Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Fairytail

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 13:47

„Wie wäre es mit einem kleinen Prinzen, der auf seine Schwestern aufpasst? Aber bis dahin musst du vorerst mit mir als deine Königin auskommen.“ Er lächelte. „Der kleine Prinz wird den Prinzessinnen sicher sehr viele Streiche zeigen.“ Wenn er daran dachte, was er als Kind alles angestellt hatte, würden sie sehr viel Spaß bekommen. „Und mit dir nehme ich wirklich gerne vorlieb“, lächelte er und griff nach ihrer Hand, um ihr das Schloss weiter zu zeigen.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 14:08

Der kleine Prinz wird den Prinzessinnen sicher sehr viele Streiche zeigen.“ Sie lachte leise. „Das hat er bestimmt von seinem Vater.“ Schließlich hatte er sie auch schon an der Nase herumgeführt. „Und mit dir nehme ich wirklich gerne vorlieb.“ Sie hauchte ihm noch einen Kuss auf die Wange, ehe sie weiter durch das Schloss gingen. Irgendwann kamen sie auch bei den Ställen an und sie lächelte. „So viele wundervolle Pferde. Ich hätte Havanna auch gerne hier.“ Aber die Stute hatte ihre Stiefmutter ihr weggenommen und sie durfte jetzt nur noch ihre Kutsche ziehen.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 14:35

„Das hat er bestimmt von seinem Vater.“ Er gab einen empörten Laut von sich und jagte sie durch das Schloss. Die Pferde wieherten und schauten aus ihren Ställen, weil sie nicht gerade leise durch die Gänge liefen. „So viele wundervolle Pferde. Ich hätte Havanna auch gerne hier.“ Überrascht sah er sie an. Er wusste nicht, dass sie ein Pferd besaß. Lächelnd schob er Maximus einen Apfel zu und streichelte ihm über das Fell. „Wo ist sie? Wir holen sie einfach her.“ Seine Augen leuchteten. „Hier ist genug Platz.“

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 14:54

Sie sah ihm lächelnd dabei zu, wie er seinem Pferd einen Apfel gab und sie streichelte dem Tier ebenfalls über das Fell. „Wo ist sie? Wir holen sie einfach her. Hier ist genug Platz.“ Seine Freude teilte sie und doch war sie ein wenig betrübt. „Sie ist bei meiner Stiefmutter und muss dort Kutschen hin und her fahren.“ Leise seufzend setzte sie sich auf einen Strohballen. „Ich hätte sie so gerne hier, aber ich kann sie doch auch nicht einfach dem Hof wegnehmen.“ Dabei fühlte sie sich einfach schlecht.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 15:06

„Sie ist bei meiner Stiefmutter und muss dort Kutschen hin und her fahren. Ich hätte sie so gerne hier, aber ich kann sie doch auch nicht einfach dem Hof wegnehmen.“ Er nickte. Das verstand er. Trotzdem hatte er eine Idee. „Und wie wäre es, wenn wir die Pferde tauschen. Havanna kommt her und deinem Hof wird ein anderes Pferd zur Verfügung gestellt.“ Wenn sie zustimmte, hätte sie ihre Stute am Nachmittag wieder bei sich. Denn da war er wirklich eigensinnig und würde sich nicht in seine Entscheidung hereinreden lassen.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 15:21

„Und wie wäre es, wenn wir die Pferde tauschen. Havanna kommt her und deinem Hof wird ein anderes Pferd zur Verfügung gestellt.“ Sie nickte. Das war ein fairer Tausch. „Aber ich möchte diese Unterhaltung führen. Es ist mein Pferd und ich möchte sie wieder zurückholen.“ Lächelnd sah sie zu ihm. „Begleitest du mich?“ Denn auch wenn sie den Mut hatte, wüsste sie ihn gerne an ihrer Seite. Er strahlte die nötige Autorität aus, während sie sich darum bemühte freundlich und zuvorkommend zu sein.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 15:38

„Aber ich möchte diese Unterhaltung führen. Es ist mein Pferd und ich möchte sie wieder zurückholen.“ Er nickte. Diesen Wunsch konnte er ihr ohne weiteres gewähren. „Begleitest du mich?“ Lächelnd zog er sie an sich. „Ich lasse dich nicht mehr alleine dorthin zurück“, versprach er ihr und sorgte dafür, dass zwei Pferde gesattelt wurden. Kurz darauf ritten sie nebeneinander her und er griff irgendwann nach ihrer Hand. „Es wird alles gut werden.“

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 16:00

„Ich lasse dich nicht mehr alleine dorthin zurück.“ Sie nickte und kurz darauf saßen sie auf ihren Pferden. Hoffentlich war ihres belastbar. Denn die Kutsche ziehen müsste es regelmäßig. Sie sah zur Seite, als der Prinz ihre Hand ergriff. „Es wird alles gut werden.“ Kurz darauf erreichten sie ihr altes Zuhause. Ihre Stiefmutter stand vor der Tür und als sie sie erblickte, verneigte sie sich nur widerwillig. „Euer Hoheit.“ Sie saß noch ein wenig aufrechter auf ihrem Pferd. „Ich möchte mein Pferd Havanna zurück und im Tausch dafür sollt ihr eines der königlichen Pferde erhalten.“ Ihr Gesicht verzog sich, aber eigentlich durfte sie ihnen nichts abschlagen. „Es wäre eine Ehre.“ Sie nickte und eilte dann zu Havanna in den Stall. Erschrocken sah sie, dass ein wenig Blut an ihrer Fessel klebte. „Komm mit mir nach draußen“, sprach sie und strich sanft über ihr Fell. Sie humpelte ein wenig, aber schaffte es. „Warum ist sie verletzt?“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 16:05

„Euer Hoheit.“ Er verzog keine Miene. Diese Frau brachte nur Unheil. „Ich möchte mein Pferd Havanna zurück und im Tausch dafür sollt ihr eines der königlichen Pferde erhalten.“ Er hielt sich im Hintergrund. Das war Rapunzels Aufgabe und deshalb würde er nur einschreiten, wenn es unbedingt nötig war. „Es wäre eine Ehre.“ Während sie im Stall verschwand, stieg er ebenfalls von seinem Pferd und sah sich um. Der Hof war völlig heruntergekommen. „Mir scheint, die Menschen hier haben nicht zu viel Freude“, murmelte er. Er würde mit Rapunzel darüber sprechen. Denn dieses Leid gefiel ihm nicht. „Warum ist sie verletzt?“ Er drehte sich um und sah eine wunderschöne, weiße Stute. „Wenn das Vieh nicht in der Lage ist, geradeaus zu laufen, muss man eben nachhelfen“, keifte ihre Stiefmutter und er stand sofort an Rapunzels Seite. „Ich werde dafür sorgen, dass Ihr niemandem mehr Leid bringen könnt. Weder den Tieren noch den Menschen, die hier leben.“ Dann nahm er die Zügel beider Pferde und half ihr auf seins. Havanna sollte erst am Schloss untersucht werden.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 16:20

„Wenn das Vieh nicht in der Lage ist, geradeaus zu laufen, muss man eben nachhelfen.“ Ihr Blick verfinsterte sich. Eigentlich wollte sie immer freundlich sein, aber so ging es einfach nicht. „Ich werde dafür sorgen, dass Ihr niemandem mehr Leid bringen könnt. Weder den Tieren noch den Menschen, die hier leben.“ Dankbar sah sie zu ihrem Prinzen, der ihr anschließend auf ihr Pferd half. „Ich werde nach dem anderen Pferd sehen und wehe ihm geschieht ein Leid.“ Sie warf ihr noch einen bestimmten Blick zu, ehe sie zurück zum Schloss ritten. Es dauerte, weil Havanna nicht schnell vorankam. Aber die Zeit nahmen sie sich. Am Schloss war sie selbst bei der Untersuchung dabei. „Die Stute muss mit irgendetwas Spitzem getroffen worden sein. Aber sie wird wieder. In ein paar Tagen sollte die Wunde verheilt sein.“ Erleichtert streichelte sie Havannas Fell. „Du warst schon immer stark.“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 16:30

Sie ließen sich Zeit und legten immer wieder eine Pause ein. Während das Pferd untersucht wurde, unterhielt er sich mit den Jägern. Sie bedauerten, dass der Hirsch nicht mehr gejagt werden durfte und er lächelte. „Ihr findet andere Möglichkeiten.“ Im Stall hörte er noch die Worte des Arztes. „Du warst schon immer stark.“ Liebevoll schloss er Rapunzel in seine Arme. „Da kenne ich noch jemanden“, grinste er und hob sie hoch.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 16:51

Sie erschrak, als jemand sie in seine Arme zog. „Da kenne ich noch jemanden.“ Lachend hielt sie sich an seinen Schultern fest, als er sie einfach in die Höhe hob. Doch sie wurden von einer Wache unterbrochen. „Eure Hoheiten, der König wünscht Euch zu sehen. Es geht um die Krönung der Prinzessin.“ Verwirrt sah sie den Dienstboten an und wandte sich dann an den Prinzen. „Man muss mich erst krönen, damit ich diesen Titel erhalte?“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Jürgen Klopp am Sa 4 Apr 2015 - 16:59

„Eure Hoheiten, der König wünscht Euch zu sehen. Es geht um die Krönung der Prinzessin.“ Er seufzte. Gerade war alles schön und sein Vater plante schon wieder viel zu viel. „Man muss mich erst krönen, damit ich diesen Titel erhalte?“ Er nickte. „Es ist eine große, feierliche Zeremonie. Sonst könnte sich ja jedes Mädchen zur Prinzessin machen“, lächelte er und nahm sie bei der Hand. Im Thronsaal wartete sein Vater bereits. „Ah, da seid ihr ja.“ Lächelnd reichte er Rapunzel die Hand. „Mein Kind, du wirst eines Tages die Geschicke dieses Königreiches leiten. Deshalb ist es von großer Wichtigkeit, dass du die Geschichte unseres Schlosses erfährst.“ Er konnte nur zusehen, wie sein Vater und Rapunzel in den Hallen hinter dem Saal verschwanden. Er hätte ihn auch einfach mitnehmen können.

_________________


Jürgen Klopp
Admin

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 29.08.13
Alter : 52
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 17:29

„Es ist eine große, feierliche Zeremonie. Sonst könnte sich ja jedes Mädchen zur Prinzessin machen.“ Sie erwiderte sein Lächeln und folgte ihm in den Thronsaal. „Ah, da seid ihr ja. Mein Kind, du wirst eines Tages die Geschicke dieses Königreiches leiten. Deshalb ist es von großer Wichtigkeit, dass du die Geschichte unseres Schlosses erfährst.“ Sie nickte und folgte ihm in die hinteren Hallen. Unzählige Bilder hingen an den Wänden und der König erklärte ihr den Familienstammbaum. Nach einer Stunde schwirrte ihr Kopf und sie flüchtete mit einer Entschuldigung in den Garten. „Das werde ich mir nie merken können“, murmelte sie leise.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fairytail

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 8:54


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten