Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hotelzimmer von Per Mertesacker

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am So 15 Dez 2013 - 14:48

„Ich gehe duschen und du kniest bitte nicht mehr vor mir.“ sagte sie bestimm und verschwand danach im Bad und brauchte eine Ewigkeit. Per grinste immer noch wie ein blöder. Daran war eindeutig der Rum in dem Teig schuld. Er war froh, dass die endgültige Version vom Teig mit deutlich weniger Rum ausgekommen war, andernfalls hätte sich die Mannschaft vermutlich was anhören können. Und er hoffte, dass Holger den Rum nicht wirklich vermissen würde. Während Helena im Bad war, hatte er sich zumindest auch schon mal von dem Großteil der Klamotten befreit und saß nun in Boxershorts und freiem Oberkörper auf seinem Bett und wartete auf die Rückkehr von Helena. Als sie nach einer gefühlten Ewigkeit herauskam, sah er grinsend auf. "Und, besser?" fragte er und musterte sie gründlich. Er konnte zumindest keine Spuren mehr erkennen, die auf das Küchenchaos schließen ließen.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am So 15 Dez 2013 - 17:19

Nur kurz sah sie, wie Per da auf dem Bett lag. Schlief man denn so neben einer Frau, wenn man nur mit dieser befreundet war? Sie hatte da eh wenig Erfahrung, aber trotzdem erschien ihr das komisch. „Und, besser?“ Sie nickte und sah dann zur Seite, als er sie so deutlich musterte. Das war ihr schon bei Jürgen immer peinlich oder brachte sie zumindest in Verlegenheit. Dann ging sie zum Bett und setzte sich auf die andere Seite von Per. „Bist du schon müde?“ Für sie war der Tag lang gewesen und da er selbst unten auf dem Platz gestanden hatte, war er für ihn noch länger gewesen.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am So 15 Dez 2013 - 17:23

„Bist du schon müde?“ fragte sie. Per schüttelte den Kopf, "Lass mich mal schnell noch ins Bad und dann gucken wir mal weiter." Bevor er im Bad verschwand, holte er sich aus dem Schrank eine neue Boxershorts und ein T-Shirt. Er wollte nicht, dass Helena nervös wurde. Dann war er im Bad, ging kurz duschen, zog sich um und kam mit nassen Haaren wieder zurück. "Irgendwie hat mich das Backen total aufgedreht." meinte er nachdenklich. "Und du, willst du schon schlafen?" fragte er sanft. Wenn Helena schlafen wollen würde, so würde er zumindest versuchen, auch zu schlafen. Oder sich zumindest so ruhig zu verhalten, dass Helena schlafen könnte. Er legte sich auf den Bauch und stützte den Kopf mit den Händen ab.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am So 15 Dez 2013 - 18:53

„Irgendwie hat mich das Backen total aufgedreht. Und du, willst du schon schlafen?“ Er drehte sich auf den Bauch und sah sie an. „Also ich bin ja dafür, dass wir uns noch irgendwelche peinlichen Geschichten oder so erzählen.“ Lächelnd legte sie sich auf den Rücken und drehte ihren Kopf zu ihm. Da Per ja noch aufgedreht war, konnten sie das sicher tun. Sie erzählten sich noch eine ganze Weile etwas und dann war sie am Ende doch noch eingeschlafen.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am So 15 Dez 2013 - 18:57

Am Anfang hatte Helena sich noch rege an dem Gespräch beteiligt. Irgendwann waren ihre Reaktionen eher spärlich geblieben, bis sie ganz ausblieben. Sie war einfach eingeschlafen. Per warf einen Blick auf die Uhr und stellte fest, dass er echt die ganze Zeit wach war. Er würde bei was auch immer Jürgen vorhatte definitiv nicht mit 100% Aufmerksamkeit glänzen können. Er streckte sich und stupste Helena sanft an. Sie regte sich noch nicht. Er strich ihr über die Wange und flüsterte leise. "Prinzessin es ist Zeit wach zu werden, du willst doch deinen Prinzen mit wecken gehen." Sanft sah er sie an.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am So 15 Dez 2013 - 19:01

Sie wurde erst wieder wach, als sie eine Berührung an ihrer Wange spürte. „Prinzessin es ist Zeit wach zu werden, du willst doch deinen Prinzen mit wecken gehen.“ Sie lächelte Per an und sah dann auf die Uhr. „Ach du Schreck. Wir müssen aufstehen.“ Schnell verschwand sie im Bad, zog sich Jürgens Trikot und eine schwarze Hose an und kam dann wieder ins Zimmer. „Komm“, sagte sie hektisch und zog ihn mit sich auf den Flur und dann zu Jürgens Zimmer.

Tbc: Hotelzimmer von Jürgen

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am So 15 Dez 2013 - 20:50

cf Hotelzimmer Jürgen Klopp

Müde aber grinsend kam Per ins sein Zimmer, er ließ sich auf sein Bett fallen, angelte nach dem Handy um den Wecker auf 8:53 Uhr zu stellen und kuschelte sich unter seine Decke und war in kürzester Zeit mit einem Lächeln auf den Lippen eingeschlafen.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 22:13

cf: Marcos Hotelzimmer

Bevor er klopfte schaute er auf die Uhr. Mist schon spät. Egal er klopfte also bei Per und legte sich schon mal die Worte zu recht falls dieser in anschnautzen würde. Er klopfte ein zweites und drittes Mal damit Per ihn auch ja hörte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 22:30

Whatsapp an Bene

Hast du heut wenn du von Lisa zurück kommst mal Zeit?
Brauch mal meinen besten Freund zum Reden..
Viel SpaßSmile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Gast am So 15 Dez 2013 - 22:40

Er las kurz Mats Sms, antwortete und machte sich dann auf den Weg zum Manager. Per schien tatsächlich tief und fest zu schlafen. So einen tiefen Schlaf hätte er manchmal auch gerne..

tbc: Hotelzimmer Oliver Bierhoff

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Mo 16 Dez 2013 - 17:57

Ein furchtbar nerviges Geräusch riss Per aus dem eh schon zu kurzen Schlaf. Er tastete nach dem Störenfried und identifizierte ihn als sein Handy, welches nervigerweise auf sich aufmerksam machte. Der Londoner stöhnte auf und hielt sich den Kopf. Er kam sich vor, als hätte er die letzten 48 Stunden nicht geschlafen. Langsam hob er den Kopf und setzte sich auf. Er angelte nach der Flasche Wasser und trank einen kleinen Schluck. "Bähhh" sagte er und robbte an das Fußende vom Bett. Er war eindeutig nicht in der Verfassung für große Aktionen. Nach und nach stellte er einen Fuß nach dem anderen aus dem Bett auf den Fußboden. Er überlegte kurz, ob er einfach in Boxer und Shirt zum Frühstück erscheinen konnte, entschied sich aber aus Anstand zumindest dafür, sich eine Hose anzuziehen. Seinem Spiegelbild schenkte er keine weitere Beachtung und zog die Adiletten an. Er angelte sich sein Handy vom Bett, nahm seine Zimmerkarte und machte sich mit dem Fahrstuhl auf den Weg in den Speisesaal. Jeder Meter laufen war im Moment einfach zu viel.

Tbc Speisesaal

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Di 17 Dez 2013 - 6:23

Cf Speisesaal

Als Per zurück in seinem Zimmer war, telefonierte er kurz mit der Hotelrezeption und dem Hoteldirektor. Dieser versprach sich um den Beamer und die Leinwand zu kümmern und auch um die finale Überraschung. Nach dem der Londoner fertig war, ließ er sich wieder in seine Kissen sinken. Gerade al er dabei war, sich wieder zu entspannen, kam eine SMS an.

'Hey Langer, Küche sieht echt ordentlich aus. Chef hat's wohl auch schon kontrolliert Wink Aber warum zur Hölle ist der Inhalt der Rumflasche so massiv geschrumpft? Wink Ich will es nicht wissen. Und euer Kuchen, sah erstaunlich gelungen aus. Jaaa, ich war neugierig und hab ihn mir mal angeguckt. Ich fang dann gleich mal an, mir was für euer Abendessen zu überlegen. Muss ja was besonderes sein. Wink Gruß Holger.

Lächelnd blickte Per auf die Nachricht, Holger Stromberg war immer schon einer gewesen, auf den man sich verlassen konnte und der so gut wie jeden Mist mitmachte. Per bis von dem Kuchen ab und musste den anderen, die ihn schon probiert hatten, recht geben. Er war erstaunlich gut, dafür dass er von einem Haufen mehr oder minder küchenfremden Fußballern gemacht wurde. Per lehnte sich wieder zurück in die Kissen und versuchte sich zu entspannen.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Do 19 Dez 2013 - 19:21

Als es Zeit war zu Analyse zu gehen, stand Per auf, streckte sich gähnend und machte sich müde auf den Weg nach unten.


tbc Konferenzraum

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 13:01

cf Konferenzzimmer

Als Per sein Zimmer betrat, warf er einen Blick in den Spiegel und entdeckte dort Papierkügelchen. "Boah, welcher Arsch war das?" grummelte er böse. Er versuchte das Zeug aus den Haaren zu bekommen, doch da war wohl jemand verdammt gründlich gewesen und hatte die Papierkügelchen zuvor noch eingespeichelt. Knurrend zog er sich aus und ging unter die Dusche. Er bekam das böode Zeugs raus und trocknete sich nach der Dusche ab, zog eine Boxershorts an und legte sich wieder in sein Bett. Kurz danach war er wieder eingeschlafen.


Zuletzt von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 21:35 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 21 Dez 2013 - 19:24

cf: Jürgens Hotelzimmer

Sie wusste gerade nicht wohin. Wenn sie jetzt auch noch nach Hause laufen würde, wäre sie sicher morgen krank. Deswegen trugen ihre Beine sie quasi automatisch zu Pers Zimmer. Unsicher klopfte sie gegen das Holz. Hoffentlich war Per überhaupt da und hatte ein Handtuch. Sie war klatschnass.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 19:34

Per schälte sich aus seinem Bett und tappte zur Tür, augenreibend öffnete er diese. Vor ihm stand, wie ein begossener Pudel, Helena. Er hielt sich nicht lange mit einer Vorrede auf, zog sie ins Zimmer und direkt ins Bad. Er zog das Badetuch von Handtuchtrockner und rieb sie trocken. "In welches Schwimmbecken bist du denn gefallen, Prinzessin?"

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 21 Dez 2013 - 19:52

Erleichtert atmete sie aus, als Per ihr die Tür öffnete. Schnell zog er sie mit ins Bad und trocknete sie mit einem Handtuch. Warum konnte Per sie anfassen und Jürgen nicht? Und warum war ihr das bei Per gar nicht so peinlich? „In welches Schwimmbecken bist du denn gefallen, Prinzessin?“ Sie sah auf den Boden. „Jürgen hat Besuch von einem Spieler bekommen und mir nicht genug Zeit gelassen ins Bad zu kommen und deswegen stand ich draußen im Regen.“ Als sie bemerkte, wie erbärmlich das klang, rieb sie sich unsicher über den rechten Arm. „Er hat mich heute schon dreimal stehengelassen“, sagte sie mit zitternder Stimme und spürte wie ihre Augen glasig wurden. „Ich weiß, ich darf mich nicht beschweren, aber...“ Sie war trotzdem traurig.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 19:57

„Jürgen hat Besuch von einem Spieler bekommen und mir nicht genug Zeit gelassen ins Bad zu kommen und deswegen stand ich draußen im Regen.“ Helena rieb sie sich über den rechten Arm. „Er hat mich heute schon dreimal stehengelassen“, sagte sie mit zitternder Stimme „Ich weiß, ich darf mich nicht beschweren, aber...“ Per dachte, dass Helena noch immer fror, er nahm sie mit ins Zimmer, holte einen Hoodie aus dem Schrank, der ihr natürlich etliche Nummern zu groß war. Er stülpte ihr den Pullover über den Kopf und half ihr beim Anziehen. "Ach Mensch Prinzessin, glaub mir, er meint es nicht böse, er ist nur leider total gefragt. Es wäre einfacher, wenn die anderen Spieler von dir und Jürgen wüssten, dann musst du dich nicht immer verstecken und kannst dich ungezwungen durch die Räume bewegen." Er nahm sie mit zu seinem Bett. "Komm mit unter die Decke, ich wärme dich. Nicht damit du dir was wegholst."

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 21 Dez 2013 - 20:14

Er nahm sie mit in sein Zimmer und gab ihr einen Pullover. Dass er ihr beim Anziehen half, zeigte nur wie nahe sie sich eigentlich standen. „Ach Mensch Prinzessin, glaub mir, er meint es nicht böse, er ist nur leider total gefragt. Es wäre einfacher, wenn die anderen Spieler von dir und Jürgen wüssten, dann musst du dich nicht immer verstecken und kannst dich ungezwungen durch die Räume bewegen. Komm mit unter die Decke, ich wärme dich. Nicht damit du dir was wegholst.“ Sie krabbelte zu ihm. Seine Worte brachten sie zum Nachdenken. Und doch änderte das nichts an ihrer Meinung. „Wir können es der Mannschaft nicht sagen. Das ist viel zu gefährlich und ich weiß gar nicht, ob Jürgen das will.“ Seufzend legte sie ihren Kopf auf seiner Brust ab. „Ich will nicht, dass er ständig weg muss. Es ist schrecklich.“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 20:21

„Wir können es der Mannschaft nicht sagen. Das ist viel zu gefährlich und ich weiß gar nicht, ob Jürgen das will.“ Seufzend legte sie ihren Kopf auf seiner Brust ab. „Ich will nicht, dass er ständig weg muss. Es ist schrecklich.“ Per strich ihr sanft übers Haar. "Es würde alles so viel einfacher machen." sagte der Londoner leise. "Weißt du, bei uns in der Mannschaft gibt es eine Regel, 'alles was in diesen Räumen gesprochen wird, bleibt intern'. Das bedeutet, dass alles worüber wir hier im Hotel reden, nicht nach außen dringt, nicht zur Presse und nicht zu den Angehörigen. Also könntet ihr hier im Hotel offiziell zu eurer Beziehung stehen. Und wenn ihr draußen seid, verhaltet ihr euch so, als wärt ihr nur flüchtige Bekannte." er streichelte sanft ihren Arm. "Ich will doch nur, dass ihr beide glücklich seid."

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 21 Dez 2013 - 20:46

„Es würde alles so viel einfacher machen.“ Fragend sah sie zu ihm auf. „Weißt du, bei uns in der Mannschaft gibt es eine Regel, 'alles was in diesen Räumen gesprochen wird, bleibt intern'. Das bedeutet, dass alles worüber wir hier im Hotel reden, nicht nach außen dringt, nicht zur Presse und nicht zu den Angehörigen. Also könntet ihr hier im Hotel offiziell zu eurer Beziehung stehen. Und wenn ihr draußen seid, verhaltet ihr euch so, als wärt ihr nur flüchtige Bekannte.“ Er hatte Recht und sie war froh, dass sie es jetzt wusste. Trotzdem blieben Zweifel. „Ich will doch nur, dass ihr beide glücklich seid.“ Sie lächelte. „Das weiß ich ja. Aber es ist trotzdem gefährlich. Wenn einer der Spieler mal verärgert ist und irgendwas auf Facebook oder sonstwo postet, ist die Presse bei uns. Außerdem weiß ich nicht, ob Jürgen überhaupt will, dass...“ Sie machte eine kurze Pause. „Vielleicht will er das mit uns gar nicht der Mannschaft sagen.“

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 20:57

Sie lächelte. „Das weiß ich ja. Aber es ist trotzdem gefährlich. Wenn einer der Spieler mal verärgert ist und irgendwas auf Facebook oder sonstwo postet, ist die Presse bei uns. Außerdem weiß ich nicht, ob Jürgen überhaupt will, dass...“ Sie machte eine kurze Pause. „Vielleicht will er das mit uns gar nicht der Mannschaft sagen.“ Per hob den Kopf und sah sie an. "Also eins kann ich dir versprechen, wenn einer der Jungs irgendwas postet, dann mach ich den persönlich nen Kopf kürzer. Und warum sollte Jürgen das nicht wollen?" Per war überrascht. "Ich dachte, er ist auch glücklich mit dir?" Per konnte sich nicht so recht vorstellen, dass es anders sein sollte.

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 21 Dez 2013 - 21:02

„Also eins kann ich dir versprechen, wenn einer der Jungs irgendwas postet, dann mach ich den persönlich nen Kopf kürzer. Und warum sollte Jürgen das nicht wollen? Ich dachte, er ist auch glücklich mit dir?“ Sie wandte den Blick ab. „Wir sind auch glücklich, aber eben noch nicht lange und ich könnte verstehen, wenn er es der Mannschaft noch nicht sagen will. Das ist ein großer Schritt für ihn und ich weiß nicht, ob ich ihm schon wichtig genug bin.“ Das war nun mal Fakt. Obwohl er sie seine Freundin nannte.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Per Mertesacker am Sa 21 Dez 2013 - 21:10

Sie wandte den Blick ab. „Wir sind auch glücklich, aber eben noch nicht lange und ich könnte verstehen, wenn er es der Mannschaft noch nicht sagen will. Das ist ein großer Schritt für ihn und ich weiß nicht, ob ich ihm schon wichtig genug bin.“ Per schüttelte den Kopf. "Süße, wenn du ihm nicht wichtig genug bist, hat er dich nicht verdient. Allerdings kann ich es mir nicht vorstellen. Der Jürgen ist nicht so. wenn der mal an jemanden sein Herz verschenkt hat, dann so ganz. Mit Haut und Haar." Der Londoner nahm Helena fest in den Arm

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Helena de Chevallier am Sa 21 Dez 2013 - 21:19

„Süße, wenn du ihm nicht wichtig genug bist, hat er dich nicht verdient. Allerdings kann ich es mir nicht vorstellen. Der Jürgen ist nicht so. wenn der mal an jemanden sein Herz verschenkt hat, dann so ganz. Mit Haut und Haar.“ Sie wusste nicht, was sie sagen sollte. Die Umarmung von Per war schön, aber trotzdem war sie sich gerade unsicher. „Woher kennst du Jürgen so gut, dass du so urteilen kannst?“ Es war kein Vorwurf, aber sie wollte es einfach gerne wissen. Sie arbeiteten schließlich noch nicht so lange zusammen und so weit sie wusste, spielte per nicht bei Borussia Dortmund.

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer von Per Mertesacker

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 17:02


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten