Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Is it Right or is it Wrong?

Seite 22 von 25 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24, 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 19 März 2015 - 19:43

„Wie kannst du glauben, dass du ein Zirkus bist? Du bist ein Wölfchen.“ Er sah ihn mit großen Augen an, als er ihm über die Wange strich. Das fühlte sich richtig an. „Dann bist du aber der Leitwolf.“ Denn dass er älter war, konnte er nun mal nicht leugnen. Doch dann wurden sie beide ruhig, als er sich näher zu ihm beugte. Er schloss einfach die Augen und überließ sich seinen Gefühlen. Sanft erwiderte er den Kuss und legte seine Hände an seinen Hals. Davon wollte er noch viel mehr bekommen. Es verdrängte den Streit, der zwischen ihnen gewesen war.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 19 März 2015 - 20:01

„Dann bist du aber der Leitwolf.“ Er lächelte nur. Wenn das ab jetzt ihre Verhältnisse klärte, sollte es eben so sein. Der Kuss war anders und gleichzeitig viel schöner. Doch nach einer Versöhnung fühlte sich ja immer alles intensiver an. Atemlos lehnte er sich schließlich zurück und sah ihn nur an. Was mit ihm passierte, wusste er nicht. Dass ein junger Kerl, den er bei einem Training abgeschossen hatte, ihm so im Kopf bleiben würde, hatte er nie erwartet. „Ich weiß, wo es gemütlicher ist“, murmelte er irgendwann und zog ihn auf die Beine. Auf dem Sofa zog er ihn erneut nah an sich und tastete blind hinter Robin nach einer Decke.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 19 März 2015 - 20:27

Sein Blick bescherte ihm eine Gänsehaut. Roman brachte ihn um den Verstand und das würde sich wohl so schnell nicht mehr ändern. „Ich weiß, wo es gemütlicher ist.“ Schnell folgte er ihm und war froh, als sie auf dem Sofa lagen. Er machte es sich auf Romans Brust gemütlich, während der eine Decke über ihnen beiden ausbreitete. „Weißt du noch, als ich die erste Nacht hier geschlafen hab?“ Da war er genauso eingeschlafen. Ein Kribbeln breitete sich in seinem Bauch aus, als er daran dachte, dass das vielleicht öfter passieren würde.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 19 März 2015 - 20:35

„Weißt du noch, als ich die erste Nacht hier geschlafen habe?“ Er lächelte und zupfte an der Decke herum. „Oh ja. Du hast mir einige Rückenschmerzen beschert“, neckte er ihn, während er noch ein Stück tiefer rutschte. „Es war die schönste Nacht seit langem“, murmelte er. Es war merkwürdig, weil er einem jungen Mann diese Worte sagte, der noch dazu so viel jünger war. Aber es stimmte. „Heute schlafen wir aber im Bett, ja?“ Auch wenn er noch lange nicht müde war, wollte er das vorher klären. „Hier werden ab sofort nur noch Filme geguckt.“

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 19 März 2015 - 20:51

„Oh ja. Du hast mir einige Rückenschmerzen beschert.“ Er kniff die Augen zusammen. Das hätte er auch mal sagen können. „Es war die schönste Nacht seit langsam.“ Er hauchte ihm einen Kuss auf die Brust. Das wollte er viel lieber hören. „Heute schlafen wir aber im Bett, ja? Hier werden ab sofort nur noch Filme geguckt.“ Ergeben nickte er und kuschelte sich doch nur weiter an ihn. „Jaja“, murmelte er und tat so, als wäre er plötzlich wirklich sehr müde.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 19 März 2015 - 21:03

„Jaja.“ Er lachte auf. „Weil du das jetzt auch so ernst meinst“, murmelte er und legte bloß seine Arme um ihn. Das hier gefiel ihm viel besser als der Streit zuvor. Deshalb ging er auch nicht weiter auf Robin ein. „Wenn du so müde bist, sollten wir wohl eher ins Bett umziehen, was?“ Es war noch nicht spät und gleichzeitig bewegte er sich keinen Zentimeter, weil es so gemütlich war. Robins Wärme hüllte ihn völlig ein.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 19 März 2015 - 21:17

„Weil du das jetzt auch so ernst meinst.“ Er hatte ihm kurz wirklich für einen Moment nicht zugehört. „Hm“, brummte er leise und kuschelte sich weiter an ihn, als Roman seine Arme um ihn legte. „Wenn du so müde bist, sollten wir wohl eher ins Bett umziehen, was?“ Er schüttelte leicht den Kopf. „Meinetwegen kannst du dich umziehen oder ausziehen. Ich bleibe hier liegen“, murmelte er leise und achtete gar nicht so genau darauf, was er da eigentlich gesagt hatte.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 19 März 2015 - 21:25

„Meinetwegen kannst du dich umziehen oder ausziehen. Ich bleibe hier liegen." Er lachte. Robin schien wirklich schon halb zu schlafen. "Wie du möchtest." Kurzerhand schob er ihn in eine aufrechte Position und streifte sich dann das Shirt über den Kopf. Es war eine reine Provokation, aber die Jeans würde auch zu unbequem zum Schlafen sein. Deshalb zog er sie ebenfalls aus und machte es sich anschließend wieder gemütlich. "Mir ist kalt", nörgelte er und zog Robin samt Decke zu sich.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 19 März 2015 - 21:34

„Wie du möchtest.“ Überrascht sah er Roman an. Erst schob er ihn von sich und dann zog er sich tatsächlich vor ihm aus. Er sah ihm dabei zu, wie Shirt und Hose auf dem Boden landeten. „Mir ist kalt.“ Er konnte nicht verhindern, dass sein Blick über seinen Körper wanderte. Doch dann wurde er schon wieder zu ihm gezogen. „Darf ich das vielleicht auch machen?“ Nachdem Roman ihn freigegeben hatte, zog er sich ebenfalls bis auf die Shorts aus. Sein Herz pochte viel zu schnell, als er sich wieder zu ihm legte. Das war viel zu viel nackte Haut auf einmal.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 20 März 2015 - 10:58

„Darf ich das vielleicht auch machen?“ Er lachte. Dann würde es wohl nichts mit seiner Regel, im Bett zu schlafen. Aber er gewährte Robin mehr Platz und ließ seinen Blick schmunzelnd über seinen Körper wandern. Man sah, dass er ebenfalls Sportler war. Als er sich zu ihm legte, zuckte er kurz zusammen. Sie waren sich plötzlich viel näher und seinen Körper überzog eine Gänsehaut. Liebevoll hauchte er ihm einen Kuss auf die Wange und zog dann die Decke über sie beide.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 18:38

Irgendwann musste Robin wieder nach Hause und doch fehlte ihm der Kleine. Er hatte ihn mehr als in sein Herz geschlossen und hoffte, dass sie sich bald wiedersehen könnten. Doch erst einmal stand das nächste Bundesligaspiel an. Gerade gegen Bayern war es immer etwas Besonderes. Jeder Verein brauchte einen äußerst guten Tag, um auch nur den Hauch einer Chance zu haben. Heute schien das Glück mit ihnen zu sein, denn schon zur Pause führten sie mit einem Tor. "Ihr habt es in der Hand. Werdet ihr unachtsam, haben wir ein Problem." Er seufzte leise. Vor allem ihn würde man dann dafür verantwortlich machen. Trotzdem hatte Jürgen Recht und sie betraten den Platz mit der Motivation, es mit einem Sieg zuende zu bringen. Einige Male kamen ihre Gegner gefährlich nah an sein Tor, aber immer konnte er noch irgendwie die Fingerspitzen dazwischen schieben und so den Ausgleich verhindern. Erleichtert ließ er sich auf den Rasen fallen, als das Spiel schließlich abgepfiffen wurde. "Das müssen wir feiern", rief Kevin sofort und er nickte. Dieser Sieg war etwas Besonderes und auch Jürgen genehmigte ihnen einen Abend, solange sie es nicht übertrieben. Schon in der Kabine hatten alle gute Laune und entschieden, dass sie sich in zwei Stunden in einer kleinen Bar treffen würden. Lächelnd warf er seine Tasche kurz darauf auf den Beifahrersitz und holte sein Handy hervor. "Sieg!" Mehr schrieb er Robin nicht, aber er wusste, wie wichtig diese Punkte für sie waren. Eilig zog er sich um und musste schon fast wieder fahren. Das war einfach der Nachteil, wenn man außerhalb wohnte. Trotzdem schaffte er es noch pünktlich und traf Mats schon vor der Bar. "Lass uns mal die Reservierung annehmen", schlug er vor und wurde mit ins Innere gezogen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 19:51

Roman und er hatten die Handynummern ausgetauscht, denn so konnten sie trotz ihrer Entfernung miteinander schreiben. Er vermisste ihn und das hatte er ihm auch geschrieben, aber sie konnten sich nicht so schnell wiedersehen. Am Samstag war er wieder in Dortmund, aber er musste arbeiten und Roman hatte ein Spiel. Immer wieder sah er auf sein Handy und freute sich über das 1:0. Bayern war kein einfacher Gegner und gerade Dortmund hatte Probleme mit dieser Mannschaft. Als sein Handy kurze Zeit später piepste, strahlte er. „Was ist denn bei dir los?“, fragte ihn sein Kumpel, aber er schüttelte bloß den Kopf. Er durfte nicht sagen, dass er in einen Mann verliebt war. Dafür war er noch nicht bereit und Roman konnte er auch nicht verraten. Schnell schrieb er in seiner Pause eine SMS: „Das hast du mehr als verdient. Ich vermisse dich.“ Doch dann wurde er wieder zur Bar gerufen. Er sollte einigen Gästen eine Reservierung überbringen. „Herr Hummels“, sprach er den Mann an und war sprachlos, dass es tatsächlich Mats Hummels war. Und daneben stand…Die Zettel fielen ihm aus der Hand. „Roman.“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 19:54

„Dich kenn ich doch“, gab Mats überrascht von sich, als sich ein Kellner näherte. Er selbst hatte gerade auf sein Handy gesehen und so Robins Nachricht entdeckt. Lächelnd tippte er eine Antwort und kam doch nicht mehr dazu, sie abzuschicken, weil jemand seinen Namen sagte. Verwundert drehte er sich um und erkannte Robin direkt vor sich. „Was machst du denn hier?“, fragte er und konnte nicht verhindern, dass er über das ganze Gesicht strahlte. Verlegen fuhr er sich mit der Hand durch die Haare. Mats durfte nichts merken und doch trat er schließlich zu ihm, um ihn zu umarmen. „Ich hab dich auch vermisst“, hauchte er ihm ins Ohr.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 20:26

„Was machst du denn hier?“ Romans Lächeln steckte ihn ebenfalls an. „Ich arbeite heute Abend hier.“ Schnell bückte er sich nach den Zetteln und reichte sie Mats. Kurz darauf lag er in Romans Armen und er strich kurz über seinen Rücken. „Ich habe dich auch vermisst.“ Mats kümmerte sich gerade um eine hübsche junge Dame, deswegen hauchte er ihm einen Kuss auf den Hals. „Wir sehen uns gleich.“ Er musste leider weiter, aber nachdem er einige Gäste bedient hatte, wurde er an Romans Tisch geschickt und lächelte. Die Mannschaftskollegen begrüßten ihn freundschaftlich und für einen Moment stellte er sich vor, dass sie das taten, wenn sie von Romans und seinen Gefühlen erfuhren. „Was darf es sein?“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 20:46

„Ich arbeite heute Abend hier.“ Das hatte er sich fast gedacht. Aber das hätte er ihm auch einfach sagen können. Dann wäre er sowieso hier vorbeigekommen. Überrascht zuckte er zusammen, als er seine Lippen an seinem Hals spürte. „Wir sehen uns gleich.“ Er nickte und wandte sich dem Chef zu. „Robin hat uns das letzte Mal schon sehr zuvorkommend bedient und wir möchten es heute Abend genauso haben“, erklärte er und steckte ihm einen Schein zu. Der Mann nickte nur und er begab sich gut gelaunt zu Mats. „Zufälle gibt’s“, lachte der und er nickte. Auch die anderen waren mittlerweile angekommen und studierten die Getränkekarte. „Was darf es sein?“ Ziemlich schnell konnten sie ihre Bestellung aufgeben und stießen kurz darauf auf ihren Sieg an. Lächelnd nippte er an seiner Cola. Er wollte sich nicht sofort betrinken und das Auto musste auch irgendwie nach Hause.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 21:08

Eine so große Bestellung hatte er selten auf einmal, aber er bekam alles auf die Reihe. Schnell hatte er die Liste an die Bar weitergegeben und kam kurz darauf mit einem Tablett wieder. Romans Hand berührte er einen Moment länger, als er ihm das Glas gab und verschwand dann wieder zur Bar. In seiner Pause hatte er Roman eine SMS geschrieben, dass er hinter dem Gebäude auf ihn erwartete. Als er tatsächlich erschien, strahlte er. „Herzlichen Glückwunsch zum Sieg“, murmelte er und war doch zu verlegen, um irgendwie zu reagieren.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 21:14

Sein Handy klingelte und er bekam sofort Kommentare, weil das ein Mannschaftsabend war, doch er winkte ab. Mittlerweile war er erfahren genug, nicht immer sofort auf alles zu reagieren. Außerdem war die Nachricht von Robin und das allein reichte ihm, um für einen Moment nach draußen zu verschwinden. „Herzlichen Glückwunsch zum Sieg.“ Er lächelte. „Danke“, erwiderte er und wartete. Doch Robin stand einfach da und starrte ihn an. Deshalb breitete er auffordernd die Arme aus.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 21:39

„Danke.“ Dass Roman ihm entgegen kam und seine Arme ausbreitete, ließ ihn lächeln. Er warf sich einfach in seine Arme und hauchte ihm einen überschwänglichen Kuss auf die Lippen. Dass er erst im nächsten Moment bemerkte, was er da wirklich getan hatte und zog sich verlegen ein Stück zurück. „Entschuldige“, murmelte er leise. Das war vielleicht ein bisschen stürmisch gewesen. „Ich hab dich vermisst.“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 22:04

Er taumelte ein Stück zurück und lehnte sich schließlich gegen die Wand. „Du hättest Stürmer werden sollen“, lachte er und wuschelte ihm durch die Haare, ehe er den Kuss genauso euphorisch erwiderte. Nie hatte er gedacht, dass sie sich so bald wiedersahen. Als Robin sich kurz darauf zurückzog, seufzte er leise. Seinetwegen hätte der Kuss auch noch länger dauern können. „Entschuldige. Ich hab dich vermisst.“ Er lachte leise und zog ihn erneut an sich. „Deshalb muss sich bei mir niemand entschuldigen“, widersprach er ihm und legte seine Lippen erneut auf seine. Allerdings war sein Kuss eher sehnsüchtig als stürmisch.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 22:23

„Du hättest Stürmer werden sollen.“ Vielleicht war dem so, aber noch war er ja in der Ausbildung. Seine Haare waren jetzt völlig durcheinander. „Die machst du wieder ordentlich“, knurrte er leise und ließ sich auf den Kuss ein. „Deshalb muss sich bei mir niemand entschuldigen.“ Lächelnd streckte er sich zu seinen Lippen und spürte etwas, das auch er in der letzten Zeit empfunden hatte. Sie waren zu lange getrennt gewesen. Genauso gefühlvoll erwiderte er den Kuss und zog sich irgendwann langsam zurück. „Meine Pause ist gleich vorbei“, seufzte er. Irgendwie hoffte er darauf, dass Roman ihn später mitnehmen würde. „Ich…darf ich…ich meine…“ Verlegen fuhr er sich durch den Nacken. „Würdest du mich…mitnehmen…später?“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 22:33

„Die machst du wieder ordentlich.“ Er schüttelte den Kopf. Das würde er bestimmt nicht. Wenn er seine Haare so lang werden ließ, war es nicht seine Schuld. „Meine Pause ist gleich vorbei.“ Er seufzte ebenfalls. In der Bar durften sie sich nicht so nah sein. „Ich…darf ich…ich meine…Würdest du mich…mitnehmen…später?“ Er lächelte und zog ihn an sich. „Hättest du nicht gefragt, hätte ich dich entführt“, murmelte er und hauchte ihm einen letzten Kuss auf die Lippen, eher sich wieder zum Tisch seiner Mannschaft begab.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 22:49

Er stieß leise die Luft aus, als Roman ihn so plötzlich an sich zog. „Hättest du nicht gefragt, hätte ich dich entführt.“ Den Kuss wollte er gar nicht enden lassen. „Dann lasse ich mich doch lieber entführen“, hauchte er ihm ins Ohr und verschwand dann in den hinteren Räumen. Das war so alles viel interessanter. Kaum war er wieder bei der Mannschaft, durfte er auch schon wieder einen ganzen Schwall an Getränken vorbeibringen. Plötzlich zog Kevin ihn mit auf die Bank. Neben ihm saß Roman und er lächelte kurz zu ihm. „Sag mal, Bürschchen, seit wann verstehst du dich denn so gut mit unserem Torwart?“ Er schluckte und sah hilfesuchend zur Seite. Meinte Kevin das jetzt wirklich so, wie er es sagte?

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 5 Sep 2015 - 22:58

„Dann lasse ich mich doch lieber entführen.“ Er lachte. Irgendetwas würde er sich schon einfallen lassen. Der Rest hatte seine Gläser bereits leer und so kam Robin bald das nächste Mal vorbei, um eine Bestellung aufzunehmen. Er selbst trank gerade den letzten Schluck, als er Kevin hörte. „Sag mal, Bürschchen, seit wann verstehst du dich denn so gut mit unserem Torwart?“ Er musste husten, weil er sich an seiner Cola verschluckt hatte. Kevin hatte Robin zu ihnen an den Tisch gezogen und der sah ihn jetzt hilflos an. „Weil sich jeder gut mit versteht, der nicht Kevin heißt“, gab er lachend zurück und legte Robin die Hand um die Schultern. Er gehörte ja irgendwie auch dazu.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 5 Sep 2015 - 23:39

„Weil sich jeder gut mit mir versteht, der nicht Kevin heißt.“ Er lachte bloß. Roman konnte solche Situationen einfach gut retten. Als er ihn berührte, atmete er tief durch. Er würde sich schon nicht verraten, wenn er gut aufpasste. „Ich sollte weitermachen“, lächelte er und erhob sich. Dass der Tisch nicht weit von der Bank entfernt war, konnte er nur ziemlich nah an Roman vorbei. Das Grinsen konnte er leider nicht verstecken. Von der Bar aus warf er immer wieder Blicke zu dem Torwart und war manchmal etwas unkonzentriert.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am So 6 Sep 2015 - 0:13

„Ich sollte weitermachen.“ Er zog seinen Arm zurück und legte ihm eine Hand auf den Rücken, um ihm Halt zu geben. Immerhin war der Weg ziemlich beengt. Kevin bestellte irgendetwas Hochprozentiges und dieses Mal kam er nicht drum herum. Er verzog das Gesicht und stellte das Glas zurück. „Wie kann man sowas nur mögen?“, fragte er seinen Mitspieler, der bloß grinste. „Du bist halt schon alt. Da verträgt man sowas nicht mehr.“ Empört verschränkte er die Arme. „Robin“, brüllte Kevin kurz darauf durch die gesamte Bar und alle vergruben das Gesicht in den Händen. „Du bist so peinlich“, murmelte Mats. „Einmal Sex on the Beach für alle“, grinste Kevin, ohne auf den Kommentar einzugehen. Kopfschüttelnd sah er ihn an. Das war in seinem Fall mehr als ungünstig.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 20:55


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 22 von 25 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24, 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten