Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Teach Me

Seite 6 von 40 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 13:33

Sie rutschte auf seinen Schoß und er legte seine Arme locker um ihre Hüften. Sonst wäre sie vermutlich herunter gefallen. Damit beruhigte er sein Gewissen. „Es passiert nichts.“ Er nickte leicht und genoss den Moment, in dem er sie einfach so nah bei sich hatte. Als sie sich zurücklehnte und ihn ansah, versank er in ihren Augen. „Wenn ein Rehkitz den Jäger so ansieht, kann er es nicht mehr erschießen“, flüsterte er und konnte nicht verhindern, dass er sich immer weiter zu ihr beugte und erst kurz vor ihren Lippen innehielt. Er wusste nicht, was er tat. Doch er wollte sie wenigstens einmal küssen. Zögernd legte er seine Lippen auf ihre.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 13:41

„Wenn ein Rehkitz den Jäger so ansieht, kann er es nicht mehr erschießen.“ Sie blinzelte, weil sie nicht wusste, was er damit meinte. Aber gerade war es auch nicht so wichtig. Er beugte sich immer weiter zu ihr und ihr Herz schlug ihr bis zum Hals. Doch dann hielt er inne und sie legte ihre Hände vorsichtig auf seine Brust. Sie wusste, was passieren würde und wollte es nicht verhindern. Als er sie dann küsste, steigerten sich ihre Gefühle ins Unendliche. Zuerst war sie allerdings zu perplex um irgendetwas zu tun. Das hier sollte nicht enden, deswegen nahm sie all ihren Mut zusammen und erwiderte den Kuss.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 13:50

Er spürte, wie sie sich anspannte und wollte sich zurückziehen. Zumal er ihre Hände auf seiner Brust spürte. Zwar übte sie keinen Druck aus, um ihn wegzuschieben, aber es wirkte trotzdem abwehrend. Dass sie den Kuss dann einfach erwiderte, überraschte ihn so, dass er das Gleichgewicht verlor und mit Helena auf dem Bett landete. Einen Moment sah er sie verwirrt an, ehe er sie erneut küsste. Dieses Gefühl war wunderschön und es bedeutete ihm viel, dass sie ihn so an sich heran ließ.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 14:08

Plötzlich verlor sie das Gleichgewicht, weil er sich einfach zurückfallen ließ und landete ein wenig unsanft auf ihm. „Tschuldigung“, hauchte sie leise. Sie wollte ihm nicht wehtun. Doch dann küsste er sie erneut und ihre Gedanken lösten sich in Luft auf. Sanft erwiderte sie den Kuss und ließ ihre Hände auf seiner Brust liegen. Sie konnte einfach nicht mehr klar denken, wenn er solche Dinge mit ihr tat. Dass sie allerdings so auf ihm lag, machte sie nervös. Deswegen rutschte sie neben ihn und zog ihn einfach über sich. Hoffentlich verstand er das nicht falsch, aber so fühlte sie sich einfach wohler.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 14:35

„Tschuldigung.“ Er lächelte und schüttelte den Kopf. Sie war so leicht, dass sie ihm niemals wehtun könnte. Außerdem war er es ja gewesen, der so ungeschickt gewesen war. Als sie schließlich ihre Positionen tauschte, war er verwundert. Doch er wollte, dass sie sich wohl fühlte. Zögernd küsste er sie wieder und streichelte sanft über ihren Arm. Sein Herz schlug eindeutig zu schnell und das durfte niemand wissen. Wenn Helena es spürte, störte ihn das nicht. Es würde ihr hoffentlich nur zeigen, dass er sie nicht aus einer Laune heraus küsste. Irgendwann rutschte er doch neben sie, damit sie es beide bequemer hatten. „Das war…nicht harmlos“, murmelte er und strich ihr durch die Haare. „Aber sehr schön.“

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 14:54

Als er sie erneut küsste, legte sie ihre Hände an seinen Hals. Sie machten hier beide vermutlich einen großen Fehler, aber es war ihr gerade vollkommen egal. Nach einer Weile rutschte er neben sie und sie versuchte, ihr rasendes Herz unter Kontrolle zu bekommen. „Das war…nicht harmlos.“ Sie schloss einfach die Augen, als er durch ihre Haare strich. „Aber sehr schön.“ Sie nickte. Das sah sie genauso. „Sie sind plötzlich jemand ganz anderes…“ Vermutlich klang das seltsam. Aber wenn er sie küsste, war er nicht mehr ihr Lehrer, sondern einfach nur der Mann, der ihr Herz zum Rasen brachte. Sanft strich sie über seine Wange.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 15:04

„Sie sind plötzlich jemand ganz anderes…“ Er lachte leise und starrte an die Decke. „Dann…“ Er hielt inne und atmete tief durch. „Vielleicht…sprichst du mich nicht wie deinen Lehrer an, wenn wir…hier…das ist komisch“, murmelte er und drehte sich zu ihr. „Wir sind hier nicht in der Schule.“ Es war einfach merkwürdig, wenn sie ihn küsste und weiterhin so förmlich ansprach. Sie hatte es schon im Laden unbewusst getan, aber jetzt war es noch einmal etwas völlig anderes.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 15:08

„Dann…“ Fragend sah sie ihn an, als er nicht weitersprach. Wollte er sie jetzt etwa wegschicken? Das durfte er nicht machen. „Vielleicht…sprichst du mich nicht wie deinen Lehrer an, wenn wir…hier…das ist komisch.“ Sie drehte sich ebenfalls auf die Seite, als er es tat. „Wir sind hier nicht in der Schule.“ Das stimmte. Gleichzeitig wusste sie, dass sie wieder eine Grenze überschritten. Vorsichtig strich sie über seine Wange und lächelte sanft. „Pep“, hauchte sie leise. Es war seltsam, aber daran könnte sie sich tatsächlich gewöhnen. „Dann darfst du mir ja gleich auch aus dem Kleid helfen.“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 15:17

„Pep.“ Er lächelte und schmiegte sich in ihre Hand. Sie waren beide äußerst vorsichtig. Trotzdem näherten sie sich immer weiter an und das ließ seinen Körper. „Dann darfst du mir ja gleich auch aus dem Kleid helfen.“ Er lachte. „Das behalte ich dann hier, bis du meinen Pulli wieder rausrückst“, grinste er und begrub sie unter sich. „Der ist nämlich nur ungerne entführt worden“, neckte er sie und küsste sie, damit sie nicht mehr antworten konnte.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 15:30

„Das behalte ich dann hier, bis du meinen Pulli wieder rausrückst.“ Sie lachte befreit, als er sie unter sich begrub. Die Situation wurde lockerer und das war einfach herrlich. „Der ist nämlich nur ungerne entführt worden.“ Sie wollte zu einer Antwort ansetzen. Allerdings unterband er das durch einen Kuss. Sie zog ihn weiter zu sich und löste sich erst wieder von ihm, als ihr die Luft ausging. „Wenn du damit leben kannst, dass ich halbnackt über den Flur laufe…“ Sie konnte ihn auch ärgern.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 15:36

„Wenn du damit leben kannst, dass ich halbnackt über den Flur laufe…“ Er grinste. Diese Helena kannte er aus der Schule. Denn dort war sie alles andere als schüchtern. „Als ob du dich das trauen würdest“, gab er kopfschüttelnd zurück und lachte leise. Es war befreiend, so mit ihr umgehen zu können. Sie dachten nicht mehr zu viel nach, ob sie etwas durften oder nicht. Dafür war es eigentlich auch bereits viel zu spät.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 15:54

„Als ob du dich das trauen würdest.“ Die Herausforderung nahm sie an. Schnell stand sie auf den Beinen und drehte ihm den Rücken zu. „Wenn du mir bitte helfen würdest…“ Es war mehr eine Anweisung als eine Bitte, aber daran konnte sie nichts ändern. Als sie in sein überraschtes Gesicht sah, lachte sie. „Na gut. Dann laufe ich eben nicht so herum. Aber kannst du mir trotzdem aus dem Ding helfen?“ So langsam wurde es nämlich wirklich unangenehm.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 16:00

„Was…“ Helena stand einfach auf und drehte sich von ihm weg. „Wenn du mir bitte helfen würdest…“ Fassungslos starrte er sie an. Das konnte doch nicht ihr Ernst sein. Selbst wenn sie sich nicht so nahe stehen würden, ließ er nicht zu, dass sich seine Schülerinnen anderen derart präsentierten. Als Helena ihn einfach auslachte, verzog er das Gesicht. „Na gut. Dann laufe ich eben nicht so herum. Aber kannst du mir trotzdem aus dem Ding helfen?“ Seufzend stand er auf und nahm gleich einen Pullover mit, der auf seinem Koffer lag. „Ich denke, der würde dir ebenfalls sehr gut stehen“, schmunzelte er und öffnete vorsichtig den Reißverschluss ihres Kleides.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 16:20

Er seufzte, aber dem schenkte sie nicht zu viel Bedeutung. Wenn er ihr wirklich böse war, würde er das schon zeigen. „Ich denke, der würde dir ebenfalls sehr gut stehen.“ Lächelnd nahm sie ihn entgegen. „Vielen Dank.“ Den trug er ziemlich oft in der Schule. Dass ihr das erst jetzt auffiel, war schon ein wenig seltsam. Er öffnete ihr Kleid und berührte danach ihren Rücken. Sie biss sich auf die Lippe, weil es sich verboten gut anfühlte. Dann trat er allerdings zurück und sie ließ den Stoff einfach von ihrem Körper rutschen. Schnell schlüpfte sie in seinen Pullover und lächelte, weil er ihr viel zu groß war. „So sollte ich wohl auch nicht durch die Gänge laufen.“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 16:32

„Vielen Dank.“ Er konnte nicht verhindern, dass seine Augen ihren Bewegungen folgten. Er wollte es nicht, aber sein Körper gewann diesen Kampf. „So sollte ich wohl auch nicht durch die Gänge laufen.“ Grinsend zupfte er den Pulli zurecht. „Es würde Fragen aufwerfen, aber sonst...très chic.“ Er nahm ihre Hand und drehte sie einmal im Kreis.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 16:50

Er zog an ihrem Pullover. „Es würde Fragen aufwerfen, aber sonst…très chic.“ Sie lachte, als er sie einmal im Kreis herum drehte. So viel Spaß hatte sie selten. Aber er behandelte sie auch so liebevoll, dass es ihr nicht schwerfiel. Er zog sie wieder an sich und ihr kam eine Idee. Eigentlich traute sie sich das nicht, aber sie wollte so gerne. „Würden Sie…Ich meine…Würdest du…mit mir…tanzen?“ Sie biss sich auf die Lippe, weil sie so unsicher war.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 16:53

„Würden Sie…Ich meine…Würdest du…mit mir…tanzen?“ Überrascht sah er sie an. Mit so einer Bitte hatte er nicht gerechnet. Aber er wusste nichts, was dagegen sprechen würde. Doch zunächst legte er seine Lippen auf ihre. „Wenn du sie dir kaputt beißt, küsse ich dich nicht mehr“, murmelte er und zog sein Handy aus der Tasche. Er fand einige spanische Lieder und drehte Helena dazu durch das Zimmer. Wenn man ihre Umgebung ausblendete, war es einfach nur schön.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 17:15

Bevor sie etwas tun konnte, überraschte er sie mit einem Kuss. Nur zu gerne ließ sie sich darauf ein. „Wenn du sie dir kaputt beißt, küsse ich dich nicht mehr.“ Sie seufzte leise. Das passierte leider nicht selten, weil sie sich in vielen unangenehmen Momenten einfach auf die Lippe biss. Er holte sein Handy hervor und spanische Musik ertönte. Sie schaltete das Licht aus und nur die einzelnen Strahlen einer Straßenlaterne schienen ins Zimmer. Es war ziemlich romantisch. Ihre Tänze wurden langsam immer ruhiger und irgendwann schmiegte sie sich nur noch an ihn. „Der Abend soll nie enden“, flüsterte sie leise.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 17:22

Er nahm lächelnd zur Kenntnis, dass sie die Lichter dimmte. Die junge Französin war wohl eine Romantikerin. Irgendwann endete die Musik und trotzdem blieben sie eng beieinander. Hier gab es keine Fehler, die sie begingen, sondern nur zwei Menschen, die spürten, dass so viel mehr zwischen ihnen war. „Der Abend soll nie enden.“ Er küsste sie sanft auf die Stirn. „Dann bleib doch“, gab er genauso leise zurück. Er fand es auch unpassend, sie jetzt einfach in ihr Zimmer zu schicken.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 17:40

Er küsste sie auf die Stirn. „Dann bleib doch.“ Sie legte ihre Hände um seinen Hals und hauchte ihm einen vorsichtigen Kuss auf die Lippen. Bisher war er deutlich offensiver gewesen als sie und das würde wohl auch so bleiben. „Na gut“, flüsterte sie. Irgendwann führte er sie zum Bett und verschwand vorher im Bad. Es war alles anders, aber sie wollte es nicht mehr ändern. Als er wiederkam, saß sie ein wenig unschlüssig auf der Bettkante. Sie wussten beide, dass sie hier bleiben würde und sie sich nah sein würden. Aber der Übergang fiel noch schwer.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 17:50

„Na gut.“ Er sah sie nachdenklich an. „Du musst nicht“, murmelte er. Irgendwie wirkte sie gerade so zögerlich. Doch sie widersprach ihm nicht, sondern verschwand lediglich im Bad. „Pep, was tust du hier“, seufzte er und räumte ein paar Sachen in den Schrank, während sie weg war. Als sie schließlich nebeneinander auf dem Bett saßen, war es genauso merkwürdig wie gestern. „Empfindest du es gerade auch als viel zu angespannt?“, fragte er leise und ließ die Hände in seinen Schoß fallen. Hier konnte man aber auch nichts Vernünftiges machen.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 18:05

„Empfindest du es gerade auch als viel zu angespannt?“ Sie nickte und überlegte gleichzeitig, wie sie dieses Problem lösen konnte. Vielleicht musste sie einfach selbstbewusster sein und nicht immer ihn alles machen lassen. Sie rutschte hinter ihn, weil ihr plötzlich eine Idee gekommen war. „Vertraust du mir?“ Er stimmte ihr zu. Deswegen nahm sie allen Mut zusammen. Sie hatte sowas noch nie gemacht. Zuerst legte sie ihre Hände auf seine Schultern und beugte sich dann zu ihm. Sanft hauchte sie einen Kuss auf seinen Hals. Da er sie gewähren ließ, fuhr sie damit fort und massierte seine Schultern. Vielleicht konnte er sich so entspannen.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 18:49

Er war gleichzeitig erleichtert und besorgt. Sie schätzte die Situation ein wie er und doch sollte sie gar nicht so verworren sein. Als sie hinter ihn rutschte, drehte er verwirrt seinen Kopf zu ihr. „Vertraust du mir?“ Sein Nicken war eher unbewusst, weil er darüber nachdachte, was sie vorhatte. Ihre Hände strichen über seine Schultern und er schloss die Augen, als sie seinen Hals küsste. Das fühlte sich eindeutig zu gut an. „Helena“, seufzte er leise und genoss die Massage, die sie ihm schenkte. Die Busfahrt von Spanien war nicht vorteilhaft für seine Schultern gewesen, das merkte er jetzt ziemlich deutlich. „Nachsitzen wirst du ab sofort immer bei mir und mit dieser Aufgabe“, murmelte er und lehnte sich ihr weiter entgegen. Seine Hände ruhten locker auf ihren Beinen und er merkte gar nicht, dass er anfing, sanft darüber zu streichen. Erst als ihre Berührungen weniger wurden, kam diese Tatsache in seinem Kopf an. „Entschuldige“, lächelte er und verwickelte sie in einen Kuss. Er wusste nicht wieso, aber er wollte sich gerade nicht so zurückhalten. Langsam intensivierte er den Kuss und ließ seine Hände zu ihren Seiten wandern.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 4 Apr 2015 - 19:02

„Helena.“ Sie lächelte zwischen zwei Küssen. Wenn er sich dadurch auflockerte, würde sie gerne damit weitermachen. „Nachsitzen wirst du ab sofort immer bei mir und mit dieser Aufgabe.“ Sie hauchte noch einen Kuss auf seinen Hals und zog sich nur ein kleines Stück zurück. „Dann werde ich ab jetzt ganz viele böse Dinge anstellen.“ Wenn sie ihm wegen so etwas nah sein konnte, würde sie das vielleicht wirklich in Erwägung ziehen. Irgendwann legte er seine Hände auf ihre Beine und strich darüber. Es kostete sie einiges, damit sie sich noch auf die Küsse konzentrieren konnte. Deswegen wurde ihre Massage auch immer weniger. „Entschuldige.“ Das war nicht nötig. Aber er hatte sich schon zu ihr gedreht und verwickelte sie in einen Kuss, der schnell intensiver wurde. Seine Hände an ihren Seiten zu spüren, schickte ein Kribbeln durch ihren Körper. „Nicht aufhören“, hauchte sie gegen seine Lippen und strich nun selbst vorsichtig über seine Brust.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Pep Guardiola am Sa 4 Apr 2015 - 19:22

„Dann werde ich ab jetzt ganz viele böse Dinge anstellen.“ Er lächelte. „Den Spanischlehrer anhimmeln genügt schon“, schmunzelte er und küsste sie auf die Wange. Ihre Nähe wurde immer intensiver und er drängte sie langsam zurück in die Kissen. „Nicht aufhören.“ Er schluckte. Wenn sie so weitermachte, verführte sie ihn in einer Jugendherberge. „Hatte ich nicht vor“, murmelte er dennoch und verteilte kleine Küsse auf ihrem Gesicht, ehe er sich ihrem Hals widmete. Gegen diese Nähe durfte wohl nichts gesagt werden.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Teach Me

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 14:37


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 40 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten