doch wenn plötzlich konkrete Fragen zu seinem Privatleben gestellt werden, kann er sich auch sehr schnell zurückziehen.  

Auftreten
Haltung: Roman ist sich seiner Position bewusst und tritt deshalb immer selbstbewusst auf.
Sprache/Stimme: Seine Stimme ist immer ruhig, aber bestimmt. Auf dem Platz kann sich das auch mal schlagartig ändern, wenn er mit der Leistung seiner Vordermänner nicht zufrieden ist.
Immer dabei: sein Handy
Besondere Merkmale: seine Grübchen, wenn er lächelt

Sonstige Facts: /


Deutsche Nationalmannschaft!

bisherige Vereine:
Jugend: Sportfreunde Eisbachtal, 1. FC Kaiserslautern
1998 – 2002: 1. FC Kaiserslautern II
1999 – 2002: 1. FC Kaiserslautern
2002 – 2005: Borussia Dortmund II


aktueller Verein: Borussia Dortmund
Im Team seit: 2002
Vertrag bis: 2018
Position: Torwart
Trikotnummer:
Verein: 1
Nationalmannschaft: 12


Favorisierter Fuß: links

Marktwert: 8.000.000€

Verletzungshistorie:
14/15 10.02.2014 - 21.02.2014 Bänderverletzung
13/14 16.04.2014 - 22.04.2014 Adduktorenbeschwerden
13/14 03.04.2014 - 07.04.2014 Armverletzung
13/14 19.08.2013 - 22.08.2013 Magenprobleme
12/13 05.04.2013 - 08.04.2013 Rückenprobleme
12/13 03.02.2013 - 08.02.2013 Infekt
11/12 12.01.2012 - 23.01.2012 Wirbelverletzung
10/11 22.02.2011 - 02.03.2011 Innenbanddehnung Knie
09/10 18.01.2010 - 13.02.2010 Fleischwunde
08/09 16.08.2008 - 09.09.2008 Schnittwunde
07/08 12.04.2008 - 31.05.2008 Innenbandanriss Knie
07/08 22.12.2007 - 07.04.2008 Schulterverletzung
06/07 03.08.2007 - 20.08.2007 Bänderverletzung


Sperren und Ausfälle:
Rotsperre 13/14 Champions League 19.09.2013 - 02.10.2013
Rotsperre 12/13 1.Bundesliga 19.05.2013 - 11.08.2013
Rotsperre 07/08 DFB-Pokal 25.10.2006 - 01.11.2007
Sperre d.  07/08 1.Bundesliga 25.08.2007 - 14.09.2007
Sportgericht
Rotsperre 99/00 RL West-Südwest 06.12.1999 - 12.12.1999


Erfolge:
Persönlich:
Bester Torhüter der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft (Deutschland)
Die weiße Weste-Award: 2011
Fußballspruch des Jahres: 2011 "I think we have a grandios Saison gespielt!"
Die weiße Weste-Award: 2009
Bester Bundesliga-Torwart laut Kicker-Sportmagazin: 2006 (Note 2,65)
Fußballer des Monats: 05/2005
Fußballer des Monats: 03/2005
Bester Bundesliga-Torwart laut Kicker-Sportmagazin: 2005 (Note 2,58)

Verein:
Deutscher Vize-Meister: 2014
DFB-Pokal-Finalist: 2014
Deutscher Vize-Meister: 2013
Deutscher Supercupsieger: 2013 mit Borussia Dortmund
UEFA Champions League-Finalist: 2013
Deutscher Meister: 2012
DFB-Pokal-Sieger: 2012
Deutscher Meister: 2011
Mannschaft des Jahres: 2011
DFB-Pokal-Finalist: 2008
Deutscher Supercupsieger: 2008 (inoffiziell)
4. Platz U-17-Fußball-Weltmeisterschaft: 1997


Ziele: Roman will die Mannschaft bestmöglich unterstützen und bei seiner ersten (und vermutlich einzigen) EM den Pokal holen!

Sein Motto: "Die Offensive entscheidet Spiele, aber Meisterschaften werden in der Defensive gewonnen."

Schlagzeilen: /


Charakter!

Vorlieben:
- Sommer
- Abenteuer
- Massagen
- Eis
- italienisches Essen
- Helene Fischer

Abneigungen:
- redet nicht gerne mit der Presse über sein Privatleben
- Rauchen
- Egoismus
- Niederlagen, Sieg verspielen
- Gewalt
- Rassismus
- Schlangen

Stärken:
Charakter:
- bescheiden
- selbstbewusst
- sagt, wenn ihm etwas nicht passt
- abgeklärt
- souverän
- kann sich selbst gut einschätzen
- die Mannschaft hat immer Priorität

Fußball:
- starke Reflexe
- klug in Eins-gegen-Eins-Situationen
- sprungstark
- explosiv
- Verkürzen des Winkels
- Timing beim Herauslaufen
- das „Großmachen“, um den Gegenspieler zu beeindrucken


Schwächen:
Charakter:
- hat an einer Niederlage auch mal länger zu knabbern
- will immer alles richtig machen
- sagt, wenn ihm etwas nicht passt
- lässt sich auch mal zu Wutausbrüchen hinreißen
- fasst nur langsam Vertrauen
- braucht Vertrauen der Trainer/Mannschaft/Fans

Fußball:
- nur durchschnittliche Ballbehandlung mit dem Fuß
- nicht beidfüßig
- zuweilen unkontrolliertes Stellungsspiel und Spielantizipation
- behäbige Spieleröffnung


Hobbies:
- Tennis
- Partys
- Schwimmen
- Urlaub
- Joggen
- Musik
- Hobby-DJ


Charakterbeschreibung:
Aufgewachsen ist Roman Weidenfeller in Nentershausen, 160 Kilometer von Kaiserslautern entfernt. Ein Steinwurf ist es von dort zum Sportplatz der Sportfreunde Eisbachtal, zugleich sein Heimatverein. Schon im Alter von fünf Jahren hat ihn sein Vater auf einer kleinen Wiese selbst trainiert. Erst mit 15 wechselte er zum 1. FC Kaiserslautern und lebte fortan zunächst im vereinseigenen Internat. Die Umstellung fiel ihm nicht leicht. Zuhause hatte er seine Familie tagtäglich um sich, während er sie jetzt nur noch ab und an sah. Die Nähe zu seiner Familie war ihm immer wichtig und ist es heute noch, da sie ihm vor allem in schwierigen Zeiten Kraft und Rückhalt gibt. Vor allem als sich seine langjährige Freundin von ihm getrennt hat, hat er seine Familie gebraucht. Lisa hatte sich entschieden, ihr Studium in Amerika fortzusetzen und war der Ansicht, dass ihre Beziehung die Entfernung nicht überleben würde. Sämtliche Versuche, die Beziehung zu retten, scheiterten. Doch Roman ließ sich nicht unterkriegen, sondern stürzte sich mit noch mehr Eifer in das Training, das ihm wenigstens Ablenkung bot. Auch wenn diese Trennung jetzt schon einige Zeit zurückliegt, kann man ihm auch heute noch manchmal anmerken, wie sehr ihn Lisas Aktion verletzt hat, weil sie nicht um eine gemeinsame Zukunft kämpfen wollte.

Romans Karriere bei der Nationalmannschaft war alles andere als leicht. Während Spieler wie Mario Götze oder Marco Reus schnell zu Jogis Lieblingen wurden, bekam er nie eine Chance. Doch auch davon hat er sich nicht unterkriegen lassen, sondern diesen Traum irgendwann einfach beiseite geschoben und seine Konzentration auf den BVB gelegt. Durch diese Nicht-Nominierungen ist er in sportlicher und auch menschlicher Hinsicht gereift. Umso größer war die Freude, als Joachim Löw ihn für die WM 2014 nominiert hat. Als er gehört hat, dass Jürgen Klopp die Nationalmannschaft übernimmt, machte sich Hoffnung in ihm breit. Das hätte er nie in der Öffentlichkeit gesagt, aber seine Chancen abermals nominiert zu werden, waren in seinen Augen unter diesem Trainer einfach größer.
Roman hat sich einen Freundeskreis aufgebaut, auf den er sich verlassen kann. Er hat erfahren müssen, was es bedeutet, 'falsche Freunde' zu haben. Deshalb legt er eher Wert auf Qualität als auf Quantität. Und mit diesen Freunden geht er dann gerne mal in der Stadt essen oder fährt auch mit ihnen in Urlaub. Doch auch mit jüngeren Spielern kommt er gut zurecht. Dies hat er vor allem in seinem Verein gelernt. Als Routinier können sich die Youngsters einiges von ihm abschauen. Er hingegen verliert regelmäßig an der Play Station und die aktuellen Transfergerüchte kennt er auch nicht immer so detailliert wie seine jüngeren Mitspieler.


Sonstiges: Roman hat die Fachhochschulreife und ist gelernter Bürokaufmann

Interessiert an: dem EM-Pokal Very Happy

Darf der Steckbrief beim Verlassen des Forums weitergegeben werden? Nein


Zuletzt von Roman Weidenfeller am Fr 9 Mai 2014 - 14:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Roman Weidenfeller

Beitrag von Per Mertesacker am Fr 9 Mai 2014 - 14:21

Ein wirklich toller Steckbrief. Einzig die Trikot-Nummer bei der Nationalelf ist nicht "1" sondern "12". Wir müssen da realistisch sein  Laughing 

Das mit Helene Fischer scheint ja ein echtes Dortmunder Problem sein  Laughing 

Wenn du das mit der Trikot-Nummer noch abänderst, bekommst du von mir ein WOB.  Wink 

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Roman Weidenfeller

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 9 Mai 2014 - 14:41

Huch. Zahl vergessen Embarassed aber jetzt passt hoffentlich alles.

Und ich wäre ja dafür, dass Helene Fischer mal ins Trainingslager kommt Very Happy

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Roman Weidenfeller

Beitrag von Helena de Chevallier am Fr 9 Mai 2014 - 15:06

Ich mag den Steckbrief auch sehr gerne. Du scheinst wirklich gut schreiben zu können Wink

WOB. Kurz und knapp Very Happy

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Roman Weidenfeller

Beitrag von Per Mertesacker am Fr 9 Mai 2014 - 20:11

Danke Weide  Wink  damit ein ganz klares WOB.

Helene darf aber nur kommen, wenn man für die Spieler, die Helene nicht unbedingt mögen, Oropax verteilt  Laughing 

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Roman Weidenfeller

Beitrag von Oliver Bierhoff am Fr 9 Mai 2014 - 22:53

Von mir bekommst du auch ein klares WOB.

Atemlos, durch das RPG. *sing*

_________________
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Der hat mehr als Schokolade, oh ja die Milch, die tut mir so gut.
Dany Sahne von Danone, davon krieg ich nie genug.
Das schmeckt mir!



Oliver Bierhoff
Manager

Anzahl der Beiträge : 861
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 48
Ort : Berg (Starnberger See)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Roman Weidenfeller

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 3:11


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten