Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Is it Right or is it Wrong?

Seite 6 von 25 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 27 Jun 2014 - 23:19

Er war tief und fest eingeschlafen. Sein Körper war mehr als ausgelaugt und brauchte die Ruhe. Als er merkte, dass sich jemand neben ihn legte, zog er den warmen Körper automatisch mit einem Arm weiter zu sich und seufzte leise. Instinktiv wusste er, dass es Robin war und als er so dicht bei ihm lag, konnte er ihn auch an seinem Geruch erkennen. „Bürschchen“, nuschelte er im Schlaf.
Am nächsten Morgen musste er sich zunächst orientieren. Doch schnell bemerkte er, dass jemand neben ihm lag und zuckte im ersten Moment zusammen. Er war auf dem Sofa eingeschlafen und Robin hatte sich zu ihm gelegt. „Aua“, murmelte er leise und fuhr sich über den Nacken. Dem hatte die Nacht hier definitiv nicht gefallen. Aber der Anblick des jungen Spielers lenkte ihn schnell wieder ab. Ein Blick auf die Uhr verriet ihm, dass es erst sechs Uhr war. Eindeutig zu früh. Deshalb kuschelte er sich wieder an Robin und schloss erneut die Augen. Der gleichmäßige Herzschlag ließ ihn wieder ins Land der Träume abdriften.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 28 Jun 2014 - 18:07

Als er am nächsten Morgen erwachte, hatte Roman sein Gesicht an seiner Brust vergraben. Lächelnd strich er über die dunklen Haare des Torwarts. Wie hatten sie sich in kurzer Zeit so wichtig werden können? Er wusste es nicht. Aber er wollte ihre Nähe auch nicht mehr missen. Auch wenn sie wohl in der Zukunft ziemliche Probleme bekommen könnten. Homosexualität war beim Fußball schon immer ein Tabuthema gewesen. Aber damit wollte er sich gerade nicht beschäftigen. Sanft hauchte er Roman einen Kuss auf die Stirn. Als er sich bewegte, lächelte er sanft. Er konnte ja auch anders sein. Seine freche Art war zwar öfter vorhanden, aber manchmal konnte er sogar ganz lieb sein. „Hey“, murmelte er leise und küsste ihn dann einfach.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 28 Jun 2014 - 22:18

Er runzelte die Stirn, als er dort eine Berührung spürte. „Robin“, murmelte er und öffnete blinzelnd die Augen. Sofort sah er den Spieler lächelnd vor sich. Bei diesem Anblick schlug sein Herz schneller. Das war die Nacht auf dem Sofa definitiv wert gewesen. „Hey.“ Lächelnd wollte er etwas sagen, da küsste Robin ihn einfach. „Guten Morgen“, nuschelte er noch in den Kuss und zog ihn dann einfach noch näher zu sich.
„Wann bist du gekommen?“, fragte er leise, als sie dicht aneinander gedrängt lagen. Wie in der Nacht keiner von ihnen auf dem Boden gelandet war, war ihm immer noch ein Rätsel. „Ich hab dich gar nicht gehört.“

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 30 Jul 2014 - 18:06

Sie hatten noch einen Tag miteinander verbracht, ehe er zurück nach Wolfsburg musste, weil die Saison startete. Er dachte viel an Roman, aber auch nach zwei Wochen hatten sie sich nicht sehen können. Zwar schrieben sie sich, doch das wäre keine dauerhafte Lösung. Heute musste er sich allerdings erst auf das Fantreffen einstellen. Einige Nachwuchsspieler würden ihm endlose Fragen über seine Karriere stellen. Zu kleinen Kindern war er zwar immer nett und sie mochten ihn auch meistens, aber einen richtigen Zugang hatte er doch nicht. Also saß er am Nachmittag im Wolfsburger Trainingszentrum und wartete auf die Kleinen. Als endlich alle saßen, wurde er sofort mit großen Augen beobachtet. Lächelnd beantwortete er die ersten Fragen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 30 Jul 2014 - 20:52

Es war verrückt, wie sehr ihm Robin fehlte. Sie schrieben sich, aber es war trotzdem nicht dasselbe. Und in ihm reifte die Idee, einfach zu ihm zu fahren. Durch eine Reizung in seiner Schulter konnte er eh nicht trainieren und deshalb war die Gelegenheit mehr als günstig. Als Robin ihm von dem Fantreffen erzählte, lächelte er. Da durfte er auch hin. Er war Robins größter Fan. Und so saß er einige Tage später im Auto und war in wenigen Stunden in Wolfsburg. Das Trainingsgelände war schnell gefunden und er schlich sich an den Reportern vorbei, die das Treffen in den Zeitungen veröffentlichen würden. Leise blieb er an der Tür stehen und beobachtete das Treiben. „Wolltest du schon immer Profifußballer werden?“ Er lächelte, als er die Frage des kleinen Jungen hörte. So hatte er auch einmal zu den Spielern aufgesehen. Als einige Menschen aufstanden und Unruhe entstand, mogelte er sich unter die Kinder und setzte sich abwartend zu ihnen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 30 Jul 2014 - 21:40

„Wolltest du schon immer Profifußballer werden?“ Er lächelte und wurde an seine Kindheit zurück erinnert. „Ich hab schon als kleiner Junge immer Fußball gespielt. Überall wo eine Ball war, da war auch ich. Natürlich habe ich auch davon geträumt, einmal wie die ganz großen Spieler in einem Stadion spielen.“ Der kleine Junge strahlte ihn förmlich an. Das schien sich jemand wirklich lebhaft vorzustellen. Doch plötzlich entstand ein wenig Unruhe, weil einige Leute den Raum verließen. War er nicht mehr interessant genug? Aber vor den Kindern würde er sicher keine Diskussionen anfangen. „Und wer ist deine Lieblingsmannschaft? Also außer Wolfsburg...“ Er überlegte kurz. Da durfte er wirklich nichts Falsches sagen. Während er nachdachte, ließ er seinen Blick durch den Raum schweifen. Als er dann ein ziemlich bekanntes Gesicht entdeckte, war er völlig verblüfft. „Roman.“ Er hatte ihn nicht verraten wollen. Aber er war so unglaublich überrascht.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 6 Aug 2014 - 16:36

Er lächelte. Robin hatte ein Gespür für die Kinder und ging auf sie ein. Die Begeisterung der kleinen Fans war fast greifbar. „Und wer ist deine Lieblingsmannschaft? Also außer Wolfsburg…“ Jetzt war er aufmerksam. Das würde ihn auch interessieren. Er hatte zwar eine Vermutung, aber nur weil er bei Dortmund spielte, musste das ja nicht die Antwort von Robin sein. „Roman.“ Er zuckte zusammen und wusste nicht, was er sagen sollte, als sich ihm alle Gesichter zuwandten. Ertappt lächelnd sah er die Kinder und die Betreuer an, während er Robin einen vorwurfsvollen Blick schenkte und dann doch grinsen musste. Das würde er zurückbekommen. „Das ist Roman Weidenfeller“, hauchte eines der Kinder und sah ihn mit großen Augen an. Er lächelte. „Und wer bist du?“ Der Junge schien die Luft anzuhalten und strahlte ihn dann doch an. „Leon und ich bin auch Torwart und ich finde den BVB ganz toll.“ Er lachte. „Dann wirst du ja vielleicht eines Tages mein Nachfolger.“ Er zwinkerte ihm zu und stand auf. Mit einem süffisanten Grinsen ging er zu Robin. „Und ich bin also deine Lieblingsmannschaft? Ist ja interessant“, murmelte er kaum hörbar und drehte sich um, als er seinen Namen hörte. „Herr Weidenfeller, vielleicht möchten Sie auch ein paar Fragen beantworten. Die Kinder haben bestimmt auch einige an sie.“ Er nickte. Wenn er schon aufgeflogen war, konnte er das auch machen. Außerdem waren ihm die Fans wichtig und er wollte ein gutes Verhältnis zu ihnen haben.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 6 Aug 2014 - 17:12

Ein Raunen ging durch die Reihen und schließlich stand Roman einfach auf. „Und ich bin also deine Lieblingsmannschaft? Ist ja interessant.“ Er brauchte gar nicht so grinsen. Das würde er ihm noch abgewöhnen. „Herr Weidenfeller, vielleicht möchten Sie auch ein paar Fragen beantworten. Die Kinder haben bestimmt auch einige an sie.“ Die Kinder jubelten und damit war es wohl einstimmig beschlossen. Er nahm neben ihm Platz. Kurz trafen sich ihre Blicke und er wurde selbst fast ein bisschen unsicher. Zwischen ihnen war so viel mehr als eine bloße Freundschaft und das durfte niemand erfahren. Deswegen versuchte er, so gelassen wie möglich zu wirken. Er erzählte, wie er selbst Profi geworden war und wann er angefangen hatte Fußball zu spielen. Roman berichtete mehr über die jetzige Situation im Verein und Trainingstaktiken. Nach zwei weiteren Stunden waren sie endlich befreit und er ließ sich seufzend auf einen Stuhl an einem der Tische fallen. Das waren zu viele Fragen auf einmal.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 6 Aug 2014 - 17:18

Es machte ihm Spaß und er beantwortete bereitwillig alle Fragen. Irgendwann war aber doch Schluss und er grinste, als Robin sich auf einen Stuhl fallen ließ. Scheinbar war er das nicht gewohnt. Leise schloss er die Tür und setzte sich neben ihn auf den Tisch. „So anstrengend?“ Grinsend sah er auf ihn herab. „Vielleicht sollte ich dir öfter eine Horde Kinder vor die Nase setzen, damit du nachts ruhig schläfst“, überlegte er und fuhr sich durch den Nacken. Doch dann schob er sein Bein offensiv zwischen Robins. „Wobei…das wäre eigentlich auch schade…was meinst du?“ Unschuldig zog er sein Bein zurück und sah ihn fragend an.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 6 Aug 2014 - 17:34

Roman kam zu ihm und setzte sich auf den Tisch. „So anstrengend?“ Er nickte und sah ihn mit ganz großen Augen an. „Vielleicht sollte ich dir öfter eine Horde Kinder vor die Nase setzen, damit du nachts ruhig schläfst.“ Er verschränkte die Arme. Das fand er jetzt überhaupt nicht witzig. Dann könnte er ja nur noch schlafen. Doch plötzlich war da ein Bein zwischen seinen und er hielt den Atem an. „Wobei…das wäre eigentlich auch schade…was meinst du?“ Wieso musste Roman ihn so reizen? Sie waren hier quasi in der Öffentlichkeit und doch konnte er nicht leugnen, dass ihm der Gedanke gefiel. „Es kommt drauf an, was ein ganz spezieller Torwart mir bieten kann.“ Dieses Mal konnte er ihn herausfordernd anlächeln.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 6 Aug 2014 - 17:46

Er lächelte, weil er merkte, wie sehr er Robin aus dem Konzept brachte. Aber er wusste selbst, dass er gerade wirklich fies war. Trotzdem konnte er nicht anders. Sie hatten sich so lange nicht gesehen und er wusste, dass Robin ihn genauso vermisst hatte. „Es kommt drauf an, was ein ganz spezieller Torwart mir bieten kann.“ Er grinste und beugte sich zu seinem Ohr. „Ich denke, er würde dich zufrieden stellen können.“ Er durfte nicht vergessen, wo sie hier waren und dennoch drückte er ihm einen kurzen, aber drängenden Kuss auf die Lippen. Als er sich gerade zurückgezogen hatte, hörte er Schritte und rutschte noch ein Stück weiter von Robin weg. Das Risiko, dass sie aufflogen, bestand immer, wenn sie zusammen waren, aber sie mussten es auch nicht provozieren.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 6 Aug 2014 - 17:56

Die Luft war genauso gespannt wie sein ganzer Körper. Solche Spiele waren einfach so verlockend und gleichzeitig so gefährlich. „Ich denke, er würde dich zufrieden stellen können.“ Den Kuss erwiderte er sofort. Doch er war viel zu schnell vorbei und Roman rutschte noch weiter von ihm weg. Schmollend biss er sich auf die Lippe und dann betrat der Pressesprecher den Raum. „Das war fantastisch. Wir sollten solche Veranstaltungen öfter machen. Die Medien haben nur positive Rückmeldungen gegeben.“ Er lächelte gequält. „Sowas hört man gerne. Können wir dann gehen?“ Dass er etwas ungeduldig klang, konnte er nichts verhindern. „Natürlich. Wir sind hier fertig.“ Schon war er aufgestanden und hatte den Raum verlassen. Er brauchte Luft. Ihm war jetzt schon viel zu heiß.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 6 Aug 2014 - 18:16

Er hatte sich zurückgehalten, als die beiden miteinander sprachen. Er war ja eher unfreiwillig in die Fragerunde gerutscht. Trotzdem entging ihm die Ungeduld in Robins Stimme nicht und er musste sich das Grinsen verkneifen. In der Hinsicht konnte er sich wirklich besser beherrschen. Zumindest in solchen Situationen. „Danke, dass Sie sich bereiterklärt haben, sich ebenfalls den Fragen der Kinder zu stellen.“ Er lächelte nur. „Das war doch selbstverständlich.“ Nach einer kurzen Verabschiedung verließ auch er den Raum und sah sich um. Robin lehnte wartend an der Wand und sah zu ihm. „Wir können“, erklärte er und ging an ihm vorbei, ohne ihn weiter zu beachten. Erst als sie auf dem Parkplatz standen, lehnte er sich gegen sein Auto und sah Robin grinsend an. „Du musst wirklich nicht so flüchten. Oder hast du noch was vor?“

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 6 Aug 2014 - 18:48

Er war plötzlich so unglaublich ungeduldig und er wusste gar nicht warum. „Wir können.“ Er folgte Roman und kam nicht umher, ihn anzusehen als er sich an das Auto lehnte. Wieso musste er so unheimlich gut aussehen und so eine Ausstrahlung auf ihn haben? Das war nicht fair. „Du musst wirklich nicht so flüchten. Oder hast du noch was vor?“ Er widerstand dem Drang, sich einfach in seine Arme zu werfen. Denn den verspürte er gerade ziemlich stark. „Ich bin müde und will nach Hause.“ Vor allem aber sollte er gerade nicht klingen wie ein kleines, quengelndes Kind. „Außerdem haben wir uns so lange nicht gesehen. Wir sollten unsere Zeit nicht auf einem Parkplatz verschwenden.“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 6 Aug 2014 - 19:15

„Ich bin müde und will nach Hause.“ Er schüttelte nur den Kopf. Die Reaktion passte nicht wirklich zu seinem Verhalten zuvor. Aber gut…wenn er schlafen wollte, konnte er das tun. „Außerdem haben wir uns so lange nicht gesehen. Wir sollten unsere Zeit nicht auf einem Parkplatz verschwenden.“ Er nickte. Da hatte er Recht. Deshalb stieg er zügig in sein Auto und fuhr Robin hinterher. Irgendwie wusste er nicht, was er gleich tun sollte, weil Robin erst auf seine Provokation eingegangen ist und dann komplett gegenteilig reagiert hat. „Und jetzt?“, fragte er unschlüssig, als er seine Tasche einfach im Flur stehen gelassen hatte und ins Wohnzimmer ging.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 6 Aug 2014 - 23:09

Er schien Roman irgendwie verunsichert zu haben. Denn er schwieg die ganze Fahrt über und auch im Flur seiner Wohnung blieb er still. Erst nach einem Augenblick sprach er ihn an. „Und jetzt?“ Er fuhr sich durch die Haare und lächelte verschmitzt. Dann griff er nach seiner Hand und zog ihn zum Sofa. Mit einem flinken Schubser lag er vor ihm auf dem Rücken. Schnell hatte er sich über ihn gebeugt und ein Bein zwischen seinen positioniert. Er konnte ihn hier genauso reizen und Roman durfte auch gar nicht glauben, dass er seine Einstellung irgendwie geändert hatte. „Also ich hab da ein paar Ideen.“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 7 Aug 2014 - 8:15

Er sah Robin aus schmalen Augen an. Wenn er diesen Blick aufsetzte, hatte er etwas vor. „Hey“, rief er überrascht, als er ihn einfach auf das Sofa schubste. Ungläubig blinzelte er zu ihm auf. Eben war er so fertig, dass er schlafen wollte und jetzt gingen seine Lebensgeister eindeutig mit ihm durch. Als er sein Bein zwischen seinen spürte, hielt er die Luft an. Auf Dauer wäre das da gar und gar nicht gut platziert. „Also ich hab da ein paar Ideen.“ Er schluckte. Allein dieser Satz ließ ihm heiß werden. „Ich dachte, du bist…müde“, versuchte er noch, ein ernsthaftes Gespräch aufrechtzuerhalten, obwohl er wusste, dass er längst verloren hatte.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 7 Aug 2014 - 13:14

Er konnte nicht widerstehen und ließ seinen Blick über Romans Körper wandern. Der Torwart war so unglaublich attraktiv. Das sollte verboten werden. „Ich dachte, du bist...müde.“ Er beugte sich zu seinem Ohr und hauchte einen Kuss darauf. „Da wusste ich auch nicht, dass du so unwiderstehlich auf meinem Sofa liegen würdest.“ Sanft ließ er eine Hand über seinen Oberkörper wandern. Das hatte er schon viel zu lange nicht mehr getan. Irgendwie mussten sie es hinbekommen, dass sie sich öfter sehen konnten.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 7 Aug 2014 - 13:40

„Da wusste ich auch nicht, dass du so unwiderstehlich auf meinem Sofa liegen würdest.“ Er bekam eine Gänsehaut. Wenn Robin ihm so nah war, verlor er regelmäßig seine Konzentration. „Ich wurde ja regelrecht darauf in Szene gesetzt“, murmelte er und verstummte, als er eine Hand auf seiner Brust spürte. Leise seufzend ließ er sich zurückfallen und genoss den Moment. Die letzten Wochen waren ihm vorgekommen wie eine halbe Ewigkeit und er wollte nicht daran denken, dass er bald wieder nach Dortmund musste. Sanft legte er seine Hände in Robins Nacken und zog ihn zu sich. „Ich habe dich vermisst“, hauchte er und küsste ihn dann einfach.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 7 Aug 2014 - 13:58

„Ich wurde ja regelrecht darauf in Szene gesetzt.“ Er lachte leise und hauchte noch einen Kuss auf seinen Hals. „Als ob dir das nicht gefallen hätte.“ So selbstsicher konnte er sein. Roman mochte diese Spielchen genauso wie er. Sonst hätte er sich nicht so von ihm positionieren lassen. Doch dann spürte er eine Hand in seinem Nacken und wurde bereits in einen Kuss verwickelt. „Ich habe dich vermisst.“ Er lächelte in den Kuss. „Ich dich auch.“ Er beendete den Kuss erst, als ihm die Luft ausging und legte sich dann neben Roman. Sein Blick lag allerdings immer noch auf ihm und sein Bauch kribbelte, wenn er an die nächsten Tage dachte. Er hatte frei und hoffte, dass auch er zumindest bis morgen bleiben könnte.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 7 Aug 2014 - 14:06

„Ich dich auch.“ Er lächelte. Sie konnten ihre Spielchen miteinander treiben und wussten trotzdem, welche Gefühle sie verbanden. Der Kuss entschädigte für die letzten Wochen und sie schienen ihn beide so lange wie möglich aufrechtzuerhalten. Als Robin sich dann allerdings neben ihn legte, hob er eine Augenbraue. „Ich dachte, du wärst nicht müde“, murmelte er und grinste dann doch. Er konnte ihn nicht erst anfangen, ihn mit seinem Verhalten zu reizen und dann einfach nichts mehr tun. Frech schob er eine Hand unter Robins Oberteil und streichelte über seinen Bauch. „Das wäre nämlich eigentlich ziemlich schade.“ Er streckte sich ein Stück und begann, kleine Küsse auf seinem Hals zu verteilen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 7 Aug 2014 - 14:18

„Ich dachte, du wärst nicht müde.“ Er seufzte leise. Deswegen hatte er sich doch nicht neben ihn gelegt. Irgendwie mochte er es gerade einfach nicht, dass er sich nur um Roman kümmern sollte und nicht umgekehrt. Er schien seine Gedanken gehört zu haben, denn kurz darauf spürte er eine Hand auf seinem Bauch und schloss genüsslich die Augen. Auch die Küsse an seinem Hals genoss er sichtlich. „Roman“, hauchte er leise und wollte bloß nicht, dass er aufhörte. Er sollte ihm gerade noch viel näher sein.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 7 Aug 2014 - 14:22

„Roman.“ Er lächelte. Er wusste, was ihm gefiel und er würde es ihm vermutlich nie verweigern. Ohne mit seinen Lippen von seiner Haut abzulassen, schob er seine Hände höher und legte so den Oberkörper frei. Mit dunklen Augen richtete er sich auf und streifte ihm das Shirt über den Kopf. „Du hast trainiert“, murmelte er und fuhr die einzelnen Muskeln mit seinem Finger nach. Robins Körper hatte eine anziehende Wirkung auf ihn, die er sich nicht erklären konnte. „Aber du bleibst trotzdem ein Bürschchen“, grinste er und beugte sich zu ihm. „Mein Bürschchen“, ergänzte er mit einem sanften Lächeln und begann, seinen Oberkörper mit Küssen zu übersehen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 7 Aug 2014 - 14:34

Er keuchte leise, als Roman sein Shirt höher schob und er ahnte bereits, in welche Richtung das hier gehen würde. Aber sie hatten sich auch viel zu lange nicht mehr gesehen, um das verhindern zu können. Roman zog ihn zu sich hoch und ließ sein Shirt irgendwo neben dem Sofa verschwinden. Sein Blick ließ ihn erschaudern. Dass er ihn schon so schnell hatte reizen können, hätte er nicht gedacht. „Du hast trainiert.“ Das hatte er tatsächlich. Aber er musste seinen Körper auch fit halten. Er schloss die Augen, als Roman seinen Oberkörper wieder berührte. „Aber du bleibst trotzdem ein Bürschchen.“ Er seufzte leise. Da kam er wohl nicht mehr drumherum. Gegenüber Roman war er nun mal deutlich jünger. „Mein Bürschchen.“ Das klang doch gleich viel besser. Doch dann wurde er durch Romans Lippen abgelenkt, die sich ihren Weg über seinen Oberkörper bahnten. Immer wieder musste er leise keuchen und ließ seine Hände in seine Haare wandern.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 7 Aug 2014 - 14:44

Er wusste, wie er Robin verwöhnen konnte und hörte an seinem leisen Keuchen, dass sich daran nichts geändert hatte. Aber ein bisschen ärgern durfte er ihn auch. Deshalb ließ er seine Hand immer wieder kurz an den Rand seiner Hose gleiten und zog sie doch wieder zurück. Seine Reaktion blieb ihm nicht verborgen und er beugte sich zu ihm. „Nicht so ungeduldig“, murmelte er und verwickelte ihn doch in einen drängenden Kuss. Dass sein Bein dabei zwischen Robins rutschte, war nicht seine Absicht und doch wurde ihm deutlich heißer.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:06


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 25 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten