Eure Admins

~Jürgen Klopp~
~Helena de Chevallier~
Termine
Mittagessen:
Start: So, 04.01.2015

Das Wetter am 20.06.2016

Morgens 12°/15°,

Regen

Mittags 20°/25°,

Regen

Abends 22°/24°,

Wolken

SeitTest-Zertifikat

Forbidden Love Story

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 10 Nov 2015 - 20:44

„Stimmt. Die Medien wissen nicht, dass ich Fisch nicht ausstehen kann.“ Sie lachte bloß. Das war ein Detail, das wirklich nur sie kannte und sie würde es bestimmt für sich behalten. „Und ich habe auch keine Lust, ihnen davon zu erzählen. Das sind Dinge, die ich lieber mit dir teilen möchte.“ Überrascht sah sie ihn an. Sie kannten sich erst einen Abend lang und trotzdem fühlte sie sich ihm so nah, wie keinem Mann bisher zuvor. „Also kommst du noch mit oder soll ich dich nach Hause bringen?“ Ihr Kopf sagte ihr, dass sie nach Hause musste, weil sie sonst endgültig Ärger bekommen würde. Aber sie wollte diesen Abend nicht enden lassen. „Ich möchte noch nicht gehen.“ All die Dinge, die sie ihm eigentlich sagen wollte, ließ sie in einem Kuss für sich sprechen.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 10 Nov 2015 - 21:06

„Ich möchte noch nicht gehen.“ Er lächelte und kam nicht zu einer Antwort, da Lily ihn einfach küsste. Er zog sie noch etwas weiter zu sich und lehnte seine Stirn an ihre. „Dann sagst du jetzt deinen Eltern Bescheid, dass du heute Nacht bei einem Freund bleibst.“ Für zusätzlichen Ärger wollte er wirklich nicht verantwortlich sein. „Keine Widerrede“, drohte er und sah sie streng an, als er ihren Blick bemerkte. Erst als sie seiner Bitte nachkam, stand er auf und ging mit ihr zu seinem Hotel. Es war nichts Besonderes, da er nur eine Nacht bleiben würde, aber einen gewissen Standard hatte es eben doch. „Fühl dich wie zuhause“, schmunzelte er, weil er ahnte, dass sie nicht wieder aufstehen würde, wenn sie erst einmal im Bett lag.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 10 Nov 2015 - 21:33

„Dann sagst du jetzt deinen Eltern Bescheid, dass du heute Nacht bei einem Freund bleibst.“ Das konnte doch jetzt wohl kaum sein Ernst sein. „Keine Widerrede.“ Sie biss sich auf die Lippe. „Du benimmst dich wie mein Vater.“ Trotzdem schrieb sie ihrer Mutter noch eine SMS. Ihr Vater war vermutlich sowieso schon wütend genug. Anschließend brachte Pep sie in sein Hotel und sie wunderte dieser Luxus hier nicht. „Fühl dich wie zuhause.“ Staunend sah sie sich um. „Das fällt mir nicht schwer.“ Es war total schön und von seinem Fenster aus konnte man die beleuchtete Stadt sehen. Doch dann fiel ihr Blick auf das Bett und sie lächelte. Das sah mehr als bequem aus. Allerdings konnte sie in ihrem Outfit wohl nicht schlafen. „Soll ich so schlafen?“

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 10 Nov 2015 - 21:49

„Das fällt mir nicht schwer.“ Er lachte und warf sein Jackett über den Stuhl. Jemand wie sie war diesen Luxus nicht gewohnt, das wusste er. Und genau deshalb wollte er ihr die Möglichkeit geben, ihn auszukosten. „Soll ich so schlafen?“ Er sah zu ihr und wusste einen Moment nicht, was sie meinte. „Nein, natürlich nicht.“ Soviel war klar, allerdings hatte auch er nur eine geringe Auswahl an Dingen, die sie tragen konnte. Für eine Nacht nahm er immerhin nicht den größten Koffer mit, den er hatte. Doch ein Shirt fand er noch und warf es ihr zu. „Wenn es zu kalt ist, musst du mit mir vorlieb nehmen“, zwinkerte er ihr zu und zeigte ihr das Bad.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 10 Nov 2015 - 21:55

„Nein, natürlich nicht.“ Kurz dachte sie darüber nach, dass ihre Frage vielleicht ein wenig unbeholfen klingen konnte. Doch der Gedanke war schnell verschwunden, als sie sein Shirt in den Händen hielt. „Wenn es zu kalt ist, musst du mit mir vorlieb nehmen.“ Sie drehte sich noch einmal um. „Das werde ich sowieso tun.“ Schnell war sie im Bad verschwunden und atmete tief durch. Sie zog sich um und betrachtete sich dann im Spiegel. Irgendwie passte sein Shirt zu ihr. Kurz darauf ging sie wieder ins Zimmer und machte es sich auf dem Bett gemütlich, während er im Bad verschwand. Selbst vom Bett aus strahlten die Lichter ins Zimmer. Es war einfach nur wunderschön.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 10 Nov 2015 - 22:07

„Das werde ich sowieso tun.“ Er lachte. Irgendwie hatte er damit gerechnet. Aber es freute ihn, dass sie ihm vertraute. „Schick schick“, kommentierte er ihr Outfit, als sie aus dem Bad kam und war aus selbigem nach wenigen Minuten wieder zurück. Lily lag mit dem Rücken zu ihm und beobachtete die Lichter. Dieser Anblick gefiel ihm mehr, als es nach so kurzer Zeit vermutlich sollte. Trotzdem ging er leise zum Bett und rutschte nah zu ihr. Langsam schob er seinen Arm um ihren Körper und zog sie weiter an sich.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Do 12 Nov 2015 - 19:56

"Schick schick." Sie lachte leise. Es war zwar sein Shirt, aber ihr war es einfach zu groß. Sie hörte, dass er aus dem Badezimmer kam. Er legte sich zu ihr und umarmte sie. Eine Zeit lang lagen sie einfach nur so da, ehe sie sich zu ihm drehte und ihm einen schüchternden Kuss auf die Lippen hauchte. Irgendwie war es immer noch seltsam, dass er so berühmt war und sie trotzdem ganz alltäglich in seinem Bett lagen. "Pep", flüsterte sie seinen Namen und zog sich zurück. "Ich kann immer noch nicht glauben, dass wir uns einfach so begegnet sind."

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Do 12 Nov 2015 - 21:40

Er döste vor sich hin und genoss die Wärme ihres Körpers. Gerade konnte er sich nichts Schöneres vorstellen. Doch als Lily sich zu ihm drehte und ihn küsste, musste er sich korrigieren. „Pep. Ich kann immer noch nicht glauben, dass wir uns einfach so begegnet sind.“ Er lachte leise und hauchte ihr einen Kuss auf die Stirn. „Der Security sei Dank“, schmunzelte er und drehte sich auf den Rücken, während er sie mit sich zog. Dass ihr Kopf jetzt auf seinem Oberkörper lag, störte ihn nicht im Geringsten.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Mo 16 Nov 2015 - 20:20

„Der Security sei Dank.“ Er drehte sich auf den Rücken und zog sie mit sich, sodass sie halb auf ihm lag. Lächelnd sah sie zu ihm. Eigentlich kannten sie sich überhaupt nicht und doch lagen sie hier gemeinsam nah beieinander im selben Bett. Sie streckte sich noch einmal zu ihm und hauchte ihm einen Kuss auf die Lippen. „Meinem Retter sei Dank.“ Wenn Pep ihr nicht geholfen hätte, wäre sie sicher noch nicht beim Spiel und erst recht nicht hier.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Mo 16 Nov 2015 - 21:11

„Meinem Retter sei Dank.“ Er lachte leise und zog sie weiter an sich, während sich langsam doch die Müdigkeit in ihm breitmachte. Dasselbe spürte er an Lilys langsamer werdendem Atem, weshalb er die Decke noch etwas zurecht zog und langsam einschlief.
Am nächsten Morgen war er schon ziemlich früh wach. Lily lag immer noch an ihn gekuschelt neben ihm und schlief friedlich. Vorsichtig strich er ihr eine Strähne aus dem Gesicht und stand langsam auf, damit sie nicht wach wurde. Eilig organsierte er ein kleines Frühstück und balancierte das Tablett zurück ins Zimmer. Eigentlich war er nicht so romantisch veranlagt und es passte auch noch gar nicht, weil sie sich kaum kannten. Aber im normalen Frühstücksraum konnten sie auch nicht essen. Deshalb setzte er sich zu ihr ans Bett und hauchte ihr einen Kuss auf die Stirn. „Hola, kleine Schlafmütze“, murmelte er und lächelte, als sie sich verschlafen räkelte.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Mo 16 Nov 2015 - 21:30

Peps Körperwärme hüllte sie ein und irgendwie driftete sie viel zu schnell ins Land der Träume. Dort waren sie beide wieder im Stadion in Dortmund. Aber Pep jagte sie über den Rasen des Spielfeldes und schließlich landeten sie beide auf dem Boden. Doch dann riss sie etwas aus ihrem Traum. „Hola, kleine Schlafmütze.“ Sie blinzelte gegen die Sonne und streckte sich genüsslich. Zuerst war ihr nicht wirklich bewusst, wo sie war. Allerdings kamen dann langsam die Erinnerungen an die letzte Nacht zurück. Lächelnd sah sie zu ihm und wurde doch durch einen angenehmen Geruch abgelenkt. Auf dem Nachttisch stand ein Tablett mit Frühstück. „Du bist ein Traum.“ Kaum hatte sie das gesagt, biss sie sich auf die Lippe. Eigentlich hatte sie sagen wollen, dass das Frühstück ein Traum war. „Danke“, überspielte sie den Moment und küsste ihn einfach.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Mo 16 Nov 2015 - 21:43

„Du bist ein Traum.“ Er lächelte bloß und schob ihre Aussage darauf, dass sie noch gar nicht richtig wach war. Denn das wurde ihm wirklich zu kitschig. „Danke.“ Das wiederum war einfach süß. „Gerne“, murmelte er in den Kuss und rutschte weiter zu ihr auf das Bett, um anschließend das Tablett auf seinen Beinen abzustellen. „Es ist nichts Besonderes, aber es schmeckt hoffentlich trotzdem“, entschuldigte er die kleine Auswahl und hielt ihr ein Croissant vor die Lippen.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Mo 16 Nov 2015 - 22:00

„Gerne.“ Dass er so zuvorkommend war, obwohl sie sich kaum kannten, war wirklich ein Traum. Aber sie war insgeheim froh, dass er nicht auf ihre Aussage einging. „Es ist nichts Besonderes, aber es schmeckt hoffentlich trotzdem.“ Sie war sehr froh, dass er ihr so ein Frühstück gemacht hatte. Das brauchte er nicht so herunterspielen. Als er ihr ein Croissant vor den Mund hielt, konnte sie nicht widerstehen und biss hinein. „Das schmeckt köstlich.“ Ihr Frühstück verging leider viel zu schnell und irgendwie wollte sie den Moment nicht zerstören, aber trotzdem musste sie das wissen. „Wann musst du denn zurück…nach Bayern?“ Zwischen ihnen lag eine riesige Entfernung und das betrübte sie.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Mo 16 Nov 2015 - 22:08

„Das schmeckt köstlich.“ Er lächelte und sie frühstückten schweigend. Doch die Blicke, die sie sich hin und wieder zuwarfen, waren Kommunikation genug. „Wann musst du denn zurück…nach Bayern?“ Er seufzte leise und trank zunächst den letzten Schluck aus seiner Tasse, ehe er sich zurücklehnte. „Der Flieger geht heute um kurz nach 1“, murmelte er und traute sich gar nicht, Lily anzusehen.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 17 Nov 2015 - 17:16

„Der Flieger geht heute um kurz nach 1.“ Sie senkte den Blick. Es war nicht so, dass sie sich plötzlich einfach so wiedersehen konnten. Zwischen ihnen lagen ziemlich viele Kilometer. Da konnte man nicht mal eben so vorbeikommen. Aber das wollte sie jetzt nicht ansprechen. Das würde seltsam klingen. Denn so lange kannten sie sich noch nicht. Kurz warf sie einen Blick auf die Uhr. „Dann musst du ja gleich los.“ Zwei Stunden musste man doch fast immer vor dem Flug sein. Gerade konnte sie ihre Betrübheit nicht verbergen.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 17 Nov 2015 - 17:36

„Dann musst du ja gleich los.“ Er sah ebenfalls auf die Uhr und senkte den Blick. „Stimmt“, murmelte er und wusste nicht, wie er die Stimmung wieder heben konnte. „Wir…sehen uns trotzdem…wieder…“ Es klang komisch, weil sie sich eigentlich kaum kannten. Aber er wollte einfach nicht, dass ihre Bekanntschaft hier schon wieder endete. Seufzend kletterte er aus dem Bett und packte seine Sachen. Es gefiel ihm nicht, aber er musste nun einmal zurück. „Wirf das Shirt gleich einfach auch in den Koffer“, bat er sie mit einem traurigen Lächeln und ging schon einmal zur Rezeption, um die Rechnung zu bezahlen.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 17 Nov 2015 - 17:52

„Stimmt. Wir…sehen uns trotzdem…wieder…“ Das klang so, als wollte er sie gar nicht wiedersehen und das machte sie nur noch trauriger. „Wirf das Shirt gleich einfach auch in den Koffer.“ Das klang so lieblos, dass sie das Shirt auszog und einfach in ihre Tasche gesteckt hatte, nachdem er gegangen war. Wenn er sie nicht wiedersehen wollte, hätte sie zumindest eine Erinnerung. Kurz darauf kam er zurück und sie verabschiedete sich von ihm. Er wollte sie wegbringen, aber das konnte sie gerade nicht. Auf dem Weg nach Hause dachte sie darüber nach, wie nett er gestern Abend gewesen war und jetzt wies er sie so ab. Das war doch nur unfair.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 17 Nov 2015 - 18:05

Lily kam kurz darauf ebenfalls in die Lobby und er war verwundert, dass sie so kurzangebunden war. Er konnte doch auch nichts dafür, dass er zurück nach München musste. Seufzend stieg er in das Taxi und saß kurze Zeit später im Flugzeug. Erst beim Training am nächsten Tag fiel ihm ein, dass sie ja am kommenden Wochenende gegen Dortmund spielen würden. Sofort war seine Laune wesentlich besser und doch hatte er gar keine Anschrift von Lily. „Lauf gefälligst oder bist du ein gefräßiger Panda?“, brüllte er über den Platz und sofort rannte Thomas noch etwas schneller. Kopfschüttelnd war er einen Blick auf sein Handy, als er am Abend zuhause war und stutzte, weil eine Nummer eingespeichert war, die er nie hinzugefügt hatte. Lily musste sich an seinem Handy bedient haben und doch störte es ihn nicht, da er so wenigstens Kontakt aufnehmen konnte. Eilig schnappte er sich das Ticket und schickte ihr ein Bild. „Auch wenn du so genervt gegangen bist…Würdest du ins Stadion kommen? Pep“

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 17 Nov 2015 - 18:15

Sie hatte einen heftigen Streit mit ihrem Vater hinter sich und dementsprechend schlecht gelaunt saß sie nun in der Schule. Diesen Blödsinn brauchte sie sowieso nie wieder. Doch dann erregte ihr Handy ihre Aufmerksamkeit. Da Unterricht war, musste sie ihre Freude ziemlich stark verbergen. Sie würde ihn schon am Samstag wiedersehen. „Ich war nicht genervt, nur ein wenig traurig…Natürlich komme ich, aber nach dem Spiel möchte ich nicht unbedingt alleine auf der Tribüne sitzen…“ Pep war als Trainer auf dem Spielfeld wichtig, aber vielleicht könnte er ja ein wenig Zeit für sie aufbringen.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 17 Nov 2015 - 18:23

Es dauerte nicht lange, da bekam er eine Antwort. „Ich war nicht genervt, nur ein wenig traurig…Natürlich komme ich, aber nach dem Spiel möchte ich nicht unbedingt alleine auf der Tribüne sitzen…“ Er lachte leise. „Soll ich dir den Herrn Sammer als Gesellschaft schicken? Aber ernsthaft, du bist nach dem Spiel ganz sicher nicht alleine…Außerdem hast du noch etwas, das mir gehört.“ Kopfschüttelnd schrieb er sich die Adresse auf, damit er das Ticket gleich am nächsten Tag abschicken konnte. Dass sie sein Shirt eingepackt hatte, hatte er schon am Abend zuvor bemerkt.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 17 Nov 2015 - 20:56

„Soll ich dir den Herrn Sammer als Gesellschaft schicken? Aber ernsthaft, du bist nach dem Spiel ganz sicher nicht alleine…Außerdem hast du noch etwas, das mir gehört.“ Empört schüttelte sie den Kopf. „Lily, sind Sie etwa gegen ein demokratisches System?“ Sie sah von ihrem Handy auf und verneinte schnell. Da hatte sie ja mal so gar nicht aufgepasst. „Herr Sammer ist glaube ich nicht so besonders geschickt im Umgang mit Frauen. Ich wüsste nicht, was ich dir weggenommen hätte und selbst wenn es so wäre…Dann hol es dir doch.“ Ihr Herz schlug viel zu schnell, als sie diese Nachricht abschickte. Sie schrieb im Unterricht mit Pep Guardiola. Es war kaum zu fassen.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 17 Nov 2015 - 22:12

„Herr Sammer ist, glaube ich, nicht so besonders geschickt im Umgang mit Frauen. Ich wüsste nicht, was ich dir weggenommen hätte und selbst wenn es so wäre…Dann hol es dir doch.“ Er sortierte gerade seine Unterlagen, als ihn diese Nachricht erreichte. Das Shirt würde er sich definitiv nicht zurückholen. Es war süß, dass sie es einfach so hatte mitgehen lassen. Aber zum Antworten hatte er an diesem Tag und auch an den nächsten keine Zeit. Die Vorbereitung auf das Topspiel gegen Dortmund nahmen ihn völlig in Anspruch und so hoffte er einfach, dass sie wirklich auf der Tribüne sitzen würde. Immer wieder schweifte sein Blick dorthin, aber entdecken konnte er sie nicht. Davon durfte er sich nicht ablenken lassen, auch wenn seine Gedanken immer wieder abdrifteten. Schließlich gingen sie mit einem Unentschieden vom Platz. Die Ansprache in der Kabine war ziemlich kurz. Es waren keine verlorenen Punkte, sondern ein gewonnener. Das wussten auch die Spieler. Sie hatten schon deutlich besser gespielt, deshalb musste sie mit dem Ergebnis zufrieden sein. Anschließend machte er sich auf den Weg zur Tribüne. Fernsehanalysen übernahm grundsätzlich Matthias und darüber war er gerade mehr als erleichtert. Als er Lily noch auf den Rängen sitzen sah, ging er mit einem Lächeln zu ihr. „So allein, Madame?“, fragte er leise und blieb hinter ihr stehen.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 17 Nov 2015 - 22:21

Sie bekam keine Antwort mehr und hatte beinahe das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben. Aber ihm nochmal zu schreiben, kam ihr auch nicht gerade ratsam vor. Als sie schließlich das Ticket bekam, war sie irgendwie beruhigt und am Samstag ließ man sie auch ohne Beschwerden auf die Tribüne. Allerdings fühlte sie sich etwas verlassen ohne Pep. Sie kannte ja niemanden und deswegen konnte sie die ganze Zeit nur auf das Spielfeld starren. Als das Spiel vorbei war, blieb sie einfach sitzen und ging dann bis zum Geländer. Sie hatte davon geträumt, dass Pep sie über den Platz jagte. „So allein, Madame?“ Erschrocken hatte sie sich umgedreht. Ihre Gedanken hatten sie für einen Moment gefangen genommen. „Pep“, lächelte sie und wurde doch im nächsten Moment unsanft daran erinnert, wo sie überhaupt waren. „Eigentlich bin ich verabredet.“

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Pep Guardiola am Di 17 Nov 2015 - 22:31

„Pep. Eigentlich bin ich verabredet.“ Im ersten Moment verschwand das Lächeln aus seinem Gesicht. Mit wem hatte sie denn eine Verabredung? Doch er merkte, dass er sich zu sehr auf das Spiel fokussiert hatte und schlug sich innerlich vor die Stirn. „Bitte um Vergebung, ich musste erst den beruflichen Pflichten nachkommen, ehe ich mich zum angenehmen Teil begeben darf“, lächelte er mit einem Zwinkern und deutete ins Innere. Er wollte etwas trinken und das ganz sicher nicht alleine. Nachdem sie etwas bestellt hatten, organisierte er einen Tisch, der nicht sofort im Mittelpunkt stand. „Ich konnte mich in den letzten Tagen einfach nicht melden. Es war so viel zu tun, aber…ich…musste immer wieder an dich denken“, gestand er leise.

Pep Guardiola
Trainer

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 01.06.14
Alter : 47

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Lily Klopp am Di 17 Nov 2015 - 22:40

Er sah sie einen Moment ziemlich ratlos an, aber sie lächelte nur. Sie wollte sich mit ihm treffen und das musste er selbst verstehen. „Bitte um Vergebung, ich musste erst den beruflichen Pflichten nachkommen, ehe ich mich zum angenehmen Teil begeben darf.“ Sie gingen gemeinsam wieder ins Innere. „Ich konnte mich in den letzten Tagen einfach nicht melden. Es war so viel zu tun, aber…ich…musste immer wieder an dich denken.“ Sie nickte, aber vorher hatte sie noch eine Überraschung, mit der er sicher auch nicht gerechnet hatte. „Komm.“ Gerade ließ sie ihn völlig im Dunkeln. Ihr Vater hatte den Schlüssel für die VIP Lounge zuhause gelassen und so konnten sie beide diese nutzen. „Hier sind wir ganz alleine.“ Lächelnd schloss sie den Raum auf und ließ sich auf das Sofa fallen.

Lily Klopp

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 30.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forbidden Love Story

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 20:20


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten