Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Is it Right or is it Wrong?

Seite 3 von 25 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am So 25 Mai 2014 - 15:03

„Robin.“ Er lächelte. Das war sein Name. Aber anscheinend schienen auch ihm diese Küsse so sehr zu gefallen. Er seufzte leise in den Kuss, als er über seine Arme strich. Das war wirklich schön. Doch dann wurden sie durch ein Geräusch unterbrochen. „Sorry.“ Er sah ihn gespielt vorwurfsvoll an. „Wenn ICH dir jetzt Frühstück mache, kriege ich dann noch so einen Kuss?“ Er überlegte und fuhr sich durch die Haare. „Dann muss es aber schon ein extrem gutes Frühstück sein.“ Lächelnd zog er ihn noch einmal zu sich und küsste ihn nur kurz. „Also auf.“ Er schob den Torwart sanft von sich und stand dann auf.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am So 25 Mai 2014 - 17:39

Er kniff die Augen zusammen. Robin musste sich nicht so übertrieben durch die Haare fahren. Er hatte scheinbar keine Ahnung, wie sehr er damit ein Kribbeln in ihm selbst auslöste. Robin wusste eindeutig, wie er sich in Szene setzen konnte. „Dann muss es aber schon ein extrem gutes Frühstück sein. Also auf.“ Entgeistert starrte er ihn an. „Idiot“, brummte er und stand doch auf. Der Kuss hätte auch ruhig länger sein können. In der Küche suchte er zügig alles zusammen und verteilte es auf dem Tisch. „Kaffee? Tee? Kakao? Kleine Kinder trinken den doch gerne oder irre ich mich da?“, grinste er und kümmerte sich währenddessen um die Brötchen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am So 25 Mai 2014 - 21:09

„Idiot.“ Er verschränkte die Arme. Das war wohl ein Scherz. Trotzdem folgte er ihm nach unten in die Küche. „Kaffee? Tee? Kakao? Kleine Kinder trinken den doch gerne oder irre ich mich da?“ Er kniff die Augen zusammen. Das fand er gerade gar nicht witzig. Er war doch kein Kind mehr. Nur weil er so alt war, brauchte er ihn hier nicht so beleidigen. Deswegen stellte er sich hinter ihn und umarmte ihn. Eigentlich hatte er das in dieser Situation gar nicht verdient. „Du bist manchmal ganz schön scheiße, weißt du das?“ Grummelnd vergrub er das Gesicht an Romans Schulter. Er wollte wirklich nicht von ihm als Kind bezeichnet werden. Bürschchen war ja eine Sache, aber Kind...

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am So 25 Mai 2014 - 21:35

Er biss sich auf die Lippe, als er Robin schmollen sah. Aber er sollte sich nicht so anstellen. Seine Aktion im Schlafzimmer war viel schlimmer gewesen. Umso überraschter war er von der Umarmung. „Du bist manchmal ganz schön scheiße, weißt du das?“ Grinsend drehte er sich um. „Armer Robin. War der Roman gemein zu dir?“ Schon einmal hatte er diese Worte verwendet. Aber dieses Mal würde es ein anderes Ende nehmen. „Dann sollte er sich wohl bei dir entschuldigen“, murmelte er und ließ seinen Blick zu Robins Lippen schweifen. „Tut mir leid“, lächelte er und verwickelte ihn in einem Kuss, der ihm hoffentlich zeigte, dass er Robin keinesfalls mehr als Kind ansah.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am So 25 Mai 2014 - 22:04

Roman konnte sich sein Grinsen gerade sonst wohin stecken. Er sollte ihn wirklich nicht noch mehr provozieren. „Armer Robin. War der Roman gemein zu dir?“ Er nickte. Jetzt stufte er ihn allerdings wieder auf die Ebene eines kleinen Kindes herunter. „Dann sollte er sich wohl bei dir entschuldigen.“ Jetzt musste er ebenfalls lächeln, als er Romans Blick sah. So durfte er sich auf jeden Fall entschuldigen. „Tut mir leid.“ Der Kuss war auf jeden Fall intensiver als sonst, aber er würde sich trotzdem ein klein wenig an ihm rächen und ihn überfallen. Er hatte es schon so oft gemach. Bloß eben noch bei keinem Mann. Fordernd strich er mit seiner Zunge über seine Lippen. Als Roman ihm nachgab, ließ er den Kuss eindeutig nicht mehr jugendfrei werden. Ihm wurde ziemlich heiß bei seiner ganzen Aktion und er löste sich erst wieder von ihm, als ihm die Luft ausging. Und selbst als er sich zurückzog, knabberte er noch einmal kurz an seiner Unterlippe. Er war definitiv kein Kind mehr.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am So 25 Mai 2014 - 22:13

Er lächelte in den Kuss, als Robin sich darauf einließ. Dann war er ihm hoffentlich nicht mehr böse. Immerhin hatte er das auch nicht böse gemeint. Im nächsten Moment keuchte er leise. Dass der Kuss so intensiv werden würde, hatte er nicht gedacht, aber er würde es sicher nicht abbrechen. Vielmehr kam er ihm noch entgegen und zog ihn gleichzeitig weiter zu sich. Als Robin den Kuss beendete, schlug sein Herz eindeutig zu schnell. „Bürschchen“, hauchte er. Er wollte definitiv mehr von diesen Küssen. „Ich glaube, die Bemerkung eben war schon sehr gemein“, murmelte er und schob ihn gegen die Theke. „Es tut mir wirklich sehr sehr sehr leid“, grinste er und war selbst überrascht, wie heiser seine Stimme klang. Doch er überspielte das und küsste Robin einfach erneut, während seine Hände über seinen Oberkörper wanderten. Das Frühstück war für den Moment wirklich komplett vergessen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am So 25 Mai 2014 - 22:23

„Bürschchen.“ Er sah ihn intensiv an. „Ich glaube, die Bemerkung eben war schon sehr gemein.“ Er keuchte überrascht, als er ihn gegen die Theke drängte. Roman wollte bloß, dass sie diesen Kuss wiederholten und dass er ihm das so vermittelte, war schon fast niedlich. Aber er würde ihn nicht darum bitten, auch wenn er sich das noch so sehr wünschte. Das wäre einfach nicht er. „Es tut mir wirklich sehr sehr sehr leid“, sagte er mit heiser Stimme. Ohne ihn antworten zu lassen, küsste er ihn erneut und strich über seinen Oberkörper. Ihm wurde schon wieder unglaublich heiß. Er wollte sein Shirt definitiv nicht mehr anlassen und er konnte sich zeigen. Das wusste er. Fordernd küsste er Roman und ließ seine Hände dabei zu dem Saum seines Shirts wandern. Kurz löste er sich von seinen Lippen und zog es sich einfach aus. Es war gewagt, aber er ließ Roman keine Chance zu reagieren und küsste ihn erneut verlangend.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am So 25 Mai 2014 - 23:12

Er seufzte in den Kuss und drängte sich Robin noch weiter entgegen. Wie die Stimmung so umschlagen konnte, war ihm ein Rätsel. Eigentlich hatte er ihn nur necken wollen. Und jetzt endete das in einer ziemlich intensiven Knutscherei. Als er sich atemlos von seinen Lippen löste, sah er ihn überrascht an, als er sich das Shirt auszog. Das ging jetzt wirklich sehr weit, aber es störte ihn nicht. Im Gegenteil. Er ließ sich auf den Kuss ein und ließ seine Hände Robins nackten Oberkörper erkunden. Warme Schauer liefen über seinen Rücken und er schob Robins Hände entschlossen zu seinem Shirt. Er wollte ihm jetzt näher sein und er würde seine Aufforderung hoffentlich verstehen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mo 26 Mai 2014 - 19:14

Er keuchte leise in den Kuss, als Roman über seinen nackten Oberkörper berührte. Genau das wollte er gerade spüren. Roman ging es da allerdings nicht anders und deswegen schob er auch wohl die Hände unter sein Shirt. Er grinste in den Kuss. Das gefiel ihm wirklich gut. Als er sich aus dem Kuss löste, ließ er seine Zähne nochmal über Romans Unterlippe streichen. Er konnte auch beißen, wenn er das wirklich wollte. Dieses Mal nutzte er Romans Überraschung und zog ihm das Shirt über den Kopf. Er musterte ihn ausgiebig und ließ dabei seine Hände über seine Brust streichen. Dann beugte er sich zu ihm und legte seine Lippen an seinen Hals. Während er weiter seine Haut verwöhnte, ließ er seine Hand langsam tiefer wandern und schob sie ein Stück in seine Hose. Es ging schnell. Das wusste er. Aber gerade war die Stimmung sowieso geladen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mo 26 Mai 2014 - 20:12

Er verstand nicht, was hier passierte. Sie ärgerten sich im Schlafzimmer, er wurde zu einer Sporteinheit gezwungen, sie wollten frühstücken und erlagen jetzt dieser aufgeheizten Atmosphäre. Robins Blicke auf seinen Oberkörper entgingen ihm nicht. Aber sie waren beide Sportler. Er wusste, dass er sich so zeigen konnte. Und auch er konnte die Augen nicht von Robins Körper wenden. Sollte er sich jemals nach einem Spiel das Trikot ausziehen…er müsste sich schwer zusammenreißen. Er seufzte leise, als er seine Hände auf seiner Haut spürte. „Robin murmelte er und sein Kopf fiel wie von selbst zur Seite, weil sich seine Lippen zu gut anfühlten. Doch plötzlich waren da Berührungen an seiner Hose und IN seiner Hose. Auch wenn Robins Finger nur wenige Zentimeter unter dem Saum waren, fuhr ein Schauer über seinen Rücken. „Bürschchen“, flüsterte er und war doch unfähig, irgendetwas zu tun.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mo 26 Mai 2014 - 21:18

„Robin.“ Lächelnd biss er in die Haut an seinem Hals. Wenn er später noch zum Training musste, dann würde er etwas zu erklären haben. Doch dann fuhr er gleich wieder mit der Zunge darüber. Es knisterte zwischen ihnen und die Atmosphäre war mehr als heiß. „Bürschchen.“ Ein Schauer fuhr über seinen ganzen Körper. Wenn er ihn in solchen Momenten so nannte, war es doppelt so aufregend. Vorsichtig streichelte er über die Haut unter seinen Fingern und schob sie noch ein Stück tiefer. Er wusste wie empfindlich er selbst an dieser Stelle war. Der Bereich zwischen Bauch und Unterkörper war eben bei vielen ein sensibler Bereich.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mo 26 Mai 2014 - 21:33

Er zuckte zusammen, als er merkte, was Robin da an seinem Hals tat. „Hey“, zischte er. „Wenn man irgendetwas sieht, gibt’s Ärger.“ Sie mussten beide noch zum Training. Und er wollte sich nur ungerne in Lügen verstricken. Doch sein Widerstand bröckelte sofort wieder, als Robin seine Finger weiter über seinen Bauch streichen ließ. Das Kribbeln breitete sich aus und sein Atem ging merklich schwerer. Er trat einen Schritt näher zu Robin und stieß dabei eine Tasse zu Boden. Damit fand er den Weg in die Realität zurück. „Wir wollten frühstücken.“ Damit hob er die Tasse auf und drehte sich zu Robin. Auch wenn er seinen Blick kaum von dessen Oberkörper abwenden konnte, machte sein Bauch so langsam wirklich Theater. Aber Robin rührte sich nicht vom Fleck. Seufzend zog er einen Stuhl zurück. „Fürs Hinsetzen gibt’s einen Kuss. Und für jedes halbe Brötchen auch noch einen“, lockte er ihn grinsend.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mo 26 Mai 2014 - 21:51

Es schepperte plötzlich und Roman zog sich vollkommen zurück. „Wir wollten frühstücken.“ Mehr als einen genervten Blick bekam er allerdings nicht von ihm. Das war ja wohl ein Scherz. „Fürs Hinsetzen gibt’s einen Kuss. Und für jedes halbe Brötchen auch noch einen.“ Er ignorierte das Grinsen und ließ sich einfach auf den Stuhl fallen. „Das hab ich gar nicht nötig“, gab er ein wenig beleidigt von sich und widmete sich dann dem Frühstück. Kaum hatte er sich das erste halbe Brötchen bestrichen, lehnte er sich auch schon zurück und ließ Roman seinen nackten Oberkörper noch deutlicher sehen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mo 26 Mai 2014 - 22:09

„Das hab ich gar nicht nötig.“ Er verdrehte die Augen. Gerade benahm Robin sich wie ein kleines Kind. Aber wenn er das sagte, würde er alles versauen. Deshalb verhielt er sich still und begann, sein Brötchen zu essen. Sein Blick schweifte zu Robin und er verschluckte sich an dem letzten Bissen. „Musst du da so überaus attraktiv rumsitzen?“, fragte er mit einem leichten Grinsen. Er wusste, dass er ihn provozieren wollte und er ließ sich darauf ein. Deshalb stand er langsam auf und ging um den Tisch herum, bis er hinter Robin stand. „Einen Kuss hast du dir ja schon verdient“, hauchte er und ließ seine Lippen über Robins Nacken wandern.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Di 27 Mai 2014 - 16:20

Er grinste, als Roman sich an seinem Brötchen verschluckte. So einfach war er also aus dem Konzept zu bringen. „Musst du da so überaus attraktiv rumsitzen?“ Er zuckte nur mit den Schultern. „Vielleicht...“ Als Roman aufstand, beobachtete er ihn genau. Was auch immer er vorhatte, er würde es mitbekommen. „Einen Kuss hast du dir ja schon verdient.“ Er schloss kurz die Augen, als er Romans Lippen an seinem Nacken spürte. Doch im Gegensatz zu den Dingen, die sie eben getan hatten, war das hier nichts. „Also ich finde, ich habe mehr verdient.“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Di 27 Mai 2014 - 20:08

„Vielleicht…“ Er verdrehte die Augen. Manchmal konnte er wirklich anstrengend sein. Und doch gefiel ihm seine Widerspenstigkeit. „Also ich finde, ich habe mehr verdient.“ Er hielt inne. Er war ja auch der Meinung, dass sie definitiv wieder zu dem Punkt von eben zurückkehren konnten, aber Robins Aussage war wieder so forsch, dass er sich grinsend wieder um seinen Nacken kümmerte. Langsam wanderte er nach vor und biss leicht in die Haut. Robin durfte genauso Dinge zu erklären haben. „Was hast du denn deiner Meinung nach verdient?“, fragte er leise und ließ seine Finger flüchtig über seine Schultern und hinab zu seiner Brust streifen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Di 27 Mai 2014 - 20:28

Roman schien seine Aussage kaum zu beeindrucken. Denn er machte mit seinen Berührungen einfach weiter. Das störte ihn nicht wirklich, aber ein bisschen mehr Aufmerksamkeit wäre schon schön gewesen. Irgendwann küsste er sich langsam zu seinem Hals und er zuckte bei einem schmerzlichen Gefühl plötzlich zusammen. „Roman“, zischte er. Der Torwart hatte sowieso so viel zu erklären, da waren seine Spuren doch nicht mehr so wichtig. Sie würden ihm sogar helfen. Aber bei ihm war das anders. „Was hast du denn deiner Meinung nach verdient?“ Er keuchte leise, als er über seine Schultern zu seiner Brust strich. Das war viel besser. Trotzdem war er gerade ziemlich ungeduldig. „Roman, mach einfach was“, zischte er den anderen an.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Di 27 Mai 2014 - 21:09

Er grinste. Robin reagierte auf seine Berührungen und genau erfüllte ihn mit einem Gefühl, das ihn mit seinen Küssen fortfahren ließ. „Roman, mach einfach was.“ Er lachte leise gegen seine Haut. Kurz überlegte er, sich um sein Brötchen zu kümmern. Aber er glaubte kaum, dass Robin das meinte. Deshalb setzte er sich kurzerhand auf seinen Schoß. „Sowas?“, hauchte er und beugte sich zu seiner Brust herab. Sanft verteilte er kleine Küsse auf der Haut und er spürte, wie die Spannung von zuvor sich langsam wieder aufbaute.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Di 27 Mai 2014 - 21:52

Er fand es nicht witzig, dass Roman lachte. Schließlich konnte er hier nur sitzen und fast darum betteln, dass er etwas tat. Dabei hatte er ihn eben auch verwöhnt. Als Roman plötzlich auf seinem Schoß saß, wurden seine Augen mehr als groß. Roman hatte ihn schon ein paar Male überrascht, aber dieses Mal war er völlig aus dem Konzept gebracht. „Sowas?“ Er ließ seinen Kopf in den Nacken fallen und keuchte leise, als er immer wieder kleine Küsse auf seiner Brust verteilte. Sanft strich er selbst über seine muskulösen Arme. Das war definitiv gut. „Genau so“, raunte er leise.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Di 27 Mai 2014 - 22:49

Er grinste und doch lief ein Schauer über seinen Rücken, als Robin über seine Arme strich. „Genau so.“ Er schluckte. Seine Stimme klang anders als sonst. Und doch ließ sie seinen Bauch kribbeln. „Ich glaube, damit kann ich mich abfinden“, flüsterte er und küsste sich zu seinen Lippen. Stattdessen ließ er jetzt seine Hände Robins Oberkörper erkunden und fuhr fasziniert über die Muskeln. „Ich habe übrigens auch aufgegessen“, nuschelte er in den Kuss und drängte sich weiter gegen ihn. Sein Herz schlug schnell und an das Training in einer Stunde dachte er überhaupt nicht.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 28 Mai 2014 - 15:21

„Ich glaube, damit kann ich mich abfinden.“ Das sollte er auch. Verlangend erwiderte er den Kuss, den Roman ihm auf die Lippen drückte. Es sollte so intensiv zwischen ihnen sein und nicht wieder aufhören. Immer wieder keuchte er leise, als er über seinen Oberkörper strich. „Ich habe übrigens auch aufgegessen.“ Er grinste in den Kuss. Und er wollte offensichtlich dafür belohnt werden. Das zeigten seine Reaktionen eindeutig. Als er sich ihm entgegen schob, ließ er seine Hände über seinen Rücken und dann immer tiefer wandern. Irgendwann waren seine Hände am Saum seiner Hose angekommen. Ohne zu zögern schob er seine Hände auf seinen Hintern und zog ihn so noch enger zu sich.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 28 Mai 2014 - 15:40

Er bemerkte Robins Grinsen und grummelte leise. Er war doch selbst nicht anders gewesen. Warum sollte er jetzt also nicht auch so reagieren? Doch schnell wandelte es sich in ein leises Schnurren, als er die Berührungen auf seinem Rücken spürte und er musste leise seufzen. Er konnte Robin nicht mehr einschätzen und doch machte es genau das so aufregend. Es war der Spieler gewesen, der sich eben ohne Weiteres das Shirt ausgezogen und damit die Spannung zwischen ihnen heraufbeschworen hatte. Das hatte er eben nicht erwartet und jetzt… „Robin“, keuchte er, als der ihn zu sich zog und seine Hände auf seinem Hintern lagen. Sofort breitete sich eine Gänsehaut auf seinem Körper aus und der Kuss wurde noch verlangender.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 28 Mai 2014 - 16:22

Er hatte sein Keuchen durchaus mitbekommen. Das gefiel ihm wirklich gut und davon wollte er mehr hören. Als er ihn noch verlangender küsste, war das für ihn Bestätigung genug weiterzumachen. Er strich erst vorsichtig über die nackte Haut in seiner Hose und knetete irgendwann ziemlich gezielt seinen Hintern. Es würde ihn nicht irritieren, dass er das bei einem Mann tat. Dann wäre er in so einer Situation schwach und würde kneifen und so jemand war er definitiv nicht. Außerdem wollte er das hier und sie konnten ruhig mal etwas intensiver miteinander umgehen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Mi 28 Mai 2014 - 16:31

Robin entlockte ihm immer wieder ein leises Keuchen, als er seine Hände direkt auf seiner Haut spürte. Und so langsam wurde es ungünstig, dass er auf seinem Schoß saß. Robin musste seine Reaktion auf seine Berührungen einfach mitbekommen. Und er wusste im ersten Moment nicht, wie er damit umgehen sollte. Doch dann küsste er ihn abermals und seine Unsicherheit schwand. Er würde ihn nicht so küssen, wenn er nicht wusste, was er damit auslöste. Deshalb schob er seine Hände auch auf seinen Rücken und strich immer wieder beiläufig am Saum seiner Hose entlang.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 28 Mai 2014 - 20:09

Roman war deutlich unsicherer als er selbst. Aber er würde ihn zu nichts drängen. Deutlich sanfter ließ er seine Hände über seinen Po wandern und ließ sie schließlich wieder auf seinen Rücken wandern. Er hatte mitbekommen, dass seine Berührungen ihn erregt hatten. Doch ihm erging es nicht anders, deswegen störte ihn das auch nicht wirklich. Die Hände an seiner Hose ließen ihn allerdings doch leise grummeln. Er könnte ihn auch richtig anfassen. Schließlich war er nicht aus Zucker und er wagte sich auch weiterzugehen. „Roman“, hauchte er leise gegen seine Lippen und lehnte sich dann ein Stück zurück. Als er dieselben Gefühle sah, die auch ihn durchströmten, grinste er frech. So kannte Roman ihn und vielleicht half ihm das.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 6:58


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 25 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten