Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Is it Right or is it Wrong?

Seite 4 von 25 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 30 Mai 2014 - 16:27

Sein Grummeln ließ ihn doch wieder entspannter werden. Es zeigte ihm, dass er alles richtig machte. Oder eben weitermachen sollte. „Roman.“ Die Art, wie Robin seinen Namen aussprach, schickte eine Gänsehaut über seinen Rücken. Er wusste wirklich nicht, was er mit ihm anstellte. Die Sehnsucht nach mehr Nähe war wohl auch in seinen Augen zu sehen, auch wenn sein Kopf sich noch etwas dagegen sträubte. Doch dann sah er das Grinsen auf Robins Lippen und irgendwie half ihm das, wieder der Alte zu werden. „Ja bitte?“, fragte er leise und legte grinsend seine Lippen auf Robins Hals, während seine Hände dieses Mal zielsicher in seiner Hose verschwanden.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Sa 31 Mai 2014 - 11:24

„Ja bitte?“ Er hätte ihn in diesem Moment...Wieso musste er ihn jetzt so provozieren? Als er dann Romans Lippen auf seinem Hals spürte, fuhr er einen Gang herunter. Das war definitiv gut, um ihn zu besänftigen. Roman ließ seine Hände in seine Hose wandern und er keuchte leise. Damit konnte er definitiv weitermachen. Aber er wollte, dass sie noch weitergingen und dafür musste er jetzt wirklich vorsichtig sein. Denn das hatte er selbst auch noch nicht gemacht. Er zog seine Hände zurück und ließ sie Romans Hüfte entlang weiter nach vorne. Sanft ließ er seine Hand mit etwas Druck einmal über seinen Schritt fahren. Roman war mehr als erregt.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Sa 31 Mai 2014 - 13:08

Er lächelte, als er Robins Keuchen hörte. Er schien sich wirklich fallen lassen zu können. Aber dass er diese Wirkung auf einen Mann haben konnte, hätte er auch nicht geglaubt. Als Robin seine Hände zurückzog, seufzte er frustriert. Er war eben unsicher gewesen, aber schon jetzt fehlten ihm die Berührungen. "Ro..." Er brach ab und erstickte sein Keuchen an dessen Lippen. Robins Hände an seiner Körpermitte schickten regelrechte Hitzewellen durch seinen Körper. "Nicht aufhören", knurrte er und rutschte unruhig auf Robins Schoß herum. Dadurch entging ihm nicht, dass auch ihn ihr Treiben hier alles andere als kalt ließ.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Mi 11 Jun 2014 - 22:32

„Nicht aufhören.“ Er grinste. Dass der ausgeglichene Torwart von Borussia Dortmund so ungeduldig sein konnte, hätte er nicht gedacht. Als er dann allerdings über seinen Schoß rutschte, ließ ihn selber spüren, wie geil er eigentlich schon war. Und Roman war Schuld daran. Aber da er ihm hier nicht die Kontrolle überlassen wollte, hielt er ihn an der Hüfte fest und verwickelte ihn in einen verlangenden Kuss. Dabei ließ er seine Hand wieder über seinen Schritt wandern und machte sich jetzt vorsichtig an dem Reißverschluss zu schaffen. Roman könnte das hier immer noch abbrechen, wenn er das nicht wollte.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 12 Jun 2014 - 9:00

Er knurrte leise, als er merkte, wie Robin grinste. Was konnte er denn dafür, wenn der ihn mit seinen Berührungen so reizte? Und auch Robin konnte nicht abstreiten, dass ihn ihre Knutscherei hier kalt ließ. Dafür spürte er die Reaktionen seines Körpers viel zu intensiv. Er keuchte in den Kuss und vergrub seine Hand in Robins kurzen Haaren. So hatte er ihr Frühstück nicht geplant. Aber es gefiel doch ziemlich gut. „Robin“, keuchte er, als der erneut über seinen Schritt strich. Warum tat er ihm das an? Doch dann merkte er, wie er seine Finger an den Reißverschluss legte und zögerte. „Mach“, raunte er mit rauer Stimme und küsste ihn erneut. Wie könnte er jetzt noch aufhören? Gleichzeitig ließ er seine Hände gezielt in Robins Shorts verschwinden und strich über seine Erregung. Seine Reaktion schickte heiße Schauer über den Rücken und er öffnete ebenfalls Robins Hose.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 12 Jun 2014 - 9:27

„Mach.“ Er seufzte leise. Was konnte er denn dafür, dass er plötzlich so nervös war, dass das nicht so schnell ging? Doch bevor er etwas sagen konnte, küsste er ihn erneut. Das war eindeutig besser, als dieser Befehlston. Allerdings wurde er dann völlig aus dem Konzept gebracht. Wie war seine Hand so schnell in seine Hose gekommen? Dass er ihn so direkt berührte, hatte er von Roman einfach nicht erwartet, aber er sollte bloß nicht damit aufhören. Seine Hände krallten sich in das Holz des Stuhls. Er fühlte sich ihm gerade ziemlich ausgeliefert, weil er einfach nicht mehr steuern konnte, was er tun wollte. Ihm wurde noch heißer, als ihm sowieso schon war und er drängte sich ihm noch weiter entgegen. Dass Romans Hand ihn dabei wieder berührte, ließ ihn leise stöhnen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 12 Jun 2014 - 10:11

Er grinste. Robin war ihm gerade vollkommen ausgeliefert. Dass er sich am Stuhl festkrallte, war ihm natürlich nicht entgangen. Denn die Berührungen an seinem Körper hatten schlagartig aufgehört. Aber er war ihm nicht böse. Er selbst hatte ja auch so auf ihn reagiert und da war immer noch Stoff dazwischen gewesen. Wieder küsste er ihn, während er seine Finger vorsichtig über Robins Erregung streifen ließ. Es war für sie beide neu und deshalb würde er bestimmt nichts überstürzen. Aber als er sein Stöhnen hörte, wurde er sicherer. So falsch konnte es also nicht sein. Deshalb legte er seine Finger kurz darauf langsam um seine Erregung und achtete auf Robins Reaktionen, als er seine Hand zu bewegen begann.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Do 12 Jun 2014 - 11:04

Er wusste mittlerweile kaum noch, wo oben und unten war. Roman stellte hier einfach Dinge mit ihm an, die er so noch nicht gespürt hatte. Mit einem Mann schien alles viel intensiver zu sein. Als Roman seine Hand um seine Erregung legte, sog er scharf die Luft ein. Dann begann er, seine Hand zu bewegen und schickte damit Hitzewellen durch seinen Körper. Das war alles so herrlich intensiv. Er würde so gerne etwas für Roman tun, aber gerade schien sein Kopf wie leergefegt. Da waren nur noch Romans Bewegungen um seine Körpermitte. Immer wieder stöhnte er leise. Wenn er so weitermachte, würde er das nicht mehr lange durchhalten.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Do 12 Jun 2014 - 11:40

Er spürte, dass Robin sich nur noch auf seine Berührungen konzentrieren konnte. Und auch wenn ihm selbst bei seinem Anblick noch heißer wurde, empfand er es als gewisse Genugtuung, dass gerade er Robin diese Gefühle bescheren konnte. Lächelnd verwöhnte er seinen Hals mit Küsse, während seine Bewegungen entschlossener wurden. Wenn er so darauf reagierte, würde er ihn so bis zum Ende bringen. Denn auch wenn er wahnsinnig viel für Robin empfand, hatte er das Gefühl, dass es nicht der richtige Zeitpunkt war, um richtig mit ihm zu schlafen. „Lass es zu“, raunte er und ließ seine andere Hand über seine Brust streifen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 13:41

Romans Küsse auf seinem Hals waren so angenehm, dass sie den Effekt der Berührungen zwischen seinen Beinen eindeutig noch steigerte. Doch tatsächlich griff er noch ein bisschen fester zu und rieb noch entschlossener über seine Erregung. Er konnte es kaum noch verhindern, dass er gleich kommen würde. Es ging einfach nicht mehr. Dafür war Roman viel zu gut. „Lass es zu.“ Diese Worte hatten ihm gereicht und er ergoss sich in seine eigenen Shorts. Schwer atmend sah er zu Roman auf. Er würde sich schon dafür rächen, dass er ihn so außer Kontrolle gebracht hatte. Fast schon ein wenig grob schob er ihn von seinem Schoß und verfrachtet ihn selbst auf den Stuhl, während er vor ihm auf die Knie ging. Seine Hose zog er gleich bis zu seinen Knöcheln. Die brauchten sie nicht unbedingt. Mit deutlichem Druck ließ er seine Hand wieder über Romans Schritt streifen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 14:09

Er küsste ihn, als kam. Nur langsam zog er seine Hand aus seiner Shorts zurück. Dieser Moment war eindeutig viel zu intensiv gewesen. Bei Robins Blick lief ihm ein Schauer über den Rücken. „Was…?“ Überrascht sah er selbst zu ihm auf, als er sich plötzlich auf dem Stuhl wiederfand. „Hey“, knurrte er. Robin könnte auch einfach mit ihm reden, wenn er etwas wollte. Und doch spürte er, wie vor allem seinem Körper diese Seite des Spielers gefiel. Leise keuchend schloss er im nächsten Moment die Augen, als Robin sich vor ihn kniete und über seinen Schritt strich. Auch wenn er ihn eben schon berührt hatte, war das noch einmal etwas völlig anderes. Sein Herz raste jetzt schon und er hatte keine Ahnung, wo es enden sollte.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 14:25

Er reagierte nicht auf die Dinge, die Roman sagte. Ihm würde das hier gefallen. Da war er sich ziemlich sicher. Dass der Torwart seine Augen schloss, als er ihn berührte, kam ihm nur zu Gute. Seine Shorts zog er ebenfalls aus, aber nicht ohne dabei wieder Druck auf seinen Schoß auszuüben. Ein wenig reizen wollte er ihn doch noch. Er lächelte über Romans Reaktion und begann dann, über seine Erregung. Zuerst noch deutlich sanfter, aber irgendwann nahm er sie einfach in die Hand und beugte sich weiter vor. Er hatte das bei seinen kurzen Frauengeschichten auch schon gemacht, da durfte das bei einem Mann doch kaum anders sein. Kurz ließ er seine Zunge über seine Spitze gleiten. Es war doch ziemlich seltsam, aber es gefiel ihm.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 14:39

Er knurrte leise. Robin wusste, was er ihm da antat und legte es ganz bewusst darauf an, ihn zu quälen. Wenn er könnte, würde er sich sofort dafür rächen. Doch sein Körper gehorchte ihm einfach nicht mehr. Er wollte ihn ungeduldig ansehen, doch dann entschied er sich dafür, die Augen geschlossen zu halten. Robins Berührungen nahm er so nur noch intensiver wahr. Als er aber plötzlich spürte, wie er seine Zunge über seine Erregung gleiten ließ, konnte er ein Stöhnen nicht mehr zurückhalten. „Robin“, keuchte er und sah ihn doch an. In seinem Blick war vermutlich sein Verlangen mehr als deutlich zu erkennen, aber er konnte es nicht ändern. Was Robin da mit ihm anstellte, hatte er so noch nie gespürt.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 18:40

Roman stöhnte und das gab ihm Bestätigung. Er wollte, dass er das hier tat und deswegen würde er jetzt sicher nicht aufhören. Trotzdem hielt er kurz inne, als er zu ihm herab sah. „Robin.“ Er grinste schelmisch. „Anwesend.“ Doch er hatte auch kein Problem, wenn Roman ihm bei dem zusah, was er gleich tun würde. Das würde es für ihn nur noch intensiver machen. Er rutschte wieder ein Stück tiefer und ließ seine Zunge einmal an seinem Schaft entlang gleiten, ehe er ihn vorsichtig in den Mund nahm. Es war seltsam, weil er normalerweise in der anderen Position saß.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 20:43

„Anwesend.“ Er knurrte. Diese Spielchen machten ihn nochmal wahnsinnig. „Du bist ein Arsch“, grummelte er und stöhnte im nächsten Moment erregt. Wie konnte Robin so genau wissen, was er tun musste? Sein Atem ging stoßweise und er ließ ergeben den Kopf in den Nacken fallen, als er seine Lippen an seiner Erregung spürte. „Gott“, raunte er und vergrub seine Hand in Robins kurzen Haaren. An das, was Robin hier mit ihm anstellte, reichte keine seiner Beziehungen zu Frauen heran.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 20:59

„Du bist ein Arsch.“ Er schlug Roman leicht auf den Oberschenkel. Damit brauchte er gar nicht erst anfangen. So würde er gar nichts von ihm bekommen. Doch das durchaus laute Stöhnen ließ ihn wieder grinsen. Dieses Mal hatte er die Kontrolle und das gefiel ihm ziemlich gut. „Gott.“ Er ließ ihn kurz aus seinem Mund gleiten. „Wahlweise auch Robin.“ Wenn er ihn jetzt wieder als Arsch bezeichnete...Aber er ließ es nicht soweit kommen und nahm ihn gleich wieder in seinen Mund auf. So könnte er nicht mehr darüber nachdenken. Während er seine Lippen auf und ab bewegte, ließ er seine Hand dasselbe tun. Er würde ihn um den Verstand bringen.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 21:08

„Wahlweise auch Robin.“ Er wollte ihm schon etwas an den Kopf werfen, doch seine Worte gingen in einem Stöhnen unter. Seine Lippen um seine Erregung machten ihn schon wahnsinnig und als er dann auch noch seine Hand hinzunahm, stieß er keuchend die Luft aus. „Robin“, stöhnte er und drängte sich ihm weiter entgegen. Er war ihm vollkommen ausgeliefert und das würde der Spieler wissen. Doch selbst wenn er es hätte ändern wollen, er könnte es nicht. Die Hitze wallte durch seinen Körper und er spürte, wie sie sich langsam in seiner Körpermitte sammelte. „Robin“, keuchte er erneut und doch klang seine Stimme warnend. Lange würde er sich nicht mehr zurückhalten können.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 21:50

„Robin.“ Seinen Namen könnte er so ruhig öfters nennen. Er spürte, dass er Roman immer weiter trieb und er vermutlich nicht mehr lange zu brauchen schien. Deswegen löste er seine Lippen von dem Torwart und küsste ihn leidenschaftlich. Er bewegte seine Hand schneller und ließ seine andere seine Hoden massieren. Wenn er ihn eben bis zum Ende getrieben hat, würde er jetzt nichts anderes tun.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 21:58

Er murrte unzufrieden, als Robin von ihm abließ. Wenn er ihn jetzt sitzen ließ…Das würde er ihm wirklich nicht verzeihen können. Doch dann küsste er ihn und er seufzte, weil er so einen Moment zur Ruhe kommen konnte. Seine Hand legte sich in Robins Nacken und zog ihn noch enger an sich. Als der jedoch seine Hand schneller bewegte, löste er sich keuchend von Robins Lippen und vergrub das Gesicht an seiner Schulter. „Robin.“ Er spürte, wie ihn eine Welle zu überrollen drohte und erstickte sein Stöhnen am Hals des Spielers, als er sich in seiner Hand ergoss. Atemlos verharrte er so. Gerade war er einfach nicht dazu in der Lage, irgendetwas zu tun. Zu sehr war er noch in den letzten Minuten gefangen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 22:15

Roman hatte es so langsam wirklich perfektioniert seinen Namen in so vielen verschiedenen Arten zu sagen. Aber dieses Mal gefiel es ihm auch wieder ziemlich gut. Er spürte ziemlich intensiv mit, wie er unter ihm kam und er musste wirklich aufpassen, dass das Blut in seinem Körper nicht ebenfalls wieder in untere Regionen schoss. Er blieb noch einen Moment so nah bei ihm, ehe er seinen Kopf drehte und ihm einen Kuss auf die Wange hauchte. „Jetzt kennst du wenigstens meinen Name“, gab er frech von sich.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 22:20

Er lächelte angesichts des Kusses. Robin konnte frech sein und doch wieder liebevoll. „Jetzt kennst du wenigstens meinen Name.“ Er lachte. Da war der freche Robin wieder. „Bürschchen, lern du mal die deutsche Sprache. Es heißt meinen NameN. Akkusativ, wenn dir das was sagt“, grinste er und lehnte sich zurück. Er war froh, dass sie noch so miteinander umgehen konnten. So nah waren sie sich noch nicht gewesen. Aber seine Sorgen waren unbegründet geblieben. „Ich hab dich aber trotzdem lieb“, lächelte er und beugte sich vor, um ihn sanft zu küssen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am Fr 13 Jun 2014 - 22:32

„Bürschchen, lern du mal die deutsche Sprache. Es heißt meinen NameN. Akkusativ, wenn dir das was sagt.“ Er lehnte sich zurück und sah ihn skeptisch an. „Was bist du denn für ein Streber?“ Man konnte sich doch mal versprechen. „Außerdem war das ein Wolfsburger Akzent. Den kennt ihr süßen Trottel aus Dortmund nicht.“ Lächelnd fuhr er ihm durch seine leicht verschwitzten Haare. „Ich hab dich aber trotzdem lieb.“ Lächelnd erwiderte er den Kuss. „Glück gehabt“, nuschelt er gegen seine Lippen. Er wusste, dass er mit seinen vorherigen Aussagen eindeutig ziemlich frech gewesen war, aber das hatte Roman selbst in Schuld.

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am Fr 13 Jun 2014 - 22:36

„Was bist du denn für ein Streber. Außerdem war das ein Wolfsburger Akzent. Den kennt ihr süßen Trottel aus Dortmund nicht.“ Er sah ihn fassungslos an. Sie waren sich so nah gewesen und noch immer war die Stimmung im Raum geladen und Robin begann schon wieder mit ihren Wortgefechten. „Glück gehabt.“ Er lächelte trotz allem in den Kuss. Robin hatte sein Herz im Sturm erobert. Und das vor allem mit seinem frechen Verhalten. „Ich glaube…wir sollten duschen“, murmelte er gegen seine Lippen. Nach dem, was sie hier angestellt hatten, war das wohl mehr als notwendig.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Robin Knoche am So 15 Jun 2014 - 10:47

„Ich glaube...wir sollten duschen.“ Das war eine ziemlich gute Idee und er würde sich definitiv frische Sachen anziehen. „Ich geh zuerst“, grinste er und war schon mit seiner Sporttasche nach oben verschwunden. Lange brauchte er wirklich nicht. Was ihm allerdings auffiel, war, dass Roman wirklich unglaublich gut roch. Das hatte er so noch gar nicht bemerkt. Dass er jetzt selbst so riechen würde, fand er definitiv schön. Eine andere Jeans hatte er noch dabei, aber leider war sein anderes Shirt verschwunden und so musste er wohl oder übel sein Trikot anziehen. Schnell hatte er sich danach ins Wohnzimmer geschlichen. Roman musste ihn so jetzt wirklich nicht sehen. „Kannst.“

Robin Knoche
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Roman Weidenfeller am So 15 Jun 2014 - 14:15

„Ich geh zuerst.“ Er schüttelte den Kopf. Robin war einfach ein Spinner, wenn auch meist ein liebenswerter. Während er weg war, räumte er den Tisch ab. So hatte er sich das Frühstück auch nicht vorgestellt gehabt. Wieder klingelte sein Handy. Seufzend ließ er die Strafpredigt über sich ergehen. „Ja“, murmelte er ergeben. Würde er eben am Nachmittag eine Extraeinheit schieben. Für diesen Morgen mit Robin war es ihm das wert. Als der zurückkam, sah er ihn irritiert an. Wollte er sich vor ihm verstecken? Kopfschüttelnd ging er ins Bad. Sofort merkte er, dass Robin sein Duschgel benutzt hatte und musste lachen. „Süß“, murmelte er und kam kurz darauf mit noch feuchten Haaren wieder zurück. „Na?“, fragte er und lehnte sich in den Türrahmen.

Roman Weidenfeller
Tor

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 08.05.14
Alter : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Is it Right or is it Wrong?

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 20:55


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 25 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten