Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am So 29 Sep 2013 - 20:17


Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am So 29 Sep 2013 - 20:38

Mü-Wo hatte nicht viel Zeit nach der Ankunft gehabt, er hatte schnell ausgepackt und war dann umgehend in die medizinische Abteilung gegangen. Patienten gab es immer recht schnell.

tbc Medizinische Abteilung

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Di 8 Okt 2013 - 19:40

cf Die medizinische Abteilung

Mü-Wo betrat sein Zimmer und ging direkt ins Bad. Nach der Dusche fühlte er sich gleich wieder besser. Da er wusste, dass Jürgen Klopp eine Laufeinheit am frühen Morgen angesetzt hatte, vermutete er, dass direkt danach der Ansturm in seiner Praxis groß wäre. Daher beschloss er, direkt schlafen zu gehen. Er stellte sich den Wecker und legte sich in sein Bett. Kurze Zeit später war er eingeschlafen.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Mo 21 Okt 2013 - 7:26

Hans-Wilhelm wachte überrascht auf. Wie es schien, hatte keiner seine Dienste gebraucht. Als er auf die Uhr sah, stellte er überrascht fest, dass es bald Mittag geben würde und er das Frühstück verschlafen hatte. Er stand schnell auf, ging ins Bad und machte sich für den Tag fertig. Kurz überlegte er, ob er erstmal was essen gehen sollte und dann seine Praxis öffnen sollte, oder anders herum. Er entschied sich zuerst für das Essen und machte sich auf den Weg in den Speisesaal.



Tbc Speisesaal

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Marco Reus am Do 12 Dez 2013 - 21:16

Nachricht an MüWo

MüWo! Es ist absolut scheiße was du mit uns machst! Kannst du bitte mal langsam hochkommen? Romans Zustand verschlechtert sich zusehend! Wenn du dich jetzt nicht hier oben blicken lässt, verlasse ich die Quarantänestation und gehe mit Roman ins Krankenhaus!
Und hol Julian hier raus! Der Junge ist absolut gesund!

Marco Reus
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 4682
Anmeldedatum : 30.08.13
Alter : 27
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Sa 14 Dez 2013 - 9:36

cf Stadion

Dr. Müller-Wohlfahrt war vom Stadion aus kurz in der medizinischen Abteilung gewesen, um sein Equipment abzuliefern. Danach war er in sein Zimmer, um zu duschen und sich umzuziehen. Gerade als er aus dem Bad kam, hörte er den SMS Ton seins Handys.

Bei den Worten von Marco wurde er echt sauer. Die Wortwahl des Jüngeren war eindeutig völlig unangebracht und er würde das keinesfalls auf sich sitzen lassen. Er hatte vorher verkündet, dass er nach dem Spiel zu den Jungs gehen würde und auch, dass es einen Kollegen von ihm gab, der vor Ort war. Dieser hätte, wenn die Jungs sich bei diesem gemeldet hätten auch Einfluss nehmen können.

Er steckte das Handy ein und machte sich auf den Weg.

tbc Quarantänestation

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Mo 16 Dez 2013 - 7:34

cf Quarantänestation mit Umweg über die medizinische Abteilung

Völlig erschöpft ließ sich Mü-Wo auf sein Bett sinken. Zuerst das Spiel im Stadion, welches seine volle Aufmerksamkeit in Anspruch nahm, da er ja auch hilfreich gegenüber der gegnerischen Mannschaft war. Eben weil er einer der besten Ärzte war. dann nach der Rückkehr, Roman, der ins Krankenhaus musste. Hans-Wîlhelm hatte nachdem er Marco die Schlaftablette gegeben hatte, in der medizinischen Abteilung an seinem Schreibtisch gesessen, als die Klinik ihm die Diagnose mitgeteilt hatte. Er ärgerte sich, dass er die Symptome nicht gleich erkannt hatte. Da es eine virale Meningitis war, konnten sich die anderen nicht angesteckt haben. Aber die Ärzte in der Klinik hatten ihm bestätigt, dass er mit der Quarantäne instinktiv richtig gehandelt hatte. Er warf einen Blick auf die Uhr, es war eindeutig zu spät oder zu früh, je nach dem wie man es sah. Jürgens Geburtstag fiel ihm ein und er war unglücklich, kein schönes Geschenk für den Bundestrainer zu haben. Er stellte sich den Wecker und war recht schnell eingeschlafen. Vermutlich würde Olli, als Manager durchdrehen, dass er nicht sofort Bescheid gesagt hatte. Aber er wollte Gewissheit haben. Manchmal spielte sich Oliver aber echt total auf. Mit diesen Gedanken schlief er ein.

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Gast am Sa 4 Jan 2014 - 1:02

Whatsapp an MüWo

Hallo,
kannst du bitte zum Hotelstrand kommen?
Marco ist zusammen geklappt, schon zum zweiten Mal heute!
Danke, wir wissen nicht was wir machen sollen.
Mats

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Dr. Müller-Wohlfahrt am Do 3 Apr 2014 - 7:42

Cf Speisesaal

MüWo war das ganze hin und her mit seinen Patienten ziemlich auf den Magen geschlagen und so hatte er, statt etwas zu essen, den Rückweg angetreten und war in sein Zimmer verschwunden. Er hatte eine Magentablette genommen und sich dann vom Fernsehprogramm in den Schlaf bringen lassen.

In der Nacht schlief er ziemlich ruhig und wachte ausgeschlafen auf. Er stand auf, öffnete die Balkontür und trat auf den kleinen Balkon. Heute war der große Tag, das Spiel gegen Portugal. Sein sehnlichster Wunsch war, dass sich keiner verletzte. Auch hoffte er, dass Jürgen und André eine Lösung für das Stürmerproblem gefunden hatten. Nach ein paar Minuten an der frischen Luft ging er wieder hinein und ging unter die Dusche. Frisch geduscht und die Haare wieder trocken, kam er aus dem Bad und zog sich an. So lange sie hier auf dem Gelände waren, konnte er seine geliebte Weiße Arzthose tragen. Nachher beim Turnier würde er im DFB Dress an der Seitenlinie auf seinen Einsatz warten.

Tbc Speisesaal

Dr. Müller-Wohlfahrt
Mannschaftsarzt

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 29.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hotelzimmer Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 17:33


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten