Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Pep Guardiola

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Pep Guardiola

Beitrag von Pep Guardiola am So 1 Jun 2014 - 13:21

Fakten!

Vor- und Nachname: Josep Guardiola i Sala
Spitzname: Pep
Geburtsdatum: 18. Januar 1971
Geburtsort: Santpedor, Katalonien, Spanien
Sternzeichen: Steinbock
Nationalität: Spanisch


Aussehen!

Körper: 1,80m , 76kg, braune Augen, wenig Haare
Kleidungsstil: Da der Trainer weiß, dass er sich größtenteils in der Öffentlichkeit bewegt, achtet er sehr auf sein Äußeres. Er ist immer schick, gepflegt und stilsicher. Nur zum Training des FCB trägt er die typische „Bayernkleidung“.
Avaperson: Pep Guardiola

Der erste Eindruck
Aussehen: gepflegt, ordentlich
Charakter: freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit
Wirkung: Er vermittelt eine natürliche Autorität und will Anständigkeit und Bescheidenheit ausstrahlen.

Auftreten
Haltung: selbstbewusst, aufrecht
Sprache/Stimme: überzeugend, charismatisch
Immer dabei: sein Handy
Besondere Merkmale: sein Akzent

Sonstige Facts: /


Spieler-/Trainerkarriere!

bisherige Vereine:
als Spieler:
-Dorados de Sinaloa (2006)
-Al-Ahli SC (2003 – 2005)
-Brescia Calcio (2003)
-AS Rom (2002 – 2003)
-Brescia Calcio (2001 – 2002)
-FC Barcelona (1984 – 2001)
-Gimnàstic de Manresa (1981 – 1984)

als Trainer:
-FC Bayern München(2013-?)
-FC Barcelona (2008 – 2012)
-FC Barcelona B (2007 – 2008)

aktueller Verein: FC Bayern München
Im Team seit: 1. Juli 2013
Vertrag bis: 30. Juni 2016

Als Spieler:
Position: Mittelfeld (defensiv)
Favorisierter Fuß: rechts
Marktwert: 2 Mio. €
Verletzungshistorie: /
Sperren und Ausfälle: /
Erfolge:
als Spieler:
-Europapokalsieger der Landesmeister 1992
-Europapokalsieger der Pokalsieger 1997
-UEFA Super Cup Sieger 1997, 1992
-Olympiasieger 1992 (mit Spanien)
-Spanischer Meister 1999, 1998, 1994, 1993, 1992, 1991
-Spanischer Pokalsieger 1998, 1997
-Spanischer Supercup-Sieger 1996

als Trainer:
-FIFA Klub-Weltmeister 2013, 2011, 2009
-Champions-League-Sieger 2011, 2009
-UEFA Super Cup Sieger 2013, 2011, 2009
-Deutscher Meister 2014
-DFB-Pokalsieger 2014
-Spanischer Meister 2011, 2010, 2009
-Spanischer Pokalsieger 2009, 2012
-Spanischer Supercup-Sieger 2011, 2010, 2009

Persönliche Auszeichnungen:
-Trofeo Bravo (1): 1992
-Trofeo Miguel Muñoz (2): 2009, 2010
-Weltklubtrainer (2): 2009, 2011
-Onze d’or (3): 2009, 2011, 2012
-World Soccer Trainer des Jahres (2): 2009, 2011
-UEFA Team of the Year (2): 2009, 2011

Ziele:
Fußball:
-seinen Vertrag verlängern

Persönlich:
-sein Privatleben in Einklang bringen

Schlagzeilen: /


Charakter!

Vorlieben:
-Coldplay
-Selbstbewusstsein
-intelligente Menschen
-gesellige Feste
-Spanien
-Sonne
-Meer
-Strand
-absoluter Gehorsam

Abneigungen:
-Simulanten
-Schleimer
-Pessimisten
-Regen
José Mourinho
-Kälte
-Bierduschen

Stärken:
Charakter:
-hingebungsvoll
-stolz
-gebildet
-höflich
-respektvoll
-Charme/Charisma
-Wortgewandtheit

Fußball:
-kümmert sich um individuelle Probleme seiner Spieler
-arbeitet hart
-Führungsperson
-anspruchsvoll
-Motivierer
-Teamplayer
-klar definierte Fußball-Philosophie

Schwächen:
Charakter:
-sein Temperament
-konfliktscheu
-unnachgiebig
-kennt selten Grenzen
-stur
-egoistisch

Fußball:
-Perfektionismus
-lässt hart arbeiten
-von seinen Prinzipien überzeugt
-nie zufrieden
-zu streng

Hobbies:
-Golf
-Fußball
-Reisen
-Deutsch lernen

Charakterbeschreibung:
Pep Guardiola begeistert durch seine Erfolge und zieht Menschen mit seiner Persönlichkeit in seinen Bann. Ebenso, wie Guardiolas Spielsystem auf Ballkontrolle basiert, hält er auch bei seinen öffentlichen Äußerungen die Zügel in der Hand, kontrolliert genau, was über ihn geschrieben wird, was über ihn an die Öffentlichkeit gelangt und welches Bild von ihm kommuniziert wird. Der Spanier führt durch Taten, nicht durch Worte. Er bietet medialen Schlagzeilen wenig Angriffsfläche und legt sich bereits im Vorfeld einen roten Faden, an dem er sich während eines Interviews entlanghangeln kann. Pep Guardiola ist sich bewusst, dass Erfolg nicht nur durch Einzelleistungen zu erreichen ist. Das Team ist so zusammengestellt, dass es die angedachte Spiel-Philosopie möglichst fokussiert umsetzt. Nur so konnte er es schaffen, in Spanien so erfolgreich zu werden und auch in München bekommt er für sein Konzept große Anerkennung.
Pep ist ein Familienmensch und fällt Entscheidungen nur im engsten Freundeskreis. Er vertraut bei wichtigen Fragen und Entscheidungen auf einen kleinen, aber treuen Beraterstab, denn er weiß um den großen Einfluss der Medien und wie sehr diese auf ihn fokussiert sind. Kleinste Fehler würden als Staatsaffären breitgetreten und das ist niemals sein Anliegen.
Sprachtalent Guardiola beherrscht neben seiner Landessprache auch noch Katalanisch, Englisch, Französisch und Italienisch, beherrscht zudem bereits ein hervorragendes Deutsch und kontert auf Pressekonferenzen mit deutschen Relativsätzen, bei denen sogar einige der anwesenden Journalisten noch etwas lernen können. Denn er weiß: Nur wer sich engagiert, erntet den verdienten Respekt vom Team und auch von den Fans. Sein Fremdspracherwerb rührt vor allem von seiner Einstellung. Er weiß, dass auf Pressekonferenzen auch Reporter anderer Nationen sitzen und möchte ihnen gerne in ihrer Landessprache antworten, da er so ziemlich sicher sein kann, dass die Bedeutung seiner Aussage nicht verfälscht dargestellt werden kann.
Pep ist ein Fußball-Trainer, der eine ganz bestimmte Philosophie verfolgt. Ein Trainer, der in Fußball mehr sieht als nur ein Spiel, der eine Idee, ein Konzept hat, das er durchzieht. Er setzt in seinem Team auf Spieler, die wie er selbst diszipliniert und professionell arbeiten. Dass dies auch mal zu Auseinandersetzungen führen kann, weiß er, aber er hält an seiner Leitidee fest. Er hat einen starken Charakter und scheut auch nicht davor zurück, egozentrische Stars auf die Bank zu setzen. Auch wenn er weiß, dass solche Handlungen schnell zu großen Konflikten führen können, will er diesen aus dem Weg gehen. Auch wenn er sich Einwände anhört, ist er es, der die Richtung vorgibt.
Pep Guardiola ist ein feinsinniger Mensch mit einem Gespür für besondere Situationen und einem Blick fürs Detail. Ein Synonym für Pep ist Begeisterung. Fußballfans weltweit, aber noch mehr auch immer mehr Menschen, die mit Fußball bis dato so viel zu tun hatten wie Mario Balotelli mit Etikette. Man kommt einfach nicht an der Personalie Guardiola vorbei. Trotzdem hält er sich oft zurück. Er muss nicht immer und überall erreichbar sein. Dies gilt zumindest für Reporter und Medienanfragen. Für seine Spieler ist sein Handy immer eingeschaltet.

(Quelle: http://www.gq-magazin.de/leben-als-mann/sport2/pep-guardiola-die-guardiola-formel )

Sonstiges: /

Interessiert an: ...

Darf der Steckbrief beim Verlassen des Forums weitergegeben werden? Nein

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Pep Guardiola

Beitrag von Helena de Chevallier am So 1 Jun 2014 - 13:27

Ich finde, der Steckbrief ist sehr gut geworden. Vor allem ist er sehr sehr selbstbewusst und das finde ich gut. Wo er seinen Platz im HP findet, kann man ja noch gucken. Bis dahin WOB Smile

_________________
*Lebe dein Leben*
*Live your life*
*Vive tu vida*
*Vive toi vie*


Helena de Chevallier
Admin

Anzahl der Beiträge : 2347
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Pep Guardiola

Beitrag von Per Mertesacker am So 1 Jun 2014 - 18:51

Also wegen meiner Wenigkeit gibt es ein klares WOB. Ganz klar ein super guter Steckbrief. Mir gefällt besonders die Abneigung gegen Mourinho  Laughing 

_________________
PER-fect? - Just Per-fect - Per Kopf, Per Fuß...Per Mertesacker!!!! Very Happy 



Knuffiger Anstifter

http://this-is-life.forumieren.com/

Per Mertesacker
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 2201
Anmeldedatum : 31.08.13
Alter : 32
Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Pep Guardiola

Beitrag von Pep Guardiola am So 1 Jun 2014 - 19:28

Danke Smile Jaja, der Mou und ich werden wohl keine Freunde mehr Very Happy

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Pep Guardiola

Beitrag von Cristiano Ronaldo am Mo 2 Jun 2014 - 20:00

Pep Very Happy nicht nur Mou hat etwas gegen dich o.o ich glaube mal mit CR7 nach der Aktion im Clasico wirds auch keine Freundschaft mehr xD

Cristiano Ronaldo
Sturm

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 06.02.14
Alter : 19
Ort : Gummersbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Pep Guardiola

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 3:11


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten