Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

and I wonder if I ever cross your mind.

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am So 10 Aug 2014 - 23:16

"Du brauchst dich nicht bei mir zu bedanken, weil ich hier bin. Das Gespräch hier hätte schon eher stattfinden sollen nur ich war wohl zu feige es einzuleiten." sagte er leise und genoss die Umarmung "Danke das du nicht locker gelassen hast vorhin. Das Gespräch mit dir tat echt gut, denn ich hab mir die schlimmsten Vorwürfe gemacht dich einfach mit der Trennung damals sitzen gelassen zu haben ohne Erklärungen." Das stimmte. Nachdem er Anni gesagt hatte das sie sich trennen sollten und er sie einfach sitzen gelassen hat, hat er sich schon extreme Vorwürfe gemacht. Denn eigentlich war es gar nicht seine Art so mit jemanden umzugehen. Er sah ihr tief in ihren Augen und lächelte sie an. "Die Zeit mit dir war echt wundervoll und ich muss mich auch bei dir für sie bedanken."

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Mo 11 Aug 2014 - 16:33

"Ich hätte mich genauso melden können. Aber ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Und dann warst du auch schon weg nach Frankreich." stellte sie fest. Sie entließ ihn aus der Umarmung und sah ihn an. "Aber ich bin dir dankbar, dass du mir es erklärt hast. Vielleicht fällt es mir leichter es jetzt zu verstehen, als zu einem Zeitpunkt wo walles noch ganz frisch war." erklärte Ann-Kathrin und fuhr sich durchs Haar. "Das hab ich dir verziehen. Ja, ich war wütend und traurig, aber das ist okay. Ich denke nicht, dass du mir wirklich weh tun wolltest." erklärte sie. Natürlich war sie geschockt und traurig gewesen, als er die Beziehung plötzlich beendete und verschwand ohne Worte der Erklärung. Auch ein bisschen Wut hatte in ihrer Stimmung mitgeschwangen. Jetzt wollte sie nicht, dass er sich noch Vorwürfe machte. Sie erwiderte das Lächeln. Seines sah sie wirklich gerne. "Musst du nicht." sagte sie und schüttelte leicht den Kopf. "Du musstest dir deswegen auch so viel Kritik anhören." gab sie zu. Wie viele hatten gemutmaßt, sie würde ihn nur wegen des Geldes lieben. Aber das tat sie nicht. Sie liebte Mario von ganzem Herzen. Immer noch.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Mo 11 Aug 2014 - 22:28

"Warum solltest du dich bei mir melden wenn ich die Beziehung einfach beende?" fragte er sie verwundert. Hätte sie sich wohl damals gemeldet, hätte er sie einfach ignoriert oder abgewiesen. Er war froh darüber als sie sagte das sie ihn verziehen habe, weil er sie damals einfach sitzen gelassen hat. Er drehte sich jetzt ganz zu ihr und setzte sich im Schneidersitz vor ihr hin. Seine Sonnenbrille schob er hoch und kurz musste er sich an das grelle Sonnenlicht gewöhnen. "Natürlich muss ich mich bei dir bedanken für die Zeit. Was die Medien sagen ist Nebensache, die haben sich nirgendwo drin einzumischen. Das weißt du doch. Die stellen Mutmaßungen auf die meist nie stimmen und bei dir haben sie auch nie gestimmt. Ich weiß das du in mich verliebt warst oder sogar noch bist.. Das wichtigste in einer Beziehung ist das man glücklich mit den Partner ist und man sich gegenseitig liebt. Darüber können die Klatsch-Zeitschriften nicht urteilen." sagte er ernst und lächelte sie dann aufmunternd an.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Di 12 Aug 2014 - 20:57

"Ach, ich weiß auch nicht." gab die junge Frau zu."Es kam so plötzlich. Ich mir die Schuld gegeben, weil ich keine andere Erklärung hatte. Ich dachte, ich hätte etwas übersehen oder... keine Ahnung." versuchte sie zu erklären. Erneut fuhr sie sich durch das dunkelblonde Haar. Mario wandte sich ihr zu. Da er sogar seine Sonnenbrille hoch schob, steckte sie ihre kurzzeitig in ihre Haare und sah ihn an. Nachdenklich hörte sie ihm zu und nickte leicht. "Wahrscheinlich hast du recht. Solange du weißt, dass ich dich wirklich geliebt habe und wir glücklich waren, ist das alles was zählt und nicht das, was andere über uns gedacht haben." stimmte sie zu. Seine Worte taten gut. Sie machten deutlich, dass auch er ihre gemeinsame Zeit zu schätzen wusste, auch wenn er die Beziehung überstürzt beendet hatte. Er zeigte auch, dass er wusste, dass sie noch Gefühle für ihn hatte. Sie entschied sich nichts dazu zu sagen, weil sie ihrem Exfreund kein schlechtes Gewissen machen wollte. Er hatte bestimmt genug im Kopf wenn es um seine eigenen unerwiderten Gefühle ging und sollte sich keine Sorgen um sie machen. "Danke, Mario." sagte sie noch mal und ein Lächeln erschien auf ihren Lippen.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Di 12 Aug 2014 - 23:14

Eigentlich musste er nichts dagegen haben, das Anni alles in Vergangenheit sagte aber es machte ihm was aus. Er wollte es einfach nicht. Er wollte nicht das die Beziehung zu Ende war, viel zu sehr vermisste er sie. Kurz musste er sich ermahnen. Die Beziehung gab es nicht mehr und wird es auch nicht mehr geben. Es war vorbei und er hatte dafür gesorgt. Jetzt durfte er auch nichts mehr durcheinander werfen. "Kein Problem. Ich li-" Er stoppte schockiert und verbesserte sich schnell "Ich mag dich immer noch sehr. Wenn du Probleme oder so hast kannst du mich gerne anrufen." Nervös fuhr er sich durch die Haare.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Mi 13 Aug 2014 - 17:46

Sie sah ihn an und schaute etwas verwirrt, als er den Satz in der Mitte abbrach und sich verbesserte. Hatte er etwa sagen wollen, dass er so liebte? Fast klang es so. Ein bisschen perplex zog Ann-Kathrin die Sonnenbrille aus ihren Haaren und spielte mit dem Bügel. Was sollte sie sagen? Dass sie ihn auch liebte und eigentlich nichts mehr wollte als eine Art zweite Chance? Sie brachte es nicht über die Lippen, weil sie ihn nicht unter Druck setzen wollte. "Wenn dich das nicht stört, werde ich das tun. Du kennst mich jetzt besser als viele andere und ich vertraue dir." sagte sie auch wenn sie nicht daran glaubte, dass sie ihn wirklich am Telefon mit ihren Problemen behelligen würde. "Außerdem vermisse ich dich sonst viel zu sehr." fügte sie dann doch hinzu. Eine Art Andeutung darauf, dass sie ihn ebenfalls immer noch liebte.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Do 14 Aug 2014 - 23:01

Er war erleichtert das Anni wohl nicht bemerkt hatte, das er sich fast versprochen hatte. Er sollte echt aufpassen, sonst konnte das nicht gut enden. Es tat gut zu hören das sie ihn noch vertraute und er lächelte sie an. "Ich hätte es dir nicht angeboten, wenn es mich stören würde." Als sie dann noch sagte das sie ihn sonst viel zu sehr vermissen würde merkte er wie sein Herz kurz schneller schlug. Hoffnung machte sich in ihm breit. Liebte sie ihn noch? Mal wieder musste er sich selbst ermahnen, die Beziehung hatte er beendet und es war einfach nur krank zu denken das sie noch Gefühle für ihn hatte. Sie war bestimmt längst über ihm hinweg und wollte nur eine Freundschaft aufbauen. "Ich würde dich sonst auch vermissen." gab er dann wahrheitsgemäß zu und stand zögernd auf. Kurz klopfte er sich den Sand von der Hose und sah kurz auf das Meer. "Hast du vielleicht Lust noch eine Runde zu schwimmen? Wenn wir schon zusammen am Strand hier sind.."

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Fr 15 Aug 2014 - 15:56

Als er sie anlächelte, war ihr einen Moment so, als würde er sie ansehen wie früher, als er noch Gefühle für sie gehabt hatte. Bildete sie sich das ein oder bereute er die Trennung vielleicht? Ein Funke der Hoffnung flammte in ihr auf. Sie wollte kein Leben ohne ihn und ihr größter Wunsch war es wieder an seiner Seite sein zu können. Aber wie sollte sie ihm das sagen? Es war doch nicht fair ihm von ihren Gefühlen zu berichten. Schließlich wollte sie nicht, dass er ein schelchtes Gewissen hatte. "Danke. Also melde ich mich, wenn es was gibt." meinte sie.

"Ich möchte kein Leben ohne dich..." gab sie zu, als er sagte, dass er sie ebenfalls vermissen würde. Wieder konnte man aus der Art, wie sie es sagte heraus hören, dass sie Sehnsucht nach ihm hatte. Dennoch traute sie sich nicht es ihm einfach ins Gesicht zu sagen. Als er aufstand, befürchtete sie Mario würde gehen. Zum Glück fragte er sie, ob sie mit ihm ins Wasser kam. "Oh, natürlich. Gerne." antwortete sie und ein Lächeln erschien auf ihren Lippen. Sie packte die Sonnenbrille zu ihrer Tasche und stand auf. Sie zog das Kleid aus, was sie über ihrem Bikini getragen hatte und zupfte nochmal den Träger zurecht.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Fr 15 Aug 2014 - 16:07

Mario beobachtete Anni nachdenklich. Als sie sagte das sie noch Lust hatte mit ihm schwimmen zu gehen lächelte er zufrieden. Als sie sich das Kleid auszog warf er kurz einen unauffälligen Blick zu ihr rüber und zog sich dann selbst sein T-Shirt aus. Es war eine gute Idee gewesen ihr vorzuschlagen noch mit schwimmen zu kommen. Es war zwar nicht so wie früher, aber er freute sich sie einfach noch ein wenig bei sich zu haben. Seine Flip-Flops ließ er einfach bei sein T-Shirt liegen. "Okay.. dann komm." sagte er nur leise und lief dann zum Meer wo er langsam rein lief.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Fr 15 Aug 2014 - 16:33

Er sagte nichts mehr dazu und das war vielleicht auch gut so, sonst wäre ihr eventuell doch noch ein Wort heraus gerutscht über ihre immer noch in ihr ruhenden Gefühle für ihn. Stattdessen forderte Mario sie auch mit ins Wasser zu kommen. Sie folgte ihm und ging langsam ins Wasser. Die Wellen schlugen gegen ihre Beine. Als kalt konnte man das Wasser des Mittelmeers definitiv nicht mehr bezeichnen. Es bot eine angenehme Abkühlung ohne, dass man gleich erfrieren musste. Lächelnd hielt Ann-Kathrin ihre Hände ins Wasser und machte ihre Arme und ihren Oberkörper ein bisschen nass. Dann lief sie noch etwas tiefer hinein und ließ sich schließlich in die Fluten fallen. "Oh ja, das war eine gute Idee." stellte sie fest und warf Mario ein Lächeln zu.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Sa 16 Aug 2014 - 23:57

Mario beobachtete sie kurz mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Wie wunderschön sie doch nur war. Er geriet kurz wieder in seine Traumwelt tauchte aber direkt wieder auf. Er musste echt auf seine Gedankengänge aufpassen sonst konnte das noch böse enden.. aber bei Anni war das auch einfach nur schwer. Er ging jetzt auch tiefer ins Wasser und tauchte kurz unter, als er dann wieder auftauchte fuhr er sich durch die Haare damit sie ordentlich lagen. "Das Wasser ist wundervoll." sagte er nur und ging auf sie zu. "Genauso wie du." rutschte ihn leise aber sicher über die Lippen. Er konnte nur hoffen das sie es nicht richtig verstanden hatte.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am So 17 Aug 2014 - 18:42

Als er wieder auftauchte, war das erste, was er tat seine Haare richten. Sie lächelte. "Keine Sorge, du siehst gut aus wie immer." erklärte die junge Frau. Mario kam näher so dass die leisen Worte an die Ohren der deutschen Studentin gelangten. Sie zögerte einen Moment, dann dachte sie überhaupt nicht mehr nach. Als hätte man ihr Gehirn kurzgeschlossen, hörte sie nur noch auf ihr Herz und das war vielleicht ein Fehler. Sie schloss die Distanz zwischen sich und ihrem Ex-Freund und legte ihre Hände an seine Wangen. Da er bereits unter Wasser gewesen war, störte sie sich auch nicht daran, dass diese nass waren. Stattdessen drückte sie ihre Lippen sanft auf seine so wie sie es früher so oft getan hatte. Erst da realisierte sie, dass sie einen Fehler gemacht hatte. Diese Zeit war doch vorbei und er würde das sicher nicht wollen...

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am So 17 Aug 2014 - 21:21

Als sie ihre Hände auf seinen Wangen lag, sah er sie stumm an. Es fühlte sich so richtig an und das war es auch. Dann drückte sie ihre Lippen auf seinen und er war zuerst total perplexs. Da sich sein Gehirn verabschiedet hatte erwiderte er ihren Kuss erst vorsichtig und zärtlich. Er legte seine Hände auf ihren Hüften und zog sie dicht an sich. Es war so toll wieder ihre Lippen spüren zu können. Glücksgefühle durchströmten ihn und er fing an sie leidenschaftlicher zu küssen. Alles, außer Anni, hatte er komplett ausgeblendet. An seinen Gedanken von vorhin dachte er gar nicht mehr. Den Grund für die Trennung war ihn auf einmal so egal, Ann-Kathrin war doch die die er schon immer wollte. Warum hatte er es damals enden lassen? Weil er dachte das er auf Männer stand.. Wie konnte er damals so etwas überhaupt denken wenn er so eine Freundin gehabt hat?

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am So 17 Aug 2014 - 21:41

'Okay. Das war es. ' schoss es ihr durch den Kopf. Einen Kuss von seiner Exfreundin hatte er bestimmt nicht gewollt. Sicher würde er nun Zweifel daran haben, die sie das mit der Freundschaft wirklich hinbekam. Ann-Kathrin seufzte innerlich. Damit hatte sie die ganze Sache gründlich vermasselt. Als sie diesen Gedanken zu Ende gedacht hatte, wollte sie den Kuss beenden. Doch seine Reaktion führte dazu, dass sie sich anders entschloss. Überrascht stellte sie fest, dass seine Hände an ihren Hüften lagen und er sie näher zu sich zog. Ja - Mario erwiderte den Kuss sogar. Annis Herz machte wilde Sprünge. War es doch noch nicht aus? Alles andere war ihr egal als er sie leidenschaftlicher küsste. Sie erwiderte den Kuss mit der selben Leidenschaft, die nicht lange brauchte um wieder in ihr aufzuflammen. Nach dem sie über seine Wange gestrichen hatte, legte sie ihre Hände vorsichtig in seinen Nacken um ihn bei sich zu halten.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Mo 18 Aug 2014 - 22:06

Als Ann-Kathrin den Kuss genauso leidenschaftlich erwiderte musste er glücklich lächeln. Aber als sich dann sein Gehirn dann doch wieder langsam einschaltete kam auch sein Vorsatz wieder hoch, den er sich selbst gesetzt hat. Abrupt löste er sich von sie und löste ihre Hände von seinem Nacken. "Das geht doch nicht so Anni. Wenn wir Freunde sein wollen.." Er stoppte und fuhr sich durch die Haare "Ich gehe jetzt besser." Eilig lief er aus dem Wasser raus und schnappte sich sein T-Shirt. Er zog sich die Flip-Flops an und setzte sich die Sonnenbrille auf die Nase. Der Kuss war ein riesiger Fehler gewesen, warum hatte er sich nur darauf eingelassen. Er lief eilig zurück zum Mannschaftshotel. Ob sie sich melden würde? Natürlich würde sie das tun.. Er seufzte und zog sich sein T-Shirt wieder drüber. Marco und Mats die zu ihm guckten ignorierte er völlig und lief auf sein Zimmer. Er hatte gerade nicht sonderlich viel Lust auf Gespräche mit seinen Mannschaftskollegen..

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Di 19 Aug 2014 - 16:37

Erst lächelte er, dann war plötzlich alles vorbei. Mario löste sich von seiner Exfreundin. Ann-Kathrin ließ ihre Hände an ihre Seiten sinken und starrte ihn an. "Aber..." setzte sie zu einem Widerspruch an. "Vielleicht wollen wir das ja gar nicht. Wer sagt denn, dass wir nur Freunde sein können?" Eilig lief er zum Strand zurück und schnappte sich seine Sachen. Ann-Kathrin blieb einen Moment wie angewurzelt stehen. Als sie aus dem Wasser kam, hatte er schon seine Schuhe an. "Hey." rief sie zu ihm herüber. "Mario! Du kannst mich nicht schon wieder einfach stehen lassen." rief sie ihm nach und klang fast schon verzweifelt. Was sollte das? Erst küsste er sie zurück und dann so was? Langsam hatte sie die Nase voll von seinen Stimmungsschwankungen. Kopfschüttelnd und enttäuscht griff sie nach ihrem Handtuch und trocknete sich ab. Klare Gedanken wollten sich nicht in ihrem Kopf formen. Sie schlüpfte zurück in ihr Kleid und griff ihre Sachen. Ihn heute anzurufen hatte sicher keinen Sinn und im Hotel waren Frauen nicht gerne gesehen. Wohl oder übel musste sie die Sache zumindest bis morgen ruhen lassen. Aber davon kommen würde er damit nicht.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Di 19 Aug 2014 - 22:04

Er war nicht mehr zum Abendessen gegangen, sondern hatte sich lieber ganz zurück gezogen auf sein Bett. Hatte er vielleicht doch falsch gehandelt? Das er gar keine Gefühle mehr für Anni hatte war auf alle Fälle falsch. Aber wie war das denn dann mit Marco? Hatte er jetzt Gefühle für ihn oder nicht? Es war alles komplett hoffnungslos. Er hatte sich noch geduscht und sich dann früh schlafen gelegt, aber anstatt zu schlafen hatte er die halbe Nacht komplett wach gelegen. Beim Frühstück war er dann auch definitiv müde und erschöpft. Immer wieder nahm er sein Handy in die Hand und schrieb Ann-Kathrin am Ende doch noch eine kurze SMS.

Es tut mir leid..

Mehr schrieb er dann auch nicht, da sie dann auch Training hatten. Seine Leistungen heute waren auch nicht sonderlich gut. Mit seinen Gedanken war er immer wo anders..

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am Mi 20 Aug 2014 - 16:50

Auf dem Rückweg hatte sie sich geärgert ihn nicht aufgehalten zu haben. Später hatte sie versucht die ganze Sache zu vergessen. Funktioniert hatte das nicht. Egal wie oft sie sich vornahm Mario aus ihren Gedanken zu streichen - sie blieb ohne Erfolg. Er wollte nicht aus ihrem Kopf verschwinden. Auch nach dem Abendessen dachte sie lange über das Gespräch am Strand nach und schlief darüber ein.
Am nächsten Morgen hatte sie immer noch keine Lösung gefunden. Sie rechnete nicht damit, dass er sich meldete, also entschied sie ihn am Abend anzurufen. Überrascht stellte sie nach dem Frühstück und einer ausgiebigen Dusche fest, dass sie eine SMS von ihm hatte. 'Es tut mir leid'. war der Inhalt der Nachricht. Was tat ihm leid? Der Kuss? Sie erneut stehen gelassen zu haben? Am liebsten hätte sie ihn sofort angerufen. Da es aber gut sein konnte, dass er trainierte, schrieb sie ihm nur eine kurze Nachricht zurück und hoffte er würde sich melden, wenn er die Zeit dazu hatte.
Ich denke, wir sollten reden!
Mit einer Entschuldigung per SMS war die Sache für Anni noch nicht erledigt. Also schickte sie ihm diese Nachricht und bat um ein weiteres Gespräch.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am Mi 20 Aug 2014 - 22:43

Das Training war echt miserabel gelaufen sodass er kurz von dem Trainer zur Rede gestellt wurde. Wenn er sich ein Stammplatz erspielen wolle müsse er sich mehr anstrengen. Aber das so was kam war ihm klar gewesen. Nachdem er geduscht hatte sah er auf sein Handy. Anni hatte ihn tatsächlich geantwortet. Das sie mit ihn reden wollte war ihm klar gewesen, aber er hatte nicht sonderlich Lust auf das Gespräch. Er hatte zum Teil auch Angst davor wieder schwach zu werden. Trotzdem tippte er eine Antwort.
Wann? Und wo?
Kurz starrte er noch auf sein Handy und ging dann mit den anderen zum Strand. Aber auch die konnten ihn nicht richtig ablenken, immer wieder sah er auf sein Handy.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am So 24 Aug 2014 - 20:39

Sie war völlig in ihren Gedanken versunken und hatte gar nicht gemerkt wie die Zeit verging. Ann-Kathrin hatte auf dem viel zu großem Bett in ihrem Hotelzimmer gelegen und gedankenverloren an die Decke gestarrt. Natürlich kreisten ihre Gedanken um Mario. Wie sollte es sonst sein? Das Piepsen und Vibrieren ihres Handys riss sie aus der Traumwelt. Sie angelte das Mobiltelefon vom Nachtschrank und hob eine Augenbraue als sie seine Antwort las. Viel schien ihm nicht an diesem Gespräch zu liegen. Sonst hätte er ihr vielleicht einen Vorschlag unterbreitet. Seufzend schreib sie eine weitere Antwort.
Wann immer es dir passt. Vielleicht in der Stadt in einem ruhigen Café?
Am liebsten hätte sie noch etwas hinzugefügt wie 'Oder sonst irgendwo wo du nicht abhaust'. Aber sie verkniff sich den bissigen Kommentar und sendete die Nachricht so wie sie war.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am So 24 Aug 2014 - 21:12

Als sein Handy sich dann endlich meldete öffnete er eilig die SMS von Anni. Er fuhr sich kurz durch die Haare und dachte kurz nach. Wie soll er sich denn erklären? Das was gestern passiert war, war einfach unerklärlich. Das er ihren Kuss erwidert hatte, hatte er nur gemacht weil er so überrumpelt war. Zumindest dachte er das. Er tippte ihr eine Antwort
Ich hätte jetzt Zeit. Die Idee mit dem Café ist gut. Ich kenn ein ganz gutes *Adresse*
Er würde ihre Fragen schon irgendwie beantwortet kriegen ohne sie zu verletzen oder so was in der Art. Er verabschiedete sich von den anderen und ging auf dem Hotelzimmer. Er hoffte das sie jetzt Zeit hatte sodass er es gleich hinter sich bringen könnte. Er ließ sich auf sein Bett fallen und wartete auf eine Antwort von ihr.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am So 14 Sep 2014 - 14:07

Sie stand auf und warf einen Blick in den Spiegel. Zufrieden war sie nicht mit dem Anblick ihrer Reflektion. Wenn er jetzt Zeit haben würde, musste da dringen noch was passieren bevor sie das Hotel verließ. Müde sah sie aus. Zu oft hatte sie sich in der Nacht von der einen Seite auf die andere gedreht und keinen Schlaf gefunden. Seufzend griff Ann-Kathrin nach ihrem Make-Up-Täschchen und ihrem Handy und nahm beides mit ins Badezimmer. Sie begann ihre Makeup aufzufrischen und die Augenringe abzudecken. Mit viel Übung, die Anni mittlerweile besaß, ging das alles ziemlich schnell. Als ihr Mobiltelefon auf dem Waschbeckenrand vibrierte, zog sie gerade ihre Lippen nach und warf einen skeptischen Blick in den Wandspiegel, der sich diesmal in ein zufriedenes Lächeln verwandelte. 'Viel besser. dachte sich die junge Frau und las Marios Nachricht. In der Tat wollte er sich jetzt sofort treffen. Schnell googlete sie die Adresse um nach zu sehen, wie lange sie zu dem Café brauchte. "Bin in zwanzing Minuten da." antwortete sie dann. Mit schnellen Schritten kehrte sie in ihr Zimmer zurück und schlüpfte in eine schwarze Hose und eins schlichtes weißes Top, was gut zu der Kette passte, die sie fast immer um den Hals trug. Von der Komode griff sie Handtasche und Jeansjacke und machte sich auf den Weg.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am So 14 Sep 2014 - 18:58

Seine Gedanken kreisten noch ein wenig um den anstehenden Gespräch, als sein Handy sich wieder meldet. Er las die SMS und sprang auf. Sein Handy schob er in seine Hosentasche und überprüfte noch kurz sein Aussehen. Er fuhr sich nochmal extra durch die Haare, sodass sie richtig saßen. Dann machte er sich auf den Weg zum Café. Seine Aufregung und Nervosität steigerte sich immer mehr wegen des anstehendes Gespräch und er hatte sich immer noch keine wirklichen Wörter zusammengelegt. Als er am Café ankam, war sie noch nicht da was auch logisch war. Das Mannschaftshotel lag näher an das Café. Er setzte sich an einen der Tische und bestellte sich ein Kaffee. Nervös trommelte er mit seinen Fingern auf die Tischplatte herum.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Ann-Kathrin Vida am So 7 Dez 2014 - 16:05

Eine Antwort bekam sie nicht. Sie nahm an, dass er die SMS erhalten hatte und dem nicht wiedersprechen wollte. Also hoffte die junge Dame einfach, dass alles gut gehen würde. In Windeseile hatte sie sich fertig gemacht und verließ das Hotel. Die besagten 20 Minuten waren noch nicht ganz vergangen als AnnKathrin das Café in einer Seitenstraße erreichte und sich suchend umsah. Sie erblickte ihren Ex an einem der Tische. Schnell ging sie zu Mario herüber. "Hey." grüßte sie ihn leise bevor sie sich auf den Stuhl ihm gegenüber fallen ließ. Das Blonde schob ihre Handtasche zwischen ihre Beine und ließ ihren Blick durch den Raum schweifen. "Ein nettes Plätzchen." stellte sie fest, da sie keine Ahnung hatte, wie sie ein Gespräch beginnen sollte. Nachdenklich sah sie ihn an in der Hoffnung er würde sie nicht wieder sitzen lassen.

Ann-Kathrin Vida

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 07.08.14
Alter : 27
Ort : Marseille

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Mario Götze am So 7 Dez 2014 - 17:23

Mario sah sich immer wieder um und als er Anni dann kommen sah, musste er leicht lächeln. Sie setzte sich zu ihm, an dem Tisch und er musterte sie. "Hallo." sagte er nur und trank ein Schluck von seinem Kaffee. Mario wusste nicht wirklich, was er jetzt sagen sollte, immerhin wollte sie sich mit ihm treffen. Auf ihre Bemerkung, nickte er und sah sie ruhig an. Sie war so wunderschön, wie immer eigentlich. Der Münchner lächelte und seufzte. "Der Kuss gestern.." Er sah kurz weg, um nochmal genau seine Worte, die er sagen wollte, zu überdenken. Dann sah er sie wieder an. "..war echt schön. Aber unsere Beziehung, besteht nicht mehr. Wir müssen damit klar kommen, das wir nur noch befreundet sein können oder wir werden uns gar nicht mehr sehen." Entschlossenheit lag jetzt in seinem Blick.

Mario Götze

Anzahl der Beiträge : 2057
Anmeldedatum : 27.06.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: and I wonder if I ever cross your mind.

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 20:19


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten